Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 5 von 7 1 2 3 4 5 6 7
Re: Tragbare Seilwinde / Flop
Pinkpanther #684527 29/05/2020 19:52
Joined: Sep 2002
Posts: 493
Likes: 20
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 493
Likes: 20
Original geschrieben von Pinkpanther
[quote=jenzz]
aber seine Banana ist ja auch genau für den Job gebaut und er schleppt auch nicht so wie Unsereins 2 Tonnen unnötigen Ballast durch die Botanik wink

In erster Linie basiert sein Geschäftsmodell aber darauf, dass nicht er, sondern andere sich festfahren, keine Winde dran haben, und er die dann halt befreit auf stundenbasis.

Unser Ziel hier ist ja gerade, in der Lage zu sein uns selbst wieder zu befreien und nicht Akteur in einem seiner Videos zu werden...

Sei's drum, eins seiner besten Videos meiner Meinung nach: Rockclimbing mit Anhänger...

https://www.youtube.com/watch?v=whBbHcOmaxE&t=111s



Hedonist und Spass dabei!
https://www.instagram.com/zebradisco/
::::: Werbung ::::: NB
Re: Tragbare Seilwinde / Flop
jenzz #684528 29/05/2020 20:57
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
Ja klar, ist sein Geschäftsmodell so wie du schreibst. Aber er fährt mit der Yellow Banana da rein wo sich seine Kunden festgefahren haben, zum Teil fährt er mit Hänger an Orte wo andere nicht solo hinfahren würden. Und danach fährt er mit denen am Hacken wieder raus...ohne Winde. Für mich beweist das 2 Sachen, 1. Er kann fahren und weiss was er macht, 2. Er hat mit der Banana das richtige Werkzeug für seinen Job, leicht, wendig, kompromisslos auf Offroadbergung getrimmt. Und spätestens am 2. Punkt würden wir mit unseren Kisten scheitern da unsere Kisten immer ein Kompromiss zwischen Wohncomfort und Offroadtauglichkeit sein werden. Und je mehr Gewicht wir drauf packen desto mehr leidet die Offroadfähigkeit...inwiefern jetzt diese durch den Anbau einer Winde wieder gesteigert wird oder ob das Zusatzgewicht noch mehr Nachteile bringt muss jeder für sich entscheiden.

Gerade das von Dir zitierte Rockcrawling Video zeigt auch dass eine Winde per se kein Garant dafür ist dass man nicht zum Hauptakteur in einem seiner Videos wird...Der gelbe Quad hat eine...bringt ihm mit einer gebrochenen Aufhängung nur nicht so wahnsinnig viel wink

Oft nutzt er auch einen Snatch Strap. Seit ich in Skandinavien einen Sattelzug mit meinen knapp 5t wieder butterweich auf die Strasse gebracht habe mein bevorzugtes Bergeequipment.

Und in den Dünen ne Winde ansetzen ist auch nicht ohne...es geht, hab ich auch schon probiert, aber auch das ist dann hard work...

Meiner Erfahrung nach ist es auch so dass wenn man ne Winde hat viel eher das Risiko eingeht irgend wo hin zu fahren wo man ohne nicht fahren würde...

Versteh mich bitte richtig, ich will niemandem ne Winde in welcher Form auch immer ausreden, im Gegenteil. Das darf zum Glück jeder für sich selber entscheiden... wink

Gruss und sorry für's etwas abdriften vom Thema
Urs

Re: Tragbare Seilwinde / Flop
Pinkpanther #684538 30/05/2020 06:46
Joined: Sep 2002
Posts: 493
Likes: 20
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 493
Likes: 20
Original geschrieben von Pinkpanther
Meiner Erfahrung nach ist es auch so dass wenn man ne Winde hat viel eher das Risiko eingeht irgend wo hin zu fahren wo man ohne nicht fahren würde...

So ähnlich ist es auch mit Allradantrieb.

Frag mal Five in a Box ob er das ohne Winde gefahren wäre in den Videos. Wäre interessant seine Meinung zum Thema Gewichtsminimalismus zu hören. Soweit ich das auf seinem Instagram Channel gesehen hab, hat er sogar hinten eine zweite Winde.


Hedonist und Spass dabei!
https://www.instagram.com/zebradisco/
Re: Tragbare Seilwinde / Flop
jenzz #684545 30/05/2020 22:14
Joined: Jul 2002
Posts: 188
Likes: 7
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Jul 2002
Posts: 188
Likes: 7
Also ich hab keine Winde, kämpfe aber permanent ob ich mir nicht doch eine (fest) Verbaue. Warum?

Ich würde sie fast nie benutzen aber doch häufig brauchen.

Ich nutze meinen G für Offroad Reisen mit Frau und Kind und wir sind aus Vorliebe meistens als allein unterwegs. Fahren dabei auch nichts extremes, aber doch Gelände (Rumänien, Balkan, hoffentlich Anfang 2021 Marokko/Mauretanien/Senegal). Hin und wieder kommt man dann an ein Matschloch oder eine Senke und ist sich nicht ganz sicher, ob man durch oder auf der anderen Seite wieder hoch kommt. Zu 90 % würds klappen.

Wenn aber nicht, schufte ich den Rest des Tages mit Schaufel und/oder Hi-Lift, sandblechen und sonstwas während Frau und Kind Quengeln. Also dreh ich um. Hätte ich ne Winde (und nen stabilen Baum in der Nähe) könnte ich weiterfahren und wahrscheinlich merken, dass meine Sorgen unberechtigt waren. Also hätte ich die Winde zwar nicht benutzt, aber trotzdem gebraucht.

Eine Tragbare, die man vorne oder hinten montieren kann (beim G recht gut umzusetzen) kommt aus dem einzigen Grund nicht in Frage, dass diese im Auto viel zu viel wertvollen Platz wegnimmt.

Gruß
Benjamin


G 350 Turbodiesel, 1993, OM 603 D 35 A, W463.321
Re: Tragbare Seilwinde / Flop
Benny #684549 31/05/2020 09:59
Joined: Jan 2016
Posts: 1,348
Likes: 20
W&E Offline OP
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
OP Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,348
Likes: 20
Original geschrieben von Benny
dass diese im Auto viel zu viel wertvollen Platz wegnimmt.

Klarer Fall: zu kleines Auto aetsch2

Nicht böse gemeint!
W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: Tragbare Seilwinde / Flop
Benny #684550 31/05/2020 10:03
Joined: Jan 2016
Posts: 1,348
Likes: 20
W&E Offline OP
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
OP Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,348
Likes: 20
Original geschrieben von Benny
und nen stabilen Baum in der Nähe
...kann man auch (z.B.) durch einen vergrabenes Reserverad ersetzen...damit Frau und Tochter auch ein bißchen was zum "spielen" haben!

daumenhoch

W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: Tragbare Seilwinde / Flop
W&E #684609 05/06/2020 11:48
Joined: Sep 2002
Posts: 493
Likes: 20
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 493
Likes: 20
Gerade gefunden, klassischer Fall von "ohne Winde geht da nix":

https://youtu.be/odku6sfG2cc?t=120



Hedonist und Spass dabei!
https://www.instagram.com/zebradisco/
Re: Tragbare Seilwinde / Flop
jenzz #684610 05/06/2020 14:17
Joined: May 2002
Posts: 9,873
Likes: 25
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,873
Likes: 25
Original geschrieben von jenzz
klassischer Fall von "ohne Winde geht da nix":
Man kann ja auch das Zeuch zwischen den Ohren benutzen und einen Weg drumherum finden!


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: Tragbare Seilwinde / Flop
Rainer4x4 #684612 05/06/2020 15:46
Joined: Jan 2016
Posts: 1,348
Likes: 20
W&E Offline OP
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
OP Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,348
Likes: 20
6:20...da ist mindestens eine Sperre nicht vorhanden oder nicht eingerückt!

W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: Tragbare Seilwinde / Flop
Rainer4x4 #684613 05/06/2020 16:15
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
P
Süchtiger
Offline
Süchtiger
P
Joined: Jul 2010
Posts: 646
Likes: 24
Drumherum ist in der Simpson nicht immer so einfach...

Die waren nach dem letzten Regen schlicht 2 Wochen zu früh unterwegs. Sie haben dadurch den Track auf längeren Strecken massiv beschädigt. Vor 20 Jahren war es relativ verpönt einen solchen Track unter diesen Bedingungen zu befahren...aber Heute macht das natürlich für so ein Youtube-Filmchen mehr her als eine diesbezüglich recht unspektakuläre Fahrt bei trockener Strecke, wie ich sie durch die Simpson hatte.

Offenbar ist es ihm auch nicht so wohl in seiner Haut, denn er erzählt was davon dass der Track offen sei und sie hätten das mit den Behörden geklärt...naja...ein guter offroader hätte imo trotzdem umgedreht, denn genau durch solche Aktionen werden immer mehr solche Tracks gesperrt...aber das ist nur meine bescheidene Meinung.

Original geschrieben von W&E
6:20...da ist mindestens eine Sperre nicht vorhanden oder nicht eingerückt!

W
Vermutlich nicht vorhanden. Diff Sperre vorne war bisher ab Werk nicht so üblich bei den Amis.

Gruss
Urs

Seite 5 von 7 1 2 3 4 5 6 7

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
heppsen
heppsen
der Hohe Norden - neblig und kühl
Posts: 1,637
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,913,261 Hertha`s Pinte
7,279,797 Pier 18
3,440,617 Auf`m Keller
3,228,234 Musik-Empfehlungen
2,414,334 Neue Kfz-Steuer
2,205,792 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 97 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GSM 6
Yankee 4
jenzz 4
SeppR 3
Heutige Geburtstage
Wölflein
Neueste Mitglieder
user108, Gcamper, 333slim, Chameleon, ekwalberg
9619 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,776
Yankee 16,490
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,926
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,146
Posts657,112
Mitglieder9,619
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.16 Page Time: 0.016s Queries: 35 (0.007s) Memory: 2.9717 MB (Peak: 3.2397 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-04-15 23:57:16 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS