Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rating: 5
Seite 87 von 259 1 2 85 86 87 88 89 258 259
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Caruso #651243 24/05/2017 11:46
Joined: May 2002
Posts: 25,904
Likes: 43
Mogerator
Online Content
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,904
Likes: 43
Original geschrieben von Caruso
Letztens hat mir noch einer erzählt,ihm wurde die Gasanlage mit Edelstahlrohren nicht abgenommen,
weil der Prüfer befürchtete sie könneten von den Vibrationen reißen.
Original geschrieben von Hartwig
Edelstahl ist bäh.
Bei mir gibts nur phosphatiert, blank oder verzinkt.
Sonderausstattung 36402/02 beim Unimog: Bremsleitungen Edelstahl. Dann wird das bei Gas auch halten wink

Original geschrieben von Troll
Zumindest im Haus wollen die zwingend den DVGW-Stempel sehen, auf jedem Teil der Leitung.
Fazit hier;
Rückbau von den Rohren aus NL und Einbau von unserem Kram.
Das wären jetzt auch meine Bedenken gewesen. Halten tut das zehnmal, aber der Prüfstempel fehlt...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
Re: Hartwigs Reisemobil F350
DaPo #651256 25/05/2017 18:15
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
der heutige Vatertag wurde genutzt um an der Garderobe vorwärts zu kommen, die Halter für die Ablagen wurden gefertigt und geklebt.
Es fehlt jetzt noch die Halterung für die Kleiderbügel, diese folgt kommende Woche...

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #651257 25/05/2017 18:39
Joined: Jan 2006
Posts: 10,989
Spanngurt-Paranoiker
Offline
Spanngurt-Paranoiker
Joined: Jan 2006
Posts: 10,989
Hartwig, ich glaube, Du willst garnicht in Urlaub. Wer sich so detailverliebt in allen Dingen verliert, will schaffen und nicht reisen.

klugscheisser


Sieht alles sehr sehr schön aus!


- music is the best -
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Zappa #651266 26/05/2017 20:09
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hallo Hans,
die letzten Bilder oben zeigen die Garderobe. Hier unten auf dem Bild wird später Warmluft austreten, die die feuchten Klamotten trocknen soll. Sobald ich die Ablagebretter bis an die Wand laufen lasse, ist kein Luftstrom nach oben mehr vorhanden. Daher der Aufwand mit den Haltern, denn was fertiges habe ich nicht gefunden ;-)

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


Heute habe ich den Küchenpapierhalter komplettiert :-)

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


Der Gaskasten bekam noch 2 Gewindeleisten an dem Kleinkram befestigt werden kann. Die Schrauben dienen nur dazu, daß der Kleber nicht in die Durchgangslöcher gelangt.

[Linked Image von up.picr.de]


Die Birke Multiplexplatten haben in den Zwischenschichten im Holz einige "Hohlstellen". Nachdem das Holz cremeweiß lackiert ist, fallen diese später natürlich umso stärker auf. Deshalb muß ich nun jeden Macken spachteln. Die Sägekanten werden mit Leim versehen damit der Lack deckt. Meine Versuche mit dem 2K-Lack ergaben ja, daß dieser ins "Stirnholz" einzieht, das hat äußerst bescheiden ausgesehen. Ich teste das ganze jetzt mal mit den Schranktürchen.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


In die Rückenlehnen der Sitzpolster lasse ich Magnete einnähen damit diese während der Fahrt nicht rumfliegen. Hierfür habe ich wandseitig Blechstreifen angeklebt.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


Die nächsten Tage werde ich mit "Fuddelkram" verbringen und die Truma Combi provisorisch in Betrieb nehmen für die Gasprüfung.


wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #651269 27/05/2017 07:46
Joined: Jan 2006
Posts: 10,989
Spanngurt-Paranoiker
Offline
Spanngurt-Paranoiker
Joined: Jan 2006
Posts: 10,989
Eigentlich solltest Du aber viel eher noch die "Brandstellen" an den Profilen der Möbel - entstanden durch stumpfen Fräser und zu langsamen Ziehen mit der Stabfräse - sauber wegschleifen. Das tut meinem Schreiner-Auge nämlich richtig weh. Aber schleifen macht genauso wenig Spaß wie feilen. Ich weiß.....

klugscheisser


Nein, Spaß beiseite. Perfekt durchdacht und ausgeführt.


- music is the best -
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Zappa #651270 27/05/2017 07:50
Joined: Jan 2006
Posts: 10,989
Spanngurt-Paranoiker
Offline
Spanngurt-Paranoiker
Joined: Jan 2006
Posts: 10,989
Hartwig, wenn Du fertig bist, fällst Du doch sicherlich in ein tiefes, gähnendes Loch der Leere. Willst Du mir nicht eine Kabine auf den Defender bauen? Innenausbau mache ich auch selber.

Und natürlich alles zum Freundschaftspreis bitte.

whistle2


- music is the best -
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Zappa #651273 27/05/2017 11:25
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Brandstellen nennt man das, wieder was gelernt wink. Meinst du ich muß das wegschleifen? Das dürfte doch nach dem Lackieren (Cremeweiß) nicht mehr sichtbar sein, was denkst du ? Ich werde jetzt die Therme provisorisch in Betrieb nehmen, den Wand-Teppich im Alkoven anpassen und Gasprüfung machen. Danach mache ich eine Probelackierung an den Möbelkleinteilen.
Die Teile aus USA müßten demnächst auch eintreffen für die Bremse der VA.
Langweilig wird mir also nicht.
Die Idee daß der Defender umgebaut wird ist ja in mir auch schon gereift und beschlossen. Allerdings war mir dieses aktuelle Projekt jetzt wichtiger weil ich eben eine Naßzelle usw. wollte....
Zeitlich und Finanziell ist der Defenderumbau Kinderfasching. 2020 möchte ich da dran...
Mit der Bauart des Umbaus können wir uns in der Eifel unterhalten. Stehhöhe ist was feines, aber das geht beim Defender ja nur mit einem Hubdach.
Ich werde aber auch ab 2018 etwas arbeitsmäßig zurückschrauben und mehr reisen.

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 27/05/2017 11:34.

wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #651285 28/05/2017 19:13
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Heute bei 36°C die Heizung provisorisch angeschlossen.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


Problem: sie heitzt nur bis 30°C :-) Ich muß aber testen, ob die Verlegung meiner Warmluftleitungen so ok ist bevor ich wieder alles ausbaue und mit den Lackiervorbereitungen beginne. Kann ich den Fühler irgendwie überlisten? Zuerst dachte ich an Eisspray, aber ich denke im Innern der Truma ist ja auch ein Fühler, da wird wohl irgendwas meckern?
Die nächsten Tage wirds heiß bleiben, es kann doch nicht sein, daß ich auch noch nachts arbeiten muß um die Heizung zu testen? :-)

Warmwasser geht auf alle Fälle, hab mir sauber die Flossen verbrannt. :-)

Auf alle Fälle: nicht vergleichbar mit Dieselheizungen, die Truma arbeitet quasi lautlos, absolut TOP!!

Nächste Frage: gibt es bei Tauchpumpensystemen eine Alternative zu diesem Leitungsfilter (blau) und dem Rückschlagventil (weiß)? Sind diese eingebaut wird aus dem kräftigen Wasserstrahl ein wesentlich schwächerer Wasserstrahl, da muß ich noch rumtesten. Es wird vor der Duscharmatur auf alle Fälle noch eine Zwischenpumpe in die Kaltwasserleitung eingeschleift.

[Linked Image von up.picr.de]

Die DuoControl macht mir auch bisserl Sorgen, ich meine die riecht nach Gas. Mit dem Lecksuchspray konnte ich keine Undichtigkeiten entdecken, man hört jedoch ganz klar Strömungsgeräusche wenn die Gasflasche geöffnet, aber alle Verbraucher nicht in Betrieb sind. Bzw. evtl. Denkfehler: Gas strömt doch in die Therme ein, wie wird das gestoppt? ist da ein Ventil drin? Auf alle Fälle ändert sich das Strömungsgeräusch wenn ich an der Umschaltung wackle. Werde da wohl meinen Händler bemühen müssen...

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]








wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #651286 28/05/2017 20:45
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Lass die Klima auf maximal Laufen dann siehst was mehr Power hat, Klima oder Heizung.

Ich hab meine die letzten drei Tace auch laufen lassen als ich am und im Auto gearbeitet hab.


It's your life - make it a happy one!
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #651289 28/05/2017 21:35
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
Original geschrieben von Hartwig
Problem: sie heitzt nur bis 30°C :-) Ich muß aber testen, ob die Verlegung meiner Warmluftleitungen so ok ist bevor ich wieder alles ausbaue und mit den Lackiervorbereitungen beginne. Kann ich den Fühler irgendwie überlisten? Zuerst dachte ich an Eisspray, aber ich denke im Innern der Truma ist ja auch ein Fühler, da wird wohl irgendwas meckern?

Weiss jetzt nicht mehr ob der Fühler ein PTC oder ein NTC ist...ist aber eigentlich egal...nimm einen 10kOhm Potentiometer (regelbaren Widerstand) und schliesse das anstatt des externen Temperatursensors an und drehe das langsam bis die Heizung anspringt. Wenn das nicht klappt kannst Du auch einen 1kOhm Poti entweder in Serie oder paralell zum externen Sensor versuchen. Das ganze nicht zu schnell verstellen, die Regelung reagiert etwas träge (wohl um unnotiges Ein-Aus-Einschalten zu verhindern). Dei Internen Sensoren tragen meiner Erfahrung nach nur für den Schutz der Heizung bei (wenn Lüftungsöffnungen veschlossen werden und die Heizung dadurch überhitzt z.B.)

Aber wieso kompliziert wenn es einfach geht...Hinter der Heizung steht bei Dir doch eine Klimamanlage...anschliessen, Hütte zumachen und gut ist...

Original geschrieben von Hartwig
[Linked Image von up.picr.de]
Achte in zukunft etwas auf die Steckbaren Wasseranschlüsse der Heizung. Der obere (mit rückschlagventil, 3 anschlüsse) wurde bei mir dieses Jahr auf dem Weg nach Norden undicht und flutete den Heckstauraum. Also einen neuen organisiert und dieser ist nun nicht mehr gesteckt sondern geschraubt (allerdings immer noch Kunsttoff)...laut Händler sei das eine bekannte Truma-Schwachstelle.

Original geschrieben von Hartwig
Die DuoControl macht mir auch bisserl Sorgen, ich meine die riecht nach Gas. Mit dem Lecksuchspray konnte ich keine Undichtigkeiten entdecken, man hört jedoch ganz klar Strömungsgeräusche wenn die Gasflasche geöffnet, aber alle Verbraucher nicht in Betrieb sind. Bzw. evtl. Denkfehler: Gas strömt doch in die Therme ein, wie wird das gestoppt? ist da ein Ventil drin?

Die DuoControl macht bei mir definitiv keine Geräusche wenn kein Gas entnommen wird, da ist was faul. Auch darf da nichts riechen...roch bei mir zwar auch extrem am Anfang, da hat sich aber herausgestellt dass kein Gas sondern die im Innenraum gezogene Achsentlüftung bei mir das Problem war, roch ähnlich wie ausgetretenes Gas.

Die Truma hat ein Magnet-Ventil drin, hört man ganz gut beim Einschalten. Zuerst wird nur ein Lüfter eingeschalten und erst 20-30 Sekunden später schaltet das Magnetventil und die Heizung zündet mit einem leichten dumpfen "plopp".

Vielleicht steht der Prüfhahn in der falschen Stellung? Schau mal unter den beiden schwarzen Abdeckungen am Ausgang vom Duocontrol (1x Prüfanschluss, 1x Hahn)

Gruss
Urs




Seite 87 von 259 1 2 85 86 87 88 89 258 259

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
VachtPower
VachtPower
CH - NW
Posts: 398
Joined: August 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,361 Hertha`s Pinte
7,296,195 Pier 18
3,449,679 Auf`m Keller
3,241,750 Musik-Empfehlungen
2,429,125 Neue Kfz-Steuer
2,222,030 Alte Möhren ...
Wer ist online
5 members (Meister, SonjaT-Rex, kepa75, Grischa, 1 unsichtbar), 123 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 2
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
mto, pxlrG350, Arseling, ray5533, Hektor410
9674 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,245
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,487
Posts662,069
Mitglieder9,674
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.043s Queries: 36 (0.034s) Memory: 2.9914 MB (Peak: 3.2395 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-25 09:03:30 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS