Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Hilfe Navigation in Tunesien
40.10WM #591467 18/03/2014 21:53
Joined: Jul 2004
Posts: 1,168
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
Joined: Jul 2004
Posts: 1,168
Hatte nie Sandprobleme. Aber das Motorola Xoom ist staubdicht und bezahlbar. Da könnte man nochmal genauer schauen.


10 Dirham!
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
Re: Hilfe Navigation in Tunesien
40.10WM #591544 19/03/2014 18:14
Joined: Mar 2012
Posts: 242
40.10WM Offline OP
Enthusiast
OP Offline
Enthusiast
Joined: Mar 2012
Posts: 242
sind in den Geräten dann auch gleich GPS Empfänger integriert?
Denn mobiles Internet wollte ich nicht nutzen und da wo der Sand ist, ist meist auch kein Empfang.


... der Peter
auch im Norden gibt`s verrückte
IVECO 4x4 Fahrer


Re: Hilfe Navigation in Tunesien
40.10WM #591556 19/03/2014 19:38
Joined: Jul 2004
Posts: 1,168
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
Joined: Jul 2004
Posts: 1,168
es gibt welche mit und welche ohne integriertes GPS. Man sollte also eines mit integriertem GPS Modul nutzen. Aber was hätte das wiederum mit mobilem Internet zu tun? :-)


10 Dirham!
Re: Hilfe Navigation in Tunesien
40.10WM #591564 19/03/2014 20:34
Joined: Mar 2012
Posts: 242
40.10WM Offline OP
Enthusiast
OP Offline
Enthusiast
Joined: Mar 2012
Posts: 242
sage mal ich habe da 2 Geräte im Auge das Motorola XOOM MZ 601 bzw. MZ604.
sehe ich das richtig das 601 mit G3 und W-lan ins Netz kann und das 604 wahrscheinlich ohne Internet Stick ist und so nur über W-Lan ins Netz kann? sonst sieht doch alles gleich aus!


... der Peter
auch im Norden gibt`s verrückte
IVECO 4x4 Fahrer


Re: Hilfe Navigation in Tunesien
40.10WM #591565 19/03/2014 20:37
Joined: Jul 2004
Posts: 1,168
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
Joined: Jul 2004
Posts: 1,168
Uhh...Keine Ahnung im Detail. Bitte Expertern für sowas befragen.


10 Dirham!
Re: Hilfe Navigation in Tunesien
40.10WM #592468 30/03/2014 16:44
Joined: Sep 2007
Posts: 1,373
Likes: 3
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,373
Likes: 3
Hallo Andreas

Diese Satellitenkarten in Zoomlevel 12-16, sind die nur auf Deinem Georechner oder allgemein zugänglich im Netz (Ist möglicherweise das gleiche)? Wie OSM funktioniert weiß ich inzwischen (auch Dank einiger Beiträge von Dir) aber Satellitenkarten sind ja nicht OSM.

Sepp

Re: Hilfe Navigation in Tunesien
40.10WM #592472 30/03/2014 17:20
Joined: Jul 2004
Posts: 1,168
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
Joined: Jul 2004
Posts: 1,168
Open Street Map ist halt Open Source - Daher kann man damit machen, was man will. Die Satkarten von Bing und Google sind das nicht, auch wenn man dennoch "leicht" rankommt mit entsprechenden Programmen.

Aber ums abzukürzen: Welches Land und was brauchst Du? Man muss ja den Atlas nicht jeden mal neu Zeichnen. :-)


10 Dirham!
Re: Hilfe Navigation in Tunesien
Flashman #596254 12/05/2014 11:50
Joined: May 2002
Posts: 2,425
Gehört zum Inventar
Offline
Gehört zum Inventar
Joined: May 2002
Posts: 2,425
Orux funzt prima, was mich interessieren würde, wären die angesprochenen tools, um an die SAT-Maps ranzukommen.

Für Tunesien, naja, da war ich zig mal, da hab ich zwar irgendwas dabei, meist alte Russenkarten....Aber dort ist es weder kompliziert noch ist die Gegend so groß, dass man verlorengehen könnte....Das will ich nicht als Tipp verstanden wissen !!!

Die abgefahrenen Navisysteme wie Orux oder QV haben mir für den Gebrauch zu viele Funktionen, die ich nicht brauche, mir reicht es aus, die Maps zu haben, meine Position angezeigt zu bekommen und dann eben WP's, Routen, Tracks.... Das war es schon fast.

Ich bin auch völlig von Garmin weg, Smartphone + Tablet tun es...Nur Android. Die meisten Geräte sind zwar nicht die stabilsten, aber dann schmeisst man sich eben ein Backupteil ins Auto.

Das einzige Tel, das meine liebevolle Art länger überstanden hat ist mein Cat B15, hat alles was ich brauche, leistungsmäßig nicht der Knaller aber stabil. Ansonsten ist ein 7Zöller Tablet dabei, die Funktionen sind identisch.

Meine Lieblings "Simple" Software für diesen Zweck ist "Soviet Military Maps", die Cracks werden mir sicher 50 Nachteile aufzählen können, aber für mich ist sie meist ausreichend, sodass ich Orux und Co zwar hab, aber nur selten nutze. Ich muss es meist so genau nicht wissen....und will es auch nicht....
Wenn man aber Satellitenfotos auch zur Verfügung hätte, dann würde ich das zumindest mal testen.





Seite 2 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
G290D
G290D
Erding
Posts: 128
Joined: March 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,865,300 Hertha`s Pinte
7,270,304 Pier 18
3,437,008 Auf`m Keller
3,221,813 Musik-Empfehlungen
2,410,470 Neue Kfz-Steuer
2,200,280 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (Troll, 2 unsichtbar), 91 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
W&E 6
DaPo 4
Dbrick 4
jenzz 2
Heutige Geburtstage
Valpdriver
Neueste Mitglieder
gunika, VMcamper, BedaB, Wolf'sGanG, aeroplankton
9598 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,749
Yankee 16,484
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,873
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,079
Posts656,207
Mitglieder9,599
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.15 Page Time: 0.012s Queries: 32 (0.003s) Memory: 2.9531 MB (Peak: 3.2397 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-03-02 10:59:45 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS