Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 2 1 2
Ersatzteile für Touren und Reise???
#29473 17/03/2005 16:04
Joined: Jul 2003
Posts: 2,873
Hotter Turntabletänzer
OP Offline
Hotter Turntabletänzer
Joined: Jul 2003
Posts: 2,873
Welche ersatzteile würdet ihr für Touren und Reisen beim TD5 empfehlen??? <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/confused.gif" alt="" /> Gelände Piste und Wüste! <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />

Cornelius <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/boing.gif" alt="" />


Wer seinen Landy liebt schraubt
::::: Werbung ::::: LR
Re: Ersatzteile für Touren und Reise???
defenderlover #29474 17/03/2005 16:13
Joined: Aug 2004
Posts: 20
Neu
Offline
Neu
Joined: Aug 2004
Posts: 20
Einen 300 Tdi oder ähnliches als Zweitwagen zum nach Hause kommen! <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />

Re: Ersatzteile für Touren und Reise???
defenderlover #29475 17/03/2005 17:10
Joined: May 2002
Posts: 11,682
Likes: 5
Kleiner Drückeberger
Offline
Kleiner Drückeberger
Joined: May 2002
Posts: 11,682
Likes: 5
Für eine Woche Maroko reicht ein Luftfilter zum wechseln.


"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
Re: Ersatzteile für Touren und Reise???
defenderlover #29476 17/03/2005 18:26
Joined: May 2002
Posts: 522
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: May 2002
Posts: 522
Du solltest deine Reisepläne schon ein bischen mehr präzisieren . Den Vorschlag mit dem TDI vergisst du am besten sofort wieder .

Grüße
Oliver


Das Wort "Vegetarier" ist indianischen Ursprungs , es Bedeutet :"der,der ohne Beute von der Jagd kommt"
Re: Ersatzteile für Touren und Reise???
OliverM #29477 17/03/2005 23:16
Joined: May 2002
Posts: 617
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: May 2002
Posts: 617
Bei Wüsten Touren mit Feinsand soll ein Gaspedal (mit Poti) ganz sinnvoll sein.
Aber damit hatte ich als TDi Fahrer nie ein Problem.
Auch die Kraftstoffpumpe soll interessant sein, doch als TDi Fahrer hatte ich damit noch keine Probleme in der Wüste.
Ein Luftmengenmesser soll auch ganz sinnvoll sein, doch
als TDi Fahrer hatte ich damit noch keine Probleme in der Wüste.
Und was wäre dach an elektro kram der nun von Zubehör Liferanten angeboten wird, weil LR zu teuer ist?
Hab da keine Ahnung, weil...

(nix für ungut Oli! => lag mir nur auf der Zunge!)

Alles nicht Bierernst nehmen, aber so ein paar elektro Teile würd ich mitnehmen.
Und evtl nen Tankeinfüllfilter nutzen, der Stäube abhält und somit ärger vermeidet.
TDi und TD5 kommen bestimmt beide gut hin und zurück, nur ordentlich gewartet sollte der Wagen vorher sein, sonst schraubt man in der Wüste.


Gruß

Arnold
=>> Don´t argue with a Defender!
www.greenlaning.de
Re: Ersatzteile für Touren und Reise???
arnold #29478 17/03/2005 23:21
Joined: May 2002
Posts: 344
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: May 2002
Posts: 344
@Oli und Arnold

ich wüßte da noch eine richtig gute Alternative <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />

Nix für Ungut, ich gehe ja schon wieder rüber...

Gruß Stef



http://www.sabbia.de

__________________________________
Re: Ersatzteile für Touren und Reise???
defenderlover #29479 18/03/2005 06:12
Joined: Aug 2004
Posts: 115
Unverbesserlicher
Offline
Unverbesserlicher
Joined: Aug 2004
Posts: 115
es kommt wie schon oben erwähnt immer darauf an, wo Du hinfährst. In "zivilisierten" Ländern brauchts eigentlich nichts, Dein Auto ist ja noch nicht so alt. Bei Afrika ist es wohl angebracht, dafür zu sorgen, daß Dein TD5 keinen Schmutz in den Tank bekommt - wegen empfindliche Pumpe im Tank etc.; ist auch ohne Demontage des Tanks nicht zu wechseln.
Darüberhinaus nehme ich nicht allzuviel E-Teile nach Afrika mit, obwohl meiner schon 210tkm auf der Uhr hat.
Wichtig ist nach meiner Auffassung allgemeines Flickmaterial wie Draht, Kabel, Teflon- und Klebeband, Metallkleber (kann man z.B. auch leckgeschlagene Achsen mit kleben !!), Filter, Öl, Bremsflüssigkeit,vielleicht ein Kreuzgelenk... das reicht schon. Im Übrigen geht - wenn überhaupt - sowieso immer das kaputt, was man gerade nicht dabei hat, und auf überflüssigen Ballast kann man verzichten.
Unter Umständen geht der Landy nur deshalb kaputt, weil er mit 1,5 t überflüssiger Ersatzteile überladen wurde <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/div01.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/div01.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/div01.gif" alt="" />

PS: meiner hatte bei den letzten 5 Saharatouren nie einen ernsthaften Schaden.


am Öl kann´s nicht gelegen haben - es war keins drin !
Re: Ersatzteile für Touren und Reise???
landycollector #29480 18/03/2005 08:38
Joined: May 2002
Posts: 2,425
Gehört zum Inventar
Offline
Gehört zum Inventar
Joined: May 2002
Posts: 2,425
Wichtigste Frage ist bereits gestellt: Wohin für wie lange !

Prinzipiell hat der Td5 ein paar bekannte Schwachstellen, die man aber bereits daheim abschwächen kann, Spritpumpe, Gaspedal sind schon genannt. Ansonsten halte ich es mittlerweile so, dass ich bis auf einen Luftfilter ein paar Schäuche und Improvisationsmaterial + etwas Werkzeug nix mehr mitnehme. Ich kenne einige, die eben keinen Tdi haben und damit viele problemlose Touren mit Ihren TD5 gemacht haben, frag mal MTBee, sie ist so jemand !

Mein Tdi wäre evtl. zu haben, wenn Du diese Probleme des Td5 konsequent umgehen willst ! Ist allerdings ein 130 !

Also keine Panik ! Gruß Ralf

Re: Ersatzteile für Touren und Reise???
lralfi #29481 18/03/2005 12:05
Joined: Dec 2003
Posts: 126
Unverbesserlicher
Offline
Unverbesserlicher
Joined: Dec 2003
Posts: 126
Uff,

wie das TDI-Gesabbel anödet. Der TDI hat den Vorteil mechanisch gesteuert zu sein, fein, das gefällt mir wirklich. Dafür ist er als Motor dem TD5 in jeder Hinsicht unterlegen. Schwach, träge und ziemlich anfällig. Nehmen die TDI-Fahrer eigentlich Ersatzriemen und Zylinderköpfe oder ähnliches mit auf die lange Reise?

Ein zärtlich frisierter TD5 ist jedem TDI in jeder Hinsicht überlegen, eine mögliche Schwachstelle möge die Pumpe sein. Und selbst hier ist es bei weitem nicht so, dass der Defekt einen TD5 mit besonderer Wahrscheinlichkeit ereilt.

Wer wirklich lange und reparaturfreundlich reisen will, nimmt einen 2,25er Serie mit Petrol-Motor, so schauts nämlich. Der ist im krassen Gegensatz zum TDI nämlich wenigstens wirklich zuverlässig.

Raoul


109 IIa 2.25 * 88 IIa 2.25 * 88 III 2.5D * 110 TD5 DCPU * 110 TD5 HT * RR 4.6 HSE
Re: Ersatzteile für Touren und Reise???
defenderlover #29482 18/03/2005 14:53
Joined: Feb 2004
Posts: 27
M
Newbie
Offline
Newbie
M
Joined: Feb 2004
Posts: 27
Hallo,die Frage hätte von mir kommen können,fahre selbst in 3 Wochen für 5 Wochen
mit meinen neu erworbenen TD 5 Bj. 2000 nach Libyen <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/longtom072.gif" alt="" />.
Da ich bisher immer mit meinem Saugdiesel auf Tour war,fehlt mir bei der
neuen Landy-Generation die Erfahrung.Ich hoffe aber,daß ich
diesmal keine 2 Alu-Zargesboxen vollmachen muß.
Was halten die Experten denn von den div. Andruck bzw. Spannrollen des
Rippenriemens? (bei mir mit Klima)Sind die Dinger anfällig,und sollte hier
Ersatz mitgenommen werden ?Bei der Elektrik bin ich mittlerweile schon
soweit ,daß ich hier gar nichts einpacke,ist mir einfach zu umfangreich.
Bisher schaut meine Liste so aus, alle Filter ,einen Satz Radlager,Rippenriemen ,Lima das wars.Verdammt wenig,da ich doch früher immer einen halben Motor eingepackt,und auch gebraucht habe.Was hab ich vergessen??
Beste Grüße


wer später bremst,ist länger schnell.
Seite 1 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
dirk
dirk
Willich NRW
Posts: 182
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,856,118 Hertha`s Pinte
7,270,090 Pier 18
3,436,880 Auf`m Keller
3,221,593 Musik-Empfehlungen
2,409,838 Neue Kfz-Steuer
2,200,014 Alte Möhren ...
Wer ist online
6 members (Sonderzeichen, W&E, AndreasHannover, Meister, 2 unsichtbar), 123 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
Troll 4
GSM 4
Benny 3
magnum 2
Heutige Geburtstage
MOTOROLAND
Neueste Mitglieder
FrederikSchmidt, Weltmeister, 280GE, ratzefatze, DITTER
9589 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,712
Yankee 16,484
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,827
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,052
Posts655,352
Mitglieder9,589
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.14 Page Time: 0.014s Queries: 36 (0.005s) Memory: 2.9698 MB (Peak: 3.2397 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-01-18 08:00:44 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS