Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Alchemisten bzw. Metallurgen gefragt
FAT AL ERROR #626565 24/10/2015 20:54
Joined: May 2002
Posts: 12,559
Homo Stupidus
Offline
Homo Stupidus
Joined: May 2002
Posts: 12,559
Leinöl. fertig.


Solange Gerste draußen wächst ist Bier mein Gemüse.





::::: Werbung ::::: NB
Re: Alchemisten bzw. Metallurgen gefragt
FAT AL ERROR #626820 30/10/2015 23:23
Joined: Jun 2002
Posts: 5,943
Likes: 2
Never underestimate a Schlagschrauber
Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,943
Likes: 2
FluidFilm wird vermutlich Staubig werden, oder? ´Na gut, nachbehandeln in bestimmten Abständen von 1 oder 2 Jahren muss dann auch sein. Kann man als Vor- und oder Nachteil sehen.


Geld vor Inflation in Sicherheit bringen? Gleichzeitig das Handwerk unterstützen? Fahr' Land Rover!
Re: Alchemisten bzw. Metallurgen gefragt
FAT AL ERROR #626821 30/10/2015 23:34
Joined: Jun 2002
Posts: 5,943
Likes: 2
Never underestimate a Schlagschrauber
Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,943
Likes: 2


Geld vor Inflation in Sicherheit bringen? Gleichzeitig das Handwerk unterstützen? Fahr' Land Rover!
Re: Alchemisten bzw. Metallurgen gefragt
FAT AL ERROR #626867 01/11/2015 22:11
Joined: Sep 2014
Posts: 81
R
Das wird noch
Offline
Das wird noch
R
Joined: Sep 2014
Posts: 81
Wir Fa. Blabla (Metallgestalter) benutzen immer Owatrol. Hält offiziel bei Regenbeanspruchung nur 6 Wochen, kann mensch aber beliebig wiederholen und nach dem zweiten mal sinds dann nach unserer Erfahrung ca. 3 Jahre. Ist aber auch nicht viel anderes als Leinöl. ist der Hauptbestanteil denk ich.
Ist aber auch nicht mehr richtig matt wenns so dick drauf ist.


FGSt-Nr ZCFD.....9004056
Re: Alchemisten bzw. Metallurgen gefragt
FAT AL ERROR #628066 25/11/2015 21:13
Joined: Apr 2013
Posts: 410
G
Süchtiger
Offline
Süchtiger
G
Joined: Apr 2013
Posts: 410
Original geschrieben von FAT AL ERROR
Nach meinem bescheidenen Wissen würde ich nun weiterverfahren:
1. Beidseitig die Platte mit Wasser neutralisieren um die überschüssige Säure abzuwaschen.
2. Trocknen lassen
3. Rundum Grundierlack
4. Rundum Endlack schwarz

Nun gefällt mir die "natürliche" Färbung von dieser Eisenphosphatschicht aber besser als ein späterer einheitlicher Schwarzlack.

1. Kann ich das Teil nach Behandlung Punkt 1 einfach so an die Mauer dengeln ohne Gefahr späterer Rostflecken ?
2. Kann ich alternativ zu 3 und 4 einfach Klarlack auftragen und dann gefahrlos an die Mauer ?

Mit innigstem Dank im Voraus
mal ehrlich: wenn das teil dann an der wand hängt, sieht man die tolle färbung der phosphatschicht nur, wenn man 10cm davor steht. ansonsten nicht.
zumal gibt es keine "dauer- lösung" um die phosphatschicht zu erhalten. ausser du willst alle 2 wochen nachölen, dann kannste auch die phosphatschicht so lassen.

ich würde es so machen, wie du schon geschrieben hast:
mit wasser abwaschen und trocknen, grundieren mit bspw. 2k EP (damit so schnell keine rostflecken mehr entstehen), natürlich mehrere ünne schichten auftragen, dazwischen immer gut durchtrocknen lassen, anschließend mit 2k decklack (acryl- basis, da am lichtbeständigsten) lackieren (ach mehrere schichten dünn auftragen) und wenn man dem ganzen die krone aufsetzen will: mit 2k acryl klarlack die finale schicht machen, da im klarlack meistens zusätzlich lichtschutzmittel eingearbeitet sind, die den abbau der lackschicht durch uv licht weiter verzögern (zumindest bei lacken für die industrie, wie wir sie herstellen).

wenn das teil so klein wäre, dass es in einen ofen geht ist bei der ganzen aktion nennenswert einbrennlacke (ab 160°C) zu verwenden, da sie nochmals beständiger sind als 2K- lacke (egal welche basis acryl, PU,etc.).


"Der gute Geländefahrer fährt langsam durch unbekanntes Gelände. Unerwartete Hindernisse lassen sich leichter erkennen und bewältigen. Durch falsches Fahrverhalten entstandene Schäden können einen langen Fussmarsch zur Folge haben."
Seite 2 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
TomG
TomG
Hinterland
Posts: 22
Joined: September 2005
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,005,190 Hertha`s Pinte
7,303,160 Pier 18
3,452,266 Auf`m Keller
3,244,691 Musik-Empfehlungen
2,433,636 Neue Kfz-Steuer
2,224,729 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (bernd2, AndreasHannover, 1 unsichtbar), 131 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
joe112 3
DaPo 2
Nikki 2
Caruso 2
SeppR 1
Heutige Geburtstage
Corvus
Neueste Mitglieder
Rostirex, Christof_Hessen, Jo17, Extremexx, HansSt
9714 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,952
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,376
RoverLover 15,072
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,541
Posts663,670
Mitglieder9,714
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.30 Page Time: 0.013s Queries: 26 (0.005s) Memory: 2.9379 MB (Peak: 3.2397 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-06-30 12:42:08 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS