Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 3 von 4 1 2 3 4
Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
Frechdax230 #679528 01/11/2019 12:00
Joined: Apr 2019
Posts: 11
O
Jungfrau
Offline
Jungfrau
O
Joined: Apr 2019
Posts: 11
Original geschrieben von Frechdax230
Die Dazu kommt das mit den Reifen kein Land zugewinnen ist, wenn man mal vom Feldweg runterfährt. Wer sich einen 230er kauft will damit ja auch was erleben sonst könnte man auch mit dem Tiguan der Ehefrau rum fahren.

Mit der Frage habe ich mich kürzlich noch beschäftigt und bin mir ehrlich gesagt nicht sicher ob du recht hast.
Ich habe meinen im März gekauft, bin mit dem Wagen zufrieden, auch wenn er seine Macken hat(te), aber Kleinigkeiten oder Wartung.
Ich habe seit dem hier im Grossraum DUS 6-7 andere Puchs rumfahren sehen, bei meinen diversen Offroadtouren aber nur einen.. Scheinen schon öfter aus Nostalgie oder für die Eisdiele gekauft zu werden.

Otto

::::: Werbung ::::: DC
Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
Frechdax230 #679579 03/11/2019 09:40
Joined: Apr 2019
Posts: 11
Likes: 1
C
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
C
Joined: Apr 2019
Posts: 11
Likes: 1
Naja, ich warte es mal gelassen ab. Ich habe 9300 Euro plus 19% bezahlt. Das Fahrzeug ist Bj. 90 und hat 93000km gelaufen. Die Letze MFK war bei Kauf 1,5 Jahre her. Während der Heimfahrt ist der Lichtmaschinenregler verreckt. Der ADAC hat ihn dann aufgeladen. Nach der Boschnummer habe ich dann bei daparto einen neuen 24V für 35 Euro bestellt. Für 10 Euro einen neuen Conti Keilriemen. Seit dem null Probleme. Mit den Reifen ca. 50% Profil bin ich über einen nassen Lehmacker gefahren und bis zur Achse eingesunken. Liegengeblieben bin ich nicht. Das reicht mir völlig an Geländegängigkeit. Motorenöl habe ich gegen vollsynthetisches 5W40 von Ravenol gewechselt und Ölkontrollleuchte erlischt schneller. Habe ebenfalls den GFK Aufbau, jedoch keine Antennen und keine Klappe für die Kabel. Top Auto zum Lada Preis

Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
Carsten83 #679586 03/11/2019 11:47
Joined: Jan 2017
Posts: 266
Likes: 7
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Jan 2017
Posts: 266
Likes: 7
Viel Spaß damit und laß Dir das Auto nicht madig machen. Die alten Militär-G's sind einfach viel charakteristischer als die neuen Plastikautos. Habe einen Bundeswehr-Wolf seit 2010 und bin voll zufrieden damit.

Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
Katzenberger #679607 04/11/2019 07:34
Joined: Oct 2016
Posts: 1,688
Likes: 39
G
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
Offline
(Um)Schlüsselmeister
G
Joined: Oct 2016
Posts: 1,688
Likes: 39
Hi,

so geht es mir auch - für die Arbeit ein Plastik-Hobel - sonst besser einen schönen W461 für Freizeit und Spassfahrten


Jungdynamiker: „Stoßdämpfer für den G dreimal besser als Serie“
Ich: „Was ist dreimal besser? Zugstufe, Druckstufe oder die Oberfläche?“
Der Jungdynamiker schluckt und wendet sich dem nächsten Interessenten zu. Dessen Frage, ob noch andere Farben lieferbar seien konnte er erklären.
Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
Mark123 #679640 05/11/2019 19:44
Joined: Jun 2018
Posts: 22
E
eod Offline
Jungfrau
Offline
Jungfrau
E
Joined: Jun 2018
Posts: 22
Im Fazit bekommt man eine rostfreie G Klasse als puchi 230 für 10k und einen aufgehübschten Wolf für 15, noch darf ja jeder kaufen was er möchte aber so hohe Ansprüche bei einem 30 Jahre alten Auto? Kauft euch doch einen adventure für 100k aber bitte die Version mit der Fensterkurbel bundy

Zuletzt bearbeitet von eod; 05/11/2019 19:46.
Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
eod #679645 06/11/2019 07:19
Joined: Jan 2017
Posts: 266
Likes: 7
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Jan 2017
Posts: 266
Likes: 7
Original geschrieben von eod
Im Fazit bekommt man eine rostfreie G Klasse als puchi 230 für 10k ...
Zeig mir den mal bitte.

Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
eod #679646 06/11/2019 07:38
Joined: Sep 2013
Posts: 1,246
Likes: 1
Prinz Valium
Offline
Prinz Valium
Joined: Sep 2013
Posts: 1,246
Likes: 1
Original geschrieben von eod
Kauft euch doch einen adventure für 100k aber bitte die Version mit der Fensterkurbel bundy

Was denn das? Neugier....


Viele Grüße aus der schönen Lausitz, Volker


W461.401, GD250,1990
W463.248, G500,2002
Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
Katzenberger #679688 08/11/2019 09:20
Joined: Mar 2014
Posts: 1,091
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
Joined: Mar 2014
Posts: 1,091
Original geschrieben von Katzenberger
Viel Spaß damit und laß Dir das Auto nicht madig machen. Die alten Militär-G's sind einfach viel charakteristischer als die neuen Plastikautos. Habe einen Bundeswehr-Wolf seit 2010 und bin voll zufrieden damit.

Es ging nicht darum Jemand das G efährt schlecht zu machen.
Sondern diese permanente die "Schweizer Puchs sind so toll" Aussagen zu revedieren. Das finde ich eben nicht und die Realität so eines G's kann einen schnell einholen. Aber man kann halt nichts dran ändern, wenn bei manchen der Flugrost das logische denken behindert. Und da sind wir beim Thema der enormen Preisentwicklung, denken fällt manchen schwer wenn man ein Schnäppchen wittert.

Ich vermute das der Preis bis 15 t im Schnitt ansteigt und wenn es keine Schweizer mehr von der Ruag gibt dann je nach Zustand sich 13 bis 20t Euro erzielen lassen.

Da es hier soviele Anhänger der Schweizer Bereifung gibt; ich hätte noch 5 Reifen im Angebot, STK 50 Euro Festpreis.
Zustand müsste laut Forumsteilnehmer s.o.: Fast neu sein, wenn ich die Aussagen richtig interpretiere.

Gruß


Jippi ja jeh Schweinebacke - Jede Katastrophe beginnt mit ner beschißenen Vermutung!
Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
DieHard #679690 08/11/2019 09:54
Joined: Jul 2015
Posts: 60
Q
Das wird noch
Offline
Das wird noch
Q
Joined: Jul 2015
Posts: 60
Original geschrieben von DieHard
Aber man kann halt nichts dran ändern, wenn bei manchen der Flugrost das logische denken behindert.

popcorn
muha muha muha muha
lmao lmao lmao lmao lmao lmao lmao

Chips ? Cola ? Bissele früh am Tag dafür.....

Re: Preisentwicklung Puch 230 GE
DieHard #679774 12/11/2019 18:53
Joined: Feb 2018
Posts: 32
T
Newbie
Offline
Newbie
T
Joined: Feb 2018
Posts: 32
Original geschrieben von DieHard
Da es hier soviele Anhänger der Schweizer Bereifung gibt; ich hätte noch 5 Reifen im Angebot, STK 50 Euro Festpreis.
Zustand müsste laut Forumsteilnehmer s.o.: Fast neu sein, wenn ich die Aussagen richtig interpretiere.

Gruß

Du scheinst ja einen der schlechten Schweizer erwischt zu haben und so weit ich erinnere läuft er auch net so toll.

Reifen brauche ich keine, könnte aber ein ganzes Fahrzeug zum schlachten gebrauchen muha

Seite 3 von 4 1 2 3 4

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
satara
satara
Ostschweiz
Posts: 496
Joined: December 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,994,160 Hertha`s Pinte
7,297,066 Pier 18
3,449,711 Auf`m Keller
3,241,803 Musik-Empfehlungen
2,429,190 Neue Kfz-Steuer
2,222,088 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 89 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 3
PeterM 2
DARTIE 2
SeppR 2
Heutige Geburtstage
Muggel90
Neueste Mitglieder
Godmoderacer, mto, pxlrG350, Arseling, ray5533
9675 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,250
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,491
Posts662,138
Mitglieder9,675
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9659 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-29 02:04:33 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS