Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 5 1 2 3 4 5
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
Rotax #151177 30/11/2006 10:46
Joined: May 2002
Posts: 213
Enthusiast
OP Offline
Enthusiast
Joined: May 2002
Posts: 213
Ich habe gerade im Stand ohne Motor geschaltet und das soll so schädlich gewesen sein lt. Bosch.

Die Punkte von Rainer sind schon klar, was vlliges Trennen von LIMA und irgendeiner Bat. angeht, das war aber nie der Fall.

Selbst wenn ich die stark entladene 2. Bat zuschalte, nachdem Ladestromkontrollleuchte ausgegangen ist, sollte es doch sein, wie ein starker verbraucher. Es sind jedoch sehr starke 16 mm Q mit 50 A Sich. zwischen den Bat. Evtl. zu viel Strom, der flieen kann? Evtl. nur 6 mm Q mit 40 A oder weniger?

Bin kein Elektriker ...

::::: Werbung ::::: LR
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
lralfi #151178 30/11/2006 17:18
Joined: May 2002
Posts: 9,774
Likes: 10
Druckluftschrauber
Online Content
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,774
Likes: 10
Zitat
Hi Rainer,

da muss ich zumindest teilweise widersprechen, eine Batterie ist sehr wohl ein Verbraucher, nämlich dann, wenn sie geladen wird. Das Thema Spannungsspitzen ist richtig, tritt aber nicht auf wenn eine leere Batterie zugeschaltet wird, da sind es eher extreme Strme, die durch den geringen Innenwiderstand hervorgerufen werden.
Vergiss nicht das die Lima einen gehrigen induktiven Anteil hat. Da treten Spitzen auf von denen man nur träumt.
Die Spitzen auf dem ersten Oszillogramm sind brigens Schaltspitzen der Dioden.

Bei uns im Betrieb sind neulich drei Akkuzellen beim Paralelschalten explodiert. Der Techniker hatte nicht auf die Ladezustände geachtet. Die Akkus hatten 800Ah.


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
IslaenderFrank #151179 30/11/2006 17:19
Joined: Aug 2006
Posts: 66
F
Das wird noch
Offline
Das wird noch
F
Joined: Aug 2006
Posts: 66
Das, was hier gemacht wurde ist doch nichts anderes als man (jeden 2. Tag) macht, wenn man Starthilfe gibt.

Sollte nicht ursächlich fr den defekten Regler sein, kann aber schon den letzten Kick gegeben haben.

Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
Rotax #151180 30/11/2006 17:22
Joined: May 2002
Posts: 9,774
Likes: 10
Druckluftschrauber
Online Content
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,774
Likes: 10
Zitat
Am sichersten ist es wohl nur bei stehendem Motor an den Batterien "herumzuschalten"... <img src="/forum_php/images/graemlins/klugscheiss.gif" alt="" />
Am sichersten ist es, Batterien garnicht zu schalten. Die gehren einfach fest angeschlossen. Auch wenns mehr als eine Batterie ist.
Siehst Du hier.


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
Rainer4x4 #151181 30/11/2006 19:41
Joined: Oct 2004
Posts: 617
Suchtiger
Offline
Suchtiger
Joined: Oct 2004
Posts: 617
Zitat
Am sichersten ist es, Batterien garnicht zu schalten. Die gehren einfach fest angeschlossen. Auch wenns mehr als eine Batterie ist.
Siehst Du hier.

Yeap, ich gebe dir Recht aber wenn man aus irgendwelchen Grnden zwei Batts braucht kommst du irgendwie nicht drum rum hin und her zu schalten.

Wenn der Schalter so ausgelegt ist, das er erst Bat1 trennt und dann Bat2 zwei zuschaltet sehe ich da keine Probleme.

Das ganze natrlich bei Motor UND Zndung aus! So geht man gewhnlich auch vor wenn man die Bat mal ausbauen muss...

Beide ständig parallel hat u.A. den Nachteil, dass im Falle eines Falles auch beide schn parallel leer gelutscht sind...

gruss
rotax


Grabe den Brunnen, bevor du Durst hast.
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
Rainer4x4 #151182 01/12/2006 08:08
Joined: Sep 2002
Posts: 88
Wiederholungstter
Offline
Wiederholungstter
Joined: Sep 2002
Posts: 88
Zitat
Zitat
Am sichersten ist es wohl nur bei stehendem Motor an den Batterien "herumzuschalten"... <img src="/forum_php/images/graemlins/klugscheiss.gif" alt="" />
Am sichersten ist es, Batterien garnicht zu schalten. Die gehren einfach fest angeschlossen. Auch wenns mehr als eine Batterie ist.
Siehst Du hier.

den find ich gut .... ein freund ist mal mit einem ausgeschlagenen Lager am Fahrrad zum Fahrradhändler und hat gefragt was man gegen das Ausschlagen des Lenkkopflagers denn nun machen knnte...darauf der Fahrradhändler: " Blo nicht mit dem Fahrrad fahren !!!" ....

<img src="/forum_php/images/graemlins/graem-clown.gif" alt="" />

musste ich jetzt loswerden ....

zur Sache - you cant have the cake and eat it ... wenn Du mit getrennten Batterien in Ruhe die Standheizung betreiben willst und die Spannungsspitzen beim Zuschalten verhindern willst musst Du wohl erst die eine Batterie laden, dann diee Batterie von der Lima trennen, und dann die zweite Batterie laden .... hierzu gab es mal einen Kombischalter aus dem Yachtbereicht der es ermglichte beide Batterien zusammen und getrennt ans Netz zu hängen ...

so und jetzt schlagt mich Ihr Elektriker .... <img src="/forum_php/images/graemlins/schild11.gif" alt="" />

Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadurch?
IslaenderFrank #151183 01/12/2006 17:44
Joined: May 2002
Posts: 174
Unverbesserlicher
Offline
Unverbesserlicher
Joined: May 2002
Posts: 174
Hi,
ich glaube rainer meinte es auch schon: beim schalten der batterien muss mindestens immer eine batterie an der lima dran bleiben, sonst gibt es wirklich unbgesunde spannungsspitzen. das heisst es muss erst die zweite batterie zugeschaltet werden bevor die erste abgeschaltet wird. in dieser reihenfolge verfahre ich schon ewig ohne probleme
andreas aus berlin

Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
Rainer4x4 #151184 20/06/2007 12:27
Joined: May 2002
Posts: 213
Enthusiast
OP Offline
Enthusiast
Joined: May 2002
Posts: 213
[/quote]
Das wundert mich nicht.
Manche Lichtmaschine nimmt insbesondere das Schalten von Batterien bel. Dafr sind sie nicht konstruiert.
Verbraucher Schalten ist hingegen kein Problem, aber ne Batterie ist nunmal kein Verbraucher.
Insbesondere nehmen einige Limas den Leerlauf bel - also den Lauf ohne angeschlossene Batterie. Der Spannungsregler läuft leer und hat keine Regeldaten. Dadurch kann die Spannung schon mal spielend auf ber 20V steigen. (Auch das Radio mag sowas nicht <img src="/forum_php/images/graemlins/trau27.gif" alt="" /> )
Machs wie Rumpelstielzchen, schmeiss den Trennkrempel raus, und freue Dich ber eine funktionierende und wartungsfreie Anlage!
[/quote]

Genau das habe ich getan und nach 10.000 km ist jetzt die Lima schon wieder hin. Neue rein, 14,4 V Ladestrom - und wie lange? Es sind keine weiteren Umbauten da....

War Lucas Lima, jetzt ist es Britpart Lima (wohl aus China). Was soll ich testen?

Gru Frank <img src="/forum_php/images/graemlins/bad.gif" alt="" />

Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
IslaenderFrank #151185 20/06/2007 13:10
Joined: May 2002
Posts: 1,682
Gehört zum Inventar
Offline
Gehört zum Inventar
Joined: May 2002
Posts: 1,682
Ich hab den VETUS Batterieschalter aus dem Yachtbedarf montiert.
der bietet dir folgende Mglichkeiten

AUS-Batterie1-Batterie1&2-Batterie 2

Keine Probleme bis dato... und wenn Batterie zwei mal ganz leer ist wird einfach das externe Ladegerät angeklemmt wenn die Fuhre daheim steht. Von dieser Trennrelaisgeschichte hab ich mich auch verabschiedet.

Sonst läuft die Geschichte immer mit beiden Batterien.


--
Oh Gott - Sie haben Kenny gettet....
Re: 2. Batterie - Natoknochen - LIMA-Schäden dadur
IslaenderFrank #151186 20/06/2007 14:56
Joined: May 2002
Posts: 2,011
Gehrt zum Inventar
Offline
Gehrt zum Inventar
Joined: May 2002
Posts: 2,011
Ich hoffe doch das du nur den LIMA-Regler erneuert hast!


There must be at least one nice car in every street (LR110)
Seite 2 von 5 1 2 3 4 5

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Frank
Frank
Oberberg
Posts: 1,408
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,856,913 Hertha`s Pinte
7,270,128 Pier 18
3,436,919 Auf`m Keller
3,221,658 Musik-Empfehlungen
2,409,945 Neue Kfz-Steuer
2,200,067 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (Knut Kröschel, 2 unsichtbar), 92 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
WoMoG 3
GSM 3
magnum 2
BAlb 2
DaPo 2
Troll 2
Heutige Geburtstage
leinad2
Neueste Mitglieder
Awilin, fritzfranz, Nille, Frederik Schmidt, Weltmeister
9592 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,718
Yankee 16,484
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,831
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,067
Posts655,607
Mitglieder9,592
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.14 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9680 MB (Peak: 3.2397 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-01-27 16:49:58 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS