Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 13 von 15 1 2 11 12 13 14 15
Re: T-Rex II Camper mit <3.5 To.
Ozymandias #466342 23/09/2011 05:44
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Wildwux Offline OP
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
OP Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Herzlichen Dank für die Tipps, ich werd sie mal durchprobieren und hier berichten.

Einfach was drüber kleben, nieten, schrauben würd ich erst, wenns nicht anders geht. Die Platte ist ja ordentlich verbogen und ich würd sie gern erst richten. Dazu muss sie raus und wenn sie dann draussen ist wird tüchtig verstärkt.

Leichtbau ist es dann aber bestimmt nicht mehr, dafür solide Schlosserarbeit!

Trennschnitte lass ich wohl besser sein, wegen der Sauerei und ob dabei die GFK-Schicht heil bleibt galub ich nicht.

::::: Werbung ::::: TR
Re: T-Rex Reisefahrzeug mit 3.5 To.
Wildwux #466684 25/09/2011 13:14
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Wildwux Offline OP
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
OP Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Der Draht hat nicht funktioniert, die Platte ist viel zu gross dafür.

Hitze auch nicht, der 2KW Heissluftpuster hat zu wenig Leistung und für gröberes Geschütz fehlte mir der Mut, ist ja Innenraum.

Ozy's langes Messer & Keile ist ne Schweinearbeit aber hat letztlich zum Ziel geführt, des Teil ist draussen.

Ormocar hat den Eingang meiner Beanstandung bestätigt und sucht nach einer Lösung...

Re: T-Rex Reisefahrzeug mit 3.5 To.
Wildwux #466796 25/09/2011 19:52
Joined: Dec 2002
Posts: 1,435
Veteran
Offline
Veteran
Joined: Dec 2002
Posts: 1,435
Was für einen Draht hast Du denn benutzt? Ich meinte einen ganz dünnen, 0,5-0,8 mm.

Gruß vom ziro

Re: T-Rex Reisefahrzeug mit 3.5 To.
ziro #466832 26/09/2011 11:02
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Wildwux Offline OP
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
OP Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Grüezi Ziro

0.8 mm aber er hat sich derart "Festgefressen" das er nur noch mit brachialer Gewalt zu bewegen gewesen war. War mir zu mühsam, die Platte ist 50 cm breit und 60 cm hoch.

Ich hab sie heut im Geschäft mit der 150To Hydraulikpresse wieder in Form gebracht... Mit Kanonen auf Spatzen schiessen usw. wink

Mal sehen was ORMOCAR meint, oder ich bau gleich selber was.

Grüsse

Harry

Re: T-Rex Reisefahrzeug mit 3.5 To.
Wildwux #466847 26/09/2011 15:14
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Hallo Harry,
was mir immer noch nicht klar ist, daß die Stahlplatte um 5mm im jetzigen Zustand nach der dynamischer Belastung, verbogen ist und dabei keine sonstigen Risse oder aufgegangenen Fugen an der Kabine/Kabinenwand sind. Die Verformung zum Zeitpunkt der Belastung muß doch grösser gewesen sein, denn die Stahlplatte biegt sich, würde ich meinen, auch wieder ein Stück zurück.

Ich bin deshalb interessiert, da ich diese Konstruktion (auf meinen Vorschlag hin) ja auch an meiner Ormocar Kabine habe.

Gruß Manfred

Re: T-Rex Reisefahrzeug mit 3.5 To.
bremach11 #466955 27/09/2011 06:55
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Wildwux Offline OP
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
OP Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Grüezi Manfred

Ich konnte keinerlei Risse an der Rückwand feststellen, weder innen noch aussen. Offenbar sind die Sandwichplatten genügend elastisch um die Bewegung weg zu stecken. Da im Innenraum an der Heckplatte von 199cm x 195cm keine versteiffende Anbauten sind hat sie auch genügend Platz dafür.

Ich denke, durch den "Aufschlag" hat das Reserverad eine Bewegung nach unten gemacht und über den Hebelarm (Stehbolzen) die Stahlplatte nach aussen gebogen. Dabei auch die aussenliegende Gegenplatte aus Edelstahl, bzw. die Schrauben aus dem GFK ausgerissen. Die Edelstahlplatte war nur von aussen mit den Stehbolzen verschraubt, die M18 Muttern hatten als Gegenlager lediglich die Sandwichplatte. Die M18 Stehbolzen haben sich dabei auch etwas verformt, ich kriegte das Reserverad kaum mehr runter. Die Stahlplatte federte gestern beim zurückpressen um etwa 2 mm nach, ist also nicht sehr elastisch.

Da wir am WE ins Wallis wollen hab ich selber was gebaut. Die Ergänzungen habe ich mit Herrn Bohrer von ORMOCAR abgesprochen und für meine Bemühungen 100 Euro angeboten bekommen! grin

Als Auflage für die Edelstahlplatte hab ich Rohre über die Stehbolzen geschoben, verschraubt, darauf die Edelstahlplatte verschraubt:

[Linked Image von up.picr.de]

Innen hab ich Profilwinkel...

[Linked Image von up.picr.de]

...durch den Boden mit einer Gegenplatte verschraubt:

[Linked Image von up.picr.de]


Re: T-Rex Reisefahrzeug mit 3.5 To.
Wildwux #466962 27/09/2011 07:24
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Hallo Harry,
jetzt ist das klar.Bei mir liegt der Reifen voll auf einer Aluplatte, die als Gegenstück zur inneren Platte dient. Dazu grosse Unterlagscheiben unter der Mutter.

Gruß Manfred

[Linked Image von up.picr.de]

Re: T-Rex Reisefahrzeug mit 3.5 To.
bremach11 #467012 27/09/2011 11:00
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Wildwux Offline OP
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
OP Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Grüezi Manfred

Das wär dann meine nächste Arbeit. Die 5Teilige Gegenplatte/n gegen ein durchgehendes 80 x 80cm Warzenblech austauschen. Leider haben wir keins im Geschäft und bei unserem Lieferanten müsst ich gleich ne ganze Platte bestellen.

Grüsse

Harry

[Linked Image von up.picr.de]


Re: T-Rex Reisefahrzeug mit 3.5 To.
Wildwux #467126 27/09/2011 18:35
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
Was man an dem Fall aber lernt ist die erstaunliche Widerstandsfähigkeit der Sandwichplatten, die Ormocar verbaut. Ich hätte nie gedacht, dass bei Gewalteinwirkung, die eine 5 mm Stahlplatte so verbiegen kann die Sandwichplatte eine so gute Figur abgibt.

In einem anderen Thread vor kurzem wurde demonstriert, dass auch das Brandverhalten dieser Platten nicht so katastrophal ist, wie man meinen könnte.

Ich bin richtig beruhigt, dass ich auch diese Platten verwendet habe.


Vielen Dank nochmal für deinen Sprungtest, Harry. Für den folgenden Brandtest muss sich dann ein anderer Kabinenbesitzer zur Verfügung stellen.


Sepp R

Re: T-Rex Reisefahrzeug mit 3.5 To.
SeppR #468087 04/10/2011 20:35
Joined: Jun 2004
Posts: 136
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Jun 2004
Posts: 136
warum nehmt ihr eigentlich nicht den Standart reserverad-halter der einfach in die rahmenrohre gesteckt wird?? viel schwerer wird der auch nicht sein als die vielen verstärkungsplatten.

der thread mit dem branntverhalten würde mich interessieren. muss mal suchen oder hat jemand den link griffbereit??

habs gefunden danke trotzdem

gruß Jan

Zuletzt bearbeitet von Gandalf; 04/10/2011 21:13.

www.afrika-offroad.de

Das Weltnaturerbe reist.
Seite 13 von 15 1 2 11 12 13 14 15

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
PienFu
PienFu
Werne
Posts: 172
Joined: January 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,373 Hertha`s Pinte
7,296,195 Pier 18
3,449,679 Auf`m Keller
3,241,750 Musik-Empfehlungen
2,429,126 Neue Kfz-Steuer
2,222,030 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (user108, Arseling, 1 unsichtbar), 138 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 2
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
mto, pxlrG350, Arseling, ray5533, Hektor410
9674 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,245
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,487
Posts662,073
Mitglieder9,674
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.018s Queries: 36 (0.008s) Memory: 2.9784 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-25 11:02:53 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS