Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 7 1 2 3 4 5 6 7
Re: abwarten und nix tun
#548600 10/02/2013 10:18
Joined: May 2002
Posts: 12,559
Homo Stupidus
Offline
Homo Stupidus
Joined: May 2002
Posts: 12,559
Zitat
dasProblem ist, dass wohl viele Doktortitel flöten wären, wenn ALLE überprüft würden.


das problem ist, das Mann/Frau sich die titel ohne probleme kaufen kann.
von daher sind die völlig wertlos und nur noch ein ausdruck eines gewissen standesdünkel.



Solange Gerste draußen wächst ist Bier mein Gemüse.





::::: Werbung ::::: NB
Re: abwarten und nix tun
#548607 10/02/2013 11:33
Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
Selberorganisator
Offline
Selberorganisator
Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
Original geschrieben von Sigi_H
dasProblem ist, dass wohl viele Doktortitel flöten wären, wenn ALLE überprüft würden.

warum ist das ein problem?


Es ist schon ok,
es tut gleichmäßig weh.
Re: abwarten und nix tun
#548698 10/02/2013 18:48
Joined: Jan 2005
Posts: 14,316
Likes: 15
Habemus Papam
Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,316
Likes: 15
Original geschrieben von Sigi_H
dasProblem ist, dass wohl viele Doktortitel flöten wären, wenn ALLE überprüft würden.

Aber schon im Sinne der Glaubwürdigkeit und der Politikverdrossenheit MUSS man gerade bei Politikern konsequent sein. Wer erwischt wird sollte nicht mal die Möglichkeit zum Rücktritt bekommen .. ein Rausschmiss ist das einzig richtige!

Da kommen wir zu der Frage:
Was solls?
Alle sagen,sie hätte einen tollen Job gemacht.
Na lasst sie doch.
Der Titel hilft ihr dabei nicht.

Re: abwarten und nix tun
Caruso #548775 11/02/2013 10:05
Joined: Sep 2004
Posts: 356
Nudel tapender Bambispezialist
Offline
Nudel tapender Bambispezialist
Joined: Sep 2004
Posts: 356
Die Frage ist, ob so einige besetzte Stellen evtl. nur durch den Doktor Titel haben besetzt werden können. 10 Leute stehen zur Auswahl für einen Posten, 5 haben keinen Titel und fallen schon mal raus, die anderen 5 kommen in die engere Wahl und es wird sich evtl. mit deren Hintergrundwissen beschäftigt. Eine bekommt den Posten zugesprochen und nun stellt sich heraus, was halt herausgekommen ist.
Mag sein, das sie einen guten Job gemacht hat. Die Politiker brauchen sich ja nicht wirklich bewerben, aber wenn Ihre Stelle nur an jemanden mit Doktor-Titel für Dies&Das vergeben werden sollte und sich nun halt rausstellt, das der Doktortitel unrechtmäßig erworben war, hat sie nicht die Vorraussetzungen für den Job erfüllt und fliegt. Wäre doch in der freien Marktwirtschaft nicht anders


Wir werden uns sehen, keine Frage!
Die Frage ist nur wann wir uns sehen!
Re: abwarten und nix tun
azeh #548781 11/02/2013 10:27
S
Sigi_H
Unregistriert
Sigi_H
Unregistriert
S
Original geschrieben von azeh
Zitat
dasProblem ist, dass wohl viele Doktortitel flöten wären, wenn ALLE überprüft würden.


das problem ist, das Mann/Frau sich die titel ohne probleme kaufen kann.
von daher sind die völlig wertlos und nur noch ein ausdruck eines gewissen standesdünkel.

aber nicht in allen Fächern. Wenn ich mir unsere Doktorierenden so anschaue .. das ist in der Physik harte Arbeit über Jahre. Und die Verteidigungen sind auch nicht ohne .. da fliegt ein Plagiator schon mal böse auf die Fresse.


Re: abwarten und nix tun
#548963 12/02/2013 08:22
Joined: May 2002
Posts: 25,904
Likes: 43
Mogerator
Online Content
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,904
Likes: 43
Letztendlich sind Doktoren doch nur die gesellschaftlich akzeptierte Form von Langzeitstudenten.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: abwarten und nix tun
DaPo #548984 12/02/2013 09:54
S
Sigi_H
Unregistriert
Sigi_H
Unregistriert
S
Original geschrieben von DaPo
Letztendlich sind Doktoren doch nur die gesellschaftlich akzeptierte Form von Langzeitstudenten.

stupid .. ohne die Doktorierenden würde die Lehre völlig zusammenbrechen. Die haben nicht umsonst nur eine 50% Stelle. In dieser Zeit haben sie nämlich Lehrverpflichtung und unterrichten die Studies, dafür werden sie bezahlt. In der restlichen Zeit dürfen sie dann "kostenfrei" die universitäre Infrastruktur für die Promotion nutzen.


Re: abwarten und nix tun
landybehr #548987 12/02/2013 10:21
Joined: Jul 2002
Posts: 579
ab heute ohne
Offline
ab heute ohne
Joined: Jul 2002
Posts: 579
Original geschrieben von landybehr
Wie, ohne Abschluß ? Studium ist Studium, da hat Caruso schon recht. Das hat einen Abschluß. Daß eine Promotion gleichbedeutend mit STudiumsabschluß wäre, wäre mir neu. Aber es gehen tatsächlich jede Menge Dinge an mir vorbei; muß nix heißen. Entweder beginnt man parallel zum Studium mit den Promotionsarbeiten oder man bekommt nach gelungenem STudiumsabschluß eine wissenschaftliche Anstellung, arbeitet dann also schon für sowas wie etwas Geld, und an deren Ende steht die fertige Promotion und dann muß man sich neu umsehen.

Ist das echt nicht mehr so oder war das früher schon anders ?

Es gab früher mal die Wahlmöglichkeit, einen Studiengang direkt mit dem Ziel der Promotion anzufangen, nannte sich "grundständige Promotion". Dabei erwirbt man kein Diplom, oder bei Geisteswissenschaften keinen Magister, sondern direkt die Promotion als Studienabschluss. Die logische Folge ist: Promotion weg -> Abschluss weg. Man steht dann als Studiumsabbrecher ohne Abschluss da.

Das ging sowohl in den Geisteswissenschaften als auch in Physik.

Ob es heute nach Bologna diese Möglichkeit noch gibt weiß ich nicht.

Gruß Andreas


Jetzt wieder mit!
Re: abwarten und nix tun
DaPo #548988 12/02/2013 10:26
Joined: Jul 2002
Posts: 579
ab heute ohne
Offline
ab heute ohne
Joined: Jul 2002
Posts: 579
Original geschrieben von DaPo
Letztendlich sind Doktoren doch nur die gesellschaftlich akzeptierte Form von Langzeitstudenten.

Völliger Quatsch.

Doktoranden leisten in den Naturwissenschaften die Hauptarbeit in Forschung und z.T. in der Lehre. Wenn Doktorarbeiten wie z.B. in der Chemie rund 5 Jahre dauern, liegt das nicht an der Faulheit der Doktoranden, sondern daran, dass der Lehrstuhl und/oder der Doktorvater diese als billige wissenschaftliche Arbeitskräfte ausnutzt.





Jetzt wieder mit!
Re: abwarten und nix tun
109er #548995 12/02/2013 11:22
Joined: May 2002
Posts: 25,904
Likes: 43
Mogerator
Online Content
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,904
Likes: 43
Original geschrieben von DaPo
Letztendlich sind Doktoren doch nur die gesellschaftlich akzeptierte Form von Langzeitstudenten.
Original geschrieben von Sigi_H
stupid .. ohne die Doktorierenden würde die Lehre völlig zusammenbrechen. Die haben nicht umsonst nur eine 50% Stelle. In dieser Zeit haben sie nämlich Lehrverpflichtung und unterrichten die Studies, dafür werden sie bezahlt. In der restlichen Zeit dürfen sie dann "kostenfrei" die universitäre Infrastruktur für die Promotion nutzen.
An der Uni vielleicht. An der FH mit Sicherheit nicht, da hier praktisch keine Promotion möglich ist. Somit gibt es auch keine Doktoranden, die was vermitteln könnten.

Original geschrieben von 109er
Völliger Quatsch.

Doktoranden leisten in den Naturwissenschaften die Hauptarbeit in Forschung und z.T. in der Lehre.
s.o.

Zitat
Wenn Doktorarbeiten wie z.B. in der Chemie rund 5 Jahre dauern, liegt das nicht an der Faulheit der Doktoranden, sondern daran, dass der Lehrstuhl und/oder der Doktorvater diese als billige wissenschaftliche Arbeitskräfte ausnutzt.
Stimmt. Und da es offensichtlich nicht ihre Schuld, sondern die der Doktorväter ist, ist das gesellschaftlich akzeptiert. Der Diplomand, der sich seinen Lebensunterhalt nebenbei verdienen muß (z.B. als wiss. Mitarbeiter) wird als faule Sau dargestellt. Eben als Langzeitstudent.


Aber egal, denkt Euch beide ein Smiley hinter die Aussage, den hab ich nämlich vergessen.

Grüße
Der Ex-Langzeitstudent wink


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Seite 2 von 7 1 2 3 4 5 6 7

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
scooter
scooter
Donnersbergkreis
Posts: 612
Joined: July 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,464 Hertha`s Pinte
7,296,218 Pier 18
3,449,692 Auf`m Keller
3,241,762 Musik-Empfehlungen
2,429,149 Neue Kfz-Steuer
2,222,049 Alte Möhren ...
Wer ist online
4 members (Padane, DARTIE, DaPo, oldie), 87 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 2
PeterM 2
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
mto, pxlrG350, Arseling, ray5533, Hektor410
9674 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,246
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,487
Posts662,083
Mitglieder9,674
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9702 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-26 07:30:00 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS