Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 5 von 12 1 2 3 4 5 6 7 11 12
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
Gfour #688544 10/12/2020 17:11
Joined: May 2005
Posts: 6,956
Likes: 66
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,956
Likes: 66
eine zugfeste, also starre, Verbindung hat der scheinbar/offensichtlich nicht, da man vorne, mittig und hinten die Federn sieht

die Draufsicht
[Linked Image]


Gruß Juergen

::::: Werbung ::::: TR
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
Gfour #688545 10/12/2020 17:17
Joined: Sep 2002
Posts: 2,122
Likes: 12
Das Orakel
Offline
Das Orakel
Joined: Sep 2002
Posts: 2,122
Likes: 12
Richtig - wir sehen nur einen Teil der zugegeben nicht "berauschenden" Konstruktion. Wir leben (leider) mit den "allwissenden Aufbaufuzzis", die zwar vom Fahrzeug und der Basismechanik der Verbindung Fahrgestell-Aufbau null verstehen, aber sich als die" einzig wahren Wissenden" aufspielen, ob der Bedeutung des Wohnkomforts für die meisten Kunden damit auch durchkommen.. und hier sammelt sich das gallische Dorf, dem der Müll auffällt, von dubioser Lagerung bis zu den unsäglichen Staukästen, die die Wartung verhindern/erschweren

bloß: Wer klopft denen so auf die Finger, dass sich das bei den Kunden herumspricht?

Grüsse
Peter

Ergänzung, weil da ein anders Posting dazwischen steht: Wenn ich Längs- und Querkräfte anderswo (innen) abfange, wären mir zwar Silentblocks vorne lieber, aber theoretisch machbar ist viel (bei der Erforschung des "warum" könnten wir uns natürlich fragen, ob der Aufbau so filigran ist, dass er kein Festlager verträgt - mit dem Anheben wäre andererseits Platz für eine echte Dreipunktlagerung gewesen)

Zuletzt bearbeitet von PeterM; 10/12/2020 17:25.
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
Wildwux #688548 11/12/2020 08:46
Joined: Feb 2010
Posts: 1,291
Likes: 16
Reisender
Offline
Reisender
Joined: Feb 2010
Posts: 1,291
Likes: 16
Hallo,
wenn ich mir den Aufbau des Gärnterbetriebes so richtig anschaue komme ich auf den Gedanken dass er für eine Einwegtour ok wäre um dann am Ziel der Reise entsorgt zu werden, aber dafür ist das Grundfahrzeug zu schade.
Auf jeden Fall würde ich für den Aufbau kein Geld ausgeben. Zwischenrahmenkonstruktion "denkwürdig" Aufbaublech im oberen Bereich etwas "zerknautscht" Innenausbau eigenwillig bis rudimentär.....

Da ist es sinnvoller am Markt eine gebrauchte Kabine mit gutem Ausbau zu suchen (Bimobil, Tischer etc.) und diese auf das Grundfahrzeug zu setzen.

Gruß,
Horst

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
HorstPritz #688556 11/12/2020 20:16
Joined: May 2005
Posts: 6,956
Likes: 66
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,956
Likes: 66
hier sieht die Federlagerung eines Zwischenrahmen in Aktion. Der Rahmen ist hinten (schub-)fest mit dem Fahrzeugrahmen verschraubt und dann 2mal mit Federn aufgespannt, auch Seitenführungen und Kunststoffzwischenlage gibt es. Der ist wirklich ordentlich gemacht, fast ein wenig oversized für eine Kabine in der Größe/Gewicht.



Im Detail sieht man die Konstruktion in diesem Video https://youtu.be/I7hINbpq8ZQ


Gruß Juergen

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
juergenr #688559 12/12/2020 09:24
Joined: Jul 2004
Posts: 5,128
Likes: 14
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,128
Likes: 14
Saubere Schweissnähte, ordentliche Materialstärken, korrekte Befestigungen, Kunststoffzwischenlagen. Solide gebaut! Oversized? Naja, besser als auf einer Wellblechpiste den Aufbau unfreiwillig abladen.

Es gibt noch weitere Videos von diesem Fahrzeug, scheint wirklich durchdacht und würd mir auch gefallen wink

Zuletzt bearbeitet von Wildwux; 12/12/2020 09:31. Grund: Schriebfähler
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
Wildwux #688570 12/12/2020 18:06
Joined: Sep 2007
Posts: 1,445
Likes: 17
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,445
Likes: 17
Bei einer so stabilen Bauweise des Zwischenrahmens stellt sich sofort die Gewichtsfrage.

Und natürlich, wie Harry schon andeutet, ob der Rahmen für diese kleine Kabine wirklich so schwer sein muss.

Hängt natürlich auch davon ab, wohin der Besitzer damit fahren will.

Sepp

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
SeppR #688600 14/12/2020 11:53
Joined: Jun 2003
Posts: 15,141
Likes: 61
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,141
Likes: 61
Originally Posted by SeppR
Bei einer so stabilen Bauweise des Zwischenrahmens stellt sich sofort die Gewichtsfrage.

Und natürlich, wie Harry schon andeutet, ob der Rahmen für diese kleine Kabine wirklich so schwer sein muss.

Hängt natürlich auch davon ab, wohin der Besitzer damit fahren will.

Sepp

Da es knapp ein 10 Tonner ist kann man schon etwas mit den Pfunden wuchern.
Die Amis bauen tendenziell immer lieber zu schwer als zu leicht, es gibt ja keine Führerschein Begrenzung auf 3,5 oder 7,5 wie in Europa, das macht es einfacher.

Gruss Ozy


It's your life - make it a happy one!
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
HighCo Power #688853 23/12/2020 14:56
Joined: Nov 2020
Posts: 24
H
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
H
Joined: Nov 2020
Posts: 24
Liebes Forum,

echt noch mal Danke für eure Unterstützung! Ich bin auf jeden Fall schon eine ganze Strecke weiter gekommen und weiß mehr worauf ich achten muss. Die beiden Vehicel die ich gepostet hatte würde ich wohl nicht mehr in die engere Auswahl ziehen....Wenn es schon in die Richtung Expeditionsmobil gehen soll, dann muss die Kabine fachmännisch installiert werden. Ein selbst gebautes "Gefriemel" fällt einem bei der ersten holprigen Piste ab. Dafür braucht es keinen Iveco/Bremach/etc..

Trenntoilette sind wir auch Fan von, das wäre ein echtes Update zur jetzigen "Nimm-den-Spaten-und-such-ein-ruhiges-Plätzchen" Variante :-).

Mittlerweile durften wir auch einen Bremach persönlich kennenlernen und Probe fahren - Danke Bodo!

Wir haben einen anderen Iveco bei Mobile.de gefunden - mehr mag kann uns gerne auch dazu ein kleines Feedback geben:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/...hId=326895cf-36f5-05ba-7766-13a751ad23ee

Eigentlich ist er sogar etwas zu schick für uns, aber die 4 Sitzplätze und das Hubbett wären für uns schon toll. Ausbau angeblich von https://alphamotorhomes.be/nl/. 90T€ ist natürlich auch ein stolzer Preis (für uns).
Stimmt den folgende grobe Rechnung: Baujahr 2008 + 210000km, das Basisfahrzeug würde ich je nach Zustand auf 25-35t€ schätzen. Leere Kabine mit Alkoven 25T€ - dann blieben für den Innenausbau von 2019 30-40T€ zu veranschlagen - macht insgesamt die 90T€. Klingt irgendwie passend, oder überseh ich etwas?

Liebe Grüße & euch allen ein schönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben!
Heiko

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
HighCo Power #688855 23/12/2020 16:45
Joined: Feb 2010
Posts: 1,291
Likes: 16
Reisender
Offline
Reisender
Joined: Feb 2010
Posts: 1,291
Likes: 16
Hallo,
interessant wären noch Bilder von Naßzelle, Kochgelegenheit ec.
Gruß,
Horst

Zuletzt bearbeitet von HorstPritz; 23/12/2020 16:46.
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
HorstPritz #688860 23/12/2020 21:21
Joined: Nov 2020
Posts: 24
H
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
H
Joined: Nov 2020
Posts: 24
Es gibt ein Video vom Fahrtzeug bei Youtube...
https://youtu.be/eLZPyPtoFkw

Küche ca. 2:20min
Bad ca. 3:00min

Standort des vehicle ist allerdings Belgien. Was das hinzuziehen einer unabhängige Expertrnmeinung erschwert....

Seite 5 von 12 1 2 3 4 5 6 7 11 12

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Engel
Engel
Brhl, NRW.
Posts: 328
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,977,641 Hertha`s Pinte
7,295,166 Pier 18
3,449,338 Auf`m Keller
3,240,080 Musik-Empfehlungen
2,427,498 Neue Kfz-Steuer
2,220,376 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (Grischa, 2 unsichtbar), 101 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GSM 4
DaPo 1
Pesca 1
Heutige Geburtstage
landgratzer, Perolucaha, ralf
Neueste Mitglieder
Holger K., Splaetz, hidde1975, dakarbikerider650, Christoph mit dem 40
9660 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,866
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,141
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,438
Posts661,034
Mitglieder9,660
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.017s Queries: 37 (0.007s) Memory: 2.9815 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-12-06 11:57:20 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS