Viermalvier.de, das Geländewagenportal
Geschrieben von: Reiner.B Stecker und Pins - 06/06/2021 13:24
Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach den Kontakten für den Stecker A 029 545 08 28. Das EPC gibt dazu nichts her und die Anfrage bei MB war bisher erfolglos.
der Stecker ist ein Gehäuse für DFK 3.
Den Gegenstecker und die Kontakte gibt es bei MB zu kaufen.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Selbst bei Herth&Buss oder BOSCH habe ich nichts brauchbares finden können, weil die originale Ersatzteilnummer fehlt. Ohne die kommt man dort anscheinend auch nicht weiter.
Geschrieben von: Lancelot Re: Stecker und Pins - 06/06/2021 17:19
Hallo Reiner,

also so, wie ich das sehe, sollten „ganz normale“ 4,8x0,8 Flachstecker mit Rastnase passen.

Ach so: Es müssen die asymmetrischen Rastnasen sein. Z.B. Würth #0558193103

Die DFK3 werden ja bei MB auch gerne als Sicherungskontakt für Flachsicherungen verwendet.

Hast Du das mal versucht?

Gruß

Alexander
Geschrieben von: Reiner.B Re: Stecker und Pins - 08/06/2021 18:22
Also von 4,8x0,8 passen die Kontaktzungen in die Schlitze, allerdings ist nichts zum verrasten am Gehäuse, dazu wird der Deckel zu geklappt und verrastet.

Zu Würth habe ich keinen Kontakt und ein Bild vom genannten Pin konnte ich nicht auftun.
Geschrieben von: Lancelot Re: Stecker und Pins - 09/06/2021 09:37
Hallo Reiner,

ich verstehe nicht, wo es klemmt... Eine einfache Suche bei Google mit der geposteten Teilenummer hätte Dir dieses schöne Bild als allerersten Treffer beschert:

Würth Flachstecker

Gruß

Alexander
Geschrieben von: GSM Re: Stecker und Pins - 09/06/2021 09:50
Hallo,

Danke - so arbeite ich seit 15 Jahren - es wird in 30 Jahren noch User geben die dies nicht machen. wink
Geschrieben von: Reiner.B Re: Stecker und Pins - 10/06/2021 18:14
Gut jetzt kenne ich das Bild aber ich habe keinen Zugang bei Würth also bringt mich das so nicht weiter.

Auch auf die Gefahr hin dass ihr denkt dasss mir Google nicht bekannt ist, möchte bei EBAY oder AMZON niemand diese Stecker verkaufen, ähnlich MB.
Auch der Landmaschinenhändler führt diese Teile nicht.

Kennt jemand eine Quelle wo es die Teile einzeln gibt, ich benötige nur 4 Stück.
Geschrieben von: Ozymandias Re: Stecker und Pins - 11/06/2021 14:10
Bei eBay.uk hab ich viel so technischen Kleinkram bekommen, hast du da mal geschaut?
Gruss Ozy
Geschrieben von: Lancelot Re: Stecker und Pins - 13/06/2021 16:23
Hallo Reiner,

jeder andere mit dem ich normalerweise Umgang pflege, hätte sich spätestens an dieser Stelle einmal für die Infos bedankt. Bei Deinen beiden Antworten hatte ich danach immer so ein Gefühl, als ob ich etwas falsch gemacht hätte...

Da ich das nicht brauche, und zudem meine knappe Freizeit auch gerne mit anderen Dingen fülle, wünsche ich Dir viel Erfolg bei Deiner Suche. Ich werde mich hierbei ab sofort nicht mehr beteiligen.

Einen schönen Sonntag noch.

Gruß

Alexander
Geschrieben von: GSM Re: Stecker und Pins - 13/06/2021 16:45
Moin,

Einfach eine Kundennummer anlegen lassen: sicher brauchst für Deine Werkstatt öfters was von Würth.
Geschrieben von: Reiner.B Re: Stecker und Pins - 13/06/2021 16:49
Hallo zusammen,

bis jetzt bin ich keinen Schritt weiter, ausser dass ich herausgefunden habe dass die kleinste Abgabemenge bei Würth für o. g. Pins 50 Stück sind, wenn die denn wirklich in die Gehäuse passen.

Die Anfrage bei MB wurde, wegen Personalumsetzung, erneuert. Mal sehen ob der neue Man mehr hervorbringt.

M. E. kann es ja nicht sein dass im EPC die Gehäuse gelistet und lieferbar sind, nur die Pins sind nicht gelistet und somit nicht lieferbar.

Mit den SAM wie o. g. (z. B. 463.341) das passt auch nicht, da hier nur Kontaktbuchsen lieferbar sind und deren Bezeichnung ist nicht DKF sondern SPT. Sehen ähnlich aus.
Das SAM besitz die Kontaktbuchse und der Sicherungshalter mit SPT-Buchse wird nur aufgesteckt, dazwischen befindet sich dann die Sicherung mit den Flachkontakten.

Hier habe ich vor Jahren schon Nachrüstungen gemacht und die Reste liegen heute noch zur Anschauung hier.

Im Bild ist ein solches Teil welches ich mal zum testen benötigt habe zu sehen.

[Linked Image von up.picr.de]
Geschrieben von: GSM Re: Stecker und Pins - 13/06/2021 17:18
Hi,

50 Pin sind nun nicht sonderlich viel - wenn ich mir das Fett für das Schiebedach bestelle muss ich halt auch eine Verpackungseinheit kaufen. Völlig normal, und vielleicht ärgerlich dass es nicht einzeln geliefert wird aber auch kein Beinbruch…
© Viermalvier.de, das Geländewagenportal