Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 3 1 2 3
Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
dearill #656249 24/10/2017 14:29
Joined: Oct 2017
Posts: 17
D
dearill Offline OP
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
D
Joined: Oct 2017
Posts: 17
Danke euch nochmals für eure Hilfe hier wird einem wirklich schnell geholfen smile

@Hansele: wo finde ich solche Explosionszeichnungen?

Den Tip die Bilder auf der anderen Plattform Hochzuladen werde ich in Zukunft wahrnehmen, ich bin leider noch Forum Anfänger.


In dem fall werde ich die Finger von dem Fahrzeug lassen frown


Viele Grüsse und auf ein wieder lesen
Dominik

::::: Werbung ::::: DC
Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
Katzenberger #656252 24/10/2017 17:42
Joined: Jun 2002
Posts: 2,084
Likes: 7
Gehört zum Inventar
Offline
Gehört zum Inventar
Joined: Jun 2002
Posts: 2,084
Likes: 7
Original geschrieben von Katzenberger
Hallo, hab grad was gefunden für Dich.... die ist zwar vom Wolf, aber viel mehr als der Batteriehalter ist doch da nicht anders, oder?
http://www.ebay.de/itm/MERCEDES-G-250-GD-WOLF-SPRITZWAND-W461-BULKHEAD-FIREWALL-/253194908939?hash=item3af397b50b:g:Qz4AAOxye3BRw05o

Hi, da ist doch einges anders. Grüsse Marcus

Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
marcus #656253 24/10/2017 18:02
Joined: Sep 2014
Posts: 528
H
Süchtiger
Offline
Süchtiger
H
Joined: Sep 2014
Posts: 528
Hallo,

dass Bild gibt es im EPC dem elektronischen Teilekatalog von Mercedes.

Sowie das auf dem Bild von dir aussieht, würde ich kein komplettes Teil andenken,
dass sieht doch garnicht schlecht aus bzw. ist denke ich gut zu retten.

Aber da hinzukommen um das sauber richten zu können ist schwer,
ist denn das Blech komplett durchgerostet?

Grüßle

Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
hansele #656292 25/10/2017 15:55
Joined: Oct 2017
Posts: 17
D
dearill Offline OP
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
D
Joined: Oct 2017
Posts: 17
Super! Vielen Dank... werde mal sehen ob ich mir solch einen Zugang beschaffe wink

Ich arbeite in einer Firma welche blech verarbeitet ich sollte einfache bauteile fertigen können das ist kein Problem, zwischen 0,4 bis 5mm Alu oder Verzinktes Stahl Blech haben wir Tonnenweise am Lager wink

Es ist wie gesagt über die ganze Breite, wie vermutlich auch das Blech welches im Fussraum ist. Löcher habe ich keine finden können.

Ich versuche es nochmal mit einem Bild smile

[Linked Image von up.picr.de]



Das Fahrzeug hat schon seine 275000km gelaufen aus 2ter Hand.

Zuletzt bearbeitet von dearill; 25/10/2017 15:58.
Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
dearill #656293 25/10/2017 16:57
Joined: Apr 2003
Posts: 5,118
O
Hier geht gar nichts mehr
Offline
Hier geht gar nichts mehr
O
Joined: Apr 2003
Posts: 5,118
Original geschrieben von dearill
....zwischen 0,4 bis 5mm Alu ...

Dir ist schon klar, das Du einen G hast und keinen Defender? grin wink


Gruß
René

-----------------------------------------------
Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen (Goethe)
Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
otto1 #656296 25/10/2017 17:40
Joined: Jul 2013
Posts: 878
Likes: 1
G
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
G
Joined: Jul 2013
Posts: 878
Likes: 1
Original geschrieben von otto1
Original geschrieben von dearill
....zwischen 0,4 bis 5mm Alu ...

Dir ist schon klar, das Du einen G hast und keinen Defender? grin wink


lmao


Gruß Christopher

463.320
Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
dearill #656325 26/10/2017 06:18
Joined: Oct 2017
Posts: 17
D
dearill Offline OP
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
D
Joined: Oct 2017
Posts: 17
smile ich denke eben an beide Fahrzeuge allerdings habe ich das gefühl das der G eine Zuverlässigere Wahl ist oder was denkt ihr?

Des weiteren habe ich nicht nur "Alu" erwähnt sondern auch "Verzinktes Stahl Blech" wink war eher auch ein Angebot für euch fall jemand mal etwas benötigen würde kann man schauen ob ich dies bilateral herstellen kann.



Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
Katzenberger #656434 28/10/2017 19:16
Joined: Oct 2017
Posts: 2
H
Jungfrau
Offline
Jungfrau
H
Joined: Oct 2017
Posts: 2
Hi dearill!

Bevor ich als Neueinsteiger reingrätsche, möchte ich mich kurz vorstellen...
Seit letzter Woche bin ich stolzer Besitzer zweier W460 "Dornröschen" (also eigentlich Wracks ;)), von denen ich mindestens einen für mich wieder aufbauen werde.
Ich habe mir damit einen langgehegten Wusch erfüllt, da ich ein großer Fan alter Geländewagen bin. Bisher hatte es aber einfach noch nicht reingepasst, mir selbst einen zuzulegen...
Von mir werden daher in Zukunft hier noch genug Fragen kommen, und ich freue mich schon auf den Austausch!
Start des Wiederaufbaus wird im März/April nächsten Jahres sein, Ende ... na ja...

Von Hause aus bin ich promovierter Maschinenbau-Ingenieur, habe aber inzwischen mein Hobby zum Beruf gemacht, der professionellen Old- (und Young-) Timerrestaurierung, Schwerpunkt Karosserie, Korrosionsschutz und Korrosionsreparaturen. Mechanik und Wartung mache ich auch und für alle Gewerke, die weitergehende Spezialisten brauchen (Lackierer, Sattler, Motoreninstandsetzer, etc.) habe ich mein Netzwerk.

So, jetzt aber zum Thema...
Grundsätzlich stellt sich aber erst einmal die Frage, ob die Struktur überhaupt so angegriffen ist, dass Ersatz notwendig ist. Oder ob eine korrekte Versiegelung hier vielleicht noch reicht und an der Stelle dann die nächsten 30 Jahre Ruhe ist. Vom Bild her könnte ich es jetzt nicht sagen, dazu müsste ich schon mehr sehen.
Ich würde die Spritzwand - wenn das Blech schon zu dünn sein sollte - deswegen nicht rausreißen. Sofern erforderlich, ist hier eine Abschnittsreparatur möglich, d.h. die verrotteten Bereiche werden nachgebaut (gehört zu meinem täglich Brot) und stumpf wieder eingesetzt.
Wie weit das Auto dafür zerlegt werden muss, ist aus dem Bild erst einmal nicht ersichtlich.
Das Problem ist halt, eine Werkstatt zu finden, die diese Technik auch beherrscht. Die Standardwerkstätten sind damit überfordert, da werden halt dann Bleche drübergebrutzelt, unter denen es dann noch schneller gammelt. Und die Karosseriebauer sind meist auch keine große Hilfe, da solche Arbeiten nicht zum Aufgabenspektrum gehören (wobei viele auch einfach keine Lust haben sich auf Arbeiten mit unkalkulierbarem Aufwand an älteren Autos einzulassen).

Vielleicht kannst du noch ein paar Fotos machen, damit man den Bereich noch ein bisschen besser sieht...



Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
herminator #656435 28/10/2017 19:59
Joined: Jan 2017
Posts: 265
Likes: 7
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Jan 2017
Posts: 265
Likes: 7
Wahrscheinlich war es Batteriesäure. Wenn man es perfekt machen wollte, müßte man den Aufbau abheben. Habe ich nicht gemacht. Ich hab jetzt noch mal alte Bilder von mir gewälzt. Wenn man den Außen- und Innen-Kotflügel abmacht, kommt man schon einigermaßen dran von der Seite. So schlimm sieht es ja nicht aus. Von der Dämmmatte einiges rauspopeln, schleifen oder schmirgeln, soweit es geht, Grundierung und Lack draufpinseln, mit Wachs einschmieren, fertig.
Wie gesagt, mir würde das reichen, aber jeder wills anders...
[Linked Image von up.picr.de]

Re: PUCH 300 GD / Motortrennwand ?
Katzenberger #656437 28/10/2017 20:20
Joined: Oct 2017
Posts: 2
H
Jungfrau
Offline
Jungfrau
H
Joined: Oct 2017
Posts: 2
Ist echt nicht tragisch.

Ich würde aber an der Stelle nach dem Entfernen des groben Rostes erst einmal eine Versiegelung nehmen und damit auch den Falz und alle Spalten gut tränken. Dort hat sich meist der Gilb schon reingefressen und breitet sich weiter aus, auch wenn eigentlich alles von außen schön abgeschliffen und lackiert wurde.

Mein Favorit ist Oxyblock (gibt's beim Korrosionsschutzdepot), das hat eine enorme Kriechwirkung.
Es kann aber bis zu 14 Tage dauern (so lange kriecht es auch), bis es ausgehärtet ist.
Soll es schneller gehen, funktioniert auch Owatrol. Das ist nach ca. 24 h fest.
Grundsätzlich ist darauf zu achten, dass beide Mittel von korrosionsfreien Bereichen wieder abgewischt werden, bevor sie fest sind, da sie dort nicht haften. Auf korrodierten Bereichen gibt es damit jedoch keine Probleme, da halten beide Mittel richtig gut...

Seite 2 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
G Bolle
G Bolle
Rheinland Pfalz
Posts: 887
Joined: September 2006
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,589 Hertha`s Pinte
7,296,237 Pier 18
3,449,699 Auf`m Keller
3,241,773 Musik-Empfehlungen
2,429,166 Neue Kfz-Steuer
2,222,066 Alte Möhren ...
Wer ist online
5 members (w460, user108, kepa75, Troll, 1 unsichtbar), 101 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 2
PeterM 2
Heutige Geburtstage
leinad2
Neueste Mitglieder
Godmoderacer, mto, pxlrG350, Arseling, ray5533
9675 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,249
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,489
Posts662,101
Mitglieder9,675
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9720 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-27 08:54:54 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS