Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rating: 5
Seite 2 von 4 1 2 3 4
Joined: Mar 2005
Posts: 396
Likes: 7
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Mar 2005
Posts: 396
Likes: 7
Habs mit 2 Fahrzeugen versucht und es hat bei Beiden geklappt.

G'ruß,
Mike !!!

::::: Werbung ::::: DC
Joined: May 2005
Posts: 7,401
Likes: 89
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,401
Likes: 89
habs mal mit nem Sprinter und einem C200 probiert > geht

Johann danke für den Hinweis/Link !


Gruß Juergen

Joined: May 2002
Posts: 26,274
Likes: 107
DaPo Offline OP
Mogerator
OP Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,274
Likes: 107
Hmm, mein U1700 hat demnach einen 50L-Tank und 5,25x17,5"-Felgen in der Datenkarte. kratz


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Mar 2016
Posts: 10
Jungfrau
Offline
Jungfrau
Joined: Mar 2016
Posts: 10

Hallo DaPo
wenn du die gesammte Nummer eingibst (WDB463xxxxxxxxxxx) kommt zuerst
- Datacard - dann kommt Chassis usw.
weiter unten kommen dann die SA code´s
So kannst Du nacheinader die Daten der Auslieferung lesen.
Es kommt keine "Datenkarte" als Foto.
Gruß Johann

Joined: May 2002
Posts: 26,274
Likes: 107
DaPo Offline OP
Mogerator
OP Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,274
Likes: 107
Hallo Johann,

A25
B71
C27 - FRONT SPRINGS, STRONGER, STAGE I
C28
J20 - TACHOGRAPH 1 DAY / 1 DRIVER (EU)
J29 - TACHOGRAPH 1 DAY / 1 DRIVER W.AUX. TACHOGRAPH
K11 - MAIN TANK 50 LITERS
K41
K51
K71
K79
M31
M65
N18
P26
Q15
Q30
R30 - STEEP-SHOULDER RIMS 5.25 X 17.5 FOR 8.5 R 17.5
S05 - FRONT PASS. SEAT NOT ADJUSTABLE
S12
S35 - ARMREST FOR DRIVER AND FRONT PASSENGER SEATS
S50
Y27 - SECOND CHOCK
Y46
Y64
6821 - PAINT COLOR SAP GREEN MB 6821


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Jun 2002
Posts: 2,133
Likes: 13
Gehört zum Inventar
Offline
Gehört zum Inventar
Joined: Jun 2002
Posts: 2,133
Likes: 13
...komisch, ich hatte noch keinen, bei dem es nicht ging. Grüsse Marcus

Joined: May 2002
Posts: 9,841
Likes: 4
Germanys Next Top Mechanic
Offline
Germanys Next Top Mechanic
Joined: May 2002
Posts: 9,841
Likes: 4
Beim 639 4x4 Vito 116cdi funktioniert es auch nicht....


Wenn die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Weissagung der Cree-Indianer)
Joined: Jan 2010
Posts: 8
J
Jungfrau
Offline
Jungfrau
J
Joined: Jan 2010
Posts: 8
Hallo,
es geht um das Thema Ãœberholen der Vorderachse (neue Lager, Simmeringe, Homokineten ist erledigt): bei meinem 280 GE, 460233, Bj 1982, hab ich festgestellt, dass die Ausgleichsscheiben für
die Einstellung der Achsschenkellagerung nicht sind, wie sie sein sollten: oben sind 2, unten ist gar keine. Da hat vielleicht ein Vorbesitzer was vertauscht.
Wollte das Ganze nachmessen, aber wie?
Gibt es keine andere Möglichkeit, die Einstellung vorzunehmen, als über die teueren Führungsbuchsen W 460589011400 und Einstellringe W463589002300
von MB? Hat jemand z.B. die genauen Maße der ganzen Ringe damit ich die in der Schlosserei nachmachen lassen kann?
Viele Grüße
Jakob


Bach müßte Meer heißen
Joined: Dec 2004
Posts: 1,000
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
Joined: Dec 2004
Posts: 1,000
Hi,

es kann durchaus sein, dass es mehrere Scheiben auf einer Seite sind, da verschiedene Dicken so kombiniert worden sein können, dass das Sollmaß erreicht wird. Die genauen Stufungen der Scheiben habe ich nicht parat. Dass gar keine Scheiben verbaut sind, ist eher ungewöhnlich - ganz ausschließen kann man es aber auch nicht.

Außer dem Ausmitteln wie im WHB bzw. WIS beschrieben, kenne ich keine hinreichend genaue Methode.

Gruß


Gerhard

Von wegen G wie geht nicht - G-eht doch!

=> Suche originale, gut erhaltene Fußmatte vorne rechts in anthrazit (schwarz) mit V8-Schriftzug für G500 langer Radstand 1998-2000 (also Vor-MOPF)
Joined: Jul 2016
Posts: 78
Likes: 1
L
Das wird noch
Offline
Das wird noch
L
Joined: Jul 2016
Posts: 78
Likes: 1
Guten Abend

Bei der heutigen MFK (TÃœV) wurde unter anderem bemängelt, dass die Kraftstoffleitungen auf Höhe der ersten Halterung etwas undicht sind. Nun darf ich meinen G in den nächsten Wochen nochmals vorführen.
Ich bin deshalb auf der Suche nach der Teilenummer A 460 476 31 01 (Rücklauf 1870mm), welche aber laut meinem Lieferanten nicht mehr lieferbar ist.
Weiss jemand was für einen Durchmesser diese Leitung hat und welche Anschlussschrauben von MB verwendet wurden? Oder obs da sogar etwas passendes vorgefertigt gibt?

Mein G: WDB 460 238 170 658 14

Vielen vielen Dank!

Gruß
Luscil

Seite 2 von 4 1 2 3 4

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Stadtmensch
Stadtmensch
Berlin
Posts: 490
Joined: October 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,148,409 Hertha`s Pinte
7,346,642 Pier 18
3,468,956 Auf`m Keller
3,265,220 Musik-Empfehlungen
2,455,609 Neue Kfz-Steuer
2,255,816 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (WV40.10), 67 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
PeterM 6
Phil 4
Alex-G 2
GW350 2
Heutige Geburtstage
AfrikaDieter, MichiH
Neueste Mitglieder
Micheel, Lisa Stena, Karl x1, Wuerfelwaschbaer, Ahjuju78
9,861 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,274
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,994
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,062
Posts669,491
Mitglieder9,861
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5