Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 21 von 22 1 2 19 20 21 22
Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Honsch #686941 05/10/2020 11:25
Joined: Sep 2002
Posts: 444
Likes: 10
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 444
Likes: 10
Also ist das Ding quasi ein Tablet mit Antennenanschluss? Ok, dann verstehe ich das schon eher, bzw. kann es besser nachvollziehen.

Ich frage nochmal ganz vorsichtig und aus ehrlichem Interesse nach, was es mit der Funk Geschichte immer auf sich hat. Habt ihr auf der Reise Funk an und hört was die Trucker so reden? Oder seid ihr oft mit mehreren Fahrzeugen unterwegs?

::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Honsch #686976 06/10/2020 18:42
Joined: Jul 2010
Posts: 617
Likes: 14
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 617
Likes: 14
Original geschrieben von Honsch
Bisher kann ich die von dir genannten Erfahrungen nicht bestätigen.
Natürlich mag ich es dir nur allzu sehr gönnen wenn du bessere Erfahrungen als ich damit machst. Ich will es auch nicht allzu schlecht reden, es ist halt nur so dass, zumindest bei meinem, in den Details gespart wurde.
Ich für meinen Teil werde das wieder raus schmeissen und ein "normales" Autoradio in Kombination mit einem Andoid Tablet einbauen...

Original geschrieben von Honsch
Der Klang ist auf jeden Fall deutlich besser als das OEM.
Am Klang selber kann ich bisher auch nichts aussetzen. Klar, es gibt besseres, aber auch wesentlich schlechteres.

Original geschrieben von Honsch
OK, ob es einen Gyro Sensor hat konnte ich noch nicht testen und nördlich des Polarkreises war ich damit auch noch nicht ;-)
Na dann wäre es doch mal an der Zeit richtung norden zu fahren...testen... wink

Gruss
Urs

Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Pinkpanther #686994 07/10/2020 15:50
Joined: Jun 2005
Posts: 119
Likes: 3
Honsch Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
Joined: Jun 2005
Posts: 119
Likes: 3
Richtung Norden kann ich grad nicht fahren. Hab kein Beifahrerfenster mehr weil:

Thema Korrosionsschutz:
Den Unterboden und Rahmen hatte ich schon recht bald nach dem Kauf behandelt und nun mal in die Türe und Schweller gesehen.


[Linked Image von up.picr.de]

Wie erwartet ist da werkseitig nichts vorhanden, da muss ich also auch mal ran.
Hab dann gleich fast alles ausgebaut was in der Tür so ist, das dauert nur knapp 15 Minuten, so mag ich das.


Thema Auflastung:
Habe mich beim TÜV etwas dumm gestellt und und gefragt ob man auch über die 4083kg gehen kann. Solange es vom Hersteller keine Bestätigung gibt ist da nichts zu machen.

In dem Zusammenhang sind die Daten vom 6,4 er Motor ganz interessant. Der darf 930 pound mehr zuladen, wiegt aber nur 70 pound mehr als der 5,7.

Gewichte Ram

Laut denen hier Ram Forum
gibt es wohl außer dem Motor und der höheren vorderen Achslast von 250 pound keine Änderungen die das begründen würden und RAM möchte damit den 6.4L Motor pushen.

Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Honsch #686996 07/10/2020 17:10
Joined: Jul 2010
Posts: 617
Likes: 14
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 617
Likes: 14
Fenster in den Türen, gerade auf der Beifahrerseite werden überbewertet wink

Aber das Foto der Tür könnte auch von meiner Tür gewesen sein...Grundierung muss auf der anderen Seite vom grossen Teich als Rostschutz ausreichen.

In dem von dir verlinkten Forumsbeitrag ist nebst des Marketing-Arguments auch die Rede davon dass es wegen der Zulassung ist. Ich persönlich glaube das ist auch eher der Grund als Marketing.
So gab es meinen Chevy z.B. als Einzelbereiften mit 10000 und 10700lbs... Das hatte da einzig den Grund in gewisse Staaten in eine tiefere Klasse zu kommen und damit steuern sparen zu können.
Da war es aber auch so dass der mit 10000lbs als LDV (Light Duty Vehicle), meiner mit 10700lbs als MDV (Medium Duty Vehicle) classifiziert wurde. LDV mussten strengere Abgasnormen erfüllen und wären hier in CH 1:1 anerkannt worden MDV nicht. Dafür hatte der "kleine" 360ps, meiner wurde auf 322 gedrosselt, bei (ausser der Software auf dem Steuergerät) identischem Motor.
Ich persönlich bin deshalb etwas skeptisch wenn die Amis davon schreiben dass da ausser des Gewichtes alles gleich ist und das nur als Marketing-Trick abtun...

Auflastung: Gibt es denn bei Ram keinen body builder department wo man technische Fragen stellen kann? Bei GM habe ich mal eine technische Frage bezüglich Aufbaurichtlinien gestellt. Musste das im Namen der Firma wleche mir den Aufbau gemacht haben machen und einen Fragekatalog -natürlich wahrheitsgemäss- beantworten ob ich das Fahrzeug zu militärischen oder terroristischen Zwecken einsetzen wolle oder ob ich es an Embargo-Länder verkaufen wolle oder mit Waffen ausstatten, gegen US-Bürger nutzen wolle usw. und danach bekam ich -zu meinem grossen Erstaunen- innert kurzer Zeit eine brauchbare Antwort.
Also vielleicht mal bei Ram anfragen, zu verlieren hast du ja nichts.

Gruss
Urs

Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Pinkpanther #687015 08/10/2020 06:03
Joined: Jun 2005
Posts: 119
Likes: 3
Honsch Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
Joined: Jun 2005
Posts: 119
Likes: 3
Danke für den Hinweis.

Hier die Rückmeldung von RAM

Unfortunately not. The 5.7L was certified to that the 9000 GVWR. So, even if you did go through the effort of researching and changing any and all effected components (suspension, breaking, cooling, etc.) that truck is only legally allowed to have a 9000 lb GVWR because that's what the tailpipe emissions were certified to. We would have to re-cert the package before could print a new cert label for the door jamb.

Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Honsch #687016 08/10/2020 06:48
Joined: Jun 2003
Posts: 14,783
Likes: 20
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,783
Likes: 20
Ich schlage vor du machst die Auflastung so wie alle anderen hier mit einem Fachbetrieb.
Dann funktioniert das auch.
Dass ein Hersteller eine Auflastung genehmigt hab ich noch nie gehört, muss sowas wie ein Einhorn sein.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Honsch #687032 10/10/2020 20:38
Joined: Jul 2010
Posts: 617
Likes: 14
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 617
Likes: 14
Wow,zumindest sind die bei Ram von der schnellen Truppe. Bei GM dauerte es dann doch etwas länger.

Schade...ein Versuch war es wert.

Gruss
Urs

Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Pinkpanther #687124 18/10/2020 09:58
Joined: Jun 2005
Posts: 119
Likes: 3
Honsch Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
Joined: Jun 2005
Posts: 119
Likes: 3
Der Umrüster auf die europäische Beleuchtung hatte ja zwei dieser Widerstände eingebaut damit keine Fehlermeldung wegen einer ausgefallenen Leuchte auftritt:

[Linked Image von up.picr.de]

Da die Widerstände recht warm werden und bei mir ungeschützt vor der Witterung angebracht waren, habe ich mich gestern etwas mit Alfa OBD gespielt und die Ausfallerkennung ausprogrammiert. Hat prima geklappt und jetzt ist Ruhe.

Dann hatte ich mir ja vor einiger Zeit das Bedienteil mit den AUX Switches gekauft die ich nie wirklich zum Laufen bekommen habe.
Nach einigen Stunden im Netz und etwas rumprobiererei sieht es nun so aus als würde es klappen. Mehr dazu sobald ich es wirklich testen konnte.
Evtl klappt es sogar die Schalter auch zu programmieren.

Grüße

Stephan

Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Honsch #687125 18/10/2020 10:38
Joined: Jul 2010
Posts: 617
Likes: 14
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 617
Likes: 14
Ist natürlich immer besser wen man die Funktion rausprogrammieren kann. Wäre bei mir damals nicht gegangen (ausser beim Chevy-Dealer um's Eck...so man denn eins ums Eck hätte...und der nicht die Hände über den Kopf zusammenschlägt wenn man mit einem Fahrzeug kommt welches hier nicht sooo geläufig ist wink ). Aus der Not habe ich das genau mit solchen Widerstände gemacht, gibt es sogar von GM eine Anleitung wie man das machen kann/soll und wo man es anschliesst.
Dass die warm werden ist normal, die müssen ja auch die 21 oder 28W der fehlenden Glühbirne verbraten. Ich habe 50W-Widerstände verbaut, aber mit etwas höherem Widerstand als eigentlich erforderlich. Ich verbrate statt der 28W also nur etwa 20W oder so wenn ich es recht im Kopf habe, aber das Reicht damit der Bordcomputer ruhe gibt.

Damit die Kontakte nicht abfaulen schrumpft man die (und übrigens alles was im Wetter draussen steht) mit Schrumpfschlauch mit Kleber. Ohne Kleber gibt es zwangsläufig ein Feuchtbiotop da drin und man ist besser bedient nicht zu schrumpfen (zumindest was die Korrosionsfestigkeit anbelangt). Kann nicht klar erkennen ob bei Dir Schrumpfschlauch mit oder ohne Kleber benutzt wurde, ich tendiere eher auf ohne.

Ich hab ja meine auch im Fahrtwind und somit voll dem Wetter ausgesetzt und zusätzlich noch mit Wärmeleitpaste gegen das Blech montiert, hätte ich mir beides sparen können denn die Hitze ist wirklich überschaubar. Aber Probleme mit Korrosion hab ich bisher keine. Naja, sie sehen optisch nicht mehr so taufrisch aus, aber technisch funktionieren sie seit Jahren einwandfrei.

Gruss
Urs

Re: Stephans Beschaffungs- Um und Ausbauthread
Ozymandias #687140 18/10/2020 14:13
Joined: Jan 2005
Posts: 14,271
Likes: 4
Habemus Papam
Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,271
Likes: 4
Original geschrieben von Ozymandias
Dass ein Hersteller eine Auflastung genehmigt hab ich noch nie gehört, muss sowas wie ein Einhorn sein.

Land Rover per Gutachten bis 3,5t.

Seite 21 von 22 1 2 19 20 21 22

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
cross
cross
Weserbergland
Posts: 78
Joined: March 2006
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,845,090 Hertha`s Pinte
7,264,186 Pier 18
3,435,759 Auf`m Keller
3,219,335 Musik-Empfehlungen
2,409,104 Neue Kfz-Steuer
2,199,461 Alte Möhren ...
Wer ist online
7 members (Matti, oldie, Adriaan, wuerfelfan, Oelmotor, bilki, 1 unsichtbar), 126 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
W&E 5
DaPo 3
WoMoG 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
alifaj, jahangir2011, Bushhog, Hajo Roth, Lela
9566 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,690
Yankee 16,482
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,783
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,982
Posts654,291
Mitglieder9,567
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.12 Page Time: 0.024s Queries: 36 (0.009s) Memory: 2.9822 MB (Peak: 3.2397 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2020-11-30 20:18:25 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS