Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 2 1 2
#656898 - 12/11/2017 15:38 Re: Scam SMT 35 Infos [Re: juergenr]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
PeterM Offline
Defender
PeterM  Offline
Defender

Joined: Sep 2002
Posts: 1,780
Wien
Wir haben wieder mal eine sagenhafte Sammlung an Latrinengerüchten:

Erstens: ist SCAM ein eigenständiges Unternehmen, das für IVECO Fahrzeuge fertigt - Mehrheitseigentümer ist ein deutsches.. (aber lassen wir das). Zweitens gibt es die Firma schon runde 20 Jahre und der "Link" zu Bremach oder was immer das sein soll besteht in der Geburtshilfe durch Mitglieder der Familie Brenna, die damals schon wieder einige Jahre nicht mehr bei BREMACH involviert waren.

Drittens gibt es das alte Ducato-Haus in verschiedenen Weltteilen noch immer; wenn ich also auf die Italien übliche "sportliche Konservierung" nicht gleich was draufsetze und bei einem Gebrauchtwagen in unbekanntem Verwesungszustand Teile brauche.. ok, vielleicht ist die Lieferzeit länger. Euo III-Scams haben immerhin bei der saudischen Nationagarde die Achleitner-Sprnter ersetzt und waren aus Sicht der Betreiber ein gewaltiger Fortschritt

Aber bis auf die Disqualifizierung der Poster, die schlicht fake news posten, damit ihr täglicher Beitragsschnitt nicht unter die selbstgesteckte Schwelle fällt, ist das für die Kaufentscheidung irrelevant.

Ja, es gibt ein paar Schweißfehler aus der Anfangszeit. Den zitierten Quellen ist aber hinzuzufügen, dass da jemand von Syrien bis Deutschland nicht unter die Motorhaube geschaut hat - wenn ich eine Webseite für die eigene Psychohygiene betreibe, schreibe ich das natürlich nicht (der syrische Dorfschmied hätte den Riß ausgeschweißt bevor der Halter bricht). Ja, es gibt mißhandelte Baustellenautos, wo der täglich wechselnde Fahrer sich um gar nichts schert. Ist aber herstellerunabhängig. Hinter Motor und Schaltgetreibe von IVECO wohnt das VG von SCAM, Achsen von Carraro - dieselben wie im aktuellen Daily by SCAM. Der SCAM-Rahmen ist steifer als der vom Daily, angeblich im Salznebelsprühtest nicht so toll, ich nehme zur Kenntnis, dass Schutzwachs in Italien offenbar (auch) unbekannt ist.

Heißt - an den Threadstarter, der sich eine seriöse Antwort verdient hat: Wenn Dir ein SCAM in akzeptablem Zustand in die Hände fällt und Du möchtest so ein Fahzeug - why not. Wenn Du den Zustand nicht feststellen kannst, die Servicehistory fehlt, das Einsatzprofil unbekannt ist - Kundigen zu Rate ziehen (geht nur nicht im Forum, eigentlich schade)

Grüsse
Peter

::::: Werbung ::::: TR
#656906 - 12/11/2017 18:11 Re: Scam SMT 35 Infos [Re: PeterM]  
Joined: Sep 2007
Posts: 1,016
SeppR Offline
gemütlicher 4-Tonner
SeppR  Offline
gemütlicher 4-Tonner

Joined: Sep 2007
Posts: 1,016
Südbayern
Hallo Peter

Wir danken Dir für Deine offenbar fundierten Informationen und Verbesserungen der Fehlinformationen.

Aber man könnte (wenn man wollte) diese Hinweise auch etwas freundlicher formulieren.

Thomas, Deine 3.5 Tonnen Grenze kommt vermutlich von Deinem Führerschein. Ab Geburtsjahrgang 1981 darf man mit dem normalen Schein ja nur noch bis 3.5 Tonnen steuern.
Dann wird es aber eng, wenn man das größere Fahrzeug zusammen mit voller Offroadtauglichkeit haben will. Man braucht Glück, so ein Auto zu finden. Scam sind halt selten.
Die neuen Trex und Iveco fallen ja ohnehin aus dem Budget, also alte Basis. Und davon gibt es wohl von den Iveco 40.10 oder ähnlichen noch am ehesten einen Fund.

Aber was spricht gegen ein allradtechnisch schwächeres Fahrzeug, VW-Bus etwa oder Sprinter? Die damit nicht mehr fahrbaren Strecken müsste man halt umgehen. Und in schwierigem Gelände müsste man ziemlich langsam fahren. Aber die Einheimischen aller Länder machen uns das doch vor. In Rumänien habe ich meinen früheren VW T4 dreimal beschädigt wegen zu schnellem Fahren in das Schlagloch. Die alten Dacias der Rumänen kriechen über diese Passagen und fahren schadlos.

Okay, das muss jeder selber wissen. Aber mit Kleinkind ändert sich das Freizeitverhalten, vielleicht auch die Reiseziele.

Sepp

#656915 - 12/11/2017 21:11 Re: Scam SMT 35 Infos [Re: SeppR]  
Joined: Nov 2017
Posts: 6
thomas.h Online content
Jungfrau
thomas.h  Online Content
Jungfrau

Joined: Nov 2017
Posts: 6
Vielen Dank für die Antworten soweit, da kommt ja doch einiges zusammen!
Wie ist denn das Fahrverhalten eines Scams einzuschätzen? Meine Freundin kann aufgrund von Rückenproblemen mit dem Landy nicht besonders lange fahren, weil die Pedale einfach zu schwergängig sind. Ist so ein Scam eher wie ein PKW zu fahren/treten?

@ Sepp:
Der Führerschein wär weniger das Problem, den könnt ich ja machen. Meine Freundin hat ihn. Es hängen einige andre Sachen (Maut, Tempolimits, Gewichtsbeschränkungen auf Brücken, Fähren,...) dran, sodass ich es eigentlich lieber vermeiden würde. Außerdem ist bei einem "größeren" LKW die Mitteleuropatauglichkeit wieder ein Thema, da finde ich etwas PKW-tauglicheres als den Landy schon praktischer.
Sprinter ist aktuell recht weit oben auf der Liste, man muss halt im Gelände dann mit ein paar Abstrichen leben, was vermutlich schon ok wäre. Vielleicht bleiben wir auch beim Landy, da müssten wir halt eher südliche Reisen machen, ich versuche über den Winter einfach meinen Horizont zu erweitern - vielleicht steht ja irgendwo auf der Welt die eierlegende Wollmilchsau für uns wink


Nein
#656922 - 13/11/2017 07:49 Re: Scam SMT 35 Infos [Re: thomas.h]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Schweizer Jura
Grüss dich Thomas

Ich versteh deine Beweggründe nur zu gut, sind wir doch jahrelang mit dem Landy herum gereist. Erst eine abgebrochene Reise (wegen anhaltendem Schlechtwetter) gab uns den letzten Anstoss für den Bremach. Für uns ein riesen Vortschritt, konnten wir doch auch mal im Herbst ohne "Wetterangst" nach Skandinavien und Finnland. Im Landy wurde es bei tagelangem Regen einfach zu eng, nass, unbequem, wiederlich...

Ich weiss ja nicht, wohin und vor allem wie du reisen möchtest. Aber die ultra-Geländegängigkeit eines Reisefahrzeugs ist nur ein Argument für's Fahrgelände oder für Angeber. Unterwegs, irgendwo weit weg von ADAC und anderen Helfern, wirst du Brachialpisten meiden! Denn wenn dort was schief geht, wird es verdammt schwierig.

Also ist ein Sprinter, bei beschränktem Budget, vielleicht gar nicht soooo eine schlechte Wahl. Natürlich ist ein SCAM "besser", aber eben, du musst erst mal einen kriegen.

beste Grüsse

Harry (eben grad wieder aus Nordafrika zurück)

#656927 - 13/11/2017 10:29 Re: Scam SMT 35 Infos [Re: Wildwux]  
Joined: Nov 2017
Posts: 6
thomas.h Online content
Jungfrau
thomas.h  Online Content
Jungfrau

Joined: Nov 2017
Posts: 6
Genau, das Problem hatten wir auch - bzw konnten wir es zu 2. noch recht gut kompensieren.

Ja, Trophyfahrzeug muss es wirklich keines sein. Wenn wir wirklich im Karenzzeitraum ein Stückchen fahren, dann reicht uns der Sprinter mit Sperre hinten und der echten Untersetzung, für die Jahre danach wahrscheinlich sogar der etwas höhere normale Allrad. Leider sind die "echt" untersetzten Sprinter am Gebrauchtmarkt nicht häufiger als die Scams und Iglhaut hat für die Preise einen schwankenden Ruf.

Aber nochmal vielen Dank für den Input! Auch die Threads im Forum sind sehr interessant, die habe ich leider per Suchfunktion nicht finden können... Es zeichnet sich schon ein bisschen ab, dass man mit einer LKW-Werkstatt im Hintergrund deutlich risikoärmer kauft wink

Zuletzt bearbeitet von thomas.h; 13/11/2017 10:30.

Nein
Seite 2 von 2 1 2

Search

Wer ist online
8 registrierte Benutzer (AnfaengerG300GSE, maxbackbone, GruenwiederwaldG, thomas.h, Karl Heinz, Gerscher, 2 unsichtbar), 156 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,834
Posts625,233
Mitglieder8,860
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,900
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.013s Queries: 17 (0.004s) Memory: 2.7427 MB (Peak: 2.9109 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-24 12:47:58 UTC