Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 3 von 7 1 2 3 4 5 6 7
Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
Kruse #575613 22/10/2013 05:02
Joined: Dec 2011
Posts: 325
A
Enthusiast
Offline
Enthusiast
A
Joined: Dec 2011
Posts: 325
Original geschrieben von Kruse
Laut die fantastische Seite www.bremach-reisemobile.org :
-(von Wildwux da geschrieben)

" Neues, verstärktes 50:50 Verteilergetriebe, mit verbesserter Schmierung und angebauter Handbremse "
" Neue Achsen, auf Wunsch mit druckluftbetriebenen 100% Sperren an HA und VA "

??
? Warum die Änderung von 33:67 auf 50:50 ?.

Warum nicht ? Liegt aber primär daran, da ein Kegelrad-Zentraldiff. mit 50:50 Momentenverteilung zum Einsatz kommt

Original geschrieben von Kruse
-Auf alle Modelle oder nur der 7,5 ton ?
Aktuell fr den 75

Original geschrieben von Kruse
-Noch als AWD, oder nu als zuschaltbar 4x4 ?
als 4x4 permanent

Original geschrieben von Kruse
? VG Bremse vormute ich als zusätzliche Bremse, oder ?
als Handbremse

Original geschrieben von Kruse
? So, wieder zurck zum Luft-Betätigung der Sperren, Keine Manuelle Zug-Zeil mehr, auch im Center ?
? Wird die Quaife ATB (Automatic Torque Biasing Differential) dann nicht enthalten ?
Bei den von Harry verffentlichten Infos handelt es sich um Details einer spezielle Kunden-Spezifikation wo auch eine Reifendruckregelanlage gewnscht wird. Dazu braucht man Luft, mit der wir auch gleich die Sperren mitbetätigen knnen. Da der ganze Spa einige Euro (mehr) kostet, sind fr den Standardkunden kostengnstigere (und vorallem einfachere) Lsungen (Quaife und Seilzug frs Zentraldiff.) angedacht.



::::: Werbung ::::: TR
Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
hendrickson360 #575650 22/10/2013 09:36
Joined: Aug 2008
Posts: 824
H
Hat nen Chassis Fetisch
OP Offline
Hat nen Chassis Fetisch
H
Joined: Aug 2008
Posts: 824
Hallo,

Gut auch 3100mm Radstand sind ja fr ein Fahrzeug dieser Gewichtsklasse noch sehr kompakt als Option.

Dann wäre dieser T-Rex von der Hhe abgesehen je nach Bereifung also nicht grer als ein Defender 130, eher sogar krzer?

Ok also der Rahmen bleibt im Groen und Ganzen identisch von den Abmessungen? Gibt es dann einfach eine dritte Stufe der Materialdicke zusätzlich zu 3/5.5mm noch 3/5.5/7.5?

Gre

Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
Kruse #575654 22/10/2013 10:09
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Original geschrieben von Kruse
Laut die fantastische Seite www.bremach-reisemobile.org (von Wildwux da geschrieben)

"Danke" aber bitte auch dies beachten: BREMACH hat das Modell 2014 noch nicht offiziell vorgestellt und einiges kann sich noch ändern. Aber hier ein paar "Gerchte".

Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
hendrickson360 #575656 22/10/2013 10:26
Joined: Oct 2010
Posts: 15
K
Jungfrau
Offline
Jungfrau
K
Joined: Oct 2010
Posts: 15
Verstehe ich hier recht ?
? Beim 75 gibt es denn das Wahl zwischen offenen Dif mit 100% Sperre oder Quaife ATB LSD ? (Achse).
? Central Sperre noch mit Seilzug als option ?
? Central am VG Handbremse beim offene Dif ? Dann ist Dif ja noch offen, dafr bremst man ja pro Rad. Zusätzliche Bremsen ?

Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
Wildwux #575661 22/10/2013 11:04
Joined: Dec 2011
Posts: 325
A
Enthusiast
Offline
Enthusiast
A
Joined: Dec 2011
Posts: 325
Original geschrieben von Wildwux
"Danke" aber bitte auch dies beachten: [color:#FF0000]BREMACH hat das Modell 2014 noch nicht offiziell vorgestellt und einiges kann sich noch ändern.
Stimmt.

Original geschrieben von hendrickson360
Gibt es dann einfach eine dritte Stufe der Materialdicke zusätzlich zu 3/5.5mm noch 3/5.5/7.5?
Gre

Ich habe das hier bereits geschrieben, wiederhole mich aber "gerne": Wir werden den Rahmen so modifizieren da er die vorgegebenen Belastungsszenarien aushält. Mehr Infos wirds dazu von unserer (=BREMACH) Seite nicht geben.

Selbstverständlich verfolge ich die ähnliche Diskussion im Sternen-Forum und "erkenne" ein groes Interesse der Stammtischtechniker an diesen Daten, weil sie schlicht und einfach vorstellbar bzw. "greifbar" sind.
Allerdings, jene Kunden die sich fr dieses Fgst wirklich interessieren haben kein Interesse daran, wo, wieviele mm Blech verbaut sind, sondern wollen wissen (bzw. sehen per Dokumentation) ob das Fgst. (egal welches) mit einem definierten Gesamtgewicht auf einer standartisierten Teststrecke ein vorgegebense Testprofil ohne strukturelle Defekte absolvieren kann oder nicht.

Original geschrieben von Kruse
Verstehe ich hier recht ?
? Beim 75 gibt es denn das Wahl zwischen offenen Dif mit 100% Sperre oder Quaife ATB LSD ? (Achse).
Aktueller Stand: Ja

Original geschrieben von Kruse
? Central am VG Handbremse beim offene Dif ? Dann ist Dif ja noch offen, dafr bremst man ja pro Rad. Zusätzliche Bremsen ?
Danke fr den Hinweis, aber so schlau waren wir auch schon...
Zwangsschaltung des Zentraldifferentials ist in so einem Fall die "state of the art"-Lsung.






Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
hendrickson360 #575676 22/10/2013 13:50
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Original geschrieben von allrad-christ
Zwangsschaltung des Zentraldifferentials ist in so einem Fall die "state of the art"-Lsung.

Ausser bei Landrover... Und es funktioniert trotzdem whistle2

Natrlich nicht fr die harten Vorgaben mit denen ihr eure Fahrzeuge quälen msst!

Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
Wildwux #575682 22/10/2013 14:32
Joined: Dec 2011
Posts: 325
A
Enthusiast
Offline
Enthusiast
A
Joined: Dec 2011
Posts: 325
Original geschrieben von Wildwux
Ausser bei Landrover... Und es funktioniert trotzdem whistle2
Natrlich, Du hast vollkommen Recht. Und ich werd langam alt, Mr. Alzheimer lät grssen...

Original geschrieben von Wildwux
Natrlich nicht fr die harten Vorgaben mit denen ihr eure Fahrzeuge quälen msst!
Ja, die sind in dem Fall schon etwas Speziell

Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
Wildwux #575688 22/10/2013 15:21
Joined: Oct 2004
Posts: 250
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Oct 2004
Posts: 250
@ Wildwuchs:
das mit dem offenen Zentral Diff und Handbremse am Defender funktioniert nicht immer. Mir ist ein Defender schon mal mit Anhänger dran abgehauen. (vereiste Spuren beim Weihnachstbaumladen) Bin reingehpft und Diff eingerastet, schon ist er gestanden.
Aich beim alten Benzipn Pinzgauer geht die Handbremse auf die Antriebswelle und es kam beim 2 Achser schon mal vor, dass der auch abhautp, wenn der Allrad nicht zugescahltet war. Beim neueren Diesel Pinzgauer wird sobald die Zndung aus ist, immer die Vorderachse elektropneumatisch zugehschaltet.


P.S. Bin am Wochenende das 1. Mal in einem Feuerwehr T-Rex gefahren. Kommt bei uns in die Auswahl als Feuerwehrfahrzeug. Beeilt euch mit dem 7,5 Tonner und achtet auf etwas Anhängelast!!!

Zuletzt bearbeitet von oetz; 22/10/2013 15:22.
Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
hendrickson360 #575701 22/10/2013 16:46
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Grezi oetz

Kenn ich doch irgendwie! Mein 3.5 Tonnen Kipperanhänger wollte den Defender auch mal rckwärts die gefrorene Weide runter ziehen. Sperre vergessen...

Apropos 3.5 Tonnen Anhänger. Feuerwehren haben doch selten schwerere Anhänger?

Re: T-Rex mit 7.5 Tonnen
hendrickson360 #575718 22/10/2013 18:22
Joined: Oct 2010
Posts: 15
K
Jungfrau
Offline
Jungfrau
K
Joined: Oct 2010
Posts: 15
Extra Brems-Sicherheit beim:
Hydraulik Absperrventile mit schlssel.
Gut fr Dieb-Schutz, fr Winden-arbeit und fr parken.
-Bremspedal niederpressen, schlssel umdrehen (Mitnehmen).
-Hydraulik ist gesperrt, alles Gebremst (ist unter druck), und der Karre steht fest.
Auch gut fr die Dieselleitungen.

Seite 3 von 7 1 2 3 4 5 6 7

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
satara
satara
Ostschweiz
Posts: 496
Joined: December 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,994,160 Hertha`s Pinte
7,297,066 Pier 18
3,449,711 Auf`m Keller
3,241,803 Musik-Empfehlungen
2,429,190 Neue Kfz-Steuer
2,222,088 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 89 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 3
PeterM 2
DARTIE 2
SeppR 2
Heutige Geburtstage
Muggel90
Neueste Mitglieder
Godmoderacer, mto, pxlrG350, Arseling, ray5533
9675 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,250
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,491
Posts662,138
Mitglieder9,675
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9709 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-29 01:46:04 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS