Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 2 1 2
Wasserabläufe im Frischluftkanal?
#416151 12/10/2010 10:06
Joined: Mar 2009
Posts: 36
N
Nils Qn Offline OP
Newbie
OP Offline
Newbie
N
Joined: Mar 2009
Posts: 36
Hallo zusammen,

nachdem ich ja mit mehr oder weniger Eifer der sporadischen Wassereinbrche im Beifahrerfussraum nachgehe, hat sich nun wieder eine Frage gestellt:
Scheinbar gibt es Wasserabläufe die gelegentlich gereinigt werden sollten. Wenn ich bei meinem Gert rein schau seh ich nur den Verdampfer der Klima, aber nix Ablauf. Kann mir jemand einen Tipp geben? Oder den Gaul von hinten aufzäumen, d.h. wo ist das Ende der Abläufe?
Scheibenwischerachsen hab ich schon neu..
;-)
Danke und Gru
Nils

300GE 12/91

::::: Werbung ::::: DC
Re: Wasserabläufe im Frischluftkanal?
Nils Qn #416152 12/10/2010 10:15
Joined: May 2002
Posts: 1,578
Likes: 4
wieder-G-boren
Offline
wieder-G-boren
Joined: May 2002
Posts: 1,578
Likes: 4
Moinsen,

Original geschrieben von Nils Qn
...sporadischen Wassereinbrche im Beifahrerfussraum...
...Scheibenwischerachsen hab ich schon neu...
...300GE 12/91...
Scheibenrahmen unter dem Dichtgummi durchgerostet?
Oder unter der Gummileiste quer ber der Frontscheibe?

Beim 460er kann man das Handschufach ausbauen und da mal einen Blick riskieren,
beim 463er bin ich nicht sicher ob das geht.

Ich hoffe mal fr Dich das es DAS nicht ist...


Gru Frank

Re: Wasserabläufe im Frischluftkanal?
GDrive #416156 12/10/2010 10:28
Joined: Oct 2009
Posts: 232
S
Enthusiast
Offline
Enthusiast
S
Joined: Oct 2009
Posts: 232
Sowas ist echt nervig. Hab mich damit auch einige Zeit herumgeschlagen.

Bei mir war es ein rostiger Windschutzscheibenrahmen.

Scheibe und Dichtung raus. Alles sorgfältig entrostet und neu grundiert.

Neue Dichtung und Scheibe rein. Fertig.

Mit Dichtmasse nicht sparen. Hans Hehl hat da wertvolle Tipps dazu.

Weitere mir bekannt Eintrittsstellen: Trdichtungen, falsch verlegte Trinnenfolien in

Verbindung mit den zu kurzen Fensterschachtleisten (brigens Fehlkonstruktion),

brchige Gummistpsel unter der Batterie (1991 G).


Grundsätzlich eignet sich zum Feststellen von Wassereinbrchen Zeitungspapier recht gut.

Einfach in den Fussraum legen und einige Zeit beobachten, von wo es herunter tropft.

Viel Erfolg bei der Suche.

Re: Wasserabläufe im Frischluftkanal?
strolch69 #416672 14/10/2010 09:16
Joined: Mar 2009
Posts: 36
N
Nils Qn Offline OP
Newbie
OP Offline
Newbie
N
Joined: Mar 2009
Posts: 36
Hallo,
Danke fr die Tipps, die Scheibe ist vor 18 Monaten neu gekommen und der Scheibenrahmen wurde entrostet und lackiert (und rostet schon wieder etwas *grummel@Lackierer*)
Das Fahrzeug lief 8 Jahr in Kuwait und wohl temperaturbedingt sind die Trdichtungen etwas geschrumpft und sitzen nicht mehr optimal, das knnte wohl auch einer der Hauptverdächtigen darstellen.
Vielen Dank fr Eure Tipps.
G_russ
Nils

Re: Wasserabläufe im Frischluftkanal?
Nils Qn #416690 14/10/2010 10:23
Joined: May 2002
Posts: 1,578
Likes: 4
wieder-G-boren
Offline
wieder-G-boren
Joined: May 2002
Posts: 1,578
Likes: 4
Original geschrieben von Nils Qn
...die Scheibe ist vor 18 Monaten neu gekommen und der Scheibenrahmen wurde entrostet und lackiert (und rostet schon wieder etwas *grummel@Lackierer*)
Bei Rost hilft nur Sandstrahlen oder wegschneiden... Meine Meinung...

Wenn der Scheibenrahmen äuerlich jetzt schon wieder gammelt, dann kannst Du dir vorstellen wie es unter der Dichtung aussieht...
Dichtmittel ist da das Material der Stunde. Viel hilft viel!


Original geschrieben von Nils Qn
...wohl temperaturbedingt sind die Trdichtungen etwas geschrumpft und sitzen nicht mehr optimal
Ich kenne keinen G wo sich die Trdichtungen (in den Ecken) nicht abheben. Wasser tritt dort aber in aller Regel nicht ein.


Bei Wasser im Fussraum gibt es nur drei Mglichkeiten:

-- Scheibenwischerachsen ausgeschlagen
-- Scheibenrahmen durchgegammelt (die Gummileiste ber der Scheibe zähle ich mal dazu)
-- Bodenblech durchgegammelt

Viel Glck!


Gru Frank

Re: Wasserabläufe im Frischluftkanal?
GDrive #420652 03/11/2010 16:35
Joined: Mar 2005
Posts: 74
Das wird noch
Offline
Das wird noch
Joined: Mar 2005
Posts: 74
Guuude

Ich habe das gleiche Problem. Und kann nur bestätigen das Wasser im Beifahrerfuraum kann ber den Lfterkasten eindringen.

Erstaunlich ist, dass der Wassereintritt auch bei mir erst nach dem Wechsel der Frontscheibe und Restauration des Scheibenrahmens auftauchte.
Da die Heizung der neuen Scheibe mehr Ausfall- als Heizfläche aufwies wurde diese nochmals getauscht und nun besonders auf Dichtigkeit geachtet.
Wenn ich den Seitlichen Teppich im Beifahrerfuraum zur Seite halte, (Klappe Sicherungskasten ganz absenken) kann ich sogar die Tropfen, die aus der Naht der Kunststofftteile kommen sehen. Wenn ich diese wegwische, kommen neue auch wieder genau da raus. Etwas Wasser in den Luftkanal und Tropfen kommen erneut.
Die Abläufe unten im Tunnel scheinen frei zu sein soweit ich dies mit dem kleinen Finger(kleine Hände) ertasten kann.
Der Standplatz des Fahrzeuges war schon immer da, und ist nebenbei egal da nach mehr oder weniger Regen immer auch mehr oder weniger Wasser im Beifahrerfuraum ist egal wo er steht.
Auch das Fahrzeug steht zu Hause vorwiegend mit der Front bergab und so sammelt sich kein Wasser in den Wischermulden. Und soviel Wsser kann auch nicht durch die festen Wischerlager eindringen. Steht das Fahrzeug Waagrecht ist der Wassereinbruch ebenfalls.
Die Lcher in der Quertraverse der Motorhaube sind auch frei und so verstehe ich noch immer nicht wie Wasser in den Lfterkasten kommt. Die Dichtung um den Lufteinlass ist brigens (mit kreide getestet) an der Motorhaube anliegend.

Peter


Läiber en robusde Aggrgaul als e embfendlich Rennsalami !!!
Re: Wasserabläufe im Frischluftkanal?
Tasman_Devil #420655 03/11/2010 16:46
Joined: May 2002
Posts: 1,578
Likes: 4
wieder-G-boren
Offline
wieder-G-boren
Joined: May 2002
Posts: 1,578
Likes: 4
Original geschrieben von Tasman_Devil
Und soviel Wsser kann auch nicht durch die festen Wischerlager eindringen.
Da täuscht Du dich aber...

Bei meinem hats gereicht um während der Fahrt das Ablagefach vorne auf der Mittelkonsole zur Hälfte zu fllen! Man konnte sogar regelrechte Wasserstandsmeldungen anhand der rostbraunen Ränder erstellen.


Gru Frank

Re: Wasserabläufe im Frischluftkanal?
GDrive #421261 06/11/2010 22:37
Joined: Mar 2005
Posts: 74
Das wird noch
Offline
Das wird noch
Joined: Mar 2005
Posts: 74
Guuude

Ok--- akzeptiert !
Hoffentlich mu ich dies nicht irgendwann bestätigen.

Aber hat nicht irgendjemand eine Explosionszeichnung oder oder eine seitliche Schnittzeichnung vom Lfterkasten ?

Peter


Läiber en robusde Aggrgaul als e embfendlich Rennsalami !!!
Re: Wasserabläufe im Frischluftkanal?
GDrive #421413 08/11/2010 11:52
Joined: Jul 2010
Posts: 509
W
Schtiger
Offline
Schtiger
W
Joined: Jul 2010
Posts: 509
Original geschrieben von GDrive
-- Scheibenwischerachsen ausgeschlagen
-- Scheibenrahmen durchgegammelt (die Gummileiste ber der Scheibe zähle ich mal dazu)
-- Bodenblech durchgegammelt

Viel Glck!


Gru Frank

Bei mir trifft keine der genannten Umstände und Einige weitere (Wasserabla, Lochstopfen Hohlraumversiegelung, Wärmetauscher, LWR, Kabel/Pedaldurchfhrung, Lenksäule)zu, ich melde mich wenn ich es raushabe.

Gru Uwe


So sieht's aus
Re: Wasserabläufe im Frischluftkanal?
Waschbr #421430 08/11/2010 13:47
Joined: Jun 2010
Posts: 23
Jungfrau
Offline
Jungfrau
Joined: Jun 2010
Posts: 23
Moin,

nun kann ich auch mal was beisteuern.
Bei mir war bei Regen immer Wasser im Beifahrer-Furaum.
Den Lfterkasten hatte ich sofort in verdacht, musste aber feststellen, dass er nichts gemacht hat, auer fein und ordentlich Luft in den Innenraum gefrdert. Also weiter guesucht und erstmal nichts gefunden....
Dann kam mir der Gedanke, dass eine Durchfhrung an der Spritzwand undicht ist, aber wieder nichts...
Dann habe ich mein Auto mit Wasser geflutet und sieh da (nachdem das Armaturenbrett so weit wie mglich zerlegt wurde) die Abdichtung des rechten Scheibenwischer ist nicht i. O.
Also Scheibenwischer runter und siehe da, die Dichtung war nur noch zu 10% vorhanden. Schnelle eine neue Dichtung draufgemacht und seit dem ist Ruhe.

Schaut doch da mal nach...

Gre
Lutz

Zuletzt bearbeitet von TH390; 08/11/2010 17:16.
Seite 1 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Five in a Box
Five in a Box
Stuttgart BaWü
Posts: 74
Joined: February 2006
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,989,357 Hertha`s Pinte
7,296,069 Pier 18
3,449,591 Auf`m Keller
3,241,672 Musik-Empfehlungen
2,428,920 Neue Kfz-Steuer
2,221,882 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 106 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
SeppR 3
DaPo 3
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
ray5533, Hektor410, IoPete, artoodeetoo, Kon1755
9671 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,898
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,236
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,478
Posts661,907
Mitglieder9,671
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9645 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-17 03:38:17 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS