Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5
2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadurch?
#151167 24/11/2006 08:56
Joined: May 2002
Posts: 213
Enthusiast
OP Offline
Enthusiast
Joined: May 2002
Posts: 213
Hallo Leute,

ich hatte Jahre lang eine 2. Bat. mit Trennrelais geschaltet und nach 150Tkm letztes Jahr eine neue Lima gebraucht. Nach Montage dieser, hat mit Trennrelais die Ladekontrolle oft leicht geglimmt. Daher habe ich das Relais rausgeschmissen und einfach einen Natoknochen (mit Sicherungen natrlich etc.) montiert.

Nach 15Tkm ist die Lima hin und Boschdienst behauptet druch Spannungsspitzen, weil ich die 2. Bat nahezu leer (Standheizung)mit dem Knochen zugeschaltet hätte, was den Laderegler beschädigt hätte. <img src="/forum_php/images/graemlins/conf44.gif" alt="" />

Was meinen die Fachleute in Sachen Elektrik dazu? Was sind eure Erfahrungen, denn z. B. bei Windenbetrieb ist sicher die 2. Bat auch häufig leer und wird dann zugeschaltet.

Das Trennrelais tut ja auch nichts anderes, aber nur bei laufendem Motor und voller Ladeleistung - macht das den Unterschied aus. <img src="/forum_php/images/graemlins/confused.gif" alt="" />

Bosch will mir ein sauteueres Batterie-Management-System verkaufen, das Spannungsspitzen filtert???
<img src="/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" />
Gru Frank

::::: Werbung ::::: LR
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadurch?
IslaenderFrank #151168 24/11/2006 09:16
Joined: Dec 2005
Posts: 217
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Dec 2005
Posts: 217
Ich hatte jahrelang zwei Batterien parallel angeschlossen. Jede war ber einen separaten Nato-Knochen ab- bzw. zuschaltbar. Also z. B. Standheizung nur mit einer, Motor anlassen mit der anderen Batterie und sowas.

Funzte prima, keinerlei Probleme.

In meinem Serie III, den ich 10 Jahre bis 94 gefahren hatte, war das gleiche System installiert. Einfachste Technik, kein Problem.

Nun bin ich aber auch kein ausgebildeter Elektrofachmann, wusste also noch nie, was man alles so bedenken sollte...oder knnte...oder msste...oder auch nicht... <img src="/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />

<img src="/forum_php/images/graemlins/smoke03.gif" alt="" />


Honi soit qui mal y pense!
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadurch?
taffcookie #151169 24/11/2006 10:49
Joined: Dec 2002
Posts: 2,612
the one and only Bastlwastl!
Offline
the one and only Bastlwastl!
Joined: Dec 2002
Posts: 2,612
Hatte jahrelang ein Trennrelais in betrieb, nie Probleme mit der Lima (ausser ich hatte sie mal wieder zugeschlammt). Nun hab ich den Trennkrempel rausgeschmissen, beide Batterien direkt parallel, das reicht vllig aus und ist niemals leer. Wenn Dein Laderegler wirklich schrott ist, bestell Dir halt beim Teilehker einen neuen fr 18 Euro und bau den ein, fertig. In Zukunft immer parallel fahren, dann kommt das nicht mehr vor.

Gru Alex.


--
Signatur? Ach wie gut, dass niemand weiss...
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadurch?
IslaenderFrank #151170 28/11/2006 20:11
Joined: May 2002
Posts: 174
Unverbesserlicher
Offline
Unverbesserlicher
Joined: May 2002
Posts: 174
Hallo isländerfrank,
habe in meinem defender seit ca. 6 jahren (ca. 120tkm) meine 3 batterien mit natoschaltern mit und ohne last (d.h bei voller limadrehzahl u/o mit verbrauchern) geschaltet und noch nie probleme, wte auch nicht wo sie herkommen sollen, an der lime wird manchmal mehr last geschaltet wenn verbraucher ab o an geschaltet werden.
ersatzweise kannst du auch 2 batterien parallel laufen lassen( mache ich bei meinem nissan patrol seit 60tkm) auch ohne probleme so.
wenn du viel geld hast kannst du es auch anders ausgeben.
andreas aus berlin

Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
IslaenderFrank #151171 29/11/2006 16:59
Joined: May 2002
Posts: 9,768
Likes: 10
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,768
Likes: 10
Zitat
Hallo Leute,
ich hatte Jahre lang eine 2. Bat. mit Trennrelais geschaltet und nach 150Tkm letztes Jahr eine neue Lima gebraucht. Nach Montage dieser, hat mit Trennrelais die Ladekontrolle oft leicht geglimmt. Daher habe ich das Relais rausgeschmissen und einfach einen Natoknochen (mit Sicherungen natrlich etc.) montiert.

Nach 15Tkm ist die Lima hin und Boschdienst behauptet druch Spannungsspitzen, weil ich die 2. Bat nahezu leer (Standheizung)mit dem Knochen zugeschaltet hätte, was den Laderegler beschädigt hätte.
Das wundert mich nicht.
Manche Lichtmaschine nimmt insbesondere das Schalten von Batterien bel. Dafr sind sie nicht konstruiert.
Verbraucher Schalten ist hingegen kein Problem, aber ne Batterie ist nunmal kein Verbraucher.
Insbesondere nehmen einige Limas den Leerlauf bel - also den Lauf ohne angeschlossene Batterie. Der Spannungsregler läuft leer und hat keine Regeldaten. Dadurch kann die Spannung schon mal spielend auf ber 20V steigen. (Auch das Radio mag sowas nicht <img src="/forum_php/images/graemlins/trau27.gif" alt="" /> )
Machs wie Rumpelstielzchen, schmeiss den Trennkrempel raus, und freue Dich ber eine funktionierende und wartungsfreie Anlage!
Wer glaubt, das aus einer 12V Lima nur 12V Gleichspannung kommt, der irrt gewaltig:
[Linked Image von rainer4x4.de]
[Linked Image von rainer4x4.de]


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
Rainer4x4 #151172 29/11/2006 17:05
Joined: Dec 2002
Posts: 2,612
the one and only Bastlwastl!
Offline
the one and only Bastlwastl!
Joined: Dec 2002
Posts: 2,612
Hi Rainer, wasdasda aufm Bild? Ich kann die Skala nicht genau ablesen, aber die Steigerung der Amplitude von oben zu unten ist etwa Faktor 2, soviel konnte ich sehen. Klär mal auf bitte, sieht interessant aus!


--
Signatur? Ach wie gut, dass niemand weiss...
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
Rumpelstielzchen #151173 29/11/2006 17:07
Joined: May 2002
Posts: 9,768
Likes: 10
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,768
Likes: 10
Zitat
Hi Rainer, wasdasda aufm Bild? Ich kann die Skala nicht genau ablesen, aber die Steigerung der Amplitude von oben zu unten ist etwa Faktor 2, soviel konnte ich sehen. Klär mal auf bitte, sieht interessant aus!
Gehst auf meine Roverseite, unter "Elektrik2/Lima TDI200" da ist es beschrieben.


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
Rainer4x4 #151174 29/11/2006 17:26
Joined: May 2002
Posts: 2,425
Gehrt zum Inventar
Offline
Gehrt zum Inventar
Joined: May 2002
Posts: 2,425
Hi Rainer,

da muss ich zumindest teilweise widersprechen, eine Batterie ist sehr wohl ein Verbraucher, nämlich dann, wenn sie geladen wird. Das Thema Spannungsspitzen ist richtig, tritt aber nicht auf wenn eine leere Batterie zugeschaltet wird, da sind es eher extreme Strme, die durch den geringen Innenwiderstand hervorgerufen werden. Schäden sind denkbar, wenn der Regler nicht ber entsprechende Begrenzungsschaltungen vefgt. Insgesamt ist die Batterieschaltung als Ursache fr das Problem eher unwahrscheinlich.....denke ich ;-)

Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
Rainer4x4 #151175 29/11/2006 17:31
Joined: Dec 2002
Posts: 2,612
the one and only Bastlwastl!
Offline
the one and only Bastlwastl!
Joined: Dec 2002
Posts: 2,612
Zitat
Gehst auf meine Roverseite, unter "Elektrik2/Lima TDI200" da ist es beschrieben.

<img src="/forum_php/images/graemlins/schild11.gif" alt="" />

Hätt ich mir ja gleich denken knnen...

<img src="/forum_php/images/graemlins/smile.gif" alt="" />


--
Signatur? Ach wie gut, dass niemand weiss...
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
lralfi #151176 29/11/2006 17:51
Joined: Oct 2004
Posts: 617
Suchtiger
Offline
Suchtiger
Joined: Oct 2004
Posts: 617
Am sichersten ist es wohl nur bei stehendem Motor an den Batterien "herumzuschalten"... <img src="/forum_php/images/graemlins/klugscheiss.gif" alt="" />


Grabe den Brunnen, bevor du Durst hast.
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Die_Flicks
Die_Flicks
wieder in den Bergen
Posts: 207
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,856,846 Hertha`s Pinte
7,270,124 Pier 18
3,436,916 Auf`m Keller
3,221,652 Musik-Empfehlungen
2,409,935 Neue Kfz-Steuer
2,200,060 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (martin), 76 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GSM 3
WoMoG 3
DaPo 2
BAlb 2
Troll 2
Heutige Geburtstage
leinad2
Neueste Mitglieder
fritzfranz, Nille, FrederikSchmidt, Weltmeister, 280GE
9591 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,716
Yankee 16,484
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,831
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,065
Posts655,573
Mitglieder9,591
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.14 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9678 MB (Peak: 3.2397 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-01-27 00:51:47 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS