Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 4 von 5 1 2 3 4 5
Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
Heine_a_EL #300354 15/11/2008 14:14
Joined: Jun 2008
Posts: 44
H
Newbie
OP Offline
Newbie
H
Joined: Jun 2008
Posts: 44
Das Problem ist , dass die Standheizung mit dem oberen wassserfhrenden Teil etwa auf dem Kaltwasserlevel des Ausgleichsbehälters liegt. Das mit dem Rckschlagventil funktioniert nur dann, so denke ich, wenn die Standheizung wesentlich hher als derAusgleichsbehälter eingebaut ist, dies geht aber schon aus technischen Grnden nicht, da der Ausgleichsbehälter, logischerweise auf den hchsten Niveau des Khlsystem eingebaut ist.
lg
Heine aus dem Emsland

::::: Werbung ::::: LR
Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
Heine_a_EL #300453 16/11/2008 13:25
Joined: Dec 2004
Posts: 2,363
C
fast orginales Billigmodell
Offline
fast orginales Billigmodell
C
Joined: Dec 2004
Posts: 2,363
Die dnne Leitung am Ausgleichsbehälter läuft zum Khler.
In diese Leitung wird, bei Einbau einer Standheizung, meist ein Rckschlag eingebaut. Und zwar in Richtung Ausgleichsbehälter.
So wird verhindert das der Khler ber den Ausgleichsbehälter Luft "zieht". Diese Luft hast Du meist auch in der Standheizung stehen.

Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
Corvus #300536 16/11/2008 23:05
Joined: May 2002
Posts: 1,588
Likes: 1
Veteran
Offline
Veteran
Joined: May 2002
Posts: 1,588
Likes: 1
@Heine,
la das mit dem denken sein :-)
bau einfach ein Rckschlagventil ein und Deine Standheizung wird warm werden

Frank


KFZ Meisterbetrieb Cznotka
Motoren und
Getriebeinstandsetzung
45279 Essen
Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
LR88 #300656 17/11/2008 19:26
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brtchenholen
Offline
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brtchenholen
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
Original geschrieben von LR88
@Heine,
la das mit dem denken sein :-)
bau einfach ein Rckschlagventil ein und Deine Standheizung wird warm werden

Frank




"Grbeln ber Gottes Grnde, kritisieren an dem Schpfer,
ach, das ist, wie wenn der Topf klger sein wollt als der Tpfer."
(Name stimmt, Heine, Heinerich)


An und ist das Leben fr sich schn.
Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
flaterric #301040 19/11/2008 10:57
Joined: Jun 2008
Posts: 44
H
Newbie
OP Offline
Newbie
H
Joined: Jun 2008
Posts: 44
Ich darf mir doch Gedanken machen, so nun noch eine Frage, wenn ich ein Rckschlagventil einbaue, so dass keine Luft mehr aus Richtung Ausgleichsbehälter kommen kann, Wie ist es dann , wenn ich Wasser nachfllen muss, läuft das dann ungehindert Richtung Khler? oder muss ich in diesem Fall erst das Rckschlagventil ausbauen?
sorry, ich denke nun mal
`Heine

Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
Heine_a_EL #301090 19/11/2008 15:27
Joined: Jun 2008
Posts: 44
H
Newbie
OP Offline
Newbie
H
Joined: Jun 2008
Posts: 44
Sorry das letze , was ich schrieb war Mist, hab mir das gerade nochmal angeguckt, es ist ja so, das ein viel dickerer Schlauch unten vom Ausgleichsbehälter weggeht.
Aber den Deckel vom Ausgleichsbehälter hab ich mir auch noch mal genau angesehen, das ist im äeren Bereich kein Loch zu erkennen, wo berschssige Luft oder Wasser entweichen kann, gehe nunmehr davon aus, dass der Decke absolut dicht hält und damit jedem mglichen berdruck stand hält, so dass bei zuviel Druck das Wasser anderswo austritt
wo auch immer.




Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
landybehr #301093 19/11/2008 15:34
Joined: Jun 2008
Posts: 44
H
Newbie
OP Offline
Newbie
H
Joined: Jun 2008
Posts: 44
Hab da noch ne Frage, woher bekommt man so ein, von Frank wärmstens empfohlenes Rckschlagventil, Danke

Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
Heine_a_EL #301158 19/11/2008 20:54
Joined: Feb 2004
Posts: 526
Schtiger
Offline
Schtiger
Joined: Feb 2004
Posts: 526
Bei Frank??? Ich glaube der hat sooo viele Teile, der verkauft die sogar......


Gruss,

Matthias
Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
Heine_a_EL #301182 20/11/2008 07:00
Joined: Jan 2004
Posts: 5,682
hosenjagender Korbsammler
Offline
hosenjagender Korbsammler
Joined: Jan 2004
Posts: 5,682
Original geschrieben von Heine_a_EL
........ kein Loch zu erkennen, wo berschssige Luft oder Wasser entweichen kann, gehe nunmehr davon aus, dass der Decke absolut dicht hält und damit jedem mglichen berdruck stand hält, so dass bei zuviel Druck das Wasser anderswo austritt
wo auch immer.


im deckel sitzt die gummidichtung, die ist wie eine art menbran gelagert. wenn der deckel auf den ausgleichsbehälter aufgeschraubt ist, ffnet diese "membran" bei berdruck, indem sie einfach durch den druck nach oben geschoben wird und das berschssige wasser oder die berschssige luft kann entweichen, danach schliet sie wieder. das wasser entweicht in den auffangring um den gewindesockel des ausgleichbehälters, von dort läuft das wasser ber den klitzekleinen schlauch an der seite ab.


ich hoffe das es verständlich und einfach geschrieben ist.


Biete leicht gebrauchte Schreibfehler der Marke Apple, einzusetzen auf dem ipad oder iPhone.
Re: Deckel d. Khlwasserausgleichsbehälters
apollo #301439 21/11/2008 11:49
Joined: Jun 2008
Posts: 44
H
Newbie
OP Offline
Newbie
H
Joined: Jun 2008
Posts: 44
Bei Frank??? Ich glaube der hat sooo viele Teile, der verkauft die sogar......

Stimmt das Frank, hast Du so ein Rckschlagventil?
LG
Heine

Seite 4 von 5 1 2 3 4 5

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Kristina
Kristina
Bretzfeld
Posts: 77
Joined: August 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,585 Hertha`s Pinte
7,296,237 Pier 18
3,449,699 Auf`m Keller
3,241,772 Musik-Empfehlungen
2,429,165 Neue Kfz-Steuer
2,222,066 Alte Möhren ...
Wer ist online
4 members (HorstPritz, Ferri, Arseling, DARTIE), 114 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 2
PeterM 2
Heutige Geburtstage
leinad2
Neueste Mitglieder
Godmoderacer, mto, pxlrG350, Arseling, ray5533
9675 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,249
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,489
Posts662,101
Mitglieder9,675
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.016s Queries: 36 (0.007s) Memory: 2.9686 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-27 08:35:16 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS