Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 3 1 2 3
neuer Motor 280GE
#687211 20/10/2020 20:33
Joined: Aug 2017
Posts: 177
Likes: 6
J
joe112 Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
J
Joined: Aug 2017
Posts: 177
Likes: 6
Hallo Zusammen,

in letzter Zeit wurden hier von relativ wenigen Umbauten berichtet. So möchte ich Euch an meiner Erfolgsgeschichte teilhaben.

Als ich meinen 280GE vor 4 Jahren kaufte, waren die Nockenwellen komplett hinüber. Wir bauten gute gebrauchte mit neuen Schlepphebel ein.
Damit ging er schon wesentlich besser. Es folgte die Überarbeitung der ganzen Einspritzung, die Reinigung des Saugrohr und das ganze Programm mit
der Erneuerung aller Gummischläuche, Warmlaufregler ect.

Doch so manche kleine aber lässigen Undichtigkeiten konnte ich ihm nicht abgewöhnen. Speziell jene das Öl auf den Magnetschalter tropfte.
Ab einer gewissen Menge Öl fließt der Strom nicht mehr. Damit wird das Starten zur Prozedur.

Im Sommer lernte ich eine Classic Werkstätte in Niederösterreich kennen und wir entschlossen und den Kopf runter zu nehmen.

Neben verschlissenen Ventilführungen zeigten sich die Zylinderlaufbahnen durch die sehr lange Standzeit recht desolat.
Nach kurzer Lagebesprechung kamen wir zu dem Entschluss, den Motor neu aufzubauen. Mir ist die Originalität sehr wichtig, so schied ein Tauschmotor aus.

Ich habe jetzt die ersten 1000km absolviert und bin super glücklich :-)
Wir verbauten die höher verdichtenden Kolben samt passenden Nockenwellen und gewonnen damit richtig Leistung.

Bisher drehte ich nur bis 4000, doch er zieht wie nie zuvor. Dafür fiel der Spritverbrauch um rund 2 Liter.
Die Umbaukosten werden sich bis zum Lebensende (meines oder des G) nicht amortisieren :-)
Dafür gibt' s längere Tankintervalle, was ja nicht so unpraktisch ist

Anbei ein paar Bilder

Zylinder alt:
[Linked Image von up.picr.de]

neue Kolben:
[Linked Image von up.picr.de]

Ölpumpe neu:
[Linked Image von up.picr.de]

Zylinderkopf neu:
[Linked Image von up.picr.de]


Grüße
Hannes

::::: Werbung ::::: DC
Re: neuer Motor 280GE
joe112 #687214 21/10/2020 05:29
Joined: Nov 2010
Posts: 712
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
Joined: Nov 2010
Posts: 712
Hallo!

Das hört sich ja sehr gut an. Möchtest du vielleicht auch was zu den Kosten schreiben(gerne auch PM). Mir würden die Materialkosten für Kolben, Nockenwellen,,, interessieren.
Gruß!
Alex

Re: neuer Motor 280GE
aettl #687215 21/10/2020 06:50
Joined: Feb 2005
Posts: 7,007
Likes: 19
Motorenspezialist
Offline
Motorenspezialist
Joined: Feb 2005
Posts: 7,007
Likes: 19
Hallo Hannes,

vergleiche mal die Zündwinkel der Motoren im G und der mit den Allgäukolben mit 185 PS, nicht dass Du Dir die schönen neuen Kolben durchbrennst.

Gruß
Thomas


Bremszangen VA aus G mit massiven Scheiben, Bremse innenbelüftet VA, zu verkaufen
Re: neuer Motor 280GE
joe112 #687216 21/10/2020 07:01
Joined: Jul 2012
Posts: 619
Likes: 3
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Jul 2012
Posts: 619
Likes: 3
Moin Hannes,

SCHÖNES DING!

Damit wünsche ich Dir ganz viel Spass. Für mich einer der schönsten Motoren im G ...

LG
Markus


280GE W46021217025824 (kurz offen), BJ83
230G W46021017001336 (kurz offen), BJ79
230G W46021017002951 (kurz offen, Wolfkarosse, steht zum Verkauf), BJ80
300GD W46033317024212 (lang), BJ82
m-ga.de
Re: neuer Motor 280GE
Oelmotor #687242 22/10/2020 14:03
Joined: Aug 2017
Posts: 177
Likes: 6
J
joe112 Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
J
Joined: Aug 2017
Posts: 177
Likes: 6
Original geschrieben von Oelmotor
Hallo Hannes,

vergleiche mal die Zündwinkel der Motoren im G und der mit den Allgäukolben mit 185 PS, nicht dass Du Dir die schönen neuen Kolben durchbrennst.

Gruß
Thomas

Servus Thomas,

Danke für den Hinweis, das haben wir natürlich berücksichtigt

lg
Hannes

Re: neuer Motor 280GE
aettl #687243 22/10/2020 14:08
Joined: Aug 2017
Posts: 177
Likes: 6
J
joe112 Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
J
Joined: Aug 2017
Posts: 177
Likes: 6
Original geschrieben von aettl
Hallo!

Das hört sich ja sehr gut an. Möchtest du vielleicht auch was zu den Kosten schreiben(gerne auch PM). Mir würden die Materialkosten für Kolben, Nockenwellen,,, interessieren.
Gruß!
Alex

Servus Alex,

die Materialkosten sind im Vergleich zu den Arbeitskosten erschwinglich. Kolben bekommst Du in der Bucht für rund 100.- pro Stück. Nocken gib´s bei MB.
Kalkuliere je nach Eigenleistung und Menge an Neuteilen ab € 2,5k pro Zylinder

lg
Hannes

Re: neuer Motor 280GE
joe112 #687246 22/10/2020 16:27
Joined: Sep 2002
Posts: 569
Likes: 29
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 569
Likes: 29
Original geschrieben von joe112
Kalkuliere je nach Eigenleistung und Menge an Neuteilen ab € 2,5k pro Zylinder

lg
Hannes

Autsch. Versteh ich das richtig, wenn ich mal den M110 aus unserem R107 überholen lassen möchte, bin ich locker bei 15.000,- Euro auf der Rechnung, tendenziell auch 20.000,-?


Hedonist und Spass dabei!
https://www.instagram.com/zebradisco/
Re: neuer Motor 280GE
jenzz #687253 22/10/2020 17:44
Joined: Aug 2017
Posts: 177
Likes: 6
J
joe112 Offline OP
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
J
Joined: Aug 2017
Posts: 177
Likes: 6
Original geschrieben von jenzz
Original geschrieben von joe112
Kalkuliere je nach Eigenleistung und Menge an Neuteilen ab € 2,5k pro Zylinder

lg
Hannes

Autsch. Versteh ich das richtig, wenn ich mal den M110 aus unserem R107 überholen lassen möchte, bin ich locker bei 15.000,- Euro auf der Rechnung, tendenziell auch 20.000,-?

Hast in Mathe gut aufgepasst 😉

Re: neuer Motor 280GE
joe112 #687254 22/10/2020 18:00
Joined: Feb 2005
Posts: 7,007
Likes: 19
Motorenspezialist
Offline
Motorenspezialist
Joined: Feb 2005
Posts: 7,007
Likes: 19
Hallo,

wo wurde denn so viel Geld in den Motor versenkt?

Die letzte Überholung eines Reihensechszylinders hat mit neuen Lagern, gebohrt, gehohnt, Ventile eingeschliffen und Schaftabdichtungen erneuert 1000 Euro mit Rechnung gekostet, das war der reine Arbeitslohn beim Instandsetzer.

Zerlegt und montiert habe ich den Motor selbst.

Gruß
Thomas


Bremszangen VA aus G mit massiven Scheiben, Bremse innenbelüftet VA, zu verkaufen
Re: neuer Motor 280GE
jenzz #687258 23/10/2020 00:48
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Original geschrieben von jenzz
Original geschrieben von joe112
Kalkuliere je nach Eigenleistung und Menge an Neuteilen ab € 2,5k pro Zylinder

lg
Hannes

Autsch. Versteh ich das richtig, wenn ich mal den M110 aus unserem R107 überholen lassen möchte, bin ich locker bei 15.000,- Euro auf der Rechnung, tendenziell auch 20.000,-?

Alles etwas teurer hier. grin


It's your life - make it a happy one!
Seite 1 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
andrea
andrea
Miltenberg
Posts: 1,282
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,380 Hertha`s Pinte
7,296,198 Pier 18
3,449,682 Auf`m Keller
3,241,752 Musik-Empfehlungen
2,429,128 Neue Kfz-Steuer
2,222,031 Alte Möhren ...
Wer ist online
5 members (Mark123, Arseling, user108, berlinator, 1 unsichtbar), 124 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 2
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
mto, pxlrG350, Arseling, ray5533, Hektor410
9674 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,245
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,487
Posts662,074
Mitglieder9,674
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.015s Queries: 36 (0.006s) Memory: 2.9689 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-25 11:50:17 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS