Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 2 1 2
Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
#395347 10/05/2010 08:50
Joined: Feb 2010
Posts: 278
O
Enthusiast
OP Offline
Enthusiast
O
Joined: Feb 2010
Posts: 278
hallo,

mich würden mal interessieren, was bei einem reisefertigen T-Rex (3,5t) eine realistische reisegeschwindigkeit auf der autobahn ist.
des weiteren würde mich auch noch die höchstgeschwindigkeit und der spritverbrauch auf der autobahn interessieren.

grüße,
markus

::::: Werbung ::::: TR
Re: Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
orangina #395746 13/05/2010 08:38
Joined: Dec 2002
Posts: 1,435
Veteran
Offline
Veteran
Joined: Dec 2002
Posts: 1,435
Du hast ne PN

Re: Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
ziro #395866 14/05/2010 03:26
Joined: Mar 2009
Posts: 25
Newbie
Offline
Newbie
Joined: Mar 2009
Posts: 25
ist das geheim?

Re: Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
Setrine #395923 14/05/2010 16:40
Joined: Dec 2002
Posts: 1,435
Veteran
Offline
Veteran
Joined: Dec 2002
Posts: 1,435
Nö, ich habe nur keinen Rex...

Re: Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
ziro #396164 16/05/2010 13:41
Joined: Jan 2009
Posts: 640
Likes: 1
Nobelhobel
Offline
Nobelhobel
Joined: Jan 2009
Posts: 640
Likes: 1
Hallo orangina

110 km/h ist eine sehr realistische Reisegeschwindigkeit. Allerdings nimmt der Lärmpegel über 90 wahrnehmbar zu. Wir reisen meist mit 100 (Tempomat), können uns dabei in normaler Sprechlautstärke unterhalten, und nach zwei Stunden steigen wir ohne Ohrendröhnen aus. Wir fahren die 315/75 R16 Originalreifen "General Grabber", und unser T-Rex ist um die 3500kg schwer. Das StVA in Bern hat im Fahrzeugausweis eine Maximalgeschwindigkeit von 115 km/h festgelegt, weil für den T-Rex auch die "gröberen" 255/100 R16 zugelassen sind. Ich bin probehalber auch schon auf 130 km/h gefahren, was von der Handhabung her keine Problem ist, aber auf die Dauer wäre mir das eher zu laut.

[Linked Image von lh3.ggpht.com]

Letztes Wochenende verbrauchten wir z.B. 13.0 Liter/100km über eine Strecke von knapp 500km. Dabei waren 300km Autobahn (Tempo 100), 100km Landstrasse (Tempo 60-80) und 100km sehr kurvige Waldstrasse mit einigem Auf und Ab (Tempo 30-60). Ich kann Dir nächste Woche auch noch den Verbrauch liefern, wenn etwas anspruchsvolleres Gelände im Mix vertreten ist.

Hope that helps,
--
oliver


Re: Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
Dámedos #396175 16/05/2010 14:28
Joined: May 2002
Posts: 3,440
Im Schwitzkasten
Offline
Im Schwitzkasten
Joined: May 2002
Posts: 3,440
Hallo Oliver,

interessante Fensteranordnung, die Du da hast! Das ist, wenn ich mich nicht irre, die erste hier gezeigte Gesamtansicht Deines Wagens, sieht jedenfalls toll aus! Ist das Ozys Kabine? Welchen Motor hast Du in Deinem T-Rex?

Bezüglich Fahrverhalten und Verbrauch bin ich mit unserem Extreme ziemlich gleichauf mit Deinem T-Rex: 110 km/h ist unsere Reisegeschwindigkeit, da hört man noch gut Musik und die Ansagen vom Navi (und auch noch die Ehefrau, auch wenn man sich manchmal taub stellt ...), der Verbrauch liegt ebenfalls bei etwa 13 Liter auf 100 Kilometer. Das war aber ursprünglich schon besser. Ich habe dem 116 PS-starken Motor eine kleinere Steigerung gegönnt, und da stimmt die Abstimmung noch nciht so richtig. deshalb qualmt der Motor bei jedem Gas geben ganz furchtbar, was mir andererseits gewisse Drängler sehr effizient vom Leibe hält.

Liebe Grüße,
Marcus


Und wieder ein Post mehr auf dem Zähler!
Re: Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
Wildwux #396240 16/05/2010 21:30
Joined: Jan 2009
Posts: 640
Likes: 1
Nobelhobel
Offline
Nobelhobel
Joined: Jan 2009
Posts: 640
Likes: 1
Liebe Bremach-Gemeinde

Ich werde mich an dieser Stelle demnächst "ordentlich" vorstellen und ein paar Sätze über unseren T-Rex im Einsatz schreiben, aber ich bin eben noch dran, ein paar angefangene Sachen in Ordnung zu bringen (u.a. meine von Wildwux zitierte Website). Also bitte noch ein paar Tage Geduld.

Ich habe letzte Woche einen Blog angefangen, wo ich im Kurzstil laufend über Erfahrungen berichten werde.

@Marcus: wir haben den F1C VTG EURO4 Motor ("pretty strong engine", wie einer kürzlich bewundernd bemerkt hat).
Und nein: es ist eine Kabine von Ormocar. Ich möchte den Wohnaufbau im Farbton "caffè latte" o.ä. lackieren lassen – im Moment sieht das Fahrzeug wie ein ordinäres Wohnmobil aus largemarge.

Bis bald,
--
oliver

Re: Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
Dámedos #396261 17/05/2010 05:43
Joined: Jul 2004
Posts: 5,102
Likes: 13
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,102
Likes: 13
Hallo Oliver

Bitte entschuldige, dass ich "zuvorkommend" war!

Wieso hast du die Wohnkabine nicht gleich in Wunschfarbe bei Ormo bestellt?

Grüess

Harry

Re: Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
Wildwux #396288 17/05/2010 09:57
Joined: May 2002
Posts: 3,440
Im Schwitzkasten
Offline
Im Schwitzkasten
Joined: May 2002
Posts: 3,440
Hallo Oliver,

bin im Stress, möchte Dir aber ganz kurz allerhöchsten Respekt zollen für die Arbeit, die Du Dir mit der Zusammenstellung der Info über die "Einfuhr" des Bremach nach Australien gemacht hast. Bisher habe ich das noch nie so umfassend und systematisch gefunden. Die Seite hat das Zeug, zur "Bibel" für Australien-Verlader zu werden!

Marcus


Und wieder ein Post mehr auf dem Zähler!
Re: Reisegeschwindigkeit/Spritverbrauch T-Rex
Wildwux #396293 17/05/2010 10:45
Joined: Jan 2009
Posts: 640
Likes: 1
Nobelhobel
Offline
Nobelhobel
Joined: Jan 2009
Posts: 640
Likes: 1
Original geschrieben von Wildwux
Bitte entschuldige, dass ich "zuvorkommend" war!
Hallo Harry

Ist kein Problem -- ich hatte in diesem Forum bereits früher einen Link auf meine Website drin. Sie ist nicht geheim (man findet sie problemlos über Google, wie Du ja selbst festgestellt hast), aber ich gebe nicht gerne halbfertige Sachen "raus".

Original geschrieben von Wildwux
Wieso hast du die Wohnkabine nicht gleich in Wunschfarbe bei Ormo bestellt?
Es blieb einfach keine Zeit mehr. Ich war froh, dass es überhaupt gereicht hat, den Bremach fertigzukriegen bevor ich abfliegen musste. Der Australienaufenthalt war nicht im Plan ... Zudem war ich mir noch gar nicht sicher, ob ich's einfarbig oder mit etwas graphischem Design möchte. Ist noch immer nicht fixiert, aber inzwischen habe ich ein paar Ideen.

Herzliche Grüsse,
--
oliver

Seite 1 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
HASIMAJOE
HASIMAJOE
Falkensee
Posts: 92
Joined: June 2010
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,968,925 Hertha`s Pinte
7,293,118 Pier 18
3,448,862 Auf`m Keller
3,239,451 Musik-Empfehlungen
2,426,042 Neue Kfz-Steuer
2,217,739 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 81 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
Troll 3
kepa75 2
GSM 2
Heutige Geburtstage
Kimo
Neueste Mitglieder
Dudesen461, conny1, JerryCornus, DeHaTec, zewag
9654 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,854
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,107
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,379
Posts660,073
Mitglieder9,654
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.24 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9679 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-10-17 03:44:14 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS