Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
@DaPo
#26033 02/03/2005 18:47
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Arizona - the place to life
OP Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Hallo Daniel

Ich stelle hier eine Frage für einen Freund.

Er hat sich zwei Unimogachsen gekauft die er an sein Fahrzeug anbringen will.

Die Hinterachse hat auf dem Typschild folgende Angabe : HU2/CS-3.0

Ich hoffe du kannst damit etwas anfangen, wir fragen uns nämlich WIE Mercedes an dieser Achse die Federspeicherzylinder anbaut und welchen Typ (Knorr Nummer) sie verwenden.
Eine EX Bild davon wäre super.

Desweiteren wüsste er gerne welche Schmiermittel in diese Achse gehören und in welchen Abständen sie gewechselt werden sollen.

Ausserdem sagt er er hätte an den Vorgelegen jeweils 3 Ölablassschrauben, kann das sein oder ist bloss eine von den dreien zum Ablassen nötig.

Vielen Dank schon im voraus für dein Hilfe.

PS: In welchem Mog wurde diese Achse eigentlich verbaut?


It's your life - make it a happy one!
::::: Werbung ::::: TR
Re: @DaPo
Ozymandias #26034 02/03/2005 21:30
Joined: May 2002
Posts: 25,898
Likes: 42
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,898
Likes: 42
Zitat
Hallo Daniel

Ich stelle hier eine Frage für einen Freund.

Er hat sich zwei Unimogachsen gekauft die er an sein Fahrzeug anbringen will.

Die Hinterachse hat auf dem Typschild folgende Angabe : HU2/CS-3.0
Zitat
In welchem Mog wurde diese Achse eigentlich verbaut?
Die Achse müßte aus einem U408 sein (z.B. U90, die Baureihe mit der asymetrischen Haube und dem 290er Motor).

Zitat
Ich hoffe du kannst damit etwas anfangen, wir fragen uns nämlich WIE Mercedes an dieser Achse die Federspeicherzylinder anbaut
Ganz einfach: garnicht <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/wink.gif" alt="" />
Die Feststellbremse bei dieser Achse funktioniert per Seilzug, der Zylinder sitzt irgendwo am Rahmen...

Zitat
und welchen Typ (Knorr Nummer) sie verwenden.
Eine EX Bild davon wäre super.
Knorr-Nummer habe ich nicht, wenn dann nur die MB-Teilenummer. Es gibt zwei Ausführungen, alt und neu:
[Linked Image]

Zitat
Desweiteren wüsste er gerne welche Schmiermittel in diese Achse gehören und in welchen Abständen sie gewechselt werden sollen.
Von DEN Achsen habe ich keine Unterlagen, aber ich gehe davon aus, daß sie dasselbe bekommen wie die anderen Unimogachsen:
gemÃ¤ß Werkstatthandbuch Hypoidöl SAE90

Wdchselinterwall: ???
Jetzt wechseln, und erst mal die nächsten Jahre fahren... <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/wink.gif" alt="" />

Zitat
Ausserdem sagt er er hätte an den Vorgelegen jeweils 3 Ölablassschrauben, kann das sein oder ist bloss eine von den dreien zum Ablassen nötig.
Hmm, gute Frage, normalerweise sollte eine reichen. Aber wie gesagt, zu DEN Achsen habe ich keine Unterlagen.

Ich würde mal bei Mercedes nach ´ner Anleitung vom U90 fragen...

Angehängte Dateien
206365-Feststellbremse_U408.PNG (0 Bytes, 31 Downloads)

Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: @DaPo
Ozymandias #26035 03/03/2005 12:10
Joined: Aug 2002
Posts: 268
Kettenmo-G-fahrer
Offline
Kettenmo-G-fahrer
Joined: Aug 2002
Posts: 268
Zitat
Hallo Daniel


Ausserdem sagt er er hätte an den Vorgelegen jeweils 3 Ölablassschrauben, kann das sein oder ist bloss eine von den dreien zum Ablassen nötig.

Hi Ozy!

Ich würde sagen
1. die Oberste ist die Füllschraube
2. die mittler die Kontrollschraube
3. die unterste die Ablassschraube


G-rüsse aus Österreich

Hubsi
Re: @DaPo
Ozymandias #26036 03/03/2005 19:12
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
Powerstroke Papa
Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
bei Bedarf kann ich dir was faxen zu den Axen <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />
Meld dich dann bitte per PN bei mir-falls ich es hier verpenne


wir schaffen das?
Re: @DaPo
Hartwig #26037 03/03/2005 19:42
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Arizona - the place to life
OP Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Hallo Daniel

Vielen Dank erstmal für die prompte Antwort.

Die natürlich prompt zu weiteren Fragen führt. <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-clown.gif" alt="" />

Wenn ich mir die Bilder betrachte sieht das so aus das Unimog da Kolbenzylinder verwendet anstelle der heutzutage üblichen Membranzylinder.

Kann das sein und wenn ja wiso? Ist der Hub (80 mm) beim Membranzylinder zu gering für die Mogbremse.

Mercedesnummer vom Zylinder (beide) wäre hochwillkommen (zu Vergleichszwecken), gerne noch mit der Nummer von dem Bowdenzug, den brauchen wir nämlich.

Die Halterung für den Zylinder müssen wir eh anfertigen inklusive dem Rest der Anlage. <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/wink.gif" alt="" />

Ist ein spannendes Projekt.

@Hubsi

Vielen Dank für die Info, bis dato kannte ich nur Systeme mit 2 Löchern, Einfüll und Kontrollschraube war stets ein Teil.


It's your life - make it a happy one!
Re: @DaPo
Ozymandias #26038 03/03/2005 21:44
Joined: Feb 2005
Posts: 9
M
Duro Spezi
Offline
Duro Spezi
M
Joined: Feb 2005
Posts: 9
Hallo Ozy

Schrauben gibt es am Unimogvorgelege Gehäuse viele. Aber es gibt nur eine Öleinfüll-, Ölstandskontroll-Verschlußschraube und eine Ölablaß-Verschlußschraube. Die beiden oberen sind sowieso auf einer Höhe. Das zu verwendende Öl ist wie schon erwähnt SAE 90 und im Winter SAE 75. Letzteres macht aber kaum einer.
Viel Spaß beim Bauen
Gruß manix

Re: @DaPo
Ozymandias #26039 03/03/2005 23:57
Joined: May 2002
Posts: 25,898
Likes: 42
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,898
Likes: 42
Zitat
Wenn ich mir die Bilder betrachte sieht das so aus das Unimog da Kolbenzylinder verwendet anstelle der heutzutage üblichen Membranzylinder.

Kann das sein und wenn ja wiso? Ist der Hub (80 mm) beim Membranzylinder zu gering für die Mogbremse.
Naja, zunächst mal sagen die Zeichnungen im EPC nicht immer viel aus...
Was für Zylinder das sind, kann ich nicht sagen (kenne die vom U408 überhaupt nicht, und meine habe ich auch noch nie zerlegt, aber anhand der Bauform könnten das in der Tat Kolbenzylinder sein).

Ursache? Keine Ahnung, aber ich könnte mir vorstellen, daß der Hub in der Tat sonst zu klein wäre, schließlich braucht die Scheibenbremse ordentlich Druck...

Zitat
Mercedesnummer vom Zylinder (beide) wäre hochwillkommen (zu Vergleichszwecken), gerne noch mit der Nummer von dem Bowdenzug, den brauchen wir nämlich.
Bowdenzüge:
A 408 420 06 85 (li+re, länge unbekannt) (für langen Radstand)
A 408 420 01 85 (li, 1345mm) (für kurzen Radstand)
A 408 420 05 85 (re, 995mm) (für kurzen Radstand)

A 013 420 10 18 (obere Zeichnung)
A 009 420 93 18 (untere Zeichnung)

Die A 009 420 93 18 ist u.A. auch als Federspeicherzylinder am U435 verbaut. Hier allerdings ersetzt durch A 009 420 69 18 (Graubremse). Alternativ A 009 420 40 18 (Wabco). Keine Ahnung, warum der Zylinder beim U408 nicht ersetzt wurde. Ist wohl noch keinem aufgefallen <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/wink.gif" alt="" />


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: @DaPo
DaPo #26040 04/03/2005 19:32
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Arizona - the place to life
OP Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Super, vielen Dank auch, du bist doch der Beste, mit etwas Glück kannst du das Resultat an der AA bewundern, aber wie gesagt, es geht nicht um meinen Bremach.

Obwohl es durchaus reizvoll wäre wenn es so wäre. <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/liebe02.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/liebe02.gif" alt="" />


It's your life - make it a happy one!
Re: @DaPo
Ozymandias #26041 05/03/2005 09:28
Joined: May 2002
Posts: 25,898
Likes: 42
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,898
Likes: 42
Ick laß´ mich überraschen <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/wink.gif" alt="" />


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Five in a Box
Five in a Box
Stuttgart BaWü
Posts: 74
Joined: February 2006
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,989,357 Hertha`s Pinte
7,296,069 Pier 18
3,449,591 Auf`m Keller
3,241,672 Musik-Empfehlungen
2,428,920 Neue Kfz-Steuer
2,221,882 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 106 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
SeppR 3
DaPo 3
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
ray5533, Hektor410, IoPete, artoodeetoo, Kon1755
9671 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,898
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,236
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,478
Posts661,907
Mitglieder9,671
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 34 (0.006s) Memory: 2.9418 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-17 04:03:45 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS