Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 4 von 4 1 2 3 4
Re: Stoßdämpfer aus Professional in 500
fishermans-end #674627 05/04/2019 20:16
Joined: Feb 2005
Posts: 7,131
Likes: 29
Motorenspezialist
Online Content
Motorenspezialist
Joined: Feb 2005
Posts: 7,131
Likes: 29
Hallo,

danke für die Details.

Gruß
Thomas


Bremszangen VA aus G mit massiven Scheiben, Bremse innenbelüftet VA, zu verkaufen
::::: Werbung ::::: DC
Re: Stoßdämpfer aus Professional in 500
Oelmotor #674804 13/04/2019 12:22
Joined: Oct 2017
Posts: 344
Likes: 16
F
Enthusiast
OP Offline
Enthusiast
F
Joined: Oct 2017
Posts: 344
Likes: 16
So, es ist vollbracht. Die hinteren Stoßdämpfer sind erneut getauscht auf die laut Bilstein und Daniel passenden mit Nummer B4 24-017282

Das Auto fährt sich echt gut. Bin recht zügig paar ausgewaschene Waldwege gefahren. Bügelt die groben Löcher und Auswaschungen sauber weg.
Auf der Straße lässt er sich (verhältnismäßig) flott bewegen ohne wie ne Ente zu Wanken. Da hat er mit den vorher verbauten B4 24-018609 mehr gewankt.

Ich würd es wieder tun, kann die Kombination empfehlen und steh bei Bedarf für ne Probefahrt zur Verfügung.

Danke für die Unterstützung und auch Hinweise auf falsche Teile. Der Händler hat sie zurück genommen. War ja sein Beratungsfehler.

Gruß und schönes WE.
Alex


Gruss
Alex

463.241 - G500 Bj 2000.
Re: Stoßdämpfer aus Professional in 500
fishermans-end #674822 14/04/2019 17:37
Joined: Jun 2002
Posts: 1,260
Likes: 1
Island-Experte
Offline
Island-Experte
Joined: Jun 2002
Posts: 1,260
Likes: 1
Original geschrieben von fishermans-end
steh bei Bedarf für ne Probefahrt zur Verfügung.
Das wär cool, mal ne Vergleichsfahrt mit Autotausch zu machen smile


Mit dem Elektromotorrad nach Island - Juni 2018:
http://www.uw4e.de

Und mein G: 463.328
Re: Stoßdämpfer aus Professional in 500
Uwe_R #699451 15/09/2022 20:47
Joined: Oct 2017
Posts: 344
Likes: 16
F
Enthusiast
OP Offline
Enthusiast
F
Joined: Oct 2017
Posts: 344
Likes: 16
Hallo,

Ich Grab meinen eigenen Thread wieder mal aus.
Bin mit weiter oben/vorne genannten Fahrwerk in Kroatien gewesen. Insel Krk. Ferienhaus gemietet. Ca. 5km Schotterstraße als Zufahrt mit Schlaglöchern, Regenrinnen (die schräg zur Fahrbahn) und vor allem: rausstehenden Felsen des Grundgesteins. Kein Wellblech aber sonst Beton hart.

Problem: ALLES im Auto zittert. Das Lenkrad schwingt mit einer Amplitude von ca. 0,5-1 cm in der Höhe, die Hecktüre schlägt in ihrem Rahmen. Diverses der Innenausstattung klappert ebenfalls mit.
Das Fahrwerk dämpft diese kurzen und schnellen Stöße überhaupt nicht weg sondern gibt’s sie ungefiltert weiter. Zumindest ist das mein Eindruck.
Gefahren mit ca 20-40km/h. Meist um die 30km/h
Das irritiert mich. Kann doch nicht Sinn der Sache sein? Die Vermieterin fuhr bei Ankunft total entspannt mit ihrem Nissan Pickup voraus. Uns im G hat es geschüttelt wie im Trovaliergerät…

Stell ich mich blöd an oder ist das nach eurer Meinung auch nicht o.k?

Mir fehlt gerade etwas die Reflektion und Ggf Rat.

Wie kann ich dem Ggf. Entgegen wirken? Andere Dämpfer? Welche / welche Richtung?

Die Stoßdämpfer haben vielleicht 10.000km.

Grüße
Alex

Zuletzt bearbeitet von fishermans-end; 15/09/2022 20:49.

Gruss
Alex

463.241 - G500 Bj 2000.
Re: Stoßdämpfer aus Professional in 500
fishermans-end #699454 15/09/2022 23:28
Joined: Jul 2002
Posts: 247
Likes: 13
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Jul 2002
Posts: 247
Likes: 13
Hi Alex,

Mit diesen wohl eher ganz kurzen stößen klingt das für mich eher nach einem Problem im Bereich Reifen/Felgen/Reifendruck. Was hast du für eine Rad/Reifen Kombi und bei welchem Druck?

Wegen der großen ungefederten Masse der Starrachsen brauchst du für Komfort auf grobem Schotter die Reifen als Dämpfung. Oder ganz weiche Dämpfer, die dann aber auf der Straße nicht mehr taugen.

Auf schlechten Straßen, grobem Schotter, Grundgesteinsrillen und ähnlichem macht nach meiner Erfahrung der Luftdruck den Unterschied. Meine 235/85 R 16 fahr ich dann mit um die 2 Bar oder sogar weniger. Dann schlucken die Reifen das meiste davon. Dafür braucht es aber Reifen mit genug Gummi und man muss sich die Mühe machen. Wenn ich dafür zu faul bin und mit Straßendruck (Urlaubsbeladen gute 3 Bar) Unterwegs, werd ich auch ordentlich gerüttelt. Ich hab Koni HT RAID Dämpfer.

Der Nissan Pickup hat vorne Einzelradaufhängung, dazu evtl. Reifen mit höherem Querschnitt, geringerem Druck und vielleicht auch ausgenudelte Dämpfer. Das fühlt sich auf solchem Untergrund dann komfortabler an. Vielleicht war es dem Pickup Piloten auch einfach egaler, weil er die Strecke ständig fährt und in der Karre eh alles klappert und scheppert ;-)

Gruß
Benjamin


G 350 Turbodiesel, 1993, OM 603 D 35 A, W463.321
Re: Stoßdämpfer aus Professional in 500
Benny #699455 16/09/2022 05:30
Joined: Oct 2016
Posts: 1,804
Likes: 55
G
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
Offline
(Um)Schlüsselmeister
G
Joined: Oct 2016
Posts: 1,804
Likes: 55
Hi,

fundierte Antwort - machmal muss man auf solchen Wegen eine „Resonanzgeschwindigkeit“ herausfinden, dann *kann* es angenehm werden. Oder halt die Luft reduzieren. Wer dies täglich braucht wird eine Reifendruckregelanlage verbauen.


Einfach G.
Re: Stoßdämpfer aus Professional in 500
Benny #699457 16/09/2022 09:35
Joined: Apr 2013
Posts: 417
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Apr 2013
Posts: 417
Original geschrieben von Benny
Hi Alex,

Mit diesen wohl eher ganz kurzen stößen klingt das für mich eher nach einem Problem im Bereich Reifen/Felgen/Reifendruck. Was hast du für eine Rad/Reifen Kombi und bei welchem Druck?

Wegen der großen ungefederten Masse der Starrachsen brauchst du für Komfort auf grobem Schotter die Reifen als Dämpfung. Oder ganz weiche Dämpfer, die dann aber auf der Straße nicht mehr taugen.

Auf schlechten Straßen, grobem Schotter, Grundgesteinsrillen und ähnlichem macht nach meiner Erfahrung der Luftdruck den Unterschied. Meine 235/85 R 16 fahr ich dann mit um die 2 Bar oder sogar weniger. Dann schlucken die Reifen das meiste davon. Dafür braucht es aber Reifen mit genug Gummi und man muss sich die Mühe machen. Wenn ich dafür zu faul bin und mit Straßendruck (Urlaubsbeladen gute 3 Bar) Unterwegs, werd ich auch ordentlich gerüttelt. Ich hab Koni HT RAID Dämpfer.

Der Nissan Pickup hat vorne Einzelradaufhängung, dazu evtl. Reifen mit höherem Querschnitt, geringerem Druck und vielleicht auch ausgenudelte Dämpfer. Das fühlt sich auf solchem Untergrund dann komfortabler an. Vielleicht war es dem Pickup Piloten auch einfach egaler, weil er die Strecke ständig fährt und in der Karre eh alles klappert und scheppert ;-)

Gruß
Benjamin
tolle antwort, wie ich finde.

das kann man ja daheim ggf. mal auf einer ähnlichen "rüttelpiste" im vergleich testen.
luftdruck/beladung/ geschwindigkeit/ etc.alles mögliche variablen, die recht einfach verändert werden können und man so sein fahrwerk/ fahrzeug besser kennenlernt.

so tipps und denkanstöße find ich immer klasse.


"Der gute Geländefahrer fährt langsam durch unbekanntes Gelände. Unerwartete Hindernisse lassen sich leichter erkennen und bewältigen. Durch falsches Fahrverhalten entstandene Schäden können einen langen Fussmarsch zur Folge haben."
Re: Stoßdämpfer aus Professional in 500
ghostbuster #699461 16/09/2022 17:51
Joined: Oct 2017
Posts: 344
Likes: 16
F
Enthusiast
OP Offline
Enthusiast
F
Joined: Oct 2017
Posts: 344
Likes: 16
Ich fahre 265/60r18 Geolandar AT

Der Luftdruck war‘s.

Vorne war:2,7Bar. Jetzt ist 2,2 Bar
Hinten war: 3 Bar. Jetzt ist 2,5 Bar.

Ist deutlich besser auf den Spitzen Steinen wo das Grundgestein raus steht. Nachteil ist jetzt weniger Präzision bei der Seitenführung. Aber ist für die Insel okay. Für die Autobahn eher wieder höherer Druck.

Zum Optimieren für die Piste wäre vermutlich vorne um 2Bar , hinten um 2,4Bar ideal.

Also vielen Dank für die Ratschläge. Auf so etwas profanes wie den Luftdruck bin ich nicht gekommen. Dabei war das die Lösung.

Grüße und danke
Alex


Gruss
Alex

463.241 - G500 Bj 2000.
Re: Stoßdämpfer aus Professional in 500
fishermans-end #699621 28/09/2022 05:32
Joined: Jun 2002
Posts: 2,113
Likes: 12
Gehört zum Inventar
Offline
Gehört zum Inventar
Joined: Jun 2002
Posts: 2,113
Likes: 12
Original geschrieben von fishermans-end
Hallo,

Ich Grab meinen eigenen Thread wieder mal aus.
Bin mit weiter oben/vorne genannten Fahrwerk in Kroatien gewesen. Insel Krk. Ferienhaus gemietet. Ca. 5km Schotterstraße als Zufahrt mit Schlaglöchern, Regenrinnen (die schräg zur Fahrbahn) und vor allem: rausstehenden Felsen des Grundgesteins. Kein Wellblech aber sonst Beton hart.

Problem: ALLES im Auto zittert. Das Lenkrad schwingt mit einer Amplitude von ca. 0,5-1 cm in der Höhe, die Hecktüre schlägt in ihrem Rahmen. Diverses der Innenausstattung klappert ebenfalls mit.


Grüße
Alex
Bei 1cm Spiel in der Lenksäule passt iwas anderes nicht.
Viele Grüße Marcus

Seite 4 von 4 1 2 3 4

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Fastride
Fastride
Ostschweiz
Posts: 5,921
Joined: March 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,048,740 Hertha`s Pinte
7,315,162 Pier 18
3,457,238 Auf`m Keller
3,253,483 Musik-Empfehlungen
2,443,721 Neue Kfz-Steuer
2,232,798 Alte Möhren ...
Wer ist online
4 members (user108, Geweih-Elch, AndreasHannover, DARTIE), 83 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
Hartwig 11
GW350 2
Dbrick 2
DaPo 2
PeterM 2
WoMoG 1
GSM 1
Heutige Geburtstage
taffcookie
Neueste Mitglieder
MarcPuch, GTom, G-Fan H, yanny, Kibay
9777 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,086
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,554
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,725
Posts665,761
Mitglieder9,777
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.33 Page Time: 0.016s Queries: 34 (0.007s) Memory: 2.9640 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-12-02 09:05:22 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS