Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 2 1 2
Diesel Fahrverbote
#664176 25/05/2018 05:23
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Hallo Bremachgemeinde,
weiß schon jemand wie und ob wir unsere Euro 4 Diesel umrüsten können, da wohl einige Städte / Länder in naher Zukunft Dieselfahrzeuge bis Euro 5 verbieten wollen. z.B. Frankreichs Städte ab 2020 alle Diesel, Italien alles einschl. Euro 5 ab 2024 grundsätzlich.
Mir ist klar, daß einige sagen werden "schaun wer mal", aber die Zeit läuft.
Gruß Manfred

::::: Werbung ::::: TR
Re: Diesel Fahrverbote
bremach11 #664180 25/05/2018 06:01
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Bei den F1C ist ein offizielles Aufrüsten auf E6 nicht vorgesehen und wohl auch durch Fremdhersteller nur bei sehr hohen Kosten machbar.

Fernreisecamper mit Elektroantrieb besorgen wink

Re: Diesel Fahrverbote
Wildwux #664185 25/05/2018 08:16
Joined: Jan 2012
Posts: 390
Ex Muellmann
Offline
Ex Muellmann
Joined: Jan 2012
Posts: 390
Ich habe vor nicht allzu langer Zeit mal ein technisch-wissenschaftliches Forschungsintitut
angesprochen, das auf den Themenbereich Abgas bei (Diesel-) Fahrzeugen spezialisiert
ist und die Politik berät; leider hat man - wohl aus taktisch-politischen Gründen - der
Weitergabe dieser Quelle nicht zugestimmt.

Es hatte geheißen, daß die Technologie, um jegliches Dieselfahrzeug auf mindestens
Euro6-, wenn nicht gar "Umgebungsluft-" Niveau zu bringen, bereits vorläge. Dazu hatte
ich um Details nachgefragt. Auszug aus der Antwort darauf:

(Zitat)
" ... Das eigentliche Problem ist, dass es bisher (außer für Linienbusse) noch keine Nach-
rüstrichtlinie gibt. D.h. auch wenn es wirkungsvolle Systeme („Hardware“) gibt, die sogar
Euro-II-Fahrzeuge auf Euro-VI-Niveau bringen, dies für das nachgerüstete Fahrzeug aber
nicht eingetragen werden kann! Die Politik hat die Erstellung einer Nachrüstrichtlinie bisher
nur für Linienbusse beschlossen. Lkws, leichte Nutzfahrzeuge und Pkws bleiben durch
diese „Verzögerungstaktik“ außen vor, so dass der Dieselantrieb weiter zu Unrecht
diskriminiert wird.
Sollte – wie ich hoffe – bald auch eine Nachrüstrichtlinie für alle anderen Fahrzeugklassen
beschlossen werden, muss diese erst noch erarbeitet werden. Im Anschluss müssen dann
alle Nachrüstsysteme – bei der begrenzten Kapazität der Typprüfstellen – im Realbetrieb
vermessen und zertifiziert werden. Bei dem aktuellen Stillhalten kann das sehr lange dauern!
...
Fazit: An der Technik liegt es nicht (die ist bei mindestens fünf Herstellern verfügbar), sondern
an der Politik!"
(Zitat Ende)

Also: Volksvertreter ansprechen, Druck machen, es muß ganz einfach nur entschieden werden.

Bis zu diesem Punkt wäre die Kostenfrage noch nicht einmal relevant - die muß natürlich
parallel entschieden werden. Die heutige Situation haben wir "Mutti" zu verdanken, ex-Umwelt-
Ministerin und ex-Klimakanzlerin ... warum diese Frau mir ihrem Parteienkonglomerat immer
wieder gewählt wird, ist mir schleierhaft ... off-topic: "geplante Obsoleszenz" ist beispielsweise
in Frankreich ein Straftatbestand (nicht mal "nur" eine Ordnungswidrigkeit) - die deutschen Politiker
konnten sich bislang noch nicht zu einer klaren Position durchringen ... (sic!)

Schöne Grüße

Hans-Joachim


Je crois que le bonheur nait aux hommes là
où l`on trouve de bons vins (Léonardo da Vinci)
Re: Diesel Fahrverbote
kookaburra #664186 25/05/2018 08:51
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Hallo Hans-Joachim

Danke für diese Ausführungen, man kann vieleicht hoffen !???
Gruß manfred

Re: Diesel Fahrverbote
bremach11 #664187 25/05/2018 09:08
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Wenn - dann - wird das so 8000 - 10000€ kosten.

Ich würde mich darauf einstellen ein anderes Fahrzeug zu beschaffen wenn man solche Städtereisen machen möchte.

Gruss Ozy


It's your life - make it a happy one!
Re: Diesel Fahrverbote
Ozymandias #664189 25/05/2018 11:25
Joined: Dec 2003
Posts: 2,546
Likes: 5
Kabriofahrer
Offline
Kabriofahrer
Joined: Dec 2003
Posts: 2,546
Likes: 5
nicht ganz richtig.
Städtereisen sind gar nicht nötig, Du mußt aber vielleicht an so einer Stadt erstmal vorbeikommen, um überhaupt woanders hin zu kommen, z. B. von Norden in sinnvoller Zeit (ohne 100km Umweg über Mühlhausen) auf die Südvogesen:
http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/661089/re-abgasfilter-40-10-35-10.html#Post661089

Zuletzt bearbeitet von BAlb; 25/05/2018 11:28.
Re: Diesel Fahrverbote
kookaburra #664193 25/05/2018 13:26
Joined: May 2002
Posts: 25,904
Likes: 43
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,904
Likes: 43
Hallo,

Original geschrieben von kookaburra
Ich habe vor nicht allzu langer Zeit mal ein technisch-wissenschaftliches Forschungsintitut
angesprochen, das auf den Themenbereich Abgas bei (Diesel-) Fahrzeugen spezialisiert
ist und die Politik berät; leider hat man - wohl aus taktisch-politischen Gründen - der
Weitergabe dieser Quelle nicht zugestimmt.
weil nicht sein kann, was nicht sein darf...

Zitat
Es hatte geheißen, daß die Technologie, um jegliches Dieselfahrzeug auf mindestens
Euro6-, wenn nicht gar "Umgebungsluft-" Niveau zu bringen, bereits vorläge. Dazu hatte
ich um Details nachgefragt. Auszug aus der Antwort darauf:

(Zitat)
" ... Das eigentliche Problem ist, dass es bisher (außer für Linienbusse) noch keine Nach-
rüstrichtlinie gibt. D.h. auch wenn es wirkungsvolle Systeme („Hardware“) gibt, die sogar
Euro-II-Fahrzeuge auf Euro-VI-Niveau bringen, dies für das nachgerüstete Fahrzeug aber
nicht eingetragen werden kann!
und der Unterschied zwischen Euro 0 und Euro 2 ist meistens nur mechanischer Natur, also wäre in vielen Fällen mit ein paar Optimierungen sogar eine Umrüstung von Euro 1 oder gar 0 machbar. War bei den Nachrüst-Partikelfiltern doch Dasselbe.

Eine Eintragung ist möglich, aber nur per Einzelgutachten (wer will das bezahlen?).


Zitat
...
Fazit: An der Technik liegt es nicht (die ist bei mindestens fünf Herstellern verfügbar)
Den Chefentwickler von Baumot durfte ich mal persönlich kennen lernen (fährt auch Unimog), sein alter U1300L erfüllt die aktuellsten Normen.


Zitat
, sondern
an der Politik!"
(Zitat Ende)

Also: Volksvertreter ansprechen, Druck machen, es muß ganz einfach nur entschieden werden.
Das interessiert die doch gar nicht.

Frage:
Was verkaufen Staubsaugervertreter?
Staubsauger

Was verkaufen Versicherungsvertreter?
Versicherungen

Was verkaufen Volksvertreter?
Echt jetzt?


Zitat
Bis zu diesem Punkt wäre die Kostenfrage noch nicht einmal relevant - die muß natürlich
parallel entschieden werden. Die heutige Situation haben wir "Mutti" zu verdanken, ex-Umwelt-
Ministerin und ex-Klimakanzlerin ... warum diese Frau mir ihrem Parteienkonglomerat immer
wieder gewählt wird, ist mir schleierhaft ...
Weil die Alternativen noch schlechter sind?


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: Diesel Fahrverbote
Ozymandias #664209 26/05/2018 05:50
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Original geschrieben von Ozymandias
Wenn - dann - wird das so 8000 - 10000€ kosten.

Ich würde mich darauf einstellen ein anderes Fahrzeug zu beschaffen wenn man solche Städtereisen machen möchte.

Preis seh ich auch so! Mindestens...

Ein weltweit einsetzbares, auf grosse Autonomie ausgelegtes, hochgeländegängiges Fernreisefahrzeug ist wirklich nicht das geeignete Europa-Städtereisemobil...

Re: Diesel Fahrverbote
Wildwux #664213 26/05/2018 11:44
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Passt zum Thema.

http://www.sueddeutsche.de/auto/abg...emiefabrik-fuer-doofe-oldtimer-1.3988560

Ganz so einfach scheint es nicht zu sein...


It's your life - make it a happy one!
Re: Diesel Fahrverbote
Ozymandias #664215 26/05/2018 12:18
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Ja, einfach ist es wirklich nicht!

Der FPT F1C E6 unterscheidet sich ja nicht "bloss" durch den SCR-Kat vom E5er. Zusätzlich ist da eine komplette, aufwändige ND-AGR dazu gekommen. Natürlich vollumfänglich in die ECU-Intergiert! Dazu fordert der Gesetzgeber Sanktionen, falls "ausversehen" ohne AdBlue gefahren wird. Bei FPT wird nach 10 Stunden Betrieb ohne Ad-Blue Notlauf ausgelöst. Nach weiteren 10 Stunden wird die V-Max auf 20 Km/h begrenzt.

Wie sich dies alles bezahlbar nachrüsten lassen soll ist mir schleierhaft!!! Das temporäre Rückrüsten für eine Reise ausserhalb der EU, (Unverfügbarkeit von AdBlue, grosse Höhe und verschwefelter Diesel) klammern wir mal ganz bewusst aus!

Hier mal eine Grafik, was alles zur NierderDruck-AGR gehört:
[Linked Image von up.picr.de]

Seite 1 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
PienFu
PienFu
Werne
Posts: 172
Joined: January 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,373 Hertha`s Pinte
7,296,195 Pier 18
3,449,679 Auf`m Keller
3,241,750 Musik-Empfehlungen
2,429,126 Neue Kfz-Steuer
2,222,030 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (Arseling, user108, 1 unsichtbar), 130 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 2
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
mto, pxlrG350, Arseling, ray5533, Hektor410
9674 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,245
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,487
Posts662,073
Mitglieder9,674
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.005s) Memory: 2.9736 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-25 11:22:28 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS