Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 15 von 15 1 2 13 14 15
Re: Separ-Filter- Probleme wegen Eisbildung
allrad-christ #640957 01/09/2016 11:32
Joined: May 2005
Posts: 6,524
Likes: 21
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,524
Likes: 21
ich würde da bei einem Hochdruck CommonRail System keine Experimente mit Spiritus machen.

Ethanol Kraftstoffe gibt es ja sonst nur für Ottomotoren E5 / E85

Zum einen sammelt sich Wasser im Seriendieselfilter und kann unten abgelassen werden.
Zum anderen hast du schon einen Separfilter liegen - bau den ein und das Wasser wird vor dem Serienfilter abgeschieden.


Gruß Juergen

Die dunklen Seiten der Energiewende Umweltsünder - e-Auto,Solar,Windkraft...
::::: Werbung ::::: TR
Re: Separ-Filter- Probleme wegen Eisbildung
allrad-christ #640958 01/09/2016 11:36
Joined: Jun 2003
Posts: 14,830
Likes: 24
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,830
Likes: 24
Da ist kaum Wasser in deinem Tank weil du ja an der tiefsten Stelle ansaugst, Wasser landet also automatisch und laufend im Wasserabscheider.

Und Benzin soll und darf man nicht beimischen weil sonst augenblicklich die Schmierung deiner Hochdruckpumpe zusammenbricht.

Den gleichen Effekt hat auch Wasser - und das unabhängig davon ob es in gelöster oder freier Form zur Hochdruckpumpe gelangt.

Darum haben moderne Motoren einen Dieselfilter mit Membrantechnologie um auch das gelöste Wasser abzuscheiden, was ein Separ nicht kann.

Das die Kurzantwort.

Gruss Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Re: Separ-Filter- Probleme wegen Eisbildung
allrad-christ #640959 01/09/2016 12:15
Joined: Jan 2012
Posts: 381
Ex Muellmann
Offline
Ex Muellmann
Joined: Jan 2012
Posts: 381
Danke, Jürgen & Ozy - das klingt plausibel, also laß´ ich das mit dem Spiritus

Schöne Grüße


Hans-Joachim


Letzter Versuch, ansonsten: nix wie weg hier
Re: Separ-Filter- Probleme wegen Eisbildung
kookaburra #640968 01/09/2016 17:54
Joined: Jan 2016
Posts: 1,286
Likes: 13
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,286
Likes: 13
Original geschrieben von kookaburra
Ich habe beim letzten (durch mich: erstmaligen) Tanken
10% Grotamar 82 mit reingekippt

10% ist doch viiieeeel zu viel, selbst als Erst- und Schockbefüllung!
Die Normaldosierung ist ein Promille!
Ich verwende das Grotamar hauptsächlich zur Bekämpfung der Dieselpest in meiner selten gebrauchten Schwerlast-Zugmaschine (Bj. 1884).
Die Dieselpest beruht auch auf dem Wassergehalt im Diesel: Die Löslichkeit für Wasser im zugemischten Biodiesel wird durch den normalen Diesel verringert, Wasser fällt aus. Es gibt Bakterien und Pilze, die in genau diesem ausgefallenen Wasser am Boden des Tanks leben (mit allem was dazu gehört, inklusive schnackseln, vermehren, scheißen, sterben und versauen) und sich vom Diesel ernähren. Die Überreste von dem was in der Klammer steht, setzen sich (gottseidank) schon im Vorfilter der Dieselpumpe ab - die Karre kommt aber trotzdem zum Stillstand, wenn das braun-schwarze Zeug nicht rechtzeitig entfernt wird.
Das versaute Wasser am Grund des Tanks führt zu Korrosion desselben.
Und gefriert im Separ-Papierfilter.

Es lebe der Bio-Diesel! shit

Sonst hätten wir hier ein Gewinde (einen Faden) weniger :-))

W

Zuletzt bearbeitet von W&E; 01/09/2016 17:56.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: Separ-Filter- Probleme wegen Eisbildung
W&E #640971 01/09/2016 18:46
Joined: May 2005
Posts: 6,524
Likes: 21
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,524
Likes: 21
Dosierung

[Linked Image]

Angehängte Dateien
Dosiertabelle-DE.gif (24.96 KB, 105 Downloads)

Gruß Juergen

Die dunklen Seiten der Energiewende Umweltsünder - e-Auto,Solar,Windkraft...
Re: Separ-Filter- Probleme wegen Eisbildung
allrad-christ #640981 01/09/2016 20:49
Joined: Jun 2003
Posts: 14,830
Likes: 24
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,830
Likes: 24
Nur um es anzumerken, bei Fahrzeugen die lange stehen oder über Winter sollte der Krämer trotzdem Superdiesel tanken denn der ist Biofrei und rein Dino.

Gruss Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Re: Separ-Filter- Probleme wegen Eisbildung
allrad-christ #640993 02/09/2016 05:50
Joined: Jul 2004
Posts: 5,061
Likes: 10
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,061
Likes: 10
Richtig Ozy!

Bei modernen Motoren (mit ihren hohen Einspritzdrücken) gehört nur Diesel in den Tank. Grotamar bloss bei bekannten- oder sich abzeichnenden Problemen. Wir haben nur Sorgen mit Baustellentanks, die halt auch mal ein paar Tage in der Sonne stehen müssen. Das ständige Aufheizen-Abkühlen sorgt für Kondenswasserbildung, z.B. über die Tankatmung.

