Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 3 1 2 3
Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
kookaburra #661744 17/03/2018 19:57
Joined: Sep 2007
Posts: 1,444
Likes: 17
gemütlicher 4-Tonner
Online Content
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,444
Likes: 17
Danke Hans-Joachim für Dein Gerechtigkeitsgefühl !!

Aber Du mußt mich nicht rächen. Ich habe die Rechnung ja nicht bezahlt sondern nur meine 3.5 To Zulassungspapiere zur Asfinag gefaxt. Die haben den Akt dann geschlossen und heimlich auf mich gewartet: "Wenn der wieder einmal ohne GO-Box durch Österreich fährt, aber dann, wehe, wehe."
Ja und beim GO-Box-Kauf muss man seine Zulassungspapiere vorlegen. Man kann diese Box nicht einfach so kaufen mit 3.5 To in den Papieren.

Ich hatte damals nur wenige hundert kg über 3.5 To, genau weiß ich es auch nicht. Ich wollte die Geschichte nur bringen, weil sie zeigt, dass man auf der Ösi-Autobahn keine Chance hat. Ein Freund mit dem gleichen Problem geht in Austria prinzipiell nicht auf die Autobahn und fährt seit fast 10 Jahren gut damit.

Meine Frage in die Runde: Aus welchen europäischen Ländern gibt es noch solche Erfahrungen mit Gewichtsmessungen und Strafen.

In der Schweiz soll nach Hörensagen das Problem leicht zu lösen sein: Man zahlt die Schwerlastabgabe und kein Zöllner oder Grenzer kommt auf die Idee nachzufragen. Stimmt das wirklich ?

Sepp

Zuletzt bearbeitet von SeppR; 17/03/2018 19:58.
::::: Werbung ::::: TR
Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
SeppR #661754 18/03/2018 06:56
Joined: Jul 2004
Posts: 5,127
Likes: 14
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,127
Likes: 14
Grüezi Sepp

Schweiz ist richtig. PSVA bezahlen und fetich. Klick Ist für die Durchfahrt/en günstiger als die Vignette für unter 3.5To.

Ungarn und Rumänien machen auch (halb- automatisierte) Jagd auf Bezahlsünder. S' bringt halt Geld in die klamme Kasse.

Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
manoka #661758 18/03/2018 09:05
Joined: May 2011
Posts: 23
M
Jungfrau
Offline
Jungfrau
M
Joined: May 2011
Posts: 23
Hallo,
da ich relativ günstig einen Daily 4x4 (35S18W) gekauft hatte, habe ich mich auch mit dem Thema Womo unter 3,5t beschäftigt. Das leere Fahrgestell mit 315/75 16er Reifen wog 2480kg. Es bleibt also eine t für den Wohnaufbau incl. Zwischenrahmen, das ist schon knapp. Die ganzen Pickups haben ca. 1t Zuladung, bauen da ihre Kabinen auf, und knabbern an der Gewichtsgrenze.
Ich habe mich für die Auflastung entschieden (ist aber ohne große Probleme oder Kosten machbar) und bin letztendlich bei 4t gelandet, ohne besonderen Leichtbau betrieben zu haben.
Gruß Markus

Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
murm #661759 18/03/2018 09:24
Joined: Jul 2013
Posts: 46
Newbie
Offline
Newbie
Joined: Jul 2013
Posts: 46
Hallo Markus,

was muss man für eine Auflastung tun? Sind es wirklich nur die hinteren Federn die auf 55iger Stand gebracht werden müssen?

Sorry, dass ich etwas vom Thema abdrifte punish2

Wäre aber sicher für Viele interessant zu wissen, da ja immer wieder mal günstige 35iger gebraucht angeboten werden.

Zuletzt bearbeitet von Secci on tour; 18/03/2018 09:29.

Grüße aus Franken
Peter

Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
murm #661760 18/03/2018 09:30
Joined: Jul 2004
Posts: 5,127
Likes: 14
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,127
Likes: 14
Wobei die Pickups (wenn überhaupt) für 3.5 Tonnen gebaut sind, der Daily aber für 5.5 Tonnen. Der 35Sxx unterscheidet sich nur durch die Federn vom 55Sxx. Alle anderen Komponenten sind die selben. Wo die Pickups bereits an- oder oft über ihrem Konstruktionsgewicht betrieben werden, mit entsprechenden Überbeanspruchungen, ist bei Daily noch viel Luft nach oben. Es ist also ein reines "Papierproblem".

Unser T-Rex ist für die Europareise 3.5 Tonnen und wir haben alles, was wir zum Leben brauchen... aber ich schliesse mich Oliver's Meinung von weiter oben vollumfänglich an, die Bedürfnisse sind verschieden.

Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
Wildwux #661761 18/03/2018 09:37
Joined: May 2011
Posts: 23
M
Jungfrau
Offline
Jungfrau
M
Joined: May 2011
Posts: 23
Ja, ich musste nur die hinteren Federn wechseln um die Anforderungen zu erfüllen. Die alten Federn hätten technisch sicher auch gereicht.

Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
murm #661762 18/03/2018 09:50
Joined: Jun 2003
Posts: 15,139
Likes: 61
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,139
Likes: 61
Ich verwehre mich gegen den Begriff "Die Pickups" - wenn schon dann "Light duty Pickups". punish2
Da gibt es Unterschiede.... piek


It's your life - make it a happy one!
Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
Ozymandias #661765 18/03/2018 10:04
Joined: Feb 2018
Posts: 28
M
manoka Offline OP
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Feb 2018
Posts: 28
Danke für alle Infos!

Ein richtiges Offroad-Allrad-Fahrgestell - ähnlich dem Iveco Daily 4x4 - nur eben von Grund auf nur für 3,5t zGM konstruiert, scheint ja aktuell nicht auf dem Markt zu sein - offensichtlich eine Marktnische, deren Leere ich nicht verstehen kann - zumal nun ja wohl europaweit die nicht-LKW-Führerscheine nur bis 3,5t gültig sind.


Wer vom Weg abkommt, lernt die Gegend kennen.
Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
manoka #661767 18/03/2018 10:23
Joined: Jun 2003
Posts: 15,139
Likes: 61
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,139
Likes: 61
Original geschrieben von manoka
Danke für alle Infos!

Ein richtiges Offroad-Allrad-Fahrgestell - ähnlich dem Iveco Daily 4x4 - nur eben von Grund auf nur für 3,5t zGM konstruiert, scheint ja aktuell nicht auf dem Markt zu sein - offensichtlich eine Marktnische, deren Leere ich nicht verstehen kann - zumal nun ja wohl europaweit die nicht-LKW-Führerscheine nur bis 3,5t gültig sind.

Es beisst sich eben mit der Zuladung, du kannst keinen Ziegelstein auf ein Blatt Papier stellen ohne dass es knittert.

Auch ein 32 Tonnen 4 Achs LKW hat 16 Tonnen Leergewicht.

Und da unsereiner halt dann so 1000-1300Kg Chassisnutzlast haben will geht sich das nicht aus mit den 3,5T UND 4x4 UND Offroad Capabilites. Man will ja auch noch Reserven haben und nicht am Limit operieren. Bei einem dann benötigten Chassis Leergewicht von unter 2 Tonnen hast dann aber eben das Blatt Papier, du kannst nicht aus Nichts ein stabiles Auto bauen.

Wie gesagt, C1 ist Kinderkram, kostet kaum was und ist schnell Gemacht.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 18/03/2018 10:25.

It's your life - make it a happy one!
Re: Iveco Daily 4x4 mit 3,5t zGM
Ozymandias #661801 19/03/2018 11:44
Joined: Sep 2002
Posts: 2,122
Likes: 12
Das Orakel
Offline
Das Orakel
Joined: Sep 2002
Posts: 2,122
Likes: 12
Es sind auch schon genug "Light-Duty-Pickups" (die in der Klasse unter 3,5t hzGG) mit den formal im Gewichtslimit bleibenden Wohnkabinen auf echten Geländepisten abgebrochen

Grüsse
Peter

Seite 2 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Clou_40_10
Clou_40_10
Bremen, Osterholz-Scharmbeck
Posts: 99
Joined: August 2005
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,976,639 Hertha`s Pinte
7,295,119 Pier 18
3,449,316 Auf`m Keller
3,240,044 Musik-Empfehlungen
2,427,379 Neue Kfz-Steuer
2,220,048 Alte Möhren ...
Wer ist online
4 members (SeppR, Rainer4x4, 2 unsichtbar), 122 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GSM 3
BedaB 1
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
Holger K., Splaetz, hidde1975, dakarbikerider650, Christoph mit dem 40
9660 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,865
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,139
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,435
Posts660,932
Mitglieder9,660
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.005s) Memory: 2.9701 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-12-01 10:16:52 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS