Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 5 1 2 3 4 5
Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
#507210 29/05/2012 19:02
Joined: Dec 2002
Posts: 543
mqp Offline
S�chtiger
Offline
S�chtiger
Joined: Dec 2002
Posts: 543
Zwar aus China, aber nach europäischen Qualitätsstandarts hergestellt.
Die Dinger sind anerkannt robust, zuverlässig, leistungsstark und langlebig.
Wo soll das Problem sein?

Martin

::::: WERBUNG ::::: Motorrad - ATV - Quad
Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
mqp #507213 29/05/2012 19:07
Joined: May 2002
Posts: 8,724
wennhiereinermeinenTitelndertbinichdas!
Offline
wennhiereinermeinenTitelndertbinichdas!
Joined: May 2002
Posts: 8,724
hab ich weiter oben geschrieben.


Gruss Monny

++ Mercedes 1017A zu verkaufen ++

[:O]===[O:]
Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
Monny #507214 29/05/2012 19:13
Joined: Dec 2002
Posts: 543
mqp Offline
S�chtiger
Offline
S�chtiger
Joined: Dec 2002
Posts: 543
Nun muss man nat. unterscheiden zwischen der alten F 650 mit dem Rotax und der neuen F650 mit dem Chinabller.
Ich kenne den Chinamotor nur aus der "G"650 X Challenge. Da geht er fantastisch von ganz unten bis oben hinaus.
Mag sein, da der "alte" Rotax untenrum nicht so gut kommt.

Martin

Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
mqp #507244 29/05/2012 20:40
S
Sigi_H
Unregistriert
Sigi_H
Unregistriert
S
Original geschrieben von mqp
Mag sein, da der "alte" Rotax untenrum nicht so gut kommt

stimmt, das tut er. Bis 3000 min^-1 hackt er nur lustlos in die Kette .. das tut aber seiner Robustheit keinen Abbruch.

Andererseits muss dann der Riss im Zylinder einer F650CS, den eine Bekannte von mir mal hatte (mit Khlwasserundichtigkeit nach aussen), einer dieser Chinamotoren gewesen sein.


Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
#507304 30/05/2012 09:00
Joined: May 2002
Posts: 7,552
Kimo Offline OP
BH-Klasse
OP Offline
BH-Klasse
Joined: May 2002
Posts: 7,552
Hmmmm, da kommen ja jede Menge Anregungen... Die Cagiva wrde ich persnlich eher auch hintenanstellen, weil ein Kumpel von mir eine hat und sie als nicht ganz einfach zu handhaben beschreibt.

ber was ich noch gestolpert bin beim Googeln:

Aprilia Pegaso
Suzuki Freewind
Honda Dominator


The universe is made of protons, electrons, neutrons and morons.
Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
Kimo #507307 30/05/2012 09:15
Joined: May 2002
Posts: 7,552
Kimo Offline OP
BH-Klasse
OP Offline
BH-Klasse
Joined: May 2002
Posts: 7,552
Ach, und noch ne ganz dumme Frage: wie kommt's, dass es eine dermaen riesige Menge billige Moppeds gibt?

Als ich angefangen habe zu suchen, hab ich befrchtet, dass ein geeignetes Gerät fr mich komplett unerschwinglich sein wrde, aber fr nen 3er ist ja eine schier unbersehbare Auswahl an Fahrzeugen zu haben.

Kauft man sich so oft eine Neue? Ist das wie bei modernen PKWs, man fährt sie drei Jahre und haut sie dann weg?


The universe is made of protons, electrons, neutrons and morons.
Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
Kimo #507308 30/05/2012 09:16
S
Sigi_H
Unregistriert
Sigi_H
Unregistriert
S
Aprilia Pegaso = BMW F650

sind im Prinzip baugleich

Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
#507310 30/05/2012 09:31
Joined: May 2002
Posts: 7,552
Kimo Offline OP
BH-Klasse
OP Offline
BH-Klasse
Joined: May 2002
Posts: 7,552
Ach so, zwecks der Hhe: wer mich kennt, wei ja, dass ich keine kleine dnne Elfe bin, also ein bichen was darf das Teil schon wiegen und auch ca. 80-85cm hoch sein.

Auf einer der Transalp, wo ich draufgesessen bin, bin ich mit beiden Fen runtergekommen, obwohl sie sogar hhergelegt war. Zwei cm weniger und ich hätte kompletten Bodenkontakt mit beiden Fen (nicht nur Zehenspitzen).



Wie ist das berhaupt mit den italienischen oder in Italien gefertigten Moppeds? Da hab ich jetzt beim Lesen inzwischen diverses Negative gehrt, dass z.B. bei der Transalp die Fertigungsqualität ab 1996 dramatisch schlechter geworden sei, als die Montage nach Italien verlegt wurde.


The universe is made of protons, electrons, neutrons and morons.
Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
Kimo #507317 30/05/2012 10:23
Joined: May 2002
Posts: 8,724
wennhiereinermeinenTitelndertbinichdas!
Offline
wennhiereinermeinenTitelndertbinichdas!
Joined: May 2002
Posts: 8,724
Zur Qualität kann ich nix sagen, ich hab dir eh nur ältere verlinkt gehabt. Rein optisch gefällt mir die Ur-Transe mit dem senkrecht stehenden Scheinwerfer halt am Besten.

Zu den Preisen: zum einen gibt es viele Leute, die ein Moped als Saisongerät fr zwei, drei Jahre kaufen und zum anderen fahren deutlich weniger Leute Moped als noch vor 10 Jahren. Das hat nicht zuletzt damit zu tun, dass die Eltern der Generation, die jetzt zwischen 20 und 30 ist, Moped gefahren ist und was macht man als 1/2starker, um sich von den Alten abzuheben? Egal was, aber nicht mopedfahren, das macht ja Papi und ist deswegen uncool grin


Gruss Monny

++ Mercedes 1017A zu verkaufen ++

[:O]===[O:]
Re: Reiseenduro - Einsteigerempfehlungen?
Monny #507341 30/05/2012 12:07
Joined: May 2002
Posts: 7,552
Kimo Offline OP
BH-Klasse
OP Offline
BH-Klasse
Joined: May 2002
Posts: 7,552
HAHAHAHA, das ist mal ne coole Erklärung laugh

Mir gefällt die Transalp mit der Modellbezeichnung PD06 eh am besten, das ist die bis einschlielich 1996.

Tnr ist auch ganz nett.


The universe is made of protons, electrons, neutrons and morons.
Seite 2 von 5 1 2 3 4 5

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Wer ist online
2 members (Tuxinator, 1 unsichtbar), 119 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Horst, willi70
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,860
Posts652,894
Mitglieder9,539
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Top Schreiber
DaPo 25,669
Yankee 16,482
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,733
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.10 Page Time: 0.024s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9397 MB (Peak: 3.2382 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2020-09-29 23:46:00 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS