Viermalvier.de, das Geländewagenportal

brough superior wiederbelebt

Geschrieben von: jota

brough superior wiederbelebt - 25/11/2013 10:24

http://www.broughsuperiormotorcycles.com/gallery.html

bin mir noch nicht sicher ob ich die schn oder kacke finden soll.
der preis wrde mich mal interessieren.
Geschrieben von: Hasi

Re: brough superior wiederbelebt - 25/11/2013 10:35

Mte man mal in echt sehen. Die Innenbelfteten Bremsscheiben vorne sehen auf jeden Fall Kacke aus kotz

Ansonsten gehts eigentlich, V2 ist auch an Bord klugscheisser
Geschrieben von: Wikinger

Re: brough superior wiederbelebt - 25/11/2013 13:34

Ich glaub die sind nicht innenbelftet, sondern die Karre hat vorne vier Bremsscheiben.


Atze
Geschrieben von: juergenr

Re: brough superior wiederbelebt - 25/11/2013 15:30

Original geschrieben von: jota
...
der preis wrde mich mal interessieren.


hier steht was von 50K ab 2015
Antwort auf:
Brash and beautiful, the new Brough Superior SS100 will be made in limited quantities just like its forebear. It reportedly will be ready for production in the second quarter of 2015 with an MSRP of 50,000 Euros ($67,587 US).
Geschrieben von: Oliver

Re: brough superior wiederbelebt - 25/11/2013 20:33

Ich habe mir das Teil jetzt mehrfach angesehen. Ich finde es schn, einfach schn. smile
Geschrieben von: Anonym

Re: brough superior wiederbelebt - 26/11/2013 08:42

ich hab mich auch entschieden, mir gefÄllt sie nicht.

Das Ding hat offensichtlich extrem enge Ventilwinkel, was die dohc Zylinderkpfe sehr hoch macht. Die langen Zylinder wirken total fehlproportioniert, weil sie zudem durch die Wasserkhlung so schlank sind.

Die Heckpartie finde ich auch nicht besonders gelungen und der Tank mit den stilisierten HaltebÄndern ist ein Designgimmik, bei dem mir zu viel Show ist.

Die Bremsanlage vorne ist KÄse. Die wollten um jeden Preis die Scheibendurchmesser klein halten und bauen dafr soviel zusÄtzliche ungefederte Massen ein? Unfug. Das Gabelkonzept wiederum finde ich gut.

Aber eines muss man schon sagen. Mutig waren die Designer, denn das Ding hebt sich recht wohltuend vom Einerlei ab.
Geschrieben von: Selbermacher

Re: brough superior wiederbelebt - 27/11/2013 09:59

Der groe Zylinderwinkel sieht scheisse aus. 45weniger wÄren mehr gewesen.
Was soll an der Gabel toll sein? Ich kann bei dem ganzen Schwarz kaum was erkennen, sieht aber nach Parallelogramm aus.
Fr den Kurs tÄt' ich mich um eine originale bemhen.
Geschrieben von: lindenbaum

Re: brough superior wiederbelebt - 27/11/2013 11:44

Fr ne originale in gutem! fahrbereiten Zustand kannst Du aber oft 2 neue kaufen...

Gru, Michael
Geschrieben von: Hasi

Re: brough superior wiederbelebt - 27/11/2013 11:46

Original geschrieben von: Wikinger
Ich glaub die sind nicht innenbelftet, sondern die Karre hat vorne vier Bremsscheiben.


Atze


Nee ich hab was von Keramikbremsen gelesen.
Geschrieben von: Wikinger

Re: brough superior wiederbelebt - 27/11/2013 13:52

dennoch glaube ich, dass da drei BremsbelÄge je Seite (einer in mit TrÄgerplatte in der Mitte) drin sind, denn sonst biegt man sich die Scheiben zusammen.
Knnen ja trotzdem aus Keramik sein.
Geschrieben von: juergenr

Re: brough superior wiederbelebt - 27/11/2013 17:12

es gibt einen pdf Katalog von Beringer (dem Bremsenhersteller) in dem die Bremse, 4D AEROTEC, auf Seite 17 beschrieben ist. 2 Scheiben, 2 einfache BelÄge auen und ein doppelseitiger Belag innen.
Original geschrieben von: Beringer
Die Vorteile der Vierfachscheibe:
Bremsleistung um 20 % verbessert verglichen mit einer
einzelnen ∅ 320 mm Scheibe, was dem Fahrer ermglicht deutlich
spÄter zu bremsen. Vergleichstests haben dies, und da die
Scheiben weniger hei werden, demonstriert.

Verbessertes Lenkverhalten: die MassentrÄgheit der 4fach
Scheibe ist dreimal geringer als die einer Karbonbremsscheibe: Dies
ist der entscheidende Vorteil des Systems. Zum Beispiel das
Passieren einer Schikane oder die Zeit in SchrÄglage wird verkrzt.
Gewichtseinsparung ist signifikant im Vergleich zu
normalen Bremsen : Gewicht Guscheibe ∅ 320: 1950 Gramm 4fach Scheibe ∅230: 1460 Gramm
Die gesparten 980 Gramm der ungefederten Masse verbessern das Handling.
Geschrieben von: Anonym

Re: brough superior wiederbelebt - 27/11/2013 17:38

Hmm .. naja, wenn dem so ist nehme ich alles zurck und behaupte das Gegenteil. Allerdings steht da auch, dass das System nur frs Qualifying taugt. So bin ich eigentlich nicht immer unterwegs smile
Geschrieben von: Zappa

Re: brough superior wiederbelebt - 27/11/2013 21:35

Mir gefÄllt das Mopped schon sehr gut, nur der Motor sieht nicht so schn aus. Die Zylinder sind zu weit auseinander, zu hoch und zu gro.

Schner Tank, schne Sitzbank, schne Auspuffanlage, schne Details.

Viel zu teuer.
Geschrieben von: Hartwig

Re: brough superior wiederbelebt - 29/11/2013 05:12

Original geschrieben von: Zappa


Viel zu teuer.


Schlags einfach aufs UnterhosenlandytrenschrÄnckchen vom Bandido drauf... daumenhoch

Ich finde das Moped nicht schlecht, trotzdem irgendwie zu modern in den Details
© 2019 Viermalvier.de, das Geländewagenportal