Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 6 von 12 1 2 4 5 6 7 8 11 12
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
HighCo Power #688861 23/12/2020 21:45
Joined: May 2005
Posts: 6,956
Likes: 66
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,956
Likes: 66
ja der sieht viel besser aus, ein paar Fragen / Anmerkungen

2019 aufgebaut und warum jetzt wieder verkauft

Zitat
The Iveco has 200000 km which is little for this engine.

- nun ja, 200tkm ist zumindest mehr wie eingefahren...

Zitat
Complete overhaul with new radiators, intercooler and turbo

- ah ja - warum das.
- der hat ein "chiptuning" > 215ps - normal beim älteren F1C wären 125 kW (170 PS)

- der hat keine Türe im Koffer, also immer durchs Fahrerhaus

- wer hat den Koffer aus was, wie gebaut und wie befestigt ?

- was wiegt er, reisefertig ?


Gruß Juergen

::::: Werbung ::::: TR
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
HighCo Power #688865 24/12/2020 10:12
Joined: Nov 2020
Posts: 24
H
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
H
Joined: Nov 2020
Posts: 24
Ich kopieren mal hier die Frage-Antwort Kommunikation mit dem Verkäufer rein....

- Why do you sell the vehicle? change of professional acitivities of my partner
- where did you travel with the car? Marokko, Portugal, Spain, Italy, Austria
- "Iveco's 1. Life" = garden. What does that mean? garden maintenance as pickup
- What happened that the car needs "Complete overhaul with new radiators, intercooler and turbo"? Maintenance, and to be sure when driving in remote area's. Invoices Iveco.
- Chip tuning to 215PS: Did you do it, why? i am sorry the car is not tuned! it is still as is was from factory; i did not know the PS exactly as a layman 🕵
- How heavy ist the vehicle with all stuff ready to travel +/- 4 tons
- How much l/km normal driving?15-16 l
- alpha motorhomes build the furniture you said - who built the suitcase out of what, how and how was it attached? Do you have pictures how the suitcase is attached? yes. Alu sandwich panels 6cm , roof 10 cm , bottom 15 cm! The cabin and overbuilt are all fixed on chassis and doka. I will look for foto's (2018)
- Do you have an official invoice for the expansion? Yes, camper is homologated in belgium as a camper, no problem.

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
HighCo Power #688866 24/12/2020 11:52
Joined: Sep 2002
Posts: 560
Likes: 28
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 560
Likes: 28
Also das was man im Video sieht schaut mir stellenweise doch sehr nach "Let's go to the Baumarkt and buy something to bastel..." aus.


Hedonist und Spass dabei!
https://www.instagram.com/zebradisco/
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
HighCo Power #688867 24/12/2020 12:01
Joined: Jul 2004
Posts: 5,128
Likes: 14
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,128
Likes: 14
Original geschrieben von HighCo Power
Stimmt den folgende grobe Rechnung: Baujahr 2008 + 210000km, das Basisfahrzeug würde ich je nach Zustand auf 25-35t€ schätzen. Leere Kabine mit Alkoven 25T€ - dann blieben für den Innenausbau von 2019 30-40T€ zu veranschlagen - macht insgesamt die 90T€. Klingt irgendwie passend, oder überseh ich etwas?

Satter Preis! Klar, der Fernseher mit Satschüssel, ohne den man heutzutage scheinbar nicht mehr reisen kann, ist auch noch was wert wink

Das Fahrzeug scheint auf den ersten (fern) Blick OK. 200t Km finde ich auch nicht grad "nichts", aber auch noch nicht kritisch viel. Der etwas heikle Garret-VTG-Turbo des F1C E4 wurde schon gewechselt, Wasser- und Ladeluftkühler auch... Hm... Und von der Luft-Zusatzfederung halt ich nicht wirklich viel.

Für mich hat der Wohnaufbau zu viel Firlefanz, was den Betrieb verkompliziert und auch störanfällig macht. Aber ich bin ja nicht das Mass-der-Dinge und man kann (wenn es denn wirklich zickt oder stört) Rückbauen. Hab ich das richtig gesehen, der schleppt neben einem Reserverad noch zwei Reservereifen mit sich rum, dazu 300 Liter Diesel und 200 Liter Wasser? Die 4 Tonnen glaub ich nie und nimmer nicht!

Einstieg lediglich durch die Fahrerkabine find ich zwar nicht optimal, geht aber. Scheinbar lässt sich der Durchgang zur Fahrerkabine nicht verschliessen. Das ist schlecht! Bei Reisen in kühle Regionen verlierst viel Wärme durch das unisolierte Fahrerhaus und zudem wird es zur Kondenshütte. Bei Reisen in warme Gebiete wird es in Fahrerhaus wegen der Glasflächen auch leicht mal >50° Warm. Kann man den Durchgang nicht verschliessen, wird es unnötig heiss im Wohnaufbau.

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
Wildwux #688870 24/12/2020 12:43
Joined: Feb 2010
Posts: 1,291
Likes: 16
Reisender
Offline
Reisender
Joined: Feb 2010
Posts: 1,291
Likes: 16
Original geschrieben von Wildwux
[quote=HighCo Power Die 4 Tonnen glaub ich nie und nimmer nicht!

Das kann ich auch nicht glauben. Das kommt mir eher vor wie das Wunschleergewicht.
Frag ihn doch mal nach dem Leergewicht.

Und der Einstieg durch das Fahrerhaus mit dem Notsitz ist für mich auch nur die Zweitbeste Lösung.

Auf jeden Fall sind die 90T für das Fahrzeug kein Pappenstiel.

For the sake of clarity, camper with driving license C is free of speed limiter and road pricing (obu) as well as the tachograph.
Da soll er mal nach Österreich oder so fahren, dann wird er schnell eines besseren belehrt wenn er Lkw-Tarif auf der Autobahn zahlt.

No hassle with overloaded driving because this 4x4 can handle a lot.
Warum bezieht er sich darauf dass man das Fahrzeug Überladen fahren kann wenn es doch nur 4 To reisefertig hat.

Gruß,
Horst

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
HorstPritz #688872 24/12/2020 12:59
Joined: May 2005
Posts: 6,956
Likes: 66
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,956
Likes: 66
lt Technischer Beschreibung hat der 55S18DW (Doka) 2765kg Leergewicht mit 9,5erR17.5er Bereifung, bei serienmäßige Ausführung ohne Sonderwünsche.

Die angegebene Leistung von 215PS muss er als Laie (Layman) ja irgendwo gelesen haben, am ehesten in den Fahrzeugpapieren ...

p.s. die weißen Silikon Nahtabdichtungen die man im Video sieht, sehen nicht sehr schön aus. Ob das Rückschlüsse auf die allgemeine Verarbeitung des Ausbaus zulässt, weiß man natürlich nicht.

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 24/12/2020 13:09.

Gruß Juergen

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
juergenr #688875 24/12/2020 13:59
Joined: Jul 2004
Posts: 5,128
Likes: 14
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,128
Likes: 14
Original geschrieben von juergenr
lt Technischer Beschreibung hat der 55S18DW (Doka) 2765kg Leergewicht mit 9,5erR17.5er Bereifung, bei serienmäßige Ausführung ohne Sonderwünsche.

Ich tipp eher auf reisefertig +/- 5 Tonnen und damit nicht weit vom Limit. Passt auch zur Zusatzluftfederung. Ein "versehentlicher" Vertipper, wie bei der Leistung?

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
Wildwux #688878 24/12/2020 15:56
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
Er schreibt ja +/- 4 tons...es wird eher plus als minus sein und das nicht zu knapp...wie bei jedem Womo...

Besteht wirkliches Kaufinteresse ist das einzig richtige das Teil anzuschauen. Vorher überlegen was da sein muss, was nicht sein darf und wohin man damit will was schlussendlich auch Einfluss auf diese beiden Fragen hat. Dann am bessten mit jemandem der zumindest schon einige (Reise-)Erfahrung mit ähnlichen Fahrzeugen hat anschauen. Danach einige Zeit darüber schlafen, die Rosarote Brille ablegen und die Pro und Contra aufschreiben. Was für den einen ein Nogo ist ist für den anderen ein Must. Dabei auch Folgekosten für Reparaturen und Unterhalt und allfällige Umbauten berücksichtigen. Dann anhand der Liste überlegen ob das einem 90k€ wert ist.
Und vor allem das Teil vor dem unterschreiben des Kaufvertrages auf die Waage fahren denn der Verkäufer wird da alles mögliche Schönreden.
Wenn sich da noch keine Ernüchterung breitgemacht hat, eine ehrliche Liste mit den Gewichten welche da noch dazu kommen werden um Reisefertig zu sein erstellen. Ansonsten wird Frust wohl vorprogrammiert sein.

Der Vermerk zum C Führerschein (wobei C1 auch schon ausreichen würde) und Tachograph ist nur ein Hinweiss damit der Käufer nicht hinterher sagen kann er hätte nicht gewusst dass B nicht reicht und auch nur dass es keinen Tachografen oder Kartenlesegerät (und somit das Thema Ruhezeiten usw wegfällt) oder dass es keinen Geschwindigkeitsbegrenzer hat, so verstehe zumindest ich das. Maut ist eine ganz andere Baustelle von welcher ich da nichts gelesen habe.

Gruss
Urs

Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
Pinkpanther #688880 24/12/2020 16:13
Joined: Jun 2003
Posts: 15,141
Likes: 61
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,141
Likes: 61
Einstieg ausschliesslich durch das Fahrerhaus ist doch ein völliges K.O. Kriterium!
Habt ihr euch das mal überlegt?
Mal bildlich vorstellen wie man da mit Bier in der Hand oder so raus geht?
Und wie oft geht man rein/raus? 30x am Tag wenn das Wetter stimmt.

Das Ding kannst würfeln.


It's your life - make it a happy one!
Re: Tipps Kauf Bremach T-Rex/ Iveco 4x4
Ozymandias #688881 24/12/2020 16:24
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
So krass würde ich das nicht ausdrücken. Ich kenne Leute die haben sich bewusst für eine solche Bauweise entschieden und die sind happy damit. Der Raumgewinn ist nicht unerheblich...aber es ist nicht jedermanns Sache. Meine wäre es auch nicht. Darum gründlich überlegen ob für einem selber passt. Wenn man zum Schluss kommt dass man damit leben kann, dann kann man es ja immer noch für die Preisverhandlung als Minuspunkt in die Waagschale werfen.

Gruss
Urs

Seite 6 von 12 1 2 4 5 6 7 8 11 12

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Greenlandy
Greenlandy
50´14'05"N 008´36'31"E
Posts: 1,165
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,977,640 Hertha`s Pinte
7,295,166 Pier 18
3,449,338 Auf`m Keller
3,240,080 Musik-Empfehlungen
2,427,498 Neue Kfz-Steuer
2,220,376 Alte Möhren ...
Wer ist online
5 members (Grischa, HansB, duli, 2 unsichtbar), 104 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GSM 4
DaPo 1
Pesca 1
Heutige Geburtstage
landgratzer, Perolucaha, ralf
Neueste Mitglieder
Holger K., Splaetz, hidde1975, dakarbikerider650, Christoph mit dem 40
9660 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,866
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,141
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,438
Posts661,033
Mitglieder9,660
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.016s Queries: 36 (0.007s) Memory: 2.9848 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-12-06 11:02:34 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS