Viermalvier.de, das Geländewagenportal

Glas-Duschtrennwand

Geschrieben von: Rainer4x4

Glas-Duschtrennwand - 07/03/2018 17:21

Hi Volk,

ich hätte gerne mal wieder ein Problem!

Derzeit bin ich dabe unsere Dusche in ein barrierrefreise Bauwerk umzubauen. Natürlich mit moderner "Walk In" Glastrennwand.
Nun hab ich eine Glaswand bekommen, und ich grüble darüber nach wie das Teil auf den Fliesen zu stehen kommt.
Gelesen hab ich was über glasklare Gummipads plus Silikon. Die Gummiunterlagen waren aber bei der Glaswand nicht dabei.
Frage: Wo findet man diese Unterlagen einzeln zum Nachkaufen?
Geschrieben von: Troll

Re: Glas-Duschtrennwand - 07/03/2018 18:51

Eigentlich gehört das U-Profil zwingend dazu confused

[Linked Image]
so sieht´s übrigens gerade beim Kunden aus.....ich war´s nicht
Geschrieben von: FAT AL ERROR

Re: Glas-Duschtrennwand - 07/03/2018 22:19

Beim Fliesen 1cm Streifen frei lassen und darin eine Alu oder VA-U-Profilschiene einsetzen. Darin die Glasscheibe einstellen, mit Abstandhalter z.B. Stück aus einem transparenten PVC-Schlauch geschnitten, dann beidseitig mit transparenten Silikon abdichten. Bei Verwendung von Aluschiene zweckmäßigerweise alkohol- bzw. neutralvernetzendes Silikon verarbeiten und kein essigvernetzendes.

Rainer, diese Unterlage heisst Vorlegeband. Wird aber normalerweise in 100m Rollen gehandelt. Entweder bei einem professionellen Versiegeler dir 2m erfragen, oder eben w.o.a. einfach ein paar Abstandstreifchen aus einem transparenten PVC-Schlauch schneiden. Hauptsache, die Scheibe steht nicht direkt auf dem Hartboden.
Geschrieben von: juergenr

Re: Glas-Duschtrennwand - 07/03/2018 23:32

www.qwant.com/?q=Glastrennwand%20Dusche%20boden%20montage
Geschrieben von: Rainer4x4

Re: Glas-Duschtrennwand - 08/03/2018 12:12

Original geschrieben von Troll
Eigentlich gehört das U-Profil zwingend dazu confused

Hm, überall wo ich schaue stehen die Dinger ohne Schiene auf dem Boden. Angeblich nur punktförmig zwei Unterlagen aus durchsichtigem Gummi drunter. Beidseitig an der Scheibe abgeschnitten, dann ne Silikonwurst dranlang.
Und fast überall an den Ausstellungsstücken ist die Scheibe unten lose!!!!! Son Mist will ich eigentlich auch nicht.


Danke Euch allen für die Tipps! Ich grübel noch ob ich ne Schiene nehme oder was anderes. Die "richtigen" Schienen kosten ja auch ein Vermögen.


Original geschrieben von Troll
so sieht´s übrigens gerade beim Kunden aus.....ich war´s nicht

Heimwerker??? crazy
Geschrieben von: FAT AL ERROR

Re: Glas-Duschtrennwand - 08/03/2018 13:27

Hab mal eben mit der Knipse.....

....ist zwar nicht die verwendete Schiene, aber so sieht sie aus, halt nur 10mm innen....

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

Geschrieben von: Troll

Re: Glas-Duschtrennwand - 08/03/2018 17:24

Original geschrieben von Rainer4x4

Heimwerker??? crazy


Verputzer
Zitat; "die machen das eben mit" doh
Geschrieben von: Rainer4x4

Re: Glas-Duschtrennwand - 08/03/2018 18:34

Original geschrieben von FAT AL ERROR
Hab mal eben mit der Knipse.....
....ist zwar nicht die verwendete Schiene, aber so sieht sie aus, halt nur 10mm innen....
[Linked Image]

Hab bei Hornbach ähnliches gefunden!

Ich denke so wirds gut. Danke für die Infos!
Geschrieben von: Troll

Re: Glas-Duschtrennwand - 09/03/2018 15:40

https://www.graf-dichtungen.de/duschdichtungen.html?id=260&p=clear&einbauort=315
Geschrieben von: Rainer4x4

Re: Glas-Duschtrennwand - 09/03/2018 17:56


Jo, danke. Hätte ja jetzt auch einfach nur ne U-förmige Leiste dabei sein können. Aber neeee - Mist.

Aber hab heute Morgen besagte Alu-U-Schiene gekauft. Am freien Ende der Scheibe werde ich die Schiene mit einer Schraube fixieren, dann nen schlamlen Streifen Isoband darein, dann die Scheibe setzen, fertig.

Hab übrigens solche Griffe Sauggriffe besorgt. Hoffe das die gut genug sind.
[Linked Image]
Geschrieben von: Troll

Re: Glas-Duschtrennwand - 09/03/2018 22:32

Original geschrieben von Rainer4x4
dann nen schlamlen Streifen Isoband darein, dann die Scheibe setzen, fertig.


Viel Glück!
Geschrieben von: Rainer4x4

Re: Glas-Duschtrennwand - 10/03/2018 10:11

Original geschrieben von Troll
Original geschrieben von Rainer4x4
dann nen schlamlen Streifen Isoband darein, dann die Scheibe setzen, fertig.

Viel Glück!

Danke, kann ich gebrauchen.
Aus Sicherheitsgründen werde ich Weihwasser versprühen, Räucherstäbchen aufbauen, einen Voodoo-Prister bestellen, und das Yin Yang besprechen lassen! Dann wirds wohl klappen!
Und falls nicht - glaubt nur nicht das ich es Euch verrate! fuck
Geschrieben von: Rainer4x4

Re: Glas-Duschtrennwand - 04/04/2018 17:48

Original geschrieben von Troll
Viel Glück!

Hallo ihr mitfühlenden,

seit Montag ist die Dusche nutzbar, heute hab ich noch einen Regenduschkopf und eine Glastür gesetzt. Bin sofort mal reingewalkt (sagt man das neudeutsch nun so?) und habs getestet. Klasse das!

Die große Scheibe steht übrigens in besagter U-Schiene. Hab eine hauchdünne Linie Silikon eingedrückt und über Nacht aushärten lassen.

Danke allen Tippgebern!
Geschrieben von: Troll

Re: Glas-Duschtrennwand - 07/04/2018 08:54

grin beer
Geschrieben von: Rainer4x4

Re: Glas-Duschtrennwand - 07/04/2018 14:03

Danke danke! Jepp, gestern habe ich mit meinen Helfern nen Fass aufgemacht! Lecker son frisch gezapftes nach dreckiger Arbeit! Meine Liebste hat Mettbrötchen dazu gemacht - so kann man es aushalten grin

Vorher hatten wir den Anhänger mit Bauschutt entsorgt. Ca. 1,5 - 2to. Hab den Niva davor gespannt, wollte doch wissen wie er damit klar kommt. Na ja, so bis 60 gings recht gut! Bei 70 hat mein Beifahrer gefragt ob denn die Handbremse noch angezogen wäre crazy
Geschrieben von: Troll

Re: Glas-Duschtrennwand - 07/04/2018 20:00

Original geschrieben von Rainer4x4
Hab den Niva davor gespannt, wollte doch wissen wie er damit klar kommt. Na ja, ...


Will ich nicht wissen zensur
Ich versuche den gerade meiner Frau auf´s Auge zu drücken, der Alfa ist doch .... shit
Liebäugle sogar schon mit dem UAZ Bus 2206, der wäre zumindest politisch total daneben fuck2 whistle2
Geschrieben von: Rainer4x4

Re: Glas-Duschtrennwand - 08/04/2018 09:05

Na ja, bei beiden Fahrzeugen muss man eine gewisse Leidensfähigkeit mitbringen grin
© 2018 Viermalvier.de, das Geländewagenportal