Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rating: 5
Seite 6 von 76 1 2 4 5 6 7 8 75 76
Re: Vorstellung "Neuer"
BAlb #611036 06/01/2015 07:10
Joined: Mar 2009
Posts: 25
Newbie
Offline
Newbie
Joined: Mar 2009
Posts: 25
bitte Bernhard,
bist Du viel in stürmischen Gegenden unterwegs? Des Windgenerators wegen,
würdest ihn wiederkaufen und und wie sieht's mit dem Wirkungsgrad aus?

Gruss und danke!

Alex

::::: Werbung ::::: TR
Re: Vorstellung "Neuer"
stein1101 #611038 06/01/2015 08:05
Joined: Jul 2004
Posts: 5,102
Likes: 13
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,102
Likes: 13
An 30 Liter "nicht ran kommen" ist m.E. etwas viel. Ich kann von meinem 150 Liter-Tank ca. 147 Liter nutzen. Total haben darin 157 Liter platz. Allerdings fahre ich den Tank nie "so gut wie leer", ist ja schliesslich ein Reisefahrzeug. Man kann das Saugrohr auch an den Tank anpassen indem man es etwas streckt! Beim Haupttank hat das denk ich Erich gemacht, beim Zusatztank (70L) hab ich es selber angepasst.

Auch den 70 L Zusatztank kann man so anbauen, das er leicht zu betanken ist. Bei meiner Kiste klappt dies jedenfalls tiptop. (und ich glaub nicht, dass ich etwas kann das andere nicht können !)

Ich war erstaunt, wie warm der Diesel bzw. der Tank werden kann. Als sich mein Haupttank in Moldawien verschob, hab ich ihn (bei gefülltem Zusatztank) so leer wie möglich gefahren um ihn wieder an seinen Platz zu rücken! Und da war es nur um die 30° warm und der Bremach wurde kaum gefordert. Keine Ahnung wie warm der Diesel wird bei grosser Hitze und Schleichfahrt mit grossem Leistungsabruf. (z.B. im Sand)

Die ERKLÄRUNG auf Bremach-reisemobile stammt übrigens vom Erich!

Nachtrag: Ich nutz den Zusatztank auf fast jeder Reise, nicht weil es ihn braucht, sondern weil ich ihn hab. Ich fühl mich einfach sicherer, wenn da genug "Sprit" vorhanden ist. In meiner Reisekariere hab ich es drei mal erlebt, das Tankstellen bestreikt wurden! Von wegen alle paar dutzend Km ist eine Tanke und so...

Zuletzt bearbeitet von Wildwux; 06/01/2015 10:37. Grund: Nachtrag
Re: Vorstellung "Neuer"
stein1101 #611052 06/01/2015 15:46
Joined: Sep 2007
Posts: 1,425
Likes: 16
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,425
Likes: 16
Danke Harry, der Link ist gut.

Das tröstet mich dann über die nicht gemachte Umrüstung, es wird tatsächlich besser sein, wie ich es habe.

Ich werde dann ein Mittel gegen Dieselpest in den selten benutzten Tank geben.



Übrigens: Habe ich Euch schon auf meinen Bericht unserer Georgienreise hingewiesen. Steht seit einigen Tagen im www.explorermagazin.de
4 hier bestens bekannte Bremach-Serientäter waren dabei.

Ich weiß, gehört in eine andere Rubrik, sorry, ist halt neu erschienen.


Sepp

Re: Vorstellung "Neuer"
SeppR #611057 06/01/2015 16:25
Joined: Jul 2004
Posts: 5,102
Likes: 13
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,102
Likes: 13
Wir haben mit Grotamar gute Erfahrungen gemacht, auf Baustellen stehen mobile Dieseltanks manchmal wochenlange in der Sonne rum. (viel Kondenswasser und schön Warm = optimales Bakterienwachstum)

Dein toller Reisebericht hab ich vor ein paar Tagen gelesen!

Re: Vorstellung "Neuer"
Setrine #611062 06/01/2015 17:08
Joined: Dec 2003
Posts: 2,545
Likes: 5
Kabriofahrer
Offline
Kabriofahrer
Joined: Dec 2003
Posts: 2,545
Likes: 5
Original geschrieben von Setrine
bitte Bernhard,Des Windgenerators wegen,
siehe bitte hier http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/610988/Windgenerator_am_Aufbau?.html#Post610988

Re: Vorstellung "Neuer"
stein1101 #611069 06/01/2015 17:31
Joined: Nov 2005
Posts: 606
Likes: 4
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Nov 2005
Posts: 606
Likes: 4
So, ich habe den Feiertag genützt und mein Konzept gänzlich umgeworfen :-)
In Anlehnung an einige von Euch Bremachs überlege ich jetzt folgende Lösung:

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Schlafpostition (Längsschläfer)
[Linked Image von up.picr.de]

Da bring ich auch die MTBs in den Heckstaukasten neben anderem Gerödel.


Bitte um Eure Anregungen

LG Martin





Reisen ist tödlich...
für Vorurteile
(Mark Twain)
www.stonestours.at

Re: Vorstellung "Neuer"
stein1101 #611093 06/01/2015 22:19
Joined: Jan 2009
Posts: 640
Likes: 1
Nobelhobel
Offline
Nobelhobel
Joined: Jan 2009
Posts: 640
Likes: 1
Hallo Martin

Ich nutze den Vorteil der Zeitverschiebung und füge in der Morgensonne meine Kommentare als erster an.
  • Optisch für mich ein harmonisches und stimmiges Konzept
  • Beabsichtigst Du immer noch ein Klappdach? Wird es vorne angeschlagen? — Dann, wenn ich das richtig erkenne und vor dem Durchgang zur Führerkabine wirklich eine Duschwanne in den Boden eingelassen ist, dann dürfte die Stehhöhe dort zum Duschen etwas knapp werden. Wegen des Verteilergetriebes, das genau darunter sitzt, kannst Du die Wanne auch nicht weiter absenken.
  • Ist das "hinten oben" ein Einzelbett (quer), das Du zu einem Doppelbett (längs) ausziehen kannst? — Dann: warum der zusätzliche Kasten, der den Raum für das Einzelbett einschränkt?
    Falls kein Einzelbett: für mich ist es wichtig, dass eine Person im Bett liegen und die andere weiterhin am Tisch sitzen und arbeiten (z.B. Reisebericht tippen) kann. Dies vor allem im Fall, das der eine krank ist.
    Auch ist mir nicht ganz klar, wo der mobile Teil des Doppelbetts verstaut ist.
Weiterhin viel Spass bei der Planung
--
oliver

Re: Vorstellung "Neuer"
Dámedos #611099 07/01/2015 07:20
Joined: Apr 2009
Posts: 274
† Januar 2017 - jetzt ist er auf seine letzte Reise gegangen ...
Offline
† Januar 2017 - jetzt ist er auf seine letzte Reise gegangen ...
Joined: Apr 2009
Posts: 274
Hallo Oliver,

lass mal gut sein, Martin ist auf einem sehr guten Weg.
Der Schrank im Bett macht schon Sinn. So wie ich das sehe, will er so gut wie immer längs schlafen (da stört der Schrank nicht), und wenn er das Quer-Bett als Krankenbett braucht, kommen die Füße unter den Schrank, muss er eben drauf achten, dass das Auto nicht rechts höher als links steht.

Ist übrigens genau mein Grundriss, mit dem ich sehr zufrieden bin.

Gruß!

Gerhard

Re: Vorstellung "Neuer"
Bulli #611102 07/01/2015 07:56
Joined: Nov 2005
Posts: 606
Likes: 4
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Nov 2005
Posts: 606
Likes: 4
Hallo Oliver (an anderen Ende der Welt),
hallo Gerhard,

das Klappdach sollte hinten angeschlagen werden,sodass im Küchen/Duschbereich mehr als Stehhöhe gegeben ist.
Die Nutzung des Einzelbetts quer tagsüber ist genau so, wie Gerhard schreibt; Auszugbrett und Matratzen kommen unter bzw auf dieses Bett; da verbleiben noch rund 70cm Breite. (den genauen "Mechanismus" muss ich mir erst überlegen.
Querschlafen in der Nacht ist mir zu kurz, ich lieg gerne auch auf dem Bauch und mag da nicht mit 194cm Innenbreite beschränkt sein, außerdem muss man beim Längsbett nicht über die Partnerin klettern.

@ Gerhard: kannst Du mir ein Foto/Zeichnung von Deinem Fahrzeug zukommen lassen; ich bin wie immer sehr neugierig, was sich andere Reisende dabei überlegt haben.

Bei einigen weiß ich ja, dass die Kabinen von Ormocar stammen (oder Eigenbau), wer hat die anderen gebaut? Ich bin in Kontakt mit der Fa MALTEC, der sehr schöne und leichte Kabinen baut; schauen wir mal, ob wir da einig werden.

Es gäbe ja auch einen sehr interessante Studie von GEOCAR für den Bremach, aber die passt nicht gut für unser Konzept.

Ich halte Euch am Laufenden
Martin

Zuletzt bearbeitet von stein1101; 07/01/2015 19:10.

Reisen ist tödlich...
für Vorurteile
(Mark Twain)
www.stonestours.at

Re: Vorstellung "Neuer"
stein1101 #611105 07/01/2015 08:31
Joined: Jul 2004
Posts: 5,102
Likes: 13
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,102
Likes: 13
Cool, Dein neustes Konzept ist schon fast ein "Standardaufbau".

Erinnert mich sehr an den von den Bulldog's wink Stimmig, kompakt und so auch günstig und einfach und schnell zu verwirklichen. Würde mir auch gefallen!

Ein paar Gedanken, wie du den Durchgang in's Fahrerhaus schliessen willst solltest du dir machen...

Seite 6 von 76 1 2 4 5 6 7 8 75 76

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
HASIMAJOE
HASIMAJOE
Falkensee
Posts: 92
Joined: June 2010
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,968,925 Hertha`s Pinte
7,293,118 Pier 18
3,448,862 Auf`m Keller
3,239,451 Musik-Empfehlungen
2,426,042 Neue Kfz-Steuer
2,217,739 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 81 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
Troll 3
kepa75 2
GSM 2
Heutige Geburtstage
Kimo
Neueste Mitglieder
Dudesen461, conny1, JerryCornus, DeHaTec, zewag
9654 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,854
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,107
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,379
Posts660,073
Mitglieder9,654
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.24 Page Time: 0.021s Queries: 36 (0.012s) Memory: 2.9838 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-10-17 04:28:42 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS