Dann ging es daran das gaanze MFK-(Tüv)Konform zu gestalten.

Die relativ scharfen Kanten der Abschleppösen wurden rund gefeilt und mit der Spraydose wieder lackiert

[Linked Image]

Die Löcher für Nebellampen und weitere Scheinwerfer brauche ich nicht. Leider müssen die irgendwie verschlossen werden wenn sie mehr als 8cm gross sind. Die kleineren sind ca 90x90mm, die grösseren 90x110mm gross.
Also schnell im CAD ein paar Bleche gezeichnet und zum lasern gegeben. Abgekantet, mit Spraydose Schwarz lackiert und eingebaut.

[Linked Image]

[Linked Image]

Gestern war dann der periodische 2-Jährliche MFK Termin. Natürlich stand die Stosstange da im Focus. Der Prüfer hat mehrmals Hand aufgelegt um zu prüfen dass keine scharfen Kanten da sind. Das wurde für gut befunden...er ist dann nach hinten ins Büro. Ich vermute Rücksprache mit dem Vorgesetzten halten, zurück und nochmal alles kontrolliert. Die Stosstange wurde dann von allen Seiten fotografiert.
Dann sagte er mir er trage das in den Fz-Ausweis ein um mir später Probleme zu ersparen, es komme da was wegen Fussgängerschutz! Hab da nachgehackt aber da ist er nicht drauf eingestiegen, ich weiss somit also auch nicht mehr. Aber da Erfahrungsgemäss solch Regelungen von der ECE kommen weden die dann Europaweit und nicht nur in CH gelten (ist nur meine Intuition und da kann ich mich natürlich täuschen). Also vielleicht wäre es nicht verkehrt wenn die Stosstangentauscher unter euch bei euren Tüv usw mal nachfragt, nicht dass da eines Tages eine böse Überraschung kommt.

Die meiste Zeit ging bei der Kontrolle für die Stosstange drauf, aber auch die Lichter (Leitzahl nicht über 100 gesammt), die Bremsen und mal ein bisschen auf den Rüttelplatten rütteln und alle Gelenke kontrollieren lag noch drin.

Ein "Mangel" wurde mir nebenbei mitgeteilt: Keine Nebellampen mehr, aber beim Drücken vom Schalter leuchtet die Kontrolleuchte dazu im Armaturenbrett. Hab ich versprochen abzuhängen und damit war die Sache erledigt. Sonst alles paletti... Jupi... wieder 2 Jahre Ruhe.

Und ein weiterer Spruch im Fahrzeugausweiss:
[Linked Image]

Hier möchte ich "meiner" MFK mal ein kränzchen winden. Die sind recht cool drauf und suchen immer pragmatische Lösungen. Natürlich lassen sie, zurecht, nicht alles durch, aber sie sind auch nicht allzu grosse Paragraphenreiter...kenne ich von anderen MFK's auch anders.

Gruss
Urs