Viermalvier.de, das Geländewagenportal
Geschrieben von: rovervirus winterreifenverbot in italien ab 2014 ! - 12/08/2014 11:33
ich pin das mal oben an,
drfte fr den ein oder anderen interessant sein.

zusammengefasst:
das unterschreiten des speedindex bei reifen ist in den
sommermonaten in italien nicht erlaubt.

also der klassische "MT-reifen", der z.b. nur "Q" als
speedindex hat, obwohl das fahrzueug "S" in den papieren
hat. in deutschland reicht der kleine aufkleber im sichtbereich
vom fahrer, in italien nicht.

hat das fahrzeug nur "Q" in den papieren, ist der "Q"-reifen okay.

ob das sinnvoll ist in einem land wo amn nirgend schneller
als 130 kmh fahren darf, lass ich mal dahin gestellt....

winterreifenverbot in italien ADAC quelle

winterreifen verbot italien 4wheelfun quelle
Geschrieben von: Gorli Re: winterreifenverbot in italien ab 2014 ! - 12/08/2014 13:36
Das heisst ja nicht, dass sich jeder an diese Begrenzung haelt und somit muss eben das in den Fahrzeugpapieren gelten, nicht das was man erlaubt ist zu fahren... wink
Geschrieben von: rovervirus Re: winterreifenverbot in italien ab 2014 ! - 12/08/2014 14:34
schon klar,

aber die sinnhaftigkeit dieser vorschrift ist... mir nicht einleuchtend.

gut, man beschert damit den reifentandlern mehr umsatz.
aber jeder, der mit nem satz AT oder MT nach oder durch italien (z.b. anfahrt tunesien...)
eiert, riskiert eine satte geldbue.
dass italien klamm ist, hat sich ja inzwischen rum gesprochen.
Geschrieben von: Renncamel Re: winterreifenverbot in italien ab 2014 ! - 18/08/2014 17:03
Echt geil, ich hab grad mal nachgeschaut, was auf meinem G so drauf ist.
Eingetragen 265/70 R 16 S

Fahren tu ich einen 265/75 R16

dieser wiederum ist nicht im Fahrzeugschein eingetragen, aber vom TV als Zusatz zum Fahrzeugschein eingetragen und mitzufhren.

265/75 R 16 S Goodrich All Terrain hab ich als Reserverreifen montiert mit M+S und Schneeflockensymbol (Was macht in Italien den Reifen zum Winterreifen? Schneeflocke oder M&S?)
Die montierten Räder, ebenfalls Godrich All Terrain, 265/75 R16 haben keinen Geschwindigkeits Buchstaben, auch kein Schneeflockensymbol, aber M&S, sind aber neuer als der Reservereifen laut DOT.

Wenn also eine Kontrolle mal wäre, stnden da viele Fragezeichen.

Und ist das eigentlich EU konform? Ich denke da nur an den Tamtam mit der Autobahnmaut in Deutschland.

Servus, Norbert

Geschrieben von: Wildwux Re: winterreifenverbot in italien ab 2014 ! - 19/08/2014 06:23
Die BFG All Terrain T/A KO in 265/75R16 gibt es als Q und als S Reifen! Beide mit identischem LI und fast identischem Preis. stupid
Irgendwo msste der Speedindex stehen !?!

BFG-Reifen werden in diversen Fabriken produziert. Michelin lässt dort bauen, wo freie Kapazität ist. So kann eine ältere Mould gut mal Reifen mit neuerer DOT ausspucken. Auch werden fr z.B. Asien gedachte Reifen auch mal nach Europa umdirigiert wenn hier grad Bedarf ist. Oder sonst aus irgend welchen Grnden, Michelin ist da sehr äh... Flexibel!

"Winterreifen" werden auch in bella Italia durch ein M&S-Symbol gekennzeichnet.
Geschrieben von: PeterM Re: winterreifenverbot in italien ab 2014 ! - 19/08/2014 15:31
Reifen ohne Speed Index halte ich einmal fr verdächtig - woher kommt die Charge?

Sonst ist die italienische Reglung "von hinten herum" sehr viel einfacher zu lesen:
1. Grundsätzlich muss die Bauartgeschwindigkeit abgedeckt werden.
2. Mit Winterreifen darf ich dann unterschreiten, wenn mind. SI = Q
3. In Italien darf ich jetzt neuerdings im Sommer das Privileg (2) nicht in Anspruch nehmen

Winterreifen ist die Kennung M&S (die Schneeflocke soll nur das vom Hersteller beliebig vergebene M&S ein bichen aufklären)

Wie mir erklärt wurde ist folgendes passiert: Es gibt jede Menge PkW-China-Reifen mit M&S Kennung, auch wenn die nie wirklich als Winterreifen gebaut wurden. Wenn sich jetzt jemand die teuren Highspeed-Reifen fr den Leasingaudi/-BMW/usw. jenseits seimner Geldbrse nicht leisten kann, schraubt er China-M&S drunter, fertig. Und da soll es ein paar Platzer gegeben haben, im sditalienischen Sommer kann es hei sein..ist aber alles "fama fert"

Grsse
Peter
Geschrieben von: Troll Re: winterreifenverbot in italien ab 2014 ! - 19/08/2014 18:01
Original geschrieben von PeterM
Winterreifen ist die Kennung M&S
Stimmt!

Zitat
(die Schneeflocke soll nur das vom Hersteller beliebig vergebene M&S ein bichen aufklären)

Stimmt nicht ganz!
Die Schneeflocke knnte vom Hersteller verteilt werden wie dieser mag.

Im Gegensatz dazu mu der mit M+S gekennzeichnete Reifen festgelegte Grenzwerte entspr. einem Referenzreifen einhalten.
(angeblich stammt der Referenzreifen aus den USA der 1980er Jahre und war damals schon keine gute Empfehlung womit heute selbst ein F1 Reifen diesen im Schnee schlagen kann -> wink )
© Viermalvier.de, das Geländewagenportal