Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 3 von 6 1 2 3 4 5 6
Re: Abschleppösen
juergenr #690341 22/02/2021 10:48
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
M
Das wird noch
Offline
Das wird noch
M
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
Der Querträger ist offiziell nicht ausgelegt für Bergeösen, nur für Anhängevorrichtungen (3500kg).
Man kann unten an den C-Längsträgern Flach- oder Winkelstahl (8mm oder 10mm) anlaschen (mehrfach verschrauben mit Gegenplatte) und hinten so weit herausragen lassen, wie gerade nötig.
Für vorne: Ebenfalls Winkelstahl, z.B. 10mm, an die Frontverschraubungen am Längsträger befestigen (jeweils 2 Stück M16).

Die Ösen jeweils mit einem Kernbohrer, z.B. 32mm, in die Stahlwinkel bohren.

Zuletzt bearbeitet von Matty; 22/02/2021 11:03.
::::: Werbung ::::: TR
Re: Abschleppösen
Matty #690351 22/02/2021 19:09
Joined: Jan 2016
Posts: 1,348
Likes: 20
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,348
Likes: 20
Die 3,5 Tonnen der Anhängerkupplung beziehen sich auf das Gewicht des Anhängers. In der Praxis wird man kaum mit 1g beschleunigen oder bremsen, wo dann die 3500 kg auf die AHK wirken würden. Statisch wird sie schon ein bißchen was aushalten, weil ja der Anhänger in Fahrt doch ganz schön arbeitet, Beispiel Schlagloch bzw Bodenwelle...Bergeösen würde ich in unmittelbarer Nähe der Längsträger montieren....meist hat man ja eh zwei pro Richtung, also wäre die Montage an den Rahmenenden sowieso logisch...einen stärkeren Bauteil als den Rahmen gibts eh nicht!
klugscheisser W


P.S.: ich bin auch gerade bei den Ösen zugange...

Zuletzt bearbeitet von W&E; 22/02/2021 19:12.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
1 member likes this: Ozymandias
Re: Abschleppösen
W&E #690353 22/02/2021 19:58
Joined: Aug 2010
Posts: 1,187
Likes: 4
Silent & Noisy
Offline
Silent & Noisy
Joined: Aug 2010
Posts: 1,187
Likes: 4
Die heißen bei Euch doch Ösis, oder?

Naja,
Matti


ex oriente lux · cedant tenebræ soli
1 member likes this: MaxeAufAchse
Re: Abschleppösen
W&E #690354 22/02/2021 20:38
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
M
Das wird noch
Offline
Das wird noch
M
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
Ja, ich weiss auch nicht, warum es die Vorgaben des Herstellers IVECO gibt, die scheinen ja irrelevant zu sein, wenn ich W&E richtig verstehe ...

Fakt ist, dass auch TravelTrucks in Australien ihre Winden für die Anhängerkupplung mit einem zusätzlichem Anschlag an den Längsträgern versehen:

Seilwinde TravelTrucks

Zuletzt bearbeitet von Matty; 23/02/2021 00:32.
Re: Abschleppösen
Matty #690359 22/02/2021 21:39
Joined: Jun 2003
Posts: 14,926
Likes: 39
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,926
Likes: 39
Was ist eigentlich der Grund dafür 10mm Stahlplatten an ein 4mm Chassis zu schrauben?

Nicht mal die Traverse an einem LKW ist 10mm und die ist definitiv für 30T+ ausgelegt.

Ich mein ich frag ja nur..


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
1 member likes this: jenzz
Re: Abschleppösen
Ozymandias #690361 23/02/2021 00:30
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
M
Das wird noch
Offline
Das wird noch
M
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
Du darfst auch gerne 4mm nehmen ...

Re: Abschleppösen
Matty #690362 23/02/2021 01:35
Joined: Jun 2003
Posts: 14,926
Likes: 39
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,926
Likes: 39
Originally Posted by Matty
Du darfst auch gerne 4mm nehmen ...

Die ARB Stossstange für 17000 Winde ist 3mm.

Aber jeder wie er mag, es steht einem frei welches Gewicht man wo ans Auto schraubt.

Ich hab schon einen DIY Unterfahrschutz aus 12mm gesehen und der Besitzer war sehr stolz darauf.

Nur sinnlos Überdimensionieren bringt keinen wirklichen Mehrwert.

Gruss Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
1 member likes this: jenzz
Re: Abschleppösen
Ozymandias #690365 23/02/2021 06:52
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
M
Das wird noch
Offline
Das wird noch
M
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
Wie gesagt, du kannst auch empfehlen, 3 mm Stahl zu verwenden ...

Re: Abschleppösen
Matty #690368 23/02/2021 10:29
Joined: Oct 2018
Posts: 161
Likes: 4
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Oct 2018
Posts: 161
Likes: 4
Ich kann mir vorstellen, dass je nach Ausgestaltung eine möglicherweise auftretende Kraft quer zum Blech durch erhöhte Wandstärke der Ösen überhaupt erst ermöglicht wird. So z.B. ja auch bei den originalen beim 40.10er:


Original geschrieben von MaxeAufAchse
[Linked Image von up.picr.de]


Aber: wie immer bei Eigenbau, man muss sich selber damit wohl fühlen, und wenn man keine verlässliche Berechnungsgrundlage für eine Auslegung hat gilt die Auslegung nach Augenmaß oder an vergleichbaren Teilen Maß nehmen...


Viele Grüße
Max

Re: Abschleppösen
MaxeAufAchse #690369 23/02/2021 10:34
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
M
Das wird noch
Offline
Das wird noch
M
Joined: May 2019
Posts: 66
Likes: 3
Ja, Max, bin deiner Meinung. Als "Inspiration" kann man sich auch die Originalabschleppvorrichtung, vorne, eines 55s17w anschauen. Das Teil ist massiv, min. 8mm Stärke, wenn ich mich recht erinnere ...

Seite 3 von 6 1 2 3 4 5 6

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Chri
Chri
Mnchen
Posts: 104
Joined: November 2008
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,916,384 Hertha`s Pinte
7,279,825 Pier 18
3,440,643 Auf`m Keller
3,228,256 Musik-Empfehlungen
2,414,419 Neue Kfz-Steuer
2,205,829 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (1 unsichtbar), 118 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
Yankee 4
GSM 4
jenzz 4
SeppR 3
Heutige Geburtstage
syncrogolf, woody300GE
Neueste Mitglieder
Muk, user108, Gcamper, 333slim, Chameleon
9620 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,779
Yankee 16,490
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,926
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,149
Posts657,186
Mitglieder9,621
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.16 Page Time: 0.016s Queries: 39 (0.006s) Memory: 2.9699 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-04-20 01:20:35 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS