Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Tempomat-Hebel nachrüsten
Jensbu #693995 18/09/2021 13:22
Joined: May 2005
Posts: 7,030
Likes: 67
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,030
Likes: 67
Hallo Jens,

mit dem Schaltplan weiter oben kannst du nix anfangen, der ist vom alten 2,8er CR-Motor.

Für den F1C müsste man checken, was das Motorsteuergerät für Signale auf welchen PIN`s erwartet

Beim Daily 4x4 ab 2007 sieht das so aus, 54030 ist der Lenkkstockschalter mit 4 Funktionen, die 61071 ist ein Schnittstelle-Stecker für Ausstatter. Unten ist das Motorsteuergerät EDC 17.

[Linked Image von up.picr.de]


Gruß Juergen

::::: Werbung ::::: TR
Re: Tempomat-Hebel nachrüsten
juergenr #693999 18/09/2021 19:18
Joined: Dec 2011
Posts: 747
Likes: 15
D
Dbrick Offline OP
Dauerbrenner
OP Offline
Dauerbrenner
D
Joined: Dec 2011
Posts: 747
Likes: 15
Also der Schaltplan von Jürgen gilt für das Steuergerät mit dem BOSCH EDC MS6.3 für den Motor 8140.xx
Für die neueren Motoren F1A.... wurden auch neuere Generation von Bosch Steuergeräten verwendet, mit der Bezeichnung EDC16 ( ist EDC17 eine neuere Variante davon?)
Es müsste von Bremach also auch einen neuen Gesamtplan geben, der mir aber nicht bekannt ist.

Allerdings dürfte die Schnittstelle, als der Stecker zu den drei Tastern der gleiche geblieben sein, da ja weiter die gleichen Taster von COBO verbaut sind.
Der Stecker ist ganz einfach kurz hinter den drei COBO - Tastern im Armaturenbrett.
(Die 3 Taster: Hase und Igel (schneller oder langsamer), 1500 (Festdrehzahl für Nebenabtrieb), und 0 und 1 (Ausschalten))
Aber Achtung: die ganze Schalterserie 900 von COBO hat sehr fragile Plastik- Rastnasen: wenn man die Ausbauen will, brechen diese ab und die Schaltergehäuse halten dann nicht mehr richtig.
Vieleicht erstmal versuchen den Rahmen mit den 3 Tastern zusammen herauszulösen.

Nebenbei: ich hab meine praktischen Erfahungen mit meinem neuen Tempomat noch gar nicht kundgetan - ja, ich bin richtig begeistert von der Funktion, die Bedienung ist so richtig wie in einem Serien-PKW.
Das Teil bediene ich nebenbei intuitiv im Fahren, ohne das es mir noch auffällt.
Ein unerwarteter Nebeneffekt: der Tempomat funktioniert jetzt eigentlich immer - die früheren gelegentlichen Aussetzer finden nicht mehr statt. Als Erklärung kann ich mir nur vorstellen, das
die klobigen COBO-Taster mit ihrem Schalt-Verhalten (Prellen) nicht mit der Software im Steuergerät abgestimmt sind und daher manchmal fehlinterpretiert wurden.


Gruß
Erich

Zuletzt bearbeitet von Dbrick; 18/09/2021 19:51.
Re: Tempomat-Hebel nachrüsten
Dbrick #694000 18/09/2021 20:49
Joined: May 2005
Posts: 7,030
Likes: 67
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,030
Likes: 67
ja im IVECO ab 2007 ist EDC 17 verbaut.

Hier noch die Funktionslogik der GRA im Daily > 2007

[Linked Image von up.picr.de]


Gruß Juergen

Re: Tempomat-Hebel nachrüsten
juergenr #694003 19/09/2021 15:05
Joined: Apr 2011
Posts: 15
J
Jungfrau
Offline
Jungfrau
J
Joined: Apr 2011
Posts: 15
Moin,

booooaaarr. Super Danke.

@Dbrick: Aktuell ist kein Schalter (COBO-Taster) verbaut. Ich werd aber mal hinter die Verkleidung gucken ob da eine ~12 Pol Buchse / Stecker vorhanden ist.
Deine Lösung mit dem Camry "Lenkstockhebelschalter" ist natürlich Profi.

Ich denke die Schaltung für 0 und 1 immer auf 1 (ich bin sogar Innenstadt Tempomat Fahrer :-)
den 1500 Festdrehzahl benötige ich ka nicht ?!?
Für den Hase und Igel gucke ich mal nach irgendeinem Schalter der ins Armaturenbrett einbaubar und vom Lenkrad mit langem Finger erreichbar ist.

Geht doch?


@juergenr: Da bin ich schon mal vorbereite wenn ich Anschlüsse wie im Daily finde. Danke

Grüße
Jens


nach dem 98er G500 jetzt 2008er Bremach JOB-X4 / -Xtreme mit Kabine
Re: Tempomat-Hebel nachrüsten
Jensbu #694008 19/09/2021 20:53
Joined: Dec 2011
Posts: 747
Likes: 15
D
Dbrick Offline OP
Dauerbrenner
OP Offline
Dauerbrenner
D
Joined: Dec 2011
Posts: 747
Likes: 15
Hallo Jens,
Mir war nicht bewußt, das bei dir noch keine Taster eingebaut sind. Scheint es aber auch so gegeben zu haben. Aber der Kabelbaum ist bei Bremach immer vollständig auch für Zusatzausrüstungen verbaut worden, also sind die Stecker für die Taster auf jeden Fall vorhanden.
Du musst die Abdeckung mit dem achtfachen Anzeigetableau abschrauben, dann wirst du viele 10polige Stecker für Schalter finden. Drei davon (J18,J19,J29) werden auf eine weisses, 8poliges Flachkontakt-Gehäuse gehen: das ist dann C6 (6polig) an dem du deine Taster wie im Schaltplan anschliessen kannst.
Leider finde ich meine Fotos davon gerade nicht.
Du brauchst alle drei Taster: die Funktion sind schneller, langsamer, Resume, Aus. Die Anzeigebildchen sind nur wegen der Standardsymbole der COBO-Tastkappenserie so beschriftet (und weils auch für den Nebenabtrieb gedacht ist).
Ich kenne dein Elektrowissen nicht aber es sind Taster notwendig, keine Schalter. Und zwar: einen mit 1xUmschaltkontakt, einen mit Schliesserkontakt und einen mit Öffnerkontakt.
Du kannst dir ja am einfachsten die Orginaltaster bei Erich Christ bestellen, dann musst du keine elektrische Verdrahtung ändern, trotzdem musst wissen welcher Taster an welchen Steckverbinder angeschlossen werde muss.

Aber das eigentliche Problem ist die ergonomische Anordnung zur Bedienung: einfach Taster ins Armaturenbrett zu stecken wird dich als Gewohnheitsnutzer sicher nicht zufrieden stellen.
Sinnvoll ist (für mich) die Funktion nur über Hebelbedienung nahe am Lenkrad.

Gruß
Erich

Zuletzt bearbeitet von Dbrick; 19/09/2021 21:00.
Re: Tempomat-Hebel nachrüsten
Dbrick #694127 26/09/2021 11:06
Joined: Apr 2011
Posts: 15
J
Jungfrau
Offline
Jungfrau
J
Joined: Apr 2011
Posts: 15
Moin,

.... nächste Woche bestell ich die Taster bei Erich Christ.

Und wenn dann Funktion klappt, schau ich mal wie ich eine "erreichbaren Anordnung" umbaue.

Grüße
Jens


nach dem 98er G500 jetzt 2008er Bremach JOB-X4 / -Xtreme mit Kabine
Re: Tempomat-Hebel nachrüsten
Jensbu #695385 05/12/2021 19:18
Joined: Apr 2011
Posts: 15
J
Jungfrau
Offline
Jungfrau
J
Joined: Apr 2011
Posts: 15
Moin,

so es ist fast vollbracht und klappt prima ...
Dort wo der Taster nun verbaut ist kommt ich während der Fahrt einfachste ran, und mit Hase und Igel geht es nu wieder ohne Gaspedal über die Landstrassen und Autobahnen :-)

[Linked Image von up.picr.de]

Grüße
jens


nach dem 98er G500 jetzt 2008er Bremach JOB-X4 / -Xtreme mit Kabine
Seite 2 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
landyteamcom
landyteamcom
Hamburg
Posts: 146
Joined: November 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,994,783 Hertha`s Pinte
7,297,767 Pier 18
3,449,719 Auf`m Keller
3,241,828 Musik-Empfehlungen
2,429,206 Neue Kfz-Steuer
2,222,100 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (Grischa, Luscil, 1 unsichtbar), 87 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 3
SeppR 2
Heutige Geburtstage
Muggel90
Neueste Mitglieder
Godmoderacer, mto, pxlrG350, Arseling, ray5533
9675 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,251
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,492
Posts662,148
Mitglieder9,675
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.018s Queries: 30 (0.006s) Memory: 2.9528 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-29 14:08:19 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS