Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 9 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9
#667810 - 10/09/2018 14:00 Re: Auf der Suche nach dem "weißen Elefant" ***** [Re: Ozymandias]  
Joined: Mar 2016
Posts: 119
Explorer2 Offline
Der Kabinenbauer
Explorer2  Offline
Der Kabinenbauer

Joined: Mar 2016
Posts: 119
Markgräfler
Hahaha Ozy - Reise Ja, aber CDN wird es wohl nicht werden, wir bleiben in der alten Welt!

Danke für den Tipp, U-Pol scheint dem Herculiner ähnlich zu sein, den ich für die Radkästen bei meinen Kabinen verwende - wir besprechen das demnächst persönlich!


********

Lost in Space.... da hab ich eine Weile nachdenken müssen - Dein "Nick" habe ich nicht so auf dem Schirm 😀
Tick-Tack, Tick-Tack,... Mensch Jürgen - ich hoffe das Schächtele macht Freude! Wie wars in Albanien?

Den RAM baue ich gerade innen aus.... bzw. ab nächster Woche. Jetzt ist er gerade beim Pauli - Kundendienst, Fahrwerk/Räder TÜVen, etc. Im Dez./Jan. fahren wir nach Tunesien, da wird ererprobt.


Gruss,
Jürgen (Explorer II)
RAM 2500 HD CC 4x4 SLT 5.7L HEMI, SimplexCamper KAB, AEV Salta 8.5x17 ET 27, 37x12.5 R17 Cooper Disco. STT Pro, MOPAR Fender-Flares, ClimAir, Alcantara-Lenkrad, Steps, Cab-Lights, Lazer T-24 & ST-6, Rhino-Rack, Sitzheizung, AEV Snorkel, AEV 3" DualSport, Hundebox
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#670495 - 30/11/2018 09:54 Re: Auf der Suche nach dem "weißen Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Malepartus Centralschweiz
Ich hänge das mal hier an...

Top Licht Upgrade für die Gen4 (alle Baujahre erhältlich)
http://shop.retroshop.us/ProductDetails.asp?ProductCode=XB%2ERAM
DOT geprüft, also legal.

Kostet was aber ist das Beste am Markt.
Ich hab in Meinem den Xenon Umbau der gleichen Firma.

Jürgen soll ich dir im Winter meine Restbestände vom Raptor mitbringen?
Ist noch genügend für dich denke ich.

Gruss Ozy

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 30/11/2018 09:57.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#670524 - 30/11/2018 20:05 Re: Auf der Suche nach dem "weißen Elefant" [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2005
Posts: 74
Honsch Offline
Das wird noch
Honsch  Offline
Das wird noch

Joined: Jun 2005
Posts: 74
Sieht interessant aus.

Bedeutet DOT, dass die Scheinwerfer auch unter 2000Lumen haben? Ansonsten muss ja eine Scheinwerferreinigungsanlage nachgerüstet werden.

Grüße

Stephan

#670542 - 01/12/2018 11:28 Re: Auf der Suche nach dem "weißen Elefant" [Re: Honsch]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Malepartus Centralschweiz
Das weiss ich nicht? Reinigung an LED?

Ansonsten, dafür gibts Bausätze, mein Durango mit Werks-Xenon musste die auch haben.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#670557 - 01/12/2018 17:19 Re: Auf der Suche nach dem "weißen Elefant" [Re: Ozymandias]  
Joined: Jul 2010
Posts: 298
Pinkpanther Online content
Enthusiast
Pinkpanther  Online Content
Enthusiast

Joined: Jul 2010
Posts: 298
Schweiz
DOT bedeutet Department of Transpotation, sind die Zulassungsbehörden in den Staaten. Wenn DOT drauf steht ist das das pendant zu der E-xx Kennzeichnung hier in Europa und sagt erstmal nichts darüber aus wieviel Lumen die abgeben, sondern nur dass sie nach den entsprechenden Vorschriften und Richtlinien geprüft sind. Aber im Link lese ich auch nur dass die die Vorgaben der DOT wesentlich unterschreiten...ob die wirklich von der DOT geprüft sind und das entsprechende Zeichen tragen steht da nicht explizit, würde ich persönlich vor dem Kauf klären. Sind ja nicht gerade billig.

Hier in der Schweiz wird DOT als gleichwertig zur E-Kennzeichnung angesehen, sofern die weiteren Vorschriften (Automatische Höhenregulierung, Waschanlage, Lichtfarbe,...) auch eingehalten sind. Ob das im Rest von Europa auch so gehandhabt wird weiss ich nicht.

Mein Daily-driver hat auch LED ohne Waschanlage (ab Werk). Da wurde mir bei der Zulassung auch das gesagt wegen der Lichtleistung, ich hab aber 1000 Lumen im Kopf, könnte dann pro Lampe sein, dann wären es die oben genannten 2000 Lumen. Die Leuchten sind nicht schlecht, aber wenn man weiss dass auch mehr gehen (beim Fernlicht vom Chevy bin ich bei 5600 Lumen pro Leuchte, legal) sind die 2000 Lumen recht armselig. Xenon/HID hat(tte) halt immer mehr, darum war da auch kein Thema bei den Herstellern ein Auto ohne Scheinwerferwaschanlage auszuliefern. Bei LED können die Hersteller es sehr gut so steuern dass sie die Waschanlage einsparen können (und dazu noch schwächere und damit billigere LED verbauen), und das machen immer mehr, halt immer zum Nachteil für den Kunden...legal wäre da viel besseres Licht möglich.

Haben die oben verlinkten Leuchten auch eine automatische Höhenregelung? Ich glaube mal was gelesen zu haben dass die bei Xenon und LED egal welcher Leistungsklasse Pflicht in Europa wäre. In den Staaten ist die ja vielfach auch bei Xenon nicht verbaut, was es dann hier trotz DOT nicht legal macht.

Gruss
Urs

#670559 - 01/12/2018 20:36 Re: Auf der Suche nach dem "weißen Elefant" [Re: Pinkpanther]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Malepartus Centralschweiz
Bei LED ist weder Leuchtweiten Automatik noch Waschanlage vorgeschrieben, darum schrauben die ja Alle in ihre G, Defender und Wrangler.

DOT heisst nix anderes als dass die Teile drüben Street-Legal sind und dir keine Versicherung dir da einen Strick drehen kann.
Bei Fahrwerken sind zb. nur die von AEV geprüft.


Infohalber, bei Xenon brauchen auch die Amis die automatische LWR, haben sie also ab Werk, aber die Waschanlage brauchts drüben nicht, fehlt also.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 01/12/2018 20:38.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#670560 - 01/12/2018 21:33 Re: Auf der Suche nach dem "weißen Elefant" [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2005
Posts: 14,038
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 14,038
Buer
Original geschrieben von Ozymandias
Bei LED ist weder Leuchtweiten Automatik noch Waschanlage vorgeschrieben, darum schrauben die ja Alle in ihre G, Defender und Wrangler.



Über 2000 Lumen pro Scheinwerfer schon
oder ist das seit 2016 nochmal geändert worden?

6.2.9 Seite 33:
https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=uriserv:OJ.L_.2016.265.01.0125.01.DEU.pdf

#670563 - 01/12/2018 22:09 Re: Auf der Suche nach dem "weißen Elefant" [Re: Caruso]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Malepartus Centralschweiz
Und?


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#670566 - 02/12/2018 01:48 Re: Auf der Suche nach dem "weißen Elefant" [Re: Ozymandias]  
Joined: Jul 2010
Posts: 298
Pinkpanther Online content
Enthusiast
Pinkpanther  Online Content
Enthusiast

Joined: Jul 2010
Posts: 298
Schweiz
Original geschrieben von Ozymandias
Bei LED ist weder Leuchtweiten Automatik noch Waschanlage vorgeschrieben, darum schrauben die ja Alle in ihre G, Defender und Wrangler.

Dann haben die entweder alle weniger als 2000 Lumen Gesamtlichtleistung oder einen Vermerk in den ABE dass eine Reinigungsanlage und Leuchtweitenregulierung notwendig ist.

Hab mir jetzt die Mühe gemacht und meine alten Mails durchforstet. Folgende Info hatte ich im April 2016 von der Mfk erhalten:
-LED-Licht, Rechtliche Grundlagen:
Motorwagen mit Abblendlichtern mit Lichtquellenelementen, deren gesamter Soll-Lichtstrom 2000 Lumen übersteigt, müssen eine selbsttätig arbeitende Scheinwerfer-Verstelleinrichtung nach dem ECE-Reglement Nr. 48 aufweisen. Motorräder, Leicht-, Klein- und dreirädrige Motorfahrzeuge mit solchen Lichtern müssen eine Scheinwerfer-Verstelleinrichtung nach dem ECE-Reglement Nr. 53 aufweisen. Ausgenommen sind Fahrzeuge, welche die Ziffer 6.2.6.1 des ECE-Reglementes Nr. 48 beziehungsweise die Ziffer 6.2.5.3 des ECE-Reglementes Nr. 53 auch ohne diese Verstelleinrichtung erfüllen. Motorwagen mit solchen Lichtern müssen zudem eine Scheinwerfer-Reinigungsanlage nach dem ECE-Reglement Nr. 45 aufweisen. Für Fahrzeuge, die nicht in den Geltungsbereich der erwähnten ECE-Reglemente fallen, gelten die vorstehenden Bestimmungen sinngemäss

Wenn mann jetzt bedenkt dass bei Led meistens für Fernlicht nur die gleichen Led Elemente aufgeblendet werden welche auch als Abblendlicht leuchten so heisst das im Umkehrschluss auch dass fürs Fernlicht auch nur 2000 Lumen auf die Strasse auf eine grössere Fläche verteilt werden...Wie ich oben schrieb hab ich am Chevy nachträglich 5600 Lumen pro Seite eingebaut, was das Ende der Legalen Fahnenstange darstellt, also 11200 vs. 2000 Lumen...ich denke die Zahlen sprechen für sich.
Um zurück zum Abblendlucht zu kommen, 2000 Lumen in Led statt 1500 in Halogen wird sicher was bringen, ob es einem den Mehrpeis wert ist muss jeder für sich entscheiden, auf jeden Fall ist es weit weg vom legal machbarem und zwar nur weil die Hersteller ein Paar Euro auf Kosten der Kunden sparen wollen...aber ich wiederhole mich.

Gruss Urs

Seite 9 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (2 unsichtbar), 156 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,611
Posts637,219
Mitglieder9,114
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,164
Yankee 16,359
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,038
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.017s Queries: 17 (0.005s) Memory: 2.7795 MB (Peak: 2.9797 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-12-14 01:27:20 UTC