Die Vorförderpumpe wälzt um die 150 l/h um, da wird tüchtig durchmischt.

Re: Separ-Filter- Probleme wegen Eisbildung
W&E #641000 02/09/2016 09:29
Joined: Jan 2012
Posts: 381
Ex Muellmann
Offline
Ex Muellmann
Joined: Jan 2012
Posts: 381
Original geschrieben von W&E
Original geschrieben von kookaburra
Ich habe beim letzten (durch mich: erstmaligen) Tanken
10% Grotamar 82 mit reingekippt

10% ist doch viiieeeel zu viel, selbst als Erst- und Schockbefüllung!


Ich hätte es wissen müssen ... wie genau hier gelesen, und ZUM GLÜCK auch kommentiert
wird. Diese "10%" waren eine sprachliche Schlamperei, in Eile unbedacht begangen,
für die ich untertänigst vielmal um Verzeitung bitte ... ich will´s auch nie nie nie
nicht wieder tun blush

Richtig ist, daß mein Plan präzise an der TDS von Schülke ausgerichtet war; die
exakte Einhaltung in der praktischen Umsetzung scheiterte zumindest an dem 120-L
Zusatztank daran, daß die Sandbleche als vorläufiger Seiten-UFS den Einfüllstutzen
so gut wie verdecken - da hat´s wohl noch einen Schwapp mehr bekommen, schad´ ja
nix ...

Das Auto (Bj 2008) hat seit 2010 so gut wie immer gestanden, wurde von mir letztes
Jahr knappe 300 km in der Kofferauflagerungswerkstatt überführt, und letzte Woche
weitere 280 km in meine eigene Halle zum Ausbau; den Zusatztank habe ich gebraucht
gekauft, da weiß man ja nie was tatsächlich drin ist ...

Schöne Grüße

Hans-Joachim


Letzter Versuch, ansonsten: nix wie weg hier
Re: Separ-Filter- Probleme wegen Eisbildung
allrad-christ #649252 20/03/2017 09:05
Joined: Dec 2010
Posts: 102
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Dec 2010
Posts: 102
Hallo zusammen,

ich konnte in den vergangenen drei Monaten umfangreiche Erfahrungen mit dem Separfilter und begrenzt wintertauglichem Diesel sammeln, die evtl. hier interessant sein könnten.

Aufbau der Filterkette:

Tank - Diesel Therm - Separ - Vorförderpumpe - beheizter Filter (Iveco Standard).

Separ war mit Neoprenhülle über dem Schauglas ausgestattet.

Der Filtereinsatz wurde nicht entfernt.

Folgende Dieselqualitäten waren im Einsatz:

1.) Griechischer Eurodiesel: flockt ab -10°C aus, keine Wasserabscheidung im Separ

2.) Georgischer Eurodiesel: flockt ebenfalls ab -10°C, bei 1 Tankfüllung Wasserabscheidung im Separ (1ml)

3.) Iranischer Diesel: flockt zwischen -4 und -10°C aus unter minus 10°C bildet sich ein Parafinblock im unteren Drittel des Separ. Keine Wasserabscheidung im Separ.

Erfahrungen:

Der Motor ist immer ohne größere Schwierigkeiten gestartet und nahm auch direkt Gas an. Vorförderpumpe wird teilweise sehr laut. Ich hab jeweils im Schauglas des Separ kontrolliert wie sich der Diesel verhält und bei Trübung schon beim Start die Diesel Therm eingeschaltet. Die Heizleistung der Kraftstoffheizungen war immer ausreichend - auch um den Parafinblock aufzulösen. Das Filterelement im Separ musste nicht entfernt werden. Die Wasserabscheidung des Separ hat funktioniert.

Insgesammt ist man in der Region hart am Limit des Machbaren unterwegs. Ein beheizter und Isolierter Tank wäre sinnvoll. Die Einheimischen LKW Fahrer nehmen öfters den Gasbrenner unterm Tank in Betrieb und alle anderen fahren Gas oder Benzin.....

Die Türkei hat Winterdiesel, in Georgien gibt es Premiumdiesel von Gulf der bis -20°C gehen soll und in Armenien gibt es in Jerewan Eurodiesel mit etwas besserer Wintertauglichkeit.


Viele Grüße

Alex

Seite 15 von 15 1 2 13 14 15

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
mortinson
mortinson
Alt Bienenhaus,Madrid,Spanien
Posts: 44
Joined: October 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,856,647 Hertha`s Pinte
7,270,115 Pier 18
3,436,908 Auf`m Keller
3,221,640 Musik-Empfehlungen
2,409,916 Neue Kfz-Steuer
2,200,053 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (Hartwig, Benny, 1 unsichtbar), 84 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
WoMoG 3
DaPo 2
BAlb 2
Troll 2
magnum 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
fritzfranz, Nille, FrederikSchmidt, Weltmeister, 280GE
9591 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,714
Yankee 16,484
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,830
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,060
Posts655,537
Mitglieder9,591
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.14 Page Time: 0.017s Queries: 35 (0.008s) Memory: 2.9689 MB (Peak: 3.2397 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-01-24 21:47:24 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS