Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rating: 5
Seite 32 von 80 1 2 30 31 32 33 34 79 80
Re: Bremach Impressionen
ziro #599599 30/06/2014 11:55
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
Ja, hast Du uns schon gezeigt.

Aber das würde ich mir mit meinem Wohnmobil und dem beladungstechnisch zu hohen Schwerpunkt garnicht trauen.

Aber trotzdem bin ich in Georgien mit zunehmender Strecke auch zunehmend rücksichtsloser dem Bremach gegenüber gefahren. Wir haben uns aber auch 4 Reifenpannen eingefahren, 2 bei Hans und 2 an meinem Fahrzeug. Und alle 4 Löcher traten an den Achsen mit den mehr abgefahrenen Reifen auf, also kein großer Verlust, zumal sich 3 von diesen Löchern sehr gut und bis jetzt dauerhaft mit den Reparaturwürsten verschließen ließen.

Der vierte defekte Reifen war anders: der Luftverlust verlief sehr langsam und wir konnten die Stelle nicht lokalisieren. Abends auf 4 bar gefüllt und morgens noch 1 Bar Druck. Aufgepumpt, weitergefahren und nach etwa 100 km wieder nachgefüllt von 2,8 bar auf 3,8 bar. So ging das zwei Tage und wir hatten die Schnauze voll und machten ein Experiment - auch deshalb, weil wir ja etwas lernen wollen. An der gefühlt achten Tankstelle, an der wir fragten bekamen wir dann endlich dieses bekannte Reifenspray und füllten es am nächsten Morgen, wieder bei 1 Bar Reifendruck ein und fuhren dann 30 Minuten kontinuierlich mit reduzierter Geschwindigkeit, um 40 km/h. (Natürlich mit vollem Reifendruck, klar.)

Der Druckverlust wurde am ersten Tag nach dieser Prozedur deutlich geringer und hörte ab dem zweiten Tag ganz auf. Ich habe bis heute nicht mehr nachpumpen müssen.

Man sagt ja, das soll man nicht machen, der Reifen sei danach hin, nicht mehr zu reparieren. Aber bei dieser fast abgefahrenen Decke ist mir das egal.

Was lerne ich daraus: ein winziges Loch, eines das man nicht lokalisieren kann lässt sich im Notfall damit schon verschließen. Obwohl wir nur eine kleine Spraydose, ausreichens für normale PKW-Reifen reingedrückt haben.

Sepp

::::: Werbung ::::: TR
Re: Bremach Impressionen
SeppR #599604 30/06/2014 15:07
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Jan 2007
Posts: 424
Hallo Sepp,
mir ist nicht klar, wie Ihr Euch die "Platten" eingefahren habt.
Zu wenig Luftdruck und/oder zu grosse Steine?

Gruß Manfred

Re: Bremach Impressionen
ziro #599622 30/06/2014 19:05
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
Es war eine kurze Strecke bergauf über eine geschotterte, ansonsten nicht schlechte Straße, soll heissen ohne kratertiefe Schlaglöcher. Oben angekommen funkte Hans plötzlich "Ich glaube, ich habe einen Platten". Aber er hatte 2 davon gleichzeitig. Die Löcher waren leicht zu finden, da kräftig die Luft rauspfiff. Und an einer dieser Stellen war in dem Loch noch ein kleines Steinchen eingebacken, alles in einer Profilrinne.
Meine Erklärung daraus: zuerst hat sich ein kleines scharfkantiges Steinchen in einer Profilrinne verklemmt. Dann fuhr das Rad mit genau dieser Stelle auf einen anderen kleinen Stein drauf. Letzterer Stein drückte das kleine Steinchen in der Profilrinne in den Gummi und offenbar sogar durch die Decke.

Dafür spricht ja auch die Tatsache, dass es die Reifen mit mehr abgefahrenem und damit niedrigerem Profil erwischt hat. Ein in dieses Profil eingeklemmte Steinchen schaut noch leicht heraus und kann leichter in die Tiefe gedrückt werden. Ich schließe daraus, dass ein neuer Reifen diesen Schaden nicht bekommen kann, fast nicht.

Auch Dein etwas stärkerer Reifen mit der engmaschigeren Stahlummantelung hätte diesen Schaden vermutlich verhindert.

Nach der Reparatur schafften wir es zeitlich gerade noch in einer Kneipe etwas zu Essen zu bekommen. Als ich aus der Kneipe kam hatte mein re Hinterrad ebenfalls nur noch 1,5 Bar. Dieses wesentlich kleinere Loch war zwar zu finden, der Verursacher jedoch nicht mehr. Trotzdem glaube ich an den gleichen Hergang. Und welche Ursache das Mikroloch einen Tag später hatte ist nicht mehr zu klären.

Sepp

Re: Bremach Impressionen
ziro #599626 30/06/2014 19:21
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
Ein Bild aus der näheren Umgebung von Göreme möchte ich heute hier einfügen.


[Linked Image von up.picr.de]
Die lokale Polizeistation


Ich habe dieses Bild in einem gedruckten Führer gesehen und wollte die Station unbedingt finden. Die Angaben im Führer waren irreführend, letzlich hat mir der Chef im Camping Kaya den richtigen Tip gegeben.
Sieht doch irre aus. Wird aber vermutlich nur für die Touristen so als Polizeistation erhalten.

Sepp

Re: Bremach Impressionen
ziro #599627 30/06/2014 19:36
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,485
Likes: 22
Und noch ein kleines Detail aus Kappadokien: Die geologisch interessantesten Steinnadeln, die wir fanden. Auch sehr nahe bei Göreme.

[Linked Image von up.picr.de]

Von dem Dicken ganz rechts im Bild ist der Deckstein irgendwann mal runtergefallen. Man sieht am nächsten Bild sehr schön, was dann mit der Säule, die ja aus relativ weichem Material besteht passiert:

[Linked Image von up.picr.de]

Erst sprengt eine Pflanze die glatte Oberfläche, dann geht es rasch dahin. Siehe die schon weit abgetragene Säule links unten im oberen Bild.

Sepp

Re: Bremach Impressionen
ziro #599648 01/07/2014 07:17
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,164
Likes: 16
Toller Reise, Sepp!

Hast den Hund dabei ghabt oder zuhause gelassen?

Ad Reifen: "Eigentlich" sollte dies mit dem Steinchen nicht passieren. Aber die ATR sind ja alles andere als stabil. Zwei meiner fünf sind rissig wie sau und wenn sich ein Steinchen in so ein Risslein verirrt kann sich das gut durch arbeiten.

Grüsse

Harry

Re: Bremach Impressionen
ziro #599702 01/07/2014 19:14
Joined: Dec 2013
Posts: 218
B
Enthusiast
Offline
Enthusiast
B
Joined: Dec 2013
Posts: 218
Hallo,
hier ein paar Impressionen unseres T-Rex auf unserer Tour nach Andalusien.
Viele legale Off Road Möglichkeiten und manchmal freier und ungestörter Zugang zum Meer.
Manchmal mußten wir die Kamera etwas drehen, damit wir mehr Schräglage auf das Bild bekommen. :))


Grüße
Birgit und Matthias


[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[img]http://up.picr.de/18792406cw.jpg[/img]

[img]http://up.picr.de/18792407ef.jpg[/img]

[img]http://up.picr.de/18792408gz.jpg[/img]

[img]http://up.picr.de/18792409hi.jpg[/img]

[img]http://up.picr.de/18792410xk.jpg[/img]

[img]http://up.picr.de/18792411iu.jpg[/img]

Zuletzt bearbeitet von bulldog1965; 01/07/2014 19:38.

off-road-runner
Re: Bremach Impressionen
ziro #599703 01/07/2014 19:33
Joined: Dec 2013
Posts: 218
B
Enthusiast
Offline
Enthusiast
B
Joined: Dec 2013
Posts: 218
hier die restlichen Bilder

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


off-road-runner
Re: Bremach Impressionen
bulldog1965 #599741 02/07/2014 06:31
Joined: Dec 2003
Posts: 2,546
Likes: 5
Kabriofahrer
Offline
Kabriofahrer
Joined: Dec 2003
Posts: 2,546
Likes: 5
Original geschrieben von bulldog1965
und manchmal freier und ungestörter Zugang zum Meer.

Hi,

früher hab ich sowas auch gerne und oft genutzt, inzwischen bin ich da vorsichtiger.
Hab hier mal was dazu geschrieben:
http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php/topics/373248/Re_Iveco_Impressionen.html#Post373248
Das Gesetz gilt landesweit.

Formular dazu könnte ich auch beisteuern ...

Wenn ich das http://www.autocaravanismo.es/2012/opinion/la-reforma-de-la-ley-de-costas-y-las-autocaravanas/ verstehen würde, könnte ich vielleicht auch einen aktuelleren Stand beisteuern ... das Ding wurde aber wohl überarbeitet: http://www.boe.es/boe/dias/2013/05/30/pdfs/BOE-A-2013-5670.pdf

Re: Bremach Impressionen
ziro #599755 02/07/2014 07:48
Joined: Dec 2013
Posts: 218
B
Enthusiast
Offline
Enthusiast
B
Joined: Dec 2013
Posts: 218
Hallo Bernhard,

da haben wir wohl Glück gehabt. Bei uns kam auch einmal die Guardia civil vorbei, hat aber nicht gemeckert. Wir achten auch darauf, nichts kaputt zu machen - fahren nicht in die Dünen oder durchs Wasser, über Badende...

Viele Grüße Birgit


off-road-runner
Seite 32 von 80 1 2 30 31 32 33 34 79 80

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
gebsi
gebsi
Ötzi, Gebirge
Posts: 32
Joined: January 2005
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,565 Hertha`s Pinte
7,296,235 Pier 18
3,449,694 Auf`m Keller
3,241,768 Musik-Empfehlungen
2,429,158 Neue Kfz-Steuer
2,222,061 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (WoMoG, Hartwig), 118 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 2
PeterM 2
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
mto, pxlrG350, Arseling, ray5533, Hektor410
9674 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,249
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,489
Posts662,100
Mitglieder9,674
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.025s Queries: 36 (0.015s) Memory: 2.9876 MB (Peak: 3.2395 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-27 00:21:41 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS