Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rating: 5
Seite 70 von 259 1 2 68 69 70 71 72 258 259
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #648485 24/02/2017 21:06
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
heute habe ich den Kühlschrank befestigt. Dieser wird von innen gegen den Ausschnitt in der Küche verschraubt. Wie sich das der Hersteller vorstellt ist mir unbegreiflich. Ich brauche ja ein paar mm Luft, damit der Kühlschrank in die Öffnung geschoben werden kann. Das heißt aber, daß ich den Kühlschrank nicht kraftschlüssig verschrauben kann, da ja sonst die Außenwand beidseitig auseinander gezogen werden würde.
Da ich die Tür umgebaut habe, damit sie nach links aufgeht, brauch ich links wegen der Tür zum Schrankausschnitt 9mm Platz. Rechts habe ich 4mm Luft gelassen. Würde der Kühlschrank rechts anliegen und links wäre Luft, das würde doof aussehen. Genau um dieses Maß habe ich dann "Distanzplatten" gemacht. Die rechten mit 4mm habe ich an der Küche angeschraubt, die linken mit 9mm müssen "eingefädelt" werden nachdem der Kühlschrank eingeschoben ist. Die stirnseitige Spaxschraube dient zum einfädeln und wird nach dem Verschrauben des Kühlschranks entfernt.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Das erste Türchen ist auch verbaut. Lt. Hersteller müssen die Türen/Klappen von innen mit diesen sakrisch teuren "Krampen" befestigt werden.
Blöd, daß es diese Türen nur bis 40mm Wandstärke gibt. Meine Wände haben 53mm, somit ist ein Befestigen mittels dieser Krampen nicht möglich, da sie beim anziehen zur Seite kippen weil der Türrahmen ja vertieft im Wandausschnitt sitzt.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

In diese Nut soll die Schraube eingedreht werden die dann die "Krampen" halten

[Linked Image von up.picr.de]

Die Türprofile haben noch eine größere Nut (neben der mit dem Bleistift) in die später ein Gummiabdeckprofil eingesetzt werden kann damit der Rest vom Türausschnitt verdeckt wird. Wahrscheinlich paßt dieses Gummiprofil so gut wie die Krampen bei meinen dicken Wänden ;-/
Also mußte wieder was getüddelt werden.
Aus Senkschrauben M6x120 habe ich mir eine Art "Zuganker" gemacht mit dem die Tür-mit reichlich Dichtmasse versehen-an die Wand gezogen wird. Die Tür hält, so hoffe ich, dann auch nur geklebt.
Der Kopf wird von unten abgedreht auf eine Stärke von 1,5mm. Danach wird ein 2-Kant angefräst mit SW 7mm. dann werden die Ecken am Schleifbock abgeschliffen und schon paßt das Ding in die Nut und der Türrahmen kann montiert werden.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #648523 25/02/2017 21:02
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
Vor kurzem hatte ich ja schon 2 Möbel-Klebeversuche gemacht mit dem Kleiberit 303.0 D3 PVAC-Leim und einem Würth D4 PUR-Leim. Der Kleiberit klebt mir nicht gut genug, der Würth schäumt zu sehr nach, überschüssiger Kleber ist auch ziemlich schlecht zu entfernen im Gegensatz zu dem Kleiberit.
Ich benutze künftig ausschließlich den Ponal PUR-Leim, hatte ich mir diese Woche zugelegt und kostet auch 30% weniger wie der von Würth.
Klar ist die gezeigte Beanspruchung eher selten, aber der Ponal hielt am besten und hat auch die oberste Schicht vom Multiplex heraus gerissen

https://youtu.be/vLImif0D6BQ

Den Lappen mit dem ich überschüssigen Leim abgewischt habe, habe ich 2 Tage in Wasser gelegt um zu sehen ob er trotzdem aushärtet: macht er, und zwar perfekt!

[Linked Image von up.picr.de]


Zur Abwechslung mal was richtig unerfreuliches und ein weiterer Grund warum ich am liebsten alles selber mache.

Ich hatte mir vom Hersteller meiner Sandwichplatten vor einer Weile die Eingangstür machen lassen. Heute wollte ich sie einbauen und schaue mir das ganze glücklicherweise vorher genauer an. Die Tür hat eine 3-fach Verriegelung, also mittig sowie oben und unten. Nun war es so, daß das untere Schiebestück zu weit nach unten ging, also ich hätte gar nicht verriegeln können da das untere Schiebestück vorher auf dem Boden aufgesessen wäre.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Das obere Schiebestück ragte zwar nicht über den Rahmen hinaus, lies sich aber nicht weit genug einfahren damit ich die Tür hätte öffnen können.

[Linked Image von up.picr.de]

Wenn ich nicht genau wüßte, daß ich 3 Monate auf eine neue Tür warten müßte, hätte ich denen die 1200.-€-Tür am Montag auf den Hof geschmissen. :-(
Also blieb mir nix anderes übrig als den Pfusch zu richten.
Unten habe ich das Blechprofil welches an das Schiebestück geschraubt wird um 15mm gekürzt, die vorhandene Bohrung zugeschweißt und neu gebohrt.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Oben habe ich das Schiebestück abgeschliffen damit sich die Tür öffnen läßt

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Das Klemmprofil mit dem die Türfüllung in den Rahmen geschlagen wird ist in den Ecken nicht richtig montiert, d.h. die "Widerhaken" des Profils halten dort die Füllung nicht im Rahmen. Eine zerstörungsfreie Demontage ist durch die Widerhaken im Klemmprofil nicht möglich.

[Linked Image von up.picr.de]

Das Abdeckblech des Verriegelungsmechanismus hatte messerscharfen Kanten. Da man auf dem blanken Alublech jeden Fingerabdruck sieht werde ich es zusammen mit der Resttür lackieren.

Am Montag wird sie eingebaut


wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #648525 25/02/2017 21:19
Joined: Jan 2005
Posts: 14,316
Likes: 15
Habemus Papam
Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,316
Likes: 15
Original geschrieben von Hartwig
Klar ist die gezeigte Beanspruchung eher selten, aber der Ponal hielt am besten und hat auch die oberste Schicht vom Multiplex heraus gerissen

https://youtu.be/vLImif0D6BQ

Im Vergleich dazu würde ich ja gerne mal ganz normalen Ponal Weißleim sehen.
Mein Vater nimmt übrigens Knochenleim,für besondere Beanspruchungen.

Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #648536 26/02/2017 10:03
Joined: Jun 2003
Posts: 15,242
Likes: 67
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,242
Likes: 67
Weissleim ist doch Knochenleim?


It's your life - make it a happy one!
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Ozymandias #648551 26/02/2017 19:20
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
Vor lauter "Hals" hatte ich gestern noch vergessen das Foto von dem Türschloß einzufügen:

[Linked Image von up.picr.de]


Den heutigen Sonntag habe ich damit verbracht, allerlei Hebelei der Türen zu konstruieren, mal eine Garnitur zu bauen und an einer kleinen Staufachtür zu testen. Das Gasfederdings klappt zwar wunderbar, aber das Sandwich der Türen ist mit nur 0,8mm Alu beplankt. Ne Blechschraube ziehts da raus wie nix, das Alu scheint auch nicht gut auf dem Sandwich-Schaum zu haften. Jetzt bin ich am überlegen wie ich den Winkel auf der Tür stabil verbaut bekomme??
Weiß jemand wie das bei den hochpreisigen Womos (z.B. Concorde) gelöst ist? Da sind nämlich diese Türen drin ;-)

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]



wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #648552 26/02/2017 20:06
Joined: Jun 2003
Posts: 15,242
Likes: 67
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,242
Likes: 67
Ganz klar - Kleben.
Das verteilt die Last gleichmäßig auf die Platte.
Sind deine Aufsteller so stark?


It's your life - make it a happy one!
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #648553 26/02/2017 20:28
Joined: May 2005
Posts: 7,023
Likes: 67
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,023
Likes: 67
die haben das Problem nicht ... ich kenne auch kaum ein Womo mit nem Gasfederdings an der Eingangstüre

[Linked Image von up.picr.de]



Gruß Juergen

Re: Hartwigs Reisemobil F350
juergenr #648554 26/02/2017 21:11
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
Ich meine nicht die Eingangstüren, da habe ich GFK. Mir geht's um die kleinen Türen/Klappen. Da haben die auch 0,8mm Alu.


wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Ozymandias #648555 26/02/2017 21:13
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,651
Likes: 44
Original geschrieben von Ozymandias
Ganz klar - Kleben.
Das verteilt die Last gleichmäßig auf die Platte.
Sind deine Aufsteller so stark?

75N


wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Ozymandias #648556 26/02/2017 21:30
Joined: Jan 2005
Posts: 14,316
Likes: 15
Habemus Papam
Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,316
Likes: 15
Original geschrieben von Ozymandias
Weissleim ist doch Knochenleim?

Nein,ganz und garnicht.
Knochenleim wird,im Wasserbad, aufgekocht.
Das stinkt erbärmlich.
Weißleim ist ein Harz-Wassergemisch,
wobei ich den Kaltleim meinte:
https://de.wikipedia.org/wiki/Kaltleim

Seite 70 von 259 1 2 68 69 70 71 72 258 259

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Ralf290
Ralf290
Ribeauvill, Frankreich
Posts: 53
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,108 Hertha`s Pinte
7,296,155 Pier 18
3,449,628 Auf`m Keller
3,241,719 Musik-Empfehlungen
2,429,034 Neue Kfz-Steuer
2,221,989 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (martin, WoMoG), 83 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 3
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
mto, pxlrG350, Arseling, ray5533, Hektor410
9674 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,902
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,242
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,485
Posts662,006
Mitglieder9,674
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.041s Queries: 36 (0.031s) Memory: 2.9905 MB (Peak: 3.2395 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-21 01:27:00 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS