Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 4 von 6 1 2 3 4 5 6
Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
Ozymandias #598387 13/06/2014 13:29
Joined: Dec 2010
Posts: 102
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Dec 2010
Posts: 102
Original geschrieben von Ozymandias
Original geschrieben von Daily40-10WC
Kann bei gemässigter Fahrweise ein guter AT mit m&s Kennung nicht all diesen Ansprchen gengen?


Nein kann er nicht, nur ein Winterreifen hat die passende Gummimischung fr diese Temperaturen.
Ich war in Ermangelung einer Alternative auch mit den ATs am Nordkap und es geht zwar aber der Lenker sollte wissen was er tut sonst gehts in die Botanik rsp. die Schneewächte.

Aus dem Grund bin ich auch auf der Suche.

Mit der neuen Gummimischung der BFG AT hab ich sowohl in 3 Wintermonaten in Canada und Alaska als auch krzlich in Nordnorwegen sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Lebensdauer der Reifen hat allerdings durch diese auch deutlich nachgelassen (ca. 60000km). Die Reifen waren jeweils weniger als 2 Jahre alt.

::::: Werbung ::::: TR
Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
Frogman #598389 13/06/2014 14:36
Joined: May 2005
Posts: 6,524
Likes: 21
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,524
Likes: 21
auf dem letzten Bremach, IVECO, Scam Treffen in der Lausitz erzählte mir Andi ( Grille mit Bimo-Daily 55S17W), dass er auf einen Tipp von Dapo hin (Beitrag), seine XZL 255/100 mit einem selbst gebauten Gilsterhobel bearbeitet hat und von den danach wesentlich besseren Wintereingenschaften begeistert ist.


Gruß Juergen

Die dunklen Seiten der Energiewende Umweltsünder - e-Auto,Solar,Windkraft...
Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
Alex_K #598391 13/06/2014 14:55
Joined: Jun 2003
Posts: 14,831
Likes: 24
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,831
Likes: 24
Original geschrieben von Alex_K
Original geschrieben von Ozymandias
[quote=Daily40-10WC]Kann bei gemässigter Fahrweise ein guter AT mit m&s Kennung nicht all diesen Ansprchen gengen?


Nein kann er nicht, nur ein Winterreifen hat die passende Gummimischung fr diese Temperaturen.
Ich war in Ermangelung einer Alternative auch mit den ATs am Nordkap und es geht zwar aber der Lenker sollte wissen was er tut sonst gehts in die Botanik rsp. die Schneewächte.

Aus dem Grund bin ich auch auf der Suche.

Mit der neuen Gummimischung der BFG AT hab ich sowohl in 3 Wintermonaten in Canada und Alaska als auch krzlich in Nordnorwegen sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Lebensdauer der Reifen hat allerdings durch diese auch deutlich nachgelassen (ca. 60000km). Die Reifen waren jeweils weniger als 2 Jahre alt.[/quote]

60000?? Freu dich - meine werden im Herbst nach 25000 reif sein zur Befestigung einer Hafenmole.

Natrlich kann man mit ihnen auf Schnee und Eis fahren - aber das kann man mit fast jedem Reifen, die Frage ist wie man fährt.
Und ich mchte gerne so Fahren wie es die Einheimischen tun und ihnen nicht als Bremsklotz im Weg stehen. Das reine Fahren geht ja noch - aber der Bremsweg ist jenseits von Gut und Bse und der ist mir persnlich wichtiger als Traktion beim Bergauf fahren.

Gre Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
Ozymandias #598394 13/06/2014 17:39
Joined: Dec 2003
Posts: 2,468
Likes: 3
Kabriofahrer
Offline
Kabriofahrer
Joined: Dec 2003
Posts: 2,468
Likes: 3
Original geschrieben von Ozymandias
Das reine Fahren geht ja noch - aber der Bremsweg ist jenseits von Gut und Bse und der ist mir persnlich wichtiger als Traktion beim Bergauf fahren.

eben!!! Wenn ich einfach stehen bleib, weil nix mehr geht, stelle ich wenigstens keine unmittelbare Gefahr dar.

Ich lasse mangels sinnvoller Bereifung in der alten Daily-Standarddimension heute die jeweils vorjährigen Karkassen runderneuern mit einer passenden Winterbereifung. Bin soweit zufrieden.

An die Sparfchse: Geld ist damit kaum gespart ... dafr sind die (berhaupt noch verfgbaren) Neureifen (z. B. Sava Tamar) zu billig ...

Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
juergenr #598421 14/06/2014 06:53
Joined: Jul 2004
Posts: 5,061
Likes: 10
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,061
Likes: 10
Original geschrieben von juergenr
auf dem letzten Bremach, IVECO, Scam Treffen in der Lausitz erzählte mir Andi, dass er auf einen Tipp von Dapo hin seine XZL 255/100 mit einem selbst gebauten Gilsterhobel bearbeitet hat und von den danach wesentlich besseren Wintereingenschaften begeistert ist.

Unglaublich, was die Leute fr Ideen haben! largemarge

Gilsterhobel kenn ich um Motorrad-Stollenreifen ein wenig mehr Nassgripp zu verpassen. Allerdings half dies nur fr ein paar dutzend Kilometer, danach waren die Rillchen wegradiert. Im Kommunalbereich (Winterdienst) wird dies auch gemacht, wobei dort nur mit geringem Tempo und kurze Strecken gefahren werden.

Ich finde es macht wenig Sinn, die teuren XZL "weg zu hobeln". Ein Satz ordentliche Räder wrde bedeutend mehr Sinn machen. Die Grille ist ja kein Leichtgewicht und fr 17.5" oder 19.5" gibt es gengend schlaue LKW-Winterreifen.

Soweit ich weiss, ist 9.5x17.5 eine zugelassene Grsse fr die Daily4x4 und da gibt es gute Winterreifen. Und in 19.5" gibt es gar eine Vielzahl guter Winterreifen, mit toller Laufleistung, die auch im 5ten Winter noch was taugen.

Gilstern, Sommern oder Tire Siping: Die Profilblcke werden ein- bis einige Millimeter tief in kleinere Blcke unterteilt. Diese bewegen sich unter der Last des Fahrzeugs, gleich wie bei den Lamellen bei modernen Reifen. Dadurch erhht sich die Haftung aber auch die Abnutzung.


Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
Frogman #598424 14/06/2014 07:12
Joined: May 2005
Posts: 6,524
Likes: 21
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,524
Likes: 21
Andi war jedenfalls sehr angetan von der Wirkung des "Gilsterns" und wollte es weiterhin machen.
Es wird ja nix weggehobel, sondern nur eingeschnitten. Er kann ja mal selber etwas zur Wirkung und zur Standzeit der barbeiteten Reifen schreibenen, d.h. wie lange die ca 2mm tiefen Einschnitte halten/hielten.


Gruß Juergen

Die dunklen Seiten der Energiewende Umweltsünder - e-Auto,Solar,Windkraft...
Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
Frogman #598445 14/06/2014 13:53
Joined: Jun 2003
Posts: 14,831
Likes: 24
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,831
Likes: 24
Die Hartholz-Gummimischung des XZL wird dadurch aber kein Jota weicher.
In meinen Augen lgt man sich da selber in die Tasche.

Es gibt KEINE Alternative zu einem echten Winterreifen - nur mehr oder weniger schlechte Kompromisse.

Ob sie aber jeder auch wirklich braucht steht auf einem anderen Blatt, man kann die Kiste ja auch stehen lassen weil Salz mgen die wenigsten an ihrem Italoblech haben.
Aber wer wirklich damit im Winter in Urlaub fährt in den Norden der tut gut daran die Kohle zu investieren.

Gre Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
Ozymandias #598458 14/06/2014 17:39
Joined: Jul 2004
Posts: 5,061
Likes: 10
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,061
Likes: 10
Original geschrieben von Ozymandias
Es gibt KEINE Alternative zu einem echten Winterreifen // Aber wer wirklich damit im Winter in Urlaub fährt in den Norden der tut gut daran die Kohle zu investieren.

daumenhoch

Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
Ar Gwenn #598507 15/06/2014 09:31
Joined: Nov 2007
Posts: 94
F
Frogman Offline OP
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
F
Joined: Nov 2007
Posts: 94
Jau, Salz ist fies aber...
Das ist der Vorteil eines Kleinserienherstellers und Fa Christ.
Erich hat den Rahmen mit Korrosionsschutzfett geflutet. Da wird nix rosten.
Kabine ist eh verzinkt und aus Kunststoff.
Rest muss dass abknnen. Bzw eh Wurscht wenn am Achskrper bisschen Rost dranhängt.
Meine Bedenken sind dass die aalglatten Sommerreifen die Lebenszeit des Bremach nicht in Jahren verkrzen (wie beim Rost) sondern in Sekunden durch Kaltverformung :-)
Die 19,5 scheinen da ne gute Alternative zu sein.

Re: Winterreifen fr Bremach T-Rex
juergenr #598510 15/06/2014 09:52
Joined: Nov 2007
Posts: 94
F
Frogman Offline OP
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
F
Joined: Nov 2007
Posts: 94
Das gilstern der Reifen mag durch den Verzahnungeffekt etwas bei geschlossener Schneedecke bringen. Da kann ich zur Not Schneeketten aufziehen.
Mir dreht es sich um die alltäglichere Situation dass man bei nasser und sehr kalter Asphaltoberfläche unerwartet Bremsen muss.
Oder bei der Abfahrt von Andermatt im Tunnel auf einmal Eis ist. Wer Andermatt kennt wei was ich meine. grin

Da hilft nur eine besser geeignete Gummimischung und nicht irgendwelche Profilierung.

Wer's nicht glaubt soll mal mit Endurofahrern reden. Optisch praktisch identische Stollenreifen haben zT Null Traktion auf nassen Felsen und Wurzeln oder berraschend viel Traktion. Unterschied ist vor allem die Gummimischung und zu einem viel geringerem Anteil die Flexibilität der Karkasse.


Zuletzt bearbeitet von Frogman; 15/06/2014 09:57.
Seite 4 von 6 1 2 3 4 5 6

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
landgratzer
landgratzer
Bayern
Posts: 125
Joined: December 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,856,833 Hertha`s Pinte
7,270,124 Pier 18
3,436,915 Auf`m Keller
3,221,652 Musik-Empfehlungen
2,409,935 Neue Kfz-Steuer
2,200,060 Alte Möhren ...
Wer ist online
5 members (AlanMcR, WoMoG, murm, 2 unsichtbar), 82 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GSM 3
WoMoG 3
Troll 2
magnum 2
DaPo 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
fritzfranz, Nille, FrederikSchmidt, Weltmeister, 280GE
9591 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,716
Yankee 16,484
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,831
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,063
Posts655,561
Mitglieder9,591
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.14 Page Time: 0.014s Queries: 36 (0.004s) Memory: 2.9770 MB (Peak: 3.2397 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-01-26 19:18:28 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS