Viermalvier.de, das Geländewagenportal

Gfk Kotflügel am G

Geschrieben von: g460

Gfk Kotflügel am G - 03/02/2019 22:48

Hallo allerseits

Gibt es G Modelle die von Haus GFK Kotflügel haben bzw hatten?
Ich habe gelesen daß der Wolf welche hat , stimmt das?

G-ruß
Michael
Geschrieben von: DaPo

Re: Gfk Kotflügel am G - 04/02/2019 11:34

Hallo,

es gab mal Verbreiterungen aus GFK.

Aber ganze Kotflügel? Vermutlich nur beim Autobasar in Essen-Borbeck grin
Geschrieben von: GSM

Re: Gfk Kotflügel am G - 04/02/2019 13:34

Hi,

ich sehe es wie die Kollegen:

GFK gibt es z.B. von gwtec und wie DaPo geschrieben hat sicher auch bei Fähnchenhändlern...
Geschrieben von: DieHard

Re: Gfk Kotflügel am G - 04/02/2019 13:50

Original geschrieben von g460
Hallo allerseits

Gibt es G Modelle die von Haus GFK Kotflügel haben bzw hatten?
Ich habe gelesen daß der Wolf welche hat , stimmt das?

G-ruß
Michael


Warum sollte man das machen? Vlt im Prototyp. Aber sonst hat man doch einen Serienlieferant der bei größer Stückzahl weniger Geld kostet. Da ist es doch unlogisch das man eine Kleinserie macht mit Teilen die dannauch noch mehr Nachteile haben.

Gruß Julian
Geschrieben von: g460

Re: Gfk Kotflügel am G - 04/02/2019 14:12

Danke Leute

das war auch mein Stand der Dinge,
aber weil jemand in einem anderen Forum davon fest überzeugt war, wollte ich mich
nochmal erkundigen.

G-ruß
Michael
Geschrieben von: Katzenberger

Re: Gfk Kotflügel am G - 04/02/2019 18:54

Original geschrieben von g460
Hallo allerseits
....
Ich habe gelesen daß der Wolf welche hat , stimmt das?

G-ruß
Michael


Nein, stimmt nicht.
Geschrieben von: Erniebernie

Re: Gfk Kotflügel am G - 04/02/2019 19:24

Von Hause aus weiß ich nicht aber zum Nachrüsten kannst du dir bei Schmude welche kaufen
https://www.schmude-hardtop.de/58-0-Karosserie.html
Viele Grüße
Bernhard
Geschrieben von: bazsa81

Re: Gfk Kotflügel am G - 05/02/2019 23:43

Hallo,

Ich habe noch nie ein original G mit GFK Teile gesehen, doch för gebraucht sind viele umgebaut.
Es gubt in Ungarn eine Firma die noch letztes JAhr das für jemand produziert.
Es ist billiger als MB original Teil und wird so verkauft, dass Rost kommt nie wieder...

Die sind gar nicht so Schlimm, sogar Türen und Motorhauben wirden produziert.
Viele Berlin-Breslau G's hatten die Teile damals auch (oder noch heute)
Ich war damals Gewicht fetischist, so Ersatzrad und hintere Rücksitzbank raus, GFK Teile rein. Gewicht unter 1900 Kg smile

[Linked Image]

[Linked Image]

Viele Grüsse:

Balazs
Geschrieben von: mamuehei

Re: Gfk Kotflügel am G - 06/02/2019 13:09

Moinsen,

ob ich das jetzt beim G machen würde weiss ich nicht. Da gibt es noch Originalteile. Das es neue Gs mit GFK Kotfluegeln gegeben haben soll kann ich in er Tat nicht glauben.

Gruss
Markus
Geschrieben von: bazsa81

Re: Gfk Kotflügel am G - 06/02/2019 14:01

Original geschrieben von mamuehei
Moinsen,

ob ich das jetzt beim G machen würde weiss ich nicht. Da gibt es noch Originalteile. Das es neue Gs mit GFK Kotfluegeln gegeben haben soll kann ich in er Tat nicht glauben.

Gruss
Markus



Hallo Markus smile
Ich würde nur für ein Offroad / Grube G machen. Sonst nicht.

LG:

Balazs
Geschrieben von: DAP

Re: Gfk Kotflügel am G - 06/02/2019 15:26

Hallo Balazs,

ich suche für meinen G noch eine Hecktür aus GFK und die hier in Deutschland erhältliche von Firma Schmude ist mir zu teuer. Hast du da eventuelle eine Adresse oder einen link zu einer Firma in Ungarn die sowas herstellen?
Danke dir für deine Mühe.


Grüße Daniel
Geschrieben von: GW350

Re: Gfk Kotflügel am G - 06/02/2019 15:48

Ich finde das GFK auch nicht uninteressant... Konnte es allerdings noch nie live begutachten zwecks
Stabilität und Passgenauigkeit.
Geschrieben von: ulki

Re: Gfk Kotflügel am G - 06/02/2019 16:46

Wäre einer "günstigen" GFK Motorhaube auch nicht abgeneigt...

Gruss, Ulli.
Geschrieben von: mamuehei

Re: Gfk Kotflügel am G - 07/02/2019 07:36

Moinsen,

Original geschrieben von GW350
Ich finde das GFK auch nicht uninteressant... Konnte es allerdings noch nie live begutachten zwecks
Stabilität und Passgenauigkeit.


zum G kann ich dazu nichts sagen. Aber ich habe gerade einen 71er Ford 17m P7b in Restauration. Mangels "neuer" Originalteile habe ich mich für GFK Kotflügel entschieden. Mein Karosseriebauer war bis jetzt mit der Entscheidung sehr glücklich. Allerdings waren die Teile deutlich teurer als gebrauchte Teile. Wobei man dazu sagen muss, dass man gebraucht sehr viel Schrott bekommt und, auch wenn dann ein Flügel "nur" 200 EUR kostet, noch eine Menge Arbeitszeit reinstecken muss. Der Originalitätsfetischist allerdings kann mit GFK nur schwer leben.

Gruss
Markus
Geschrieben von: bazsa81

Re: Gfk Kotflügel am G - 07/02/2019 09:07

Original geschrieben von DAP
Hallo Balazs,

ich suche für meinen G noch eine Hecktür aus GFK und die hier in Deutschland erhältliche von Firma Schmude ist mir zu teuer. Hast du da eventuelle eine Adresse oder einen link zu einer Firma in Ungarn die sowas herstellen?
Danke dir für deine Mühe.


Grüße Daniel


Hallo Danie,

Felix hat Paar Teile auch: http://orimex.de/
Ich werde diese Woche auch bei uns fragen, wegen Hecktür .

Viele Grüsse:

Balazs
Geschrieben von: DAP

Re: Gfk Kotflügel am G - 07/02/2019 16:59

Hallo Balazs,

die Kotflügel habe ich von Felix und die Seitentüren sind auch da, sowie eine Motorhaube aus Carbon. Fehlt halt nur eine Hecktür. Die hat hier aber nur Schmude, und die ist mir einfach zu teuer. Währe toll, wenn du dich nochmal umhören würdest. Ich danke dir.


Grüße Daniel
Geschrieben von: orimex

Re: Gfk Kotflügel am G - 08/02/2019 07:07

Guten Morgen allerseits,

nun in kürze werde ich einteilige GFK Hecktüren liefern können ( die ersten sind schon bald fertig ) Zu Herstellung der Matrize würde eine neue 460 Hecktüre genommen.

MfG
Felix
www.orimex.de
Geschrieben von: DAP

Re: Gfk Kotflügel am G - 08/02/2019 12:12

Hallo Felix,

das gört sich ja super an, danke für deine Antwort.



Grüße Daniel
Geschrieben von: ghostbuster

Re: Gfk Kotflügel am G - 27/02/2019 13:51

Original geschrieben von orimex
Guten Morgen allerseits,

nun in kürze werde ich einteilige GFK Hecktüren liefern können ( die ersten sind schon bald fertig ) Zu Herstellung der Matrize würde eine neue 460 Hecktüre genommen.

MfG
Felix
www.orimex.de
hallo felix,

es ist schon wieder so viel zeit vergangen, seitdem ich die haube bei dir abgeholt habe... gebauf
du hattest mir mal noch via whatsapp geschrieben, dass du 461er kotflügel in gfk machen wolltest. gibt es die nun bei dir, oder kommt das noch?

könnte ich gegen ende diesen jahres mal wieder mit einplanen und bei dir vorbei kommen, wenn ich in dachau bin.

grüße
mathias
© 2019 Viermalvier.de, das Geländewagenportal