Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 2 1 2
Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
#446293 14/04/2011 08:08
Joined: Dec 2010
Posts: 102
Alex_K Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
Joined: Dec 2010
Posts: 102
Hallo zusammen!

Ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen - ich hab gestern nach einigen Stunden Fehlersuche aufgeben müssen.....

Es geht um einen Separ Filter im Massif, den ich (wie beim Bremach) in die Saugleitung zwischen Tank und Kraftstoffvorförderpumpe eingebaut habe. Nach dem Einbau wurde der Filter bis zur Entlüftungsschraube mit Diesel gefüllt und die Entlüftungsprozedur (dreimal Vorförderpumpe laufen lassen) durchgeführt. Die Pumpe baut schon direkt Druck auf (hört man deutlich) - also scheint das K-System sauber entlüftet. Der Motor startet auch sofort und läuft einwandfrei. Allerdings zeigen sich im Schauglas des Separ Filter Luftblasen, die nach unten gewirbelt werden und dann aufsteigen.

Hier ein Video, welches die Blasen zeigt:

http://vimeo.com/22381011

Auch ist das Geräusch der Vorförderpumpe nicht ganz gleichmässig.


Ich hab daraufhin versucht eine ggf. vorhandene Undichtigkeit aufzuspüren:

- Leitung vom Filter zum Tank durch ein Stück Schlauch ersetzt

- Separ und Anschlussstücke demontiert und neu wieder zusammengesetzt.

- Den Separ auf Dichtigkeit kontrolliert: beide Stutzen mit Schlauch verbunden und über das Ventil an der Bowle Luft abgesaugt. Danach Ventil geschlossen und einige Minuten gewartet. Beim darauffolgenden Öffnen wir deutlich Luft in den Filter gesaugt (kein Verlust an Unterdruck).


Kann es sein das Luft im Schauglas des Separ verbleibt (nicht entweichen kann) und dort herumgewirbelt wird? Dies würde aber nicht das Laufgeräusch der V-Pumpe erklären.....

Zieht evtl. der Saugstutzen im Tank Luft? Füllmenge war ca. 20L Diesel. Ich kann auch nicht mit Sicherheit ausschliessen, dass vor Einbau des Separs kein Luft gezogen wurde (Fahrzeug ist neu und ich selbst habe den Motor vorher nicht laufen lassen).

Wie schaut es beim Bremach normalerweise im Filterglas aus wenn der Motor läuft?

Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar, der mich der Lösung des Problems näher bringt!!!

Viele Grüße

Alex


::::: Werbung ::::: TR
Re: Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
Alex_K #446296 14/04/2011 08:34
Joined: Dec 2010
Posts: 102
Alex_K Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
Joined: Dec 2010
Posts: 102
Hier noch zwei Bilder:

[Linked Image]
[Linked Image]

Angehängte Dateien
filtereinbau_kl.jpg (90.18 KB, 274 Downloads)
separ-pumpe_kl.jpg (77.85 KB, 269 Downloads)
Zuletzt bearbeitet von Alex_K; 14/04/2011 08:35.
Re: Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
Alex_K #446307 14/04/2011 10:52
Joined: Jun 2008
Posts: 25
W
Newbie
Offline
Newbie
W
Joined: Jun 2008
Posts: 25
Kraftstoff-Filter auf der Saugseite der Pumpe ist nie gut. Damit wirst Du nicht glücklich.

Gruß
Walter

Re: Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
Alex_K #446314 14/04/2011 12:31
Joined: Jun 2009
Posts: 225
T
Enthusiast
Offline
Enthusiast
T
Joined: Jun 2009
Posts: 225
Hallo Alex
Meiner läuft schon von Anfang an mit dem Filter in der Ansaugleitung, problemlos.
Allerdings ein Delphifilter.
[Linked Image von up.picr.de]

Gruss Turi

Re: Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
turi #446321 14/04/2011 14:08
Joined: Dec 2010
Posts: 102
Alex_K Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
Joined: Dec 2010
Posts: 102
@walter:

Im Originalzustand befindet sich saugseitig ein einfacher Vorfilter - diesen habe ich durch den Separ ersetzt. Dies ist auch die vom Filterhersteller vorgeschriebene Einbauposition. Wenn meine Informationen richtig sind wird der Separ auch genau so im Bremach verbaut (gleicher Motor und V-Pumpe).

Grundsätzlich hatte ich auch Bedenken, da Undichtigkeiten im Unterdruckbereich schwieriger aufzufinden sind.

@Turi: Du hast ja sogar noch den Originalfilter zusätzlich in der Leitung belassen - also eher noch kritischer bzgl. Druckverlusten und Ansaugen von Falschluft. Wie würdest Du das Geräusch der V-Pumpe beschreiben - eher gleichmässig und kaum hörbar oder verändert sich dieses?

Ich hab vorhin mit einem technischen Berater von Lösing (Separ Hersteller) telefoniert. Für ihn ist die wahrscheinlichste Ursache, das schon im Tank Luft mit angesaugt wird - evtl. durch das Eintragen von Luft durch die Rücklaufleitung. Kann das sein?

Viele Grüße

Alex

Re: Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
Alex_K #446325 14/04/2011 15:47
Joined: Jun 2009
Posts: 225
T
Enthusiast
Offline
Enthusiast
T
Joined: Jun 2009
Posts: 225
Hallo Alex
Der Tank saugt doch im "Sumpf" an.
Durch die Rücklaufleitung wird sicher auch keine Luft angesaugt, da würde es eher spritzen bei einer Undichtigkeit.
Die Pumpe läuft zu Anfang ein wenig schneller, bis der Druck aufgebaut ist, dann aber immer gleichmässig ohne "komische" Geräusche bis der Druck aufgebaut ist, dann stellt sie ab, wenn der Motor nicht gestartet wird.
Wäre da eine Undichtigkeit würde nach abstellen der Pumpe dort Diesel austreten.
Bei mir hat es zuoberst im Filter auch eine kleine Luftblase,müsste mal schauen wo der Filter den Ausgang hat.
Wäre da ein Röhrchen verbaut wäre, das ein wenig in den Kopf ragt, ist die Blase technisch bedingt.
Der Dieselrundlauf sollte mM nach bei ca 4 bar sein, also eine Luftblase ist technisch nicht möglich wenn der Kraftstoff zu oberst am Filter abgenommen wird.
Bei mir hat es auch im Vorfilter immer eine kleine Luftblase,
das hat sicher keinen Einfluss auf die funktionsweise .
Schau mal ob das Druckkontrollventil am Tankstutzen richtig eingebaut ist, es muss mit dem schwarzen Stutzen zum Tank zeigend eingebaut sein (Handbuch Seite139) evtl. hat das einen Einfluss.
Gruss
Turi


Re: Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
Alex_K #446333 14/04/2011 17:17
Joined: Jul 2008
Posts: 429
Likes: 1
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Jul 2008
Posts: 429
Likes: 1
Hi Alex,

du hast den Filter richtig eingebaut! Siehe

http://www.bukh-bremen.de/files/346/upload/Hersteller/SEPAR/Einbauanleitung%20Separ%20Filter.pdf .

Auch ich habe das Ding so verbaut - den Iveco-Filter ebenfalls dringelassen.

Wie turi schon festgestellt hat, wird vom untersten Niveau angesaugt, sodass von daher keine Luft einströmen kann.

Fazit meinerseits: alle Verbindungen nochmal kontrollieren, Separdeckel mit Dichtung nicht vergessen.

Darf ich nochmal auf die Kälte-Diskussion in Bezug auf die Filtertüte hinweisen?
Also im nächsten Herbst nicht vergessen rauszunehmen!

Gruß

Bernd

www.auchter.afritracks.de

Re: Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
atze #446350 14/04/2011 19:02
Joined: May 2002
Posts: 482
hatte mal einen
Offline
hatte mal einen
Joined: May 2002
Posts: 482
Hi,

bei meinem Campo hatte ich mal ständig Luft im Kraftstoffsystem. Nach sehr vielen Suchen, Bauen usw. stellte sich raus, daß der Bogen des Kraftstoffsaugrohrs oben auf dem Tank Feinrisse auf der Außenseite hatte. Original reichte die Lackierung und der Unterbodenschutz als Dichtung aus. Nach einem Besuch in der Sahara und damit längerem Sandstrahlen des Unterbodens war genügend Lack und Unterbodenschutz weg und das Kraftstoffsytem zog Luft.

Also weitersuchen und auch unorthodox denken...

Gruß

Rocky


Die Ernsthaftigkeit eines Offroaders erkennt man an der Kennzeichenbefestigung...

...und wer keine Ahnung hat, einfach mal Klappe halten.
Re: Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
Rocky #446356 14/04/2011 19:51
Joined: Jun 2003
Posts: 15,251
Likes: 69
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,251
Likes: 69
Auf der Saugseite kann man doch gar nicht richtig entlüften.


It's your life - make it a happy one!
Re: Separ Filter - Luftblasen im Schauglas
Ozymandias #446357 14/04/2011 20:02
Joined: Jun 2009
Posts: 225
T
Enthusiast
Offline
Enthusiast
T
Joined: Jun 2009
Posts: 225
Braucht es auch nicht, wenn die Pumpe ständig Luft saugen würde, würde sie nicht fördert.
Apropos entlüften, den Massif soll man eh nicht entlüften, nützt nichts, bringt eben nur Luft ins System, die die Pumpe dann über den Rücklauf in den Tank drückt.
Wie gesagt, die Pumpe fördert bis 4 bar im System anliegen, dann stellt sie ab.
Die wenige Luft, die zB. beim Tank leerfahren angesaugt wird ist dabei kein Problem, die wird nach der Betankung automatisch aus dem System bevördert(siehe oben).
Gruss
Turi

Seite 1 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Hacky
Hacky
München
Posts: 81
Joined: November 2004
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,994,758 Hertha`s Pinte
7,297,767 Pier 18
3,449,719 Auf`m Keller
3,241,814 Musik-Empfehlungen
2,429,204 Neue Kfz-Steuer
2,222,098 Alte Möhren ...
Wer ist online
6 members (oldie, Adriaan, patrick-85, Matti, Rainer4x4, 1 unsichtbar), 110 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 3
SeppR 2
PeterM 2
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
Muggel90
Neueste Mitglieder
Godmoderacer, mto, pxlrG350, Arseling, ray5533
9675 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,251
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,491
Posts662,141
Mitglieder9,675
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 37 (0.006s) Memory: 2.9715 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-29 10:53:17 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS