Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Felge Ashtaroth - A4614011002 - Schwarz matt
#694719 02/11/2021 15:03
Joined: Oct 2019
Posts: 17
Likes: 2
T
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
T
Joined: Oct 2019
Posts: 17
Likes: 2
Hallo Forum,
ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Satz Ashtaroth in 16 Zoll, schwarz matt.
Schwerlastausführung mit "geschlossenem Loch".

Jetzt ist mir aufgefallen, dass es auf dem Gebrauchtmarkt Felgen gibt, bei denn die Innenseite hell lackiert / grundiert ist und welche die innen und außen komplett schwarz sind.

Weiß zufällig jemand was original ist?

Gruß und Dank
Thomas

::::: Werbung ::::: DC
Re: Felge Ashtaroth - A4614011002 - Schwarz matt
Thomas_G280CDI #694746 04/11/2021 10:41
Joined: Oct 2016
Posts: 1,682
Likes: 39
G
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
Offline
(Um)Schlüsselmeister
G
Joined: Oct 2016
Posts: 1,682
Likes: 39
Hallo Thomas,

ich kenne dieses Rad nur mit ES2 9700 (SILBER)

Zuletzt bearbeitet von GSM; 04/11/2021 10:41.

Jungdynamiker: „Stoßdämpfer für den G dreimal besser als Serie“
Ich: „Was ist dreimal besser? Zugstufe, Druckstufe oder die Oberfläche?“
Der Jungdynamiker schluckt und wendet sich dem nächsten Interessenten zu. Dessen Frage, ob noch andere Farben lieferbar seien konnte er erklären.
Re: Felge Ashtaroth - A4614011002 - Schwarz matt
Thomas_G280CDI #694748 04/11/2021 13:02
Joined: Jun 2002
Posts: 2,084
Likes: 7
Gehört zum Inventar
Offline
Gehört zum Inventar
Joined: Jun 2002
Posts: 2,084
Likes: 7
Hallo, die gibt es ab Werk in silber und in schwarz matt. Dann sind die innen auch schwarz. Kann aber auch gut sein, dass Mercedes die zum Teil nur außen lackiert hat.
Viele Grüße Marcus

Re: Felge Ashtaroth - A4614011002 - Schwarz matt
Thomas_G280CDI #694753 04/11/2021 20:03
Joined: Jun 2011
Posts: 508
Likes: 4
4
Professional
Offline
Professional
4
Joined: Jun 2011
Posts: 508
Likes: 4
Ich habe die Felgen vor einiger Zeit aus ungeöffneten Originalkartons entnommen und da waren sie silbern lackiert und der Felgenstern aussen schwarz, offensichtlich in einem zusätzlichen Arbeitsgang.

Auch die Ashtaroth "mit Löchern" ist per definitionem eine Schwerlastfelge. Der Unterschied zwischen beiden Versionen ist eher akademisch. (Es sei denn, man fährt 6x6 oder gepanzerte Fahrzeuge, denn die nochmals verstärkte Version hat dort ihren Hintergrund.)

Gute Fahrt!

Thomas


Ecken und Kanten serienmässig.
Re: Felge Ashtaroth - A4614011002 - Schwarz matt
461.334 #694756 04/11/2021 23:55
Joined: Oct 2019
Posts: 17
Likes: 2
T
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
T
Joined: Oct 2019
Posts: 17
Likes: 2
Danke für die Infos.
Sieht also so aus als gäbe es alle Varianten.

Was die Tragfähigkeit betrifft meine ich mal irgendwo ne Diskussion mitbekommen zu haben wo es hieß auf dem Professional bräuchte man "spezielle" Felgen, da er ja aufgelastet ist. Vermutlich fahren die wenigsten tatsächlich mit 3,5 Tonnen rum von daher wäre es eher Theorie bzw. eine Frage der Betriebserlaubnis.

Grüße
Thomas

Re: Felge Ashtaroth - A4614011002 - Schwarz matt
Thomas_G280CDI #694757 05/11/2021 06:04
Joined: Apr 2018
Posts: 100
Likes: 1
S
viermalvierer
Offline
viermalvierer
S
Joined: Apr 2018
Posts: 100
Likes: 1
Moin!

Die "normale" mit den offenen Speichen hat 1200kg Traglast, die mit den geschlossenen 1400kg.
Habe dieses Jahr versucht was "Offizielles" zu den 1400kg Felgen zu bekommen, da ich diese auf meinen 461.336 eintragen lassen wollte.
Scheint es aber nix für zu geben, wenn einer was hat, immer her damit.

Gruß
Sepp


GD290TD
461.336
Ez. 2001
Re: Felge Ashtaroth - A4614011002 - Schwarz matt
Thomas_G280CDI #694766 06/11/2021 03:36
Joined: Jun 2011
Posts: 508
Likes: 4
4
Professional
Offline
Professional
4
Joined: Jun 2011
Posts: 508
Likes: 4
Nun ja, weil es eine Frage der Betriebserlaubnis ist, ist das eine sehr praktische Thematik: Im Fahrzeugschein steht unter F.2 die zulässige Gesmamtmasse von 3.500kg, wenn man die aufgelastete Version hat. Dann sind als Achslast hinten unter 7.2 (technisch zulässige Hinterachslast) 2.120kg eingetragen, zumindest beim W461.334.

Akademisch ist der Unterschied zwischen 1.200 und 1.400kg Felgentraglast hier deshalb, weil die Hälfte der Hinterachslast "nur" 1.060kg sind. Dieser Wert muss durch die Traglast der Felge überschritten werden. Ohne Löcher hat man also einfach mehr Reserve als mit, jedoch ohne dass das rechtlich oder technisch erforderlich ist.

Ein Datenblatt, aus dem die Traglast hervorgeht, muss es für beide Versionen geben. Zumindest ist Mercedes aber in der Lage, die Traglast zu bestätigen.

Wirklich "Spezielle" Felgen braucht man eigentlich nicht, denn auch die normalen Stahlfelgen erreichen ja die erforderlichen Traglastwerte.


Ecken und Kanten serienmässig.

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Oelinger
Oelinger
Mittelfranken
Posts: 177
Joined: August 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,989,460 Hertha`s Pinte
7,296,086 Pier 18
3,449,601 Auf`m Keller
3,241,691 Musik-Empfehlungen
2,428,944 Neue Kfz-Steuer
2,221,921 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (Meister, bremach11), 132 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 3
SeppR 3
Heutige Geburtstage
MOTOROLAND
Neueste Mitglieder
ray5533, Hektor410, IoPete, artoodeetoo, Kon1755
9671 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,898
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,237
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,481
Posts661,932
Mitglieder9,671
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.013s Queries: 29 (0.005s) Memory: 2.9271 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-18 07:35:23 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS