Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rating: 5
Seite 119 von 259 1 2 117 118 119 120 121 258 259
Re: Hartwigs Reisemobil F350
juergenr #657887 09/12/2017 17:57
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Danke, aber ich verstehe nicht wie der befestigt wird. Wo ist das Außengewinde zur Überwurfmutter? Ich muß das ja druckdicht installieren.


wir schaffen das?
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #657901 10/12/2017 16:23
Joined: May 2005
Posts: 7,025
Likes: 67
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,025
Likes: 67
der Anschlussstutzen mit Außengewinde ist in die Oberseite des Behälters integriert.

[Linked Image]



Angehängte Dateien
Behälter.jpg (31.9 KB, 172 Downloads)

Gruß Juergen

Re: Hartwigs Reisemobil F350
juergenr #657920 11/12/2017 13:45
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44

so könnte mir eine Einzelbereifung auf der Hinterachse gefallen. Blinkeldiblinkel bitte wegdenken.

https://www.facebook.com/harry.baumgartner.52/posts/1485947498155019


wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #658358 27/12/2017 20:27
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Die letzte Zeit habe ich Ausschau gehalten nach allerlei Zubehör für die Motorreparatur.
Da durch Werkstattpfusch vor meiner Zeit das Kühlsystem vermurkst ist, werde ich ziemlich viel am Motor ändern/reparieren müssen. Durch die fehlerhafte Reparatur ist auch nicht auszuschließen, daß es eine oder beide Zylinderkopfdichtungen "erwischt" hat (wie es dazu kommt habe ich ja weiter vorne beschrieben). Das wäre natürlich worst case, da ich hierzu den Motor ausbauen müßte.
Ich werde jetzt erstmal das System des Abgaskühlers "optimieren", den Ölkühler tauschen, eine andere Motorsoftware aufspielen, einen Vollstromkühlmittelfilter verbauen usw.
Die Teilebestellung gestaltet sich schwierig, da es sehr viele verschiedene Empfehlungen gibt in USA, jeder lobt sein Produkt natürlich am besten, einen "seriösen" Ansprechpartner habe ich leider nicht.
Je intensiver ich mich mit der Materie 6,0 Powerstroke TurboDiesel beschäftige, um so mehr merke ich wieviel bullshit hier von Dt. Werkstätten und Teilehändlern verzapft wird.
Das HEUI-Einspritzsystem, vor allem dessen ölhydraulischen Hochdruckkreislauf, sowie das Kühlsystem haben es in sich.

Am 13.1.18 geht der Container aus Amiland, da sollen auf alle Fälle die neuen Dämpfer rein,

http://www.filthymotorsports.com/King_OEM_Super_Duty_Shocks_p/king-25001-136.htm

und von iprresearch jede Menge, u.a.:

https://www.iprresearch.com/IPR-GEN...rstroke-6.0-will-fit-F250-F350-F450.html

und

https://www.iprresearch.com/IPR-High-Flow-Coolant-Filter-Ford-6.0.html


für das Motortuning bin ich noch am suchen, ich möchte mir keinesfalls den Motor verpfuschen mit einem Amateurtuning.


Für das Spülen den Kühlsystems mache ich die Stopfen am Motorblock raus. Wenn schon mal alles Wasser draußen ist, wird auch gleich der blockheater erneuert, da dessen Anschluß mangels Pflege äußerlich vergammelt ist. Da es ein 110V-heater ist, mußte ich mir natürlich einen Trafo zulegen.
Hier habe ich mal einen Test mit dem neuen Blockheater gemacht. Klar ist das ziemlich realitätsfremd da der ganze Motorblock fehlt welcher die Wärme abnimmt, im Eimer waren 16Liter.
In kalten Gegenden werden diese blockheater auch schon mal 3 Std. vor Motorstart eingesteckt.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Am 3.1.18 sollen die Federpakete der Hinterachse auf die Reise zur Überarbeitung gehen. Diese sollen etwas härter, aber vor allem 6 cm höher werden bei der aktuellen Achslast von 3,7T. Die ganze Zeit bin ich mit Aluklötzen zwischen Achse und Blattfederpaket gefahren. Man beachte die Größe (für einen Pickup) . Zum Größenvergleich habe ich zwischendrin eine Rolle Paketklebeband.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Ich hoffe ja schwer, daß die die Blattfedern besser können als die Federbriden. Diese hatte ich ja anfertigen lassen, da die originalen zu kurz waren mit den Klötzen. Auf alle Fälle haben die Gewinde beim öffnen gefressen, ein "Riesenspaß" bei M16x1,5. Für die 8 Gewinde, von denen 6 gefressen hatten, brauchte ich 5 ! - in Worten - fünf ! Stunden. Schlagschrauber ging nicht weil der harte Schlag vom Schrauber fehlt ( die Briden sind ja nach wenigen Gewindeumdrehungen lose). Schweißbrenner entfällt wegen GFK / Hütte oben dran, Flex kommt man nicht ran. Auf alle Fälle sind die Briden jetzt Schrott, mal sehen was der Hersteller meint...
Es soll mir keiner mehr kommen mit "solche Gewinde nicht fetten" und so ein Kram, das nächste Mal werden die gefettet, genauso wie ALLE Radschrauben/-muttern an ALLEN meinen Fahrzeugen seit Anbeginn der Zeit gefettet sind, sowas brauch ich echt nimmer.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]






wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Hartwig #658360 27/12/2017 21:42
Joined: Jun 2003
Posts: 15,243
Likes: 68
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,243
Likes: 68
Dir fehlt also sowas hier noch in der Werkstatt...

https://www.amazon.de/Induktionshei...g-Heizger%C3%A4t-Schrauben/dp/B07419HQZP

Denn Rest übermorgen beim Kaffee. 😉

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 27/12/2017 21:43.

It's your life - make it a happy one!
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Ozymandias #658361 27/12/2017 22:07
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
Ozy, nicht ganz billig, aber bei 5 Stunden hätte es sich fast amortisiert crazy

Aber das Thema nicht lösbare Muttern und Schrauben kommt ja immer wieder mal. Was ist von sowas zu halten:Klick mich hart!
Jemand schon Erfahrungen damit? Positive? Negative?

Zum Thema Blockheizung und Federn hab ich bereits im Womobox-Forum was geschrieben...

Gruss
Urs

Re: Hartwigs Reisemobil F350
Ozymandias #658362 27/12/2017 22:10
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hi Ozy, die Muttern saßen nicht fest. Nach 1/4-1/2 Umdrehung hat die Verbindung angefangen zu fressen.


wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Pinkpanther #658363 27/12/2017 22:24
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Original geschrieben von Pinkpanther
Ozy, nicht ganz billig, aber bei 5 Stunden hätte es sich fast amortisiert crazy

Aber das Thema nicht lösbare Muttern und Schrauben kommt ja immer wieder mal. Was ist von sowas zu halten:Klick mich hart!
Jemand schon Erfahrungen damit? Positive? Negative?

Zum Thema Blockheizung und Federn hab ich bereits im Womobox-Forum was geschrieben...

Gruss
Urs

Ich wollte die Briden ja wieder verwenden. Sonst hätte ich sie unten ja durchtrennen können. Gewinde hätte ich ja nachschneiden können. Die Briden möchte ich aber dem Hersteller schicken. Wenn da gepfuscht wird, kanns lebensgefährlich werden.


wir schaffen das?
Re: Hartwigs Reisemobil F350
Pinkpanther #658364 27/12/2017 22:40
Joined: Jan 2005
Posts: 14,316
Likes: 15
Habemus Papam
Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,316
Likes: 15
Original geschrieben von Pinkpanther
Was ist von sowas zu halten:Klick mich hart!

Nicht unbedingt mit dem Hersteller,funktioniert aber.
Hochwertige Muttern lassen sich nicht sprengen
aber aufweiten.Man hat ja sechs Angriffsflächen.

Re: Hartwigs Reisemobil F350
Caruso #658365 27/12/2017 22:46
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Mit den Dingern in Männerqualität habe ich immer die Bolzengewinde beschädigt. Daher habe ich die schon vor Jahren aussortiert burgerfrau


wir schaffen das?
Seite 119 von 259 1 2 117 118 119 120 121 258 259

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Posts: 26
Joined: February 2005
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,270 Hertha`s Pinte
7,296,179 Pier 18
3,449,661 Auf`m Keller
3,241,732 Musik-Empfehlungen
2,429,095 Neue Kfz-Steuer
2,222,011 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (W&E, 1 unsichtbar), 124 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 3
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
Splintbolzen
Neueste Mitglieder
mto, pxlrG350, Arseling, ray5533, Hektor410
9674 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,243
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,487
Posts662,047
Mitglieder9,674
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.047s Queries: 37 (0.038s) Memory: 2.9842 MB (Peak: 3.2395 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-23 15:08:07 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS