Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7
Spur falsch oder was?
#374341 06/01/2010 22:57
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Ist es möglich,dass sich mit falsch eingestellter Spur nur ein Rad schräg abläuft?
Das tut nämlich mein linkes Vorderrad.
Läuft innen sehr stark ab,die anderen schön gleichmäßig.
Starachse,alle Lager in Ordnung,
keine Auffälligkeiten beim Lenken
oder Geradeausfahren

::::: Werbung ::::: NB
Re: Spur falsch oder was?
Caruso #374347 07/01/2010 02:10
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Wäre durchaus möglich
[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

An Hand der Bilder kann man sich das eigentlich ganz gut vorstellen wink


Oder die Achse bzw der Achsschenkel wäre krumm frown


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
Yankee #374364 07/01/2010 08:49
Joined: Jun 2003
Posts: 14,931
Likes: 39
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,931
Likes: 39
Original geschrieben von Yankee
Oder die Achse bzw der Achsschenkel wäre krumm frown


Ein ausgeleierter Achsschenkelbolzen wäre meine Antwort, sozusagen die billigere Lösung.

Spureinstellung denk ich eher nicht, da laufen meines wissens immer beide Seiten ungleich ab.

Raserei um Rechtskurven wär die billigste Lösung. grin


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Re: Spur falsch oder was?
Ozymandias #374368 07/01/2010 08:55
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Original geschrieben von Ozymandias
Spureinstellung denk ich eher nicht, da laufen meines wissens immer beide Seiten ungleich ab.

Nöö das muss nicht sein, so rein aus Erfahrung gesprochen wink


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
Ozymandias #374385 07/01/2010 10:41
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Original geschrieben von Ozymandias
Ein ausgeleierter Achsschenkelbolzen wäre meine Antwort, sozusagen die billigere Lösung.

Müsste ich das nicht merken,wenn ich am Rad rüttel?

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #374400 07/01/2010 11:38
Joined: Jun 2003
Posts: 6,570
Likes: 1
alpträumende Vulkanette
Offline
alpträumende Vulkanette
Joined: Jun 2003
Posts: 6,570
Likes: 1
musse ma mit nem montierhebel beigehen


manche menschen dürfen mir nichts verbieten - einige aber dürfen mir nicht einmal etwas erlauben.


Re: Spur falsch oder was?
jota #374404 07/01/2010 11:53
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Wie mainze dat denn?

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #374439 07/01/2010 15:05
Joined: Dec 2005
Posts: 4,764
Likes: 2
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine
Offline
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine
Joined: Dec 2005
Posts: 4,764
Likes: 2
Heb das Auto mal an und rüttel dann mal.


Gruß Mathias

Irgendwie ist das blöd so ohne Landy :-(

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #374444 07/01/2010 15:25
Joined: Jun 2003
Posts: 6,570
Likes: 1
alpträumende Vulkanette
Offline
alpträumende Vulkanette
Joined: Jun 2003
Posts: 6,570
Likes: 1
Original geschrieben von Caruso
Wie mainze dat denn?

ich mein dat so mitte hebelwirkung und deren kräfte,ma allet schön hängen lassen und dann mit den langen aparillo überall ma hebeln.


manche menschen dürfen mir nichts verbieten - einige aber dürfen mir nicht einmal etwas erlauben.


Re: Spur falsch oder was?
jota #374547 07/01/2010 20:09
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brötchenholen
Offline
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brötchenholen
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
Soll heissen, wenn das Auto steht, rüttelst du da gar nichts...
Wo rohe Kräfte sinnvoll walten... wink


An und ist das Leben für sich schön.
Re: Spur falsch oder was?
flaterric #374576 07/01/2010 20:57
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Das glaub ich nicht.
Ich kann den Wagen am Frontschutzbügel dermaßen aufschaukeln,
dass die Reifen bald von der Felge flutschen,da merkt die aufgelegte Hand überhaupt nichts.Zum Aufbocken kam ich heut nicht.
Bei ausgenuddeltem Achschenkel musste ich beim Geradeausfahren ständig korrigieren.
Ich hab vor einiger Zeit gebrauchte Achsschenkel ans Rohr geflanscht.
Kann der Hals an der Chromkugel verbogen sein?

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #374857 08/01/2010 22:42
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Weil das Rütteln keine Befriedigung brachte,
war ich heut zur Achsvermessung.
Alles in Ordnung.(selbsteingestellt,mit nem Zollstock)
Wieso fährt sich der Reifen innen ab?
Außen hätt ich ja noch verstanden.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #374861 08/01/2010 22:58
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Bock mal auf und rüttel feste hoch und runter, könnte sein das dein *Swivel Pin Lager* hinne ist.

[Linked Image von connectstores.com]

606666 Swivel Housing Top & Bottom Roller Bearings

Fundstelle: http://www.connectstores.com/lr/sp_35246.html

Aber erst kuckn!


Re: Spur falsch oder was?
Peter #374863 08/01/2010 23:01
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Ist umgerüstet auf Rollenlager,da ist garnix hin.
Ich hatte den heute hochgebockt und mit ner 1,5m
Stange in der Felge rumgehebelt.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #374940 09/01/2010 11:13
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Dann lass uns mal wissen was es letztendlich war, bei uns wars mal besagtes Lager auf der Fahrerseite.
Der Reifen stand dann leicht schräg nach vorne links weg, das merkten wir aber auch erst wirklich als der Schlappen schräg ablief.

Re: Spur falsch oder was?
Peter #375017 09/01/2010 17:17
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Das wird wohl ein ewiges Rätsel bleiben,
weil die Achsvermessung sagt,dass alles so steht,
wie der Konstrukteur sich das gedacht hat.
Bei der Vermessung wurden auch die Winkel beim
Einlenken,von Anschlag bis Anschlag gemessen.
Werd ich mal die Seiten wechseln und beobachten.

Zuletzt bearbeitet von Caruso; 09/01/2010 17:22.
Re: Spur falsch oder was?
Caruso #378777 28/01/2010 10:35
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Letzte Woche hab ich die Räder von links nach rechts getauscht.
Jetzt muss ich immer gegenlenken,weil der Wagen nach links will.
Ist das normal mit abgefahrenen Reifen?
Vorher wollte er nicht nach rechts,der fuhr einfach geradeaus.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #378839 28/01/2010 16:26
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Das kann dir auch mit neuen Reifen passieren. Wenn die zum Beispiel unterschiedlich alt sind.

Kannst du mal vorn mit hinten tauschen ?


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
Yankee #378862 28/01/2010 18:27
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Original geschrieben von Yankee
Kannst du mal vorn mit hinten tauschen ?

Gute Idee dann kommt er erst in nem halben Jahr, wenn der näxte Schlappen abläuft, drauf das an der Vorderachse doch was am Sack ist...... coffee

Zitat
Gebrauchte Achsschenkel eingebaut.

Ich befürchte dass wirklich eines der Lager tot ist und das Rad deshalb ein vertikal ausgerichtetes Problem hat, irgendwoher kommt das ja.

Re: Spur falsch oder was?
Peter #378869 28/01/2010 18:37
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Und warum sollte sich das dann nicht beim Lenken bemerkbar machen?
Bei der Achsvermessung wurde der Spreizwinkel mitgemessen
indem dreimal ganz von links nach rechts und zurückgekurbelt wurde.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #378872 28/01/2010 18:45
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Wir hatten bei unserem exakt die selben Symptome, linker vorderer Reifen auf der Innenseite abgelaufen, Spur und Sturz ok aber eben der untere Achsbolzen ausgeschlagen.

Wenn alles sonst ok ist und du die Hand dafür ins Feuer legen kannst dass die gebrauchten Achsschenkel 100% in Ordnung waren stehen wir vor einem Wunder.

Re: Spur falsch oder was?
Peter #378873 28/01/2010 18:51
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Waren waren die auf jeden Fall in Ordnung.
Ich hatte sie zerlegt, gereinigt und teilweise mit
neuen Lagern bestückt.
Ja ich weiß,teilweise ist blöd.
Hängt aber damit zusammen,dass ich gebrauchte nahm.

Re: Spur falsch oder was?
Peter #378881 28/01/2010 19:14
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Original geschrieben von Peter
Original geschrieben von Yankee
Kannst du mal vorn mit hinten tauschen ?

Gute Idee dann kommt er erst in nem halben Jahr, wenn der näxte Schlappen abläuft, drauf das an der Vorderachse doch was am Sack ist...... coffee


Aber im Fahrversuch könnte man dann mal sehen ob sich irgendwas am Fahrverhalten ändert wink


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
Yankee #378882 28/01/2010 19:17
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Kann man so einen vertikalschiefstand kontrollieren ohne den Schenkel zu zerlegen?
Aufbocken,Bremse treten lassen und mit dem Brecheisen in der Felge rumfuhrwerken?
Müsste sich doch ertasten lassen?

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #378884 28/01/2010 19:21
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Eigentlich müsste man jeglichen Schiefstand auf dem Vermessungprotokol erkennen wink


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
Yankee #378944 29/01/2010 08:27
Joined: May 2002
Posts: 25,783
Likes: 21
Mogerator
Online Content
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,783
Likes: 21
Alternativ ne Schnur mit Lot dran oben an die Felge halten. Wenn der Wagen gerade steht, sollte links und rechts der Winkel zwischen Felge und Lotschnur gleich sein (bzw. der Abstand zwischen Schnur und unterem Felgenrand)


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: Spur falsch oder was?
DaPo #378948 29/01/2010 09:26
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Und wenn das Rad,durch einen Defekten Bolzen/Lager nach vorne kippt statt zur Seite?

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #378950 29/01/2010 09:58
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Das müsste man auch auf dem Messprotokoll am Nachlauf erkennen können wink


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
DaPo #378994 29/01/2010 15:06
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Original geschrieben von DaPo
Alternativ ne Schnur mit Lot dran oben an die Felge halten. Wenn der Wagen gerade steht, sollte links und rechts der Winkel zwischen Felge und Lotschnur gleich sein (bzw. der Abstand zwischen Schnur und unterem Felgenrand)

Genau, ich hab das immer mit einer Wasserwaage praktiziert um bei der Einzelradaufhängung am Nissan den Sturz einzustellen.

Achsvermessungen an Geländewagen.........da sach ich jezz mal nix zu.....die iss immer nur so gut oder schlecht wie derjenige der sie macht.....vertrauen hab ich da zu den wenigsten.

Re: Spur falsch oder was?
Peter #379014 29/01/2010 17:11
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Nachlauf:
links -0°50'
rechts -0°48'

Sturz:
links -0°37'
rechts -0°14'

Machen 2,3 Winkelminuten einen schräg abgefahrenen Reifen?

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #379020 29/01/2010 17:49
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Original geschrieben von Caruso
Sturz:
links -0°37'
rechts -0°14'

Ömm....... da stimmt wohl doch was nicht so ganz 0 wäre perfekt.

Re: Spur falsch oder was?
Peter #379026 29/01/2010 18:10
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Laut deren Computer,
Sollwert: -0°10'
max.Differenz +0°45' -0°45'

Ist doch in der Tolleranz.
Wir reden hier nichtmal von einem Grad
und das bei einem Landrover.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #379033 29/01/2010 18:22
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Ok das ist wenig fürn LR ....... angel

Generell hat die Starrachse eigentlich keinen Sturz in diesem Sinne, die unterschiede ergeben sich entweder durch abnutzung der Achstechnik, eventuelle Fertigungstoleranzen oder ne krummgefahrene Achse.

Spur wäre theoretisch 0 allerdings fährt es sich besser wenn sie etwas Vorspur hat, bei meinem Toyo hab ich die auf -5mm eingestellt. (Gemessen an der Reifenvorderkante mittig)

Yankee hat schon recht, wechsel die Vorderreifen nach hinten und beobachte was passiert.
Vielleicht findet sich noch einer der Landy Experten ein der auf Anhieb weiss wo der Hund begraben ist.
Ähm iss der Frank nicht bei dir umme Ecke??

Re: Spur falsch oder was?
Peter #379048 29/01/2010 18:36
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Der hat mich ja zur Achsvermessung geschickt.

Landrover nennt das übrigens Nachspur,
wenn die Räder vorne auseinandergehen.
Gibt LR an mit bis zu 0°16'.
Bei mir 0°15',mit Rohr und Stahllineal eingestellt.
Bei 0°0' fährt er etwas unruhig.

Re: Spur falsch oder was?
Peter #379052 29/01/2010 18:42
Joined: Dec 2008
Posts: 45
R
Newbie
Offline
Newbie
R
Joined: Dec 2008
Posts: 45

>>> Wir reden hier nichtmal von einem Grad
>>> und das bei einem Landrover.

Weiß der Reifen auch , ..... dass er an einem Landrover steckt ????

37 Winkelminuten hören dich wenig an; ..... tatsächlich neigt sich der Reifen oben ca 4,3 mm nach innen .....

die andere Seite neigt sich oben mit 14 Winkelminuten "nur" 1,5 mm nach innen .....

Ja, .... das sind ca.-Angaben.

Dieser leichte Unterschied kann sich schon auswirken, ..... und mit zunehmendem ungleichmäßigen Abrieb kann sich der Effekt verstärken ....

Wäre es mein Fahrzeug, würde ich versuchsweise 2 bis 3 mm mehr "Vorspur" einstellen.
Das habe ich in der Vergangenheit schon mit Erfolg gemacht, als ich einer Vorderachse absichtlich mehr negativen Sturz "verpasst" habe; ..... ich habe es dabei aber auch schon mal übertrieben.

Manfred

Re: Spur falsch oder was?
rower #379058 29/01/2010 18:45
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Okay aber mit Vorspur fährt er ziemlich unruhig.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #379064 29/01/2010 18:59
Joined: Dec 2008
Posts: 45
R
Newbie
Offline
Newbie
R
Joined: Dec 2008
Posts: 45

>>> Okay aber mit Vorspur fährt er ziemlich unruhig.

Das ist dann natürlich nicht so wirklich günstig .

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #379070 29/01/2010 19:21
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brötchenholen
Offline
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brötchenholen
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
Ich kenne es auch nur mit Spur 0, kann die Unruhe mit dem ey Lagerfehler zu tun haben?
Weil, wenn sich die Reifen ungleich abrubbeln, stimmts nicht.
Bei solchen Sachen neigt man gerne zu Denk- und Kompensationsfehlern. Soll heissen, alles drumherum wird in Zweifel gezogen.
Klär doch einfach mal deine Achsschenkel und alles, was an der Lagerung Fratze sein könnte gründlich ab. Da geb ich Peter recht.
Meine beiden Schnuckels haben beide 0 und fahren wunderbar.
Da liegt der Hase NICHT begraben.


An und ist das Leben für sich schön.
Re: Spur falsch oder was?
flaterric #379090 29/01/2010 20:56
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Also der Sturz links kann nicht passen, das sind fast ein Grad. Komme jetzt leider nicht an meine Sollwerte dran

Disco 1 war das, richtig ?

Ich schau am Montag mal nach, aber viel mehr haben die alten 02er auch nicht wink


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
flaterric #379091 29/01/2010 20:58
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Hier noch etwas online Fachliteratur: Vogel Fachbücher

Re: Spur falsch oder was?
Peter #379092 29/01/2010 21:00
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Original geschrieben von Peter
Hier noch etwas online Fachliteratur: Vogel Fachbücher

Ich brauche mehr die orginal Solldaten von LandRover wink


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
Yankee #379096 29/01/2010 21:19
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Original geschrieben von Yankee
Original geschrieben von Peter
Hier noch etwas online Fachliteratur: Vogel Fachbücher

Ich brauche mehr die orginal Solldaten von LandRover wink

Schon klar, war für Mitleser gedacht die sich fragen was Vorspur, Sturz und Spreizung bedeutet, dass du das weisst iss mir schon klar. wink

Für dich ist dieser: Link und dieser. wink

Re: Spur falsch oder was?
Peter #379101 29/01/2010 22:00
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Oh ja,die Spreizung links ist 20Winkelminuten größer als rechts.
Das soll jetzt meinen Reifen kaputt machen?

Re: Spur falsch oder was?
rower #379125 30/01/2010 08:33
Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
Selberorganisator
Offline
Selberorganisator
Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
Original geschrieben von rower
37 Winkelminuten hören dich wenig an; ..... tatsächlich neigt sich der Reifen oben ca 4,3 mm nach innen .....

die andere Seite neigt sich oben mit 14 Winkelminuten "nur" 1,5 mm nach innen .....

Ja, .... das sind ca.-Angaben.

Dieser leichte Unterschied kann sich schon auswirken, ..... und mit zunehmendem ungleichmäßigen Abrieb kann sich der Effekt verstärken ....

wenn eine achse absolut präzise gefertigt wäre, und man auf diese dann eine masse von einer tonne montiert, wird sich unweigerlich ein sturzwinkel einstellen.
weiterhin wird die messung durch radlagerspiel, evtl. verschlissener achsstümpfe, leicht unterschiedlicher reifenluftdruck und wenig präzise gefertigter felgen verfälscht.
solchen nullkomma-werten würde ich nicht viel beimessen.

zum thema schiefziehen kann ich aus erfahrung beitragen, dass verschiedene abrollumfänge der reifen dazu führen.
hatte ich sogar schon bei nagelneuen reifen! seiten gewechselt, und schon zog er in die andere richtung.
ich fahre in der vorderachse allerdings ein quaife-diff, das ist für solche differenzen empfänglicher.

Zuletzt bearbeitet von Selbermacher; 30/01/2010 08:34.

Es ist schon ok,
es tut gleichmäßig weh.
Re: Spur falsch oder was?
Peter #379167 30/01/2010 12:39
Joined: May 2002
Posts: 25,783
Likes: 21
Mogerator
Online Content
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,783
Likes: 21
Hallo Peter,

Original geschrieben von Peter
Original geschrieben von Caruso
Sturz:
links -0°37'
rechts -0°14'

Ömm....... da stimmt wohl doch was nicht so ganz 0 wäre perfekt.
Original geschrieben von Peter
Generell hat die Starrachse eigentlich keinen Sturz in diesem Sinne, die unterschiede ergeben sich entweder durch abnutzung der Achstechnik, eventuelle Fertigungstoleranzen oder ne krummgefahrene Achse.
kratz

Ich dachte, es ginge um die Vorderachse?


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: Spur falsch oder was?
DaPo #379189 30/01/2010 15:23
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Original geschrieben von DaPo
Hallo Peter,

Original geschrieben von Peter
[quote=Caruso]
Sturz:
links -0°37'
rechts -0°14'

Ömm....... da stimmt wohl doch was nicht so ganz 0 wäre perfekt.
Original geschrieben von Peter
Generell hat die Starrachse eigentlich keinen Sturz in diesem Sinne, die unterschiede ergeben sich entweder durch abnutzung der Achstechnik, eventuelle Fertigungstoleranzen oder ne krummgefahrene Achse.
kratz

Ich dachte, es ginge um die Vorderachse? [/quote]

Ja?
Zeig mir mal die Sturzeinstellung.

Re: Spur falsch oder was?
Peter #379206 30/01/2010 16:30
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Ich hab heut vorne andere Räder montiert.
Fährt ganz normal geradeaus.
Werde ich in Zukunft eben das Rotieren wieder anfangen.

Re: Spur falsch oder was?
Peter #379316 30/01/2010 21:32
Joined: May 2002
Posts: 25,783
Likes: 21
Mogerator
Online Content
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,783
Likes: 21
Hallo Peter,

einstellen kannste da bei Starrachsen nichts, aber Sturz haben die dennoch.
Beim Unimog (da hab ich gerade das Tabellenbuch vor mir liegen) beispielsweise 1°45'...

wink


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: Spur falsch oder was?
DaPo #379726 01/02/2010 21:49
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brötchenholen
Offline
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brötchenholen
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
[quote=DaPo]Hallo Peter,

einstellen kannste da bei Starrachsen nichts, aber Sturz haben die dennoch.
Beim Unimog (da hab ich gerade das Tabellenbuch vor mir liegen) beispielsweise 1°45'...





Und wenn du einsteigst? ... :duckundweg:


An und ist das Leben für sich schön.
Re: Spur falsch oder was?
flaterric #379729 01/02/2010 21:58
Joined: May 2002
Posts: 25,783
Likes: 21
Mogerator
Online Content
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,783
Likes: 21
Jetzt, wo Du es sagst:
links 2°55'
rechts 0°35'

Und ich dachte immer, die Federn seien lahm...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: Spur falsch oder was?
DaPo #379730 01/02/2010 22:11
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brötchenholen
Offline
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brötchenholen
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
beer


An und ist das Leben für sich schön.
Re: Spur falsch oder was?
flaterric #379760 02/02/2010 08:45
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Ich guck später mal im WHB was Toyota als Fertigungsvorgabe hat,weil verstellen geht da auch nix.
Wenns bei dem schräg steht sind dann Lager oder Bolzen ausgenudelt.
beer

Re: Spur falsch oder was?
Peter #379766 02/02/2010 09:46
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Oder Achse krum.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #379801 02/02/2010 13:42
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Also habe jetzt mal im orginal Handbuch nachgeschaut.

Die haben nur die Angabe für die Spur. Danach wäre 0 bis 2mm Nachspur


Die Firma Beissbarth schreibt für die elektronische Vermessung noch ein
paar Daten mehr auf :

Nachspur 0° bis 0°15´
Sturz 0°
Nachlauf 3°
Spreizung 7°

Dein Sturz links ist damit sehr deutlich raus wink


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
Yankee #379907 02/02/2010 19:08
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Auf dem Zettel steht auch Beissbarth,
LR Disco 95-98
Die haben halt noch die Spalte : Sollwerte/max.Differenz

23 Winkelminuten ist weniger als ein halbes grad.
Deswegen kauf ich mir keinen neuen Achsschenkel.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #379938 02/02/2010 21:09
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
Offroad-Mc Frosch
Offline
Offroad-Mc Frosch
Joined: Nov 2003
Posts: 16,490
Likes: 5
OK, dann halt öfter neue Reifen wink


Aber jetzt weisst du wo es herkommt


Nichts ist besser als so ein Ding
Re: Spur falsch oder was?
Yankee #379956 02/02/2010 22:06
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Irgendwas bei dem Engländer ist wohl etwas schief.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #396088 15/05/2010 20:32
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Ich hab jetzt doch mal diesen ollen Bolzen rausgefummelt.
Der hatte sich um o,o3 mm abgenutzt.
Soll das was bedeuten?
Ich hab halt einen neuen eingesetzt.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #396136 16/05/2010 08:53
Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
Selberorganisator
Offline
Selberorganisator
Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
fahr nochmal zur achsvermessung, bestimmt bekommst du jetzt andere werte. unabhängig von dem erneuerten zapfen.


Es ist schon ok,
es tut gleichmäßig weh.
Re: Spur falsch oder was?
Selbermacher #396152 16/05/2010 12:22
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,286
Likes: 8
Ne Danke,keine Lust.

Re: Spur falsch oder was?
Caruso #397100 22/05/2010 21:22
Joined: Oct 2002
Posts: 9,229
F
Tittenfetischist
Offline
Tittenfetischist
F
Joined: Oct 2002
Posts: 9,229
Jetzt trau dich halt!


Eher versteht ein Mann den Kern der Sonne, als das Wesen einer Frau
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
horschd
horschd
Saarbrücken
Posts: 23
Joined: March 2005
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,916,713 Hertha`s Pinte
7,279,841 Pier 18
3,440,655 Auf`m Keller
3,228,276 Musik-Empfehlungen
2,414,466 Neue Kfz-Steuer
2,205,842 Alte Möhren ...
Wer ist online
9 members (martin, fishermans-end, Adriaan, Benny, Gas69, WoMoG, DaPo, 2 unsichtbar), 112 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GSM 4
Yankee 4
jenzz 4
SeppR 3
Heutige Geburtstage
Steffi_Maus
Neueste Mitglieder
Hans G., Muk, user108, Gcamper, 333slim
9621 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,782
Yankee 16,490
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,931
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,151
Posts657,262
Mitglieder9,621
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.16 Page Time: 0.036s Queries: 137 (0.014s) Memory: 3.2580 MB (Peak: 3.5738 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-04-22 17:30:21 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS