Thread Like Summary
Alfonso, Ozymandias
Total Likes: 2
Original Post (Thread Starter)
Ullis 40-10 Aufbau & Reparaturfaden #555025 04/08/2013 11:39 AM
von ullidoc
ullidoc
Hallo werte Forumsgemeide,
wir mchte uns kurz vorstellen und Euch mit ein paar Fragen lchern.
Wir (Ulli & Rini)kommen aus der nähe von Regensburg und sind die letzten 15 Jahre nur mit Toyota's in Afrika und Asien unterwegs gewesen. Jetzt haben wir uns entschlossen ab 2015 fr ein Jahr auf groe Tour zu gehen und den Amerikanischen Kontinent von Alaska nach Feuerland zu durchqueren.
Grundgedanke: ein Fahrzeug welches Robust genug ist, Platz fr 2 Personen hat, Platz fr ein Festbett bietet, Allrad mit Untersetzung hat und mit berschaubarer Technik ausgestattet ist. Offene "Verbingung" zwischen "Kabine" und Fhrerhaus ist auch ein mu!
Anschaffungskosten max. 10'

Wir haben einige Fahrezuge in die engere Wahl gezogen und einige dann gleich wieder gestrichen.

MAN 8.136 bzw. 8.150 - gleich wieder verworfen weil 20L/100km und Sie darf den aufgrund von nicht vorhandenen FS nicht fahren.

Unimog 1300 - dito

LT 35/40 naja...

MB Sprinter Allrad - kein Leiterrahmen u. keine / schlechte Mglichkeit auf grere Bereifung

Scam/Bremach - immer noch zu teuer

40.10 mit Hochdach Zivilvariante - wäre eine Super Option!
aber leider entweder zu teuer oder komplett "verbastelt"

fr so einen Wagen sind wir am letzten WE 1200km umsonst durch die Gegend gefahren - egal....

Eine Komplettrestoration inkl. Motorrevision wollten wir vor Abfahrt nicht machen!

Dann ist bei der Zivilen variante noch das Problem mit den Felgen... 255er oder 9.00 nur auf <6,5" Felgen und erhebliche Änderungen....


Jetzt ist uns noch der 40.10 WM Militärversion ins Auge gesochen!
Diese Fahrzeuge werden hin und wieder als ausgemusterte Behrdenfahrzeuge mit sehr geringer Laufleistung angeboten.
Der bietet eigendlich alles! 9.00 Serie, Leiterrahmen, Iso-Aufbau schon vorhanden usw.

Ist so ein Fahrzeug berhaupt fr unser Vorhaben geeignet?
Geschwindigkeit ist nicht wichtig 80 - 90km/h sind ausreichend fr uns!!!
Zwei linke Hände haben wir auch nicht und machen ALLES selber!
Also Innenausbau, Zusatztanks usw...
Welche Schwachstellen hat der WM?
Worauf sollten wir beim Kauf achten?
Was kosten ca. Verbundglasscheiben fr vorn? (mssen ja fr'n Tv getauscht werden)

Hoffe das ist jetzt nicht zuviel ;-)

Freuen uns auf eine rege Diskusion!

Danke und Gru
Ulli & Rini
Liked Replies
Re: Ullis 40-10 Aufbau & Reparaturfaden #615136 Mar 14th a 09:30 PM
von unbemerkt
unbemerkt
Hallo Ulli,

wissend, da mir im meinem zweiten Beitrag hier keine altkluge Bemerkung zusteht und ich ein absolutes Dailygreenhorn bin, will ich Dir zu aller erst fr die liebe Mhe und Leidenschaft mit Deinen Ausbaubeitrag danken. Ich habe die 61 Seiten genossen. Mein Dank gilt aber auch Bernhards toller Website (habe ich heute Morgen verschlungen), Jrgens unermdlicher Hilfsbereitschaft und all den anderen fleiigen Postern.

Der gepflegte Ton und die freundlichen Umgangsformen bei Euch behagen mir auerordentlich.

Vielleicht hat sich auf Deine Frage zum Ma des Drehstabes auerhalb der Mitte einfach noch keiner geäuert, weil die Sache schwer abzuschätzen ist. Wenn man von einem spielfreien Einbau und etwa 0,5cm Gummidicke ausgeht, drfte das Ende der Fahnenstange bei 0,5cm auermittig bald erreicht sein.

Ohne jetzt in die Garage zu Mattis Auto abzutauchen, wrde ich annehmen man knnte spätestens mit einem Fotoapparat den Abstand von Drehstablager zur Aufnahme und damit die Zeit bis zum blanken Scheuern annähernd feststellen.

Ganz fr mich, habe ich mir vorgenommen den Matti mit seinen Drehstablagern (momentan wahrscheinlich auch bei 5mm) nicht wieder auf groe Reise gehen zu lassen, wenn er mir denn das Vertrauen der Wartung und Pflege nicht wegen Pingeligkeit oder ständiger Fahrzeugabstinenz entzieht. Fr Deutschland reichen die Restgummis vermutlich noch eine Weile, Fahrwerk, Lenkung und Federung sind straff und lautlos, aber wir haben momentan auch noch wichtigere Baustellen.

mit Dank fr die lehrreichen Stunden, lieben Gren und besten Wnschen fr Eure groe Reise von Kay

PS: Du hast die anderen Problemstellen am Auto wunderschn gewissenhaft und ordentlich saniert ... daumenhoch
Ich buegeln
1 member likes this
Re: Ullis 40-10 Aufbau & Reparaturfaden #685356 Jul 12th a 06:31 PM
von W&E
W&E
Wenn die "Silikon"- Bremsflüssigkeit DOT 5 ist....FINGER WEG!

Warum?
Im Gegensatz zu DOT 4 und weniger, welche Wasser aufnehmen und daher regelmäßig (probemlos) getauscht werden könne und sollen, nimmt DOT 5 Luft auf.
Dot 5 MUSS unbedingt vor dem Befüllen der Anlage mit Vakuum entgast werden!! Das ist ohne Spezialwerkzeuge NICHT möglich!

Nimm DOT 4, wechsle die Flüssigkeit alle 2-3 Jahre (vielleicht mit dem Vakuumsauger um 19,90, das geht auch ohne zweite(n) ) und gut ist!

Dot 5 wurde für Oldtimer und Harley Davidsons entwickelt, die zwei mal im Jahr 30 km fahren. Die können den Saft ein paar Jahre drin lassen - und gescheite Bremsleistung brauchen die eh nicht....

Grüße
Wolfgang
1 member likes this
Forum Search
Member Spotlight
Kermit
Kermit
Frankfurt am Main
Posts: 460
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,976,196 Hertha`s Pinte
7,295,085 Pier 18
3,449,298 Auf`m Keller
3,240,020 Musik-Empfehlungen
2,427,294 Neue Kfz-Steuer
2,220,006 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (DaPo, 2 unsichtbar), 113 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GSM 3
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
Splaetz, hidde1975, dakarbikerider650, Christoph mit dem 40, Christoph_40.10 WM
9659 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,864
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,137
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,431
Posts660,882
Mitglieder9,659
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 3.243s Queries: 8 (3.239s) Memory: 2.6192 MB (Peak: 2.7506 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-11-28 14:07:53 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS