Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Gedanken zu: Piste fahren
#683212 14/04/2020 17:19
Joined: Jan 2016
Posts: 1,162
Likes: 6
W&E Offline OP
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
OP Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,162
Likes: 6
Hallödls!

Heuer im Feb waren wir mit einer geführten Tour (2 Hi-Luxe und ein LC mit "Fotografen-Dach") in Namibia.

Viele der (ich sage jetzt einmal: Land-)straßen waren mit Gradern glattgezogene und vom Verkehr (vorerst) plattgewalzte Schotterstraßen mit großzügigen 12 bis 15 Metern Breite. Ihr ahnt es schon: nach einiger Zeit verändert such das "platt" in "wellig" und schon haben wir die schönste Wellblechpiste mit den unterschiedlichsten Wellenformen in Höhe und Wellenlänge.
Die meisten davon ließen sich mit 80 bis 100 km/h erschütterungs"frei" fahren, leider hatte unser Guide Angst, daß unsere Autos getracked würden und wir am Ende Strafe zahlen müßten - im Mietvertrag stand max. 80 km/h auf Pisten. Nun denn...wurden wir halt dauernd ganzkörpermassiert :-)

Nach den ersten paar hundert Kilometern auf diesen Pisten stellte ich fest, daß die hinteren Reifen merklich schneller verschlissen (und auch viel dramatischer aussehend) als die vorderen - bis dort waren wir nur mit Hinterradantrieb unterwegs. Ich schaltete auf 4 Hi, allerdings mit starrem Durchtrieb (es gibt kein Mitteldiff) - aber enge Kurven waren in diesem Teil des Landes eh die absolute Ausnahme.
Fazit: der Reifenverschleiß verringerte sich deutlich, und man hatte auch das Gefühl, daß es über die Wellen ein klein wenig angenehmer war - kann natürlich auch Einbildung sein.

Was haltet Ihr davon, oder ist es sowieso selbstverständlich, auf geraden, waagrechten, ebenen Pisten mit (quasi gesperrtem weil nicht vorhandenem Mitteldiff) oder wirklich mit 4Hi pt zu fahren?

Wüßte gern - auf diesem Gebiet noch unerfahrener - Wolfgang

Zuletzt bearbeitet von W&E; 14/04/2020 17:21.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
::::: Werbung ::::: NB
Re: Gedanken zu: Piste fahren
W&E #683217 14/04/2020 20:51
Joined: Jul 2010
Posts: 595
Likes: 10
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 595
Likes: 10
Hallo Wolfgang,

In Australien hab ich bezüglich Wellblechpisten folgendes gelernt:
-Es gibt nur 2 Geschwindigkeiten 80km/h und mehr oder weniger als 30km/h
-Fahre nie mit zugeschaltenem Vierrad ausser du willst früher oder später in einer Kurve in der Botanik landen
-Nimm wenn möglich verstärkte Reifen (12ply statt 10ply womit z.B. die Buschtaxis vom Band liefen)
-Und vor allem: Let these bloody tires down...bei 45psi auf Teer auf 35psi bei Wellblech. Genau das wurde von vielen Vermietern den Touristen verboten, was dann nebst extremen Komforteinbussen zu durchstochenen Reifen durch spitze Steine führte.

Damit bin ich auf mehreren 10tkm Piste immer gut gefahren ohne dass ich übermässigen Verschleiss der Reifen an der HA beobachtet hätte.

Gruss
Urs

Re: Gedanken zu: Piste fahren
Pinkpanther #683219 15/04/2020 07:35
Joined: Jan 2016
Posts: 1,162
Likes: 6
W&E Offline OP
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
OP Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,162
Likes: 6
Original geschrieben von Pinkpanther
Hallo Wolfgang,

In Australien hab ich bezüglich Wellblechpisten folgendes gelernt:
-Es gibt nur 2 Geschwindigkeiten 80km/h und mehr oder weniger als 30km/h
>>Das war ja das erste Problem: wir "durften" nicht schneller fahren als 80 km/h

-Fahre nie mit zugeschaltenem Vierrad ausser du willst früher oder später in einer Kurve in der Botanik landen.
>>Das ist klar, aber die "Kurven", die wir zu fahren hatten, waren eigentlich nur leichte Korrekturen der Geraden :-)

-Nimm wenn möglich verstärkte Reifen (12ply statt 10ply womit z.B. die Buschtaxis vom Band liefen
>>Darauf hatten wir keinen Einfluß, waren ja Leihautos.

-Und vor allem: Let these bloody tires down...bei 45psi auf Teer auf 35psi bei Wellblech. Genau das wurde von vielen Vermietern den Touristen verboten, was dann nebst extremen Komforteinbussen zu durchstochenen Reifen durch spitze Steine führte.
>>35 psi sind ungefähr 2,4 bar, mehr hatten wir eh nicht drin.

-Damit bin ich auf mehreren 10tkm Piste immer gut gefahren ohne dass ich übermässigen Verschleiss der Reifen an der HA beobachtet hätte.

Gruss
Urs

Auch Gruß und Dank :-))
Wolfgang

P.S.: Jürgen: hier habe ich die vereinfachte Zitierung verwendet und bitte um Gnade :-)))
W

Zuletzt bearbeitet von W&E; 15/04/2020 07:38.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: Gedanken zu: Piste fahren
W&E #683221 15/04/2020 10:13
Joined: Sep 2002
Posts: 2,054
Likes: 3
Das Orakel
Offline
Das Orakel
Joined: Sep 2002
Posts: 2,054
Likes: 3
Nö, Einspruch: Wer auf Schotter/dem hinreichend losen Untergrund, der Wellblech ermöglicht, wegen zugeshalteter Vorderachse umfällt, war so schnell unterwegs, dass dass er mit oder ohne Allrad "umgekippt" wäre. Der Allrad stabilisiert durchaus, insbesondere bei ein paar Rillen in Längsrichtung (würde ich aus Erfahrung und Beobachtung von beliebig vielen zigtausend Afrika-km jetzt folgern)

Pistenluftdruck ist selbstverständlich, genauso wie das wiederaufpumpen, wenn ein paar tausend km Asphalt bevorstehen.

Grüsse
Peter

Re: Gedanken zu: Piste fahren
PeterM #683223 15/04/2020 10:45
Joined: Jul 2010
Posts: 595
Likes: 10
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 595
Likes: 10
Dabei ging es nicht ums umkippen, sondern ums über die VA schieben und daher nicht die Kurve kriegen.

Gruss
Urs

Re: Gedanken zu: Piste fahren
Pinkpanther #683231 15/04/2020 15:18
Joined: Jan 2016
Posts: 1,162
Likes: 6
W&E Offline OP
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
OP Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,162
Likes: 6
Schlimmer als das Hinausschieben ist die Tatsache, daß der Drehwiderstand am Lenkrad (wohlgemerkt bei engen und/oder Asphaltkurven) so groß wird, daß möglicherweise die Armkraft des Fahrers nicht ausreicht. Um Schotterkurven kommt man mit 4...pt immer, mit Schlupf halt.

W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
majus
majus
Zrich, Hamburg, Berlin
Posts: 66
Joined: December 2010
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,843,656 Hertha`s Pinte
7,263,965 Pier 18
3,435,595 Aufm Keller
3,219,116 Musik-Empfehlungen
2,408,807 Neue Kfz-Steuer
2,199,089 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 117 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
jenzz 6
Honsch 2
KalleZ 2
WoMoG 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
Paule, jewel, hyperrust, Alex1996, crivelli
9547 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,672
Yankee 16,482
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,750
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,902
Posts653,341
Mitglieder9,548
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.11 Page Time: 0.012s Queries: 27 (0.004s) Memory: 2.9182 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2020-10-25 02:10:35 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS