Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5
pulverbeschichten Aluminiumtor ?
#684299 19/05/2020 20:19
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Moin,

ich habe vor, einen 3 Meter langen (1,25m hoch) Torflügel zu bauen.

Später ohne Eloxierung, Lackierung oder Pulverbeschichtung würde Alu als Material aber rasch unansehnlich werden. Und am Ende soll es anthrazit werden.
Allerdings wäre es doof, wenn da zum teureren Grundmaterial noch viel Kosten dazukämen.

Ich hab keine Ahnung, wie aufwändig und kostspielig die Pulverbeschichtung sein würde. Im Ergebnis wäre es wohl das Beste. Ich musste vielleicht mal einen Pulverer dazu befragen.
Selbst bemalen, ja, aber mit welchem Lackaufbau?

Wie würdet ihr es machen, bitte ?
Stahl wäre bei späterer Feuerverzinkung eine Alternative. Leichter zu schweißen, billiger im Material, aber mehr als doppelt so schwer. Und die Verzinkung kostet auch ordentlich was. Ich glaube, pro kilo 2 Euro kommen locker dazu. Das hebt den Preisvorteil zum Alu mindestens wieder auf.


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
::::: Werbung ::::: NB
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684302 19/05/2020 21:08
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
Kleiner Drückeberger
Offline
Kleiner Drückeberger
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
Liest sich als sollte da jemand durchfahren können?!
Wenn ja nimm Stahl daumenhoch

Solche Dinge die eigentlich gut sichtbar sind und nicht im Weg vom Auto stehen biege ich wöchentlich wieder gerade.


"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684303 19/05/2020 21:13
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Powerstroke Papa
Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Ich finde oxidiertes Alu nicht unansehlich. Ich baue in den nächsten Wochen 300m Zaun damit.
Wenns dich stört, streichs halt.
Egal ob Alu oder Stahl verzinkt, beides bezahlbar. Habe grad einen Torflügel 4x2m und Pfosten 120x120x3000 beim Verzinker. Hol ich Freitag wieder.


wir schaffen das?
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Hartwig #684314 20/05/2020 13:34
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Hi, ja, es wird ein Tor zur Hofeinfahrt. Für die Schwägerin. Genaugenommen zweiflügelig.

In Stahl kommen da etwas über 200kg zusammen. Mit Verzinken wird es etwas teurer, als in Alu. Für Alu hat der Händler mir 3,6€ netto angeboten. Fürs Kilo. Verzinken in Stahl sind schon 2€ pro Kilo, eher mehr. Und das Grundmaterial kostet auch. Entscheidend verschieden teuer wird es aber wohl nicht.
Hab mal beim Korrosionsschutzdepot gefragt und die empfehlen für Alu das Brantho 3in1, was es im passenden RAL - Ton gäbe.
Das mit der Stabilität ist nun aber ein Punkt zugunsten Stahl.
Die erhöhte Terrasse bei mir andererseits ist aus Alu. Das wurde mit der Zeit so grünspackig. Also wenn Alu, dann mit Lack.
Nun, ich bespreche es mal gleich mit der Bauherrin smile


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684359 22/05/2020 19:38
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Hi,

kurz ein Wort zu Preisen, alle Angaben sind netto. In Stahl gemacht, was einfacher zu schweißen wäre, kämen 200kg zusammen.

Der Feuerverzinker bietet an, zu verzinken für 2,15€ pro Kilo.
Die Vorbereitungen für Pulvern werden auf 2 Stunden geschätzt, je 42€.
Das Pulverbeschichten wäre 30€ pro Quadratmeter. Das Tor hat 5,7Quadratmeter.

Der größte Batzen ist das Feuerverzinken. Das wird teurer, als der Stahl. Bei so'n paar Landyteilen früher kam ja nie Gewicht zum Verzinken zusammen. Ich hatte immer kleine Summen im Kopf.
Beim Alutor entfällt dieser Schritt. Das Pulvern wird dasselbe kosten. Denke ich. Das Grundmaterial dafür vermutlich um 1/3 teurer.
Ist das Verzinken überall so teuer ?


Zuletzt bearbeitet von landybehr; 22/05/2020 19:40.

(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684362 22/05/2020 20:26
Joined: Jan 2005
Posts: 14,264
Likes: 3
Habemus Papam
Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,264
Likes: 3
Original geschrieben von landybehr
Hab mal beim Korrosionsschutzdepot gefragt und die empfehlen für Alu das Brantho 3in1,

Das Zeug bildet keine Widerstandsfähige Oberfläche.
Deshalb hab ich jetzt mal Brantho Nitrofest bestellt.

Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Caruso #684366 22/05/2020 22:37
Joined: Jun 2003
Posts: 14,747
Likes: 14
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,747
Likes: 14
Schwarz eloxieren wäre wohl das schlaueste wenns ein Alutor wird.
Lackieren geht genauso bei ordentlicher Vorbereitung.
Pulver wäre für mich die letzte Option, gerade bei solchen Konstruktionen bleiben an Innenwinkeln immer offene Stellen wo später Wasser eindringt und die Pulverung unterwandert. Billig halt.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Ozymandias #684367 23/05/2020 06:08
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Danke !! So hab ich es noch nicht bedacht. Wusste doch, daß es sich lohnt, hier mal zu fragen.
Das Brantho 3in1 finde ich nicht schlecht. Ich habe Bumperettes vom Landy damit übergemalt. Vorher wurden sie feuerverzinkt. Ich weiß nicht mehr genau, mit welcher Nachbehandlung. Ich meine, die wurden ab Verzinkerei zufällig passiviert. Denkbar, daß ich die kurz übergestrahlt hab. Jedenfalls hält das seit Jahren. Ein Holm eines Tors hat jemand damit in spitzem Winkel getroffen, das hat einen Strich (wie auf einem Autoreifen) drauf markiert aber das Brantho ansonsten intakt gelassen. Aber da hätte jede andere Farbe auch Schaden genommen. Ich finds ganz gut. Am meisten stört mich, daß es beim pinseln nicht glatt verläuft. Man muss also rollen. Und auch da wird es nicht glatt, aber wenigstens homogen.

Kurz noch zum Material: Für Stahl hab ich ein Angebot (unrabattiert) von 1,8€ pro Kilo brutto. Derselbe Händler gibt das Ganze in Alu für 6€ pro Kilo brutto. Ein alternativer Händler bietet Alu für 4,3€ pro Kilo brutto an. Das würde damit, wenn man nur an Preise denkt, ziemlich attraktiv).


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Ozymandias #684371 23/05/2020 08:51
Joined: May 2002
Posts: 9,738
Likes: 3
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,738
Likes: 3
Original geschrieben von Ozymandias
Pulver wäre für mich die letzte Option, gerade bei solchen Konstruktionen bleiben an Innenwinkeln immer offene Stellen wo später Wasser eindringt und die Pulverung unterwandert. Billig halt.
Bei feuerverzinktem Stahl wird nix unterwandert. Bei Alu hab ichs auch noch nicht gesehen.


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Rainer4x4 #684654 07/06/2020 20:22
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Moin,

es ist jetzt aus Stahl geworden. Es ist schöner so, wiel die Kanten der Rechteckrohre abgerundet sind. Bei Alu wären sie scharfkantig 90Grad.
Man sieht schonmal den größeren der beiden Flügel. Der andere muss nur halb so groß sein und ist gerade erst angefangen zu werden.

[Linked Image von up.picr.de]


Bei der Gelegenheit eine Frage, weil ich mir gerade Gedanken um eine Arretierung mache :
Und zwar soll bzw. muss hier der große Torflügel in einer bestimmten Position fixierbar stehen bleiben, wenn die Einfahrt geschlossen ist. Das Übliche ist, daß eine senkrechte Stange an der mittleren Stirnseite ist, die man hochziehen und runterlassen kann. Im Boden ist dazu ein Loch. Da rutscht die Stange rein und der Torflügel steckt fest.
Geht das noch eleganter ? Ich habe eine vage Vorstellung von einem Haken, der unten am Torflügel befestigt ist, und automatisch in eine Halterung auf dem Boden der Einfahrt einrastet. Mit dem Fuß kann man ihn durch Drauftreten lössen und das Tor aufschwenken. Aber wenn das, was am Boden ist, zu sehr aufragt, ist es auch wieder doof.
Die Schwägerin wäre mir der einfachen STangenlösung total zufrieden. Aber ich hab gerade so´nen Lauf und einfach kann ja jeder smile !!

Wie habt ihr das ? Gibt´s da etwas was in der Benutzung total praktisch und einfach ist, so daß es mit der Stange konkurrieren kann und mir trotzdem mehr Spaß zu basteln macht ? wink


Zuletzt bearbeitet von landybehr; 07/06/2020 20:23.

(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684656 07/06/2020 20:46
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Powerstroke Papa
Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Entweder Stange oder System "Türfeststeller".
Hast du alles verdeckt gebohrt zum Verzinken?


wir schaffen das?
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Hartwig #684657 07/06/2020 21:02
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
ja, fleißig gebohrt.

[Linked Image von up.picr.de]




(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684665 08/06/2020 07:04
Joined: May 2002
Posts: 25,672
Likes: 8
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,672
Likes: 8
Hallo,

Original geschrieben von landybehr
Gibt´s da etwas was in der Benutzung total praktisch und einfach ist, so daß es mit der Stange konkurrieren kann und mir trotzdem mehr Spaß zu basteln macht ? wink
Schranier mit Rastung? nuts


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684668 08/06/2020 07:39
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
Kleiner Drückeberger
Offline
Kleiner Drückeberger
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
http://www.bk-metallbau.de/home.php?MenuID=225

Auf die Länge eher ein Mittelriegel.


"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684672 08/06/2020 08:50
Joined: May 2002
Posts: 9,738
Likes: 3
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,738
Likes: 3
Sieht gut aus.Nun noch verzinken und pulvern, dann ists für die Ewigkeit gebaut!


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Rainer4x4 #684700 08/06/2020 21:32
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Find' ich auch, Geschmack hat'se, die Schwägerin. In der Fertigung ist das gar nicht mal schwer. Wenn ich nicht so gern mein neues WIG Gerät benutzen täte, wär man auch schnell damit fertig. So jetzt sind bereits 15Liter Argon "durch". Auf das Feuerverzinken bestehe ich. Alles danach kann sie sich überlegen, bzw nach dem Blick aufs Konto entscheiden wink


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684704 09/06/2020 05:09
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Powerstroke Papa
Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Zu Bedenken möchte ich geben, daß eine Pulverbeschichtung nur schwer unsichtbar auszubessern ist. Bei einfachem Farbauftrag mit nem Pinseln wird man das sehen. Wie wärs mit einer Dickschichtbeschichtung? Nachteil: die frisch verzinkte Oberfläche muß erst etwas oxidieren, oder man pinselt eine spezielle Haftbrücke auf. Ich nehm immer Batteriesäure. Das geht schnell, man muß aber wissen was man macht, da sehr ätzend. Die Dickschichtbeschichtung ist gut zu pinseln, ist sehr robust, spätere Schrammer/Ausbesserungen sind nahezu unsichtbar möglich. Ich nutze den Kram seit vielen Jahren bei meinen Anhängern, null Probleme damit und sehr widerstandsfähig. Den dunklen Farbton könnte ich mir auch fürs Tor vorstellen. Vor 20Jahren habe ich das Tor bei meinem Vater damit gestrichen in Silber (unverzinkt, direkt auf Stahl), heute noch top.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 09/06/2020 05:11.

wir schaffen das?
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Hartwig #684707 09/06/2020 06:37
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Durchaus ein Aspekt. Ein entfernterer Nachbar meinte, die Verzinkerei verkaufe sogar eine Farbe, die direkt auf Zink halten würde und noch nicht mal teurer sei, als normale Farben. Nun soll das Tor ja eigentlich nicht beschädigt werden. Bei einem Hänger ist das unvermeidlich. Irgendwie ist Pulvern und bemalen beides ok am Ende.
Deine Hänger sehen prima aus. Das Grau scheint dem RAL7016 mehr als nahe zu kommen. Dieser Ton werde im Moment zu 90Prozent bei der Pulverei gewünscht. Der fast ganze Rest sei Schwarz. Jedenfalls ist besagtes Anthrazitgrau sicherlich gut zu bekommen, egal in welcher Form.
Wird nicht üblicherweise Salmiakgeist verwendet, um die Oberfläche der Verzinkung vorzubereiten?

Zuletzt bearbeitet von landybehr; 09/06/2020 06:41.

(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684708 09/06/2020 06:46
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Powerstroke Papa
Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
die Verzinkereien haben alles da was man benötigt, mir tuts die Batteriesäure schon 30Jahre. Die Dickschichtbeschichtung hat halt eine besondere Oberfläche (wie Brückengeländer/Oberleitungsmasten der DB).


wir schaffen das?
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684713 09/06/2020 08:51
Joined: May 2002
Posts: 9,738
Likes: 3
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,738
Likes: 3
Solange dauerhaft haltbar wie Pulvern ist Farbe nie. Auch nicht wenns 10 Jahre abgewittert oder sonstwie angeätzt wird. Die Pulverbeschichtung wird auch nicht unterwandert, wie es bei rohem Eisen der Fall ist. Wenn niemand dagegen baselt, dann wird das Tor ewig seine Farbe behalten.
An unseren teilweise bis über 300m hohen Türmen war alles aus Stahl/Eisen verzinkt und gepulvert. Das kam nach 25 - 30 Jahren wieder so herunter wie es herauf gezogen worden war. Ok, die rote Farbe war ein wenig milchig geworden, das liess sich wieder abputzen. Nur die unzähligen Schweisspunkte von den Blitzeinschlägen haben das Bild gestört


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Rainer4x4 #684742 10/06/2020 08:17
Joined: May 2002
Posts: 25,672
Likes: 8
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,672
Likes: 8
Hallo,

Original geschrieben von Rainer4x4
Solange dauerhaft haltbar wie Pulvern ist Farbe nie. Auch nicht wenns 10 Jahre abgewittert oder sonstwie angeätzt wird. Die Pulverbeschichtung wird auch nicht unterwandert, wie es bei rohem Eisen der Fall ist.
hmm, sag das mal den gepulverten Teilen an unseren Fahrzeugen...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
DaPo #684746 10/06/2020 10:55
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
Kleiner Drückeberger
Offline
Kleiner Drückeberger
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
Original geschrieben von DaPo
an unseren Fahrzeugen...

Aber da doch wohl durch mechanische Beschädigung?

Das durch Wind und Wetter Pulverbeschichtung löcherig wird haben ich auch nur extrem selten gesehen....und auch da kann man das am Ort flicken.....was allerdings sichtbar bleibt.



"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Troll #684748 10/06/2020 11:17
Joined: Jan 2016
Posts: 1,160
Likes: 6
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,160
Likes: 6
Na ja, "mechanische Beschädigung" wird sich beim widmungsgemäßen Gebrauch unserer beschränkt geländegängigen Fahrzeuge auf die Dauer wohl nicht ganz vermeiden lassen.

Das Beste wäre feuerverzinken, weil das Zink auch eine gewisse korrosionsverhindernde "Fernwirkung" hat. Galvanisch verzinkt geht auch, ist aber wegen der wesentlich dünneren Schicht auch weniger gut. Pulverbeschichten (auf Fahrzeugen) würde ich nur auf einem Zink-Untergrund.

Meine Erfahrung und Meinung!
Wolfgang


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
W&E #684749 10/06/2020 12:59
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Passt. Ich habe den direkten Vergleich.
Einerseits Landrover-Teile, wo auf rohen Stahl gepulvert wurde. Da lösen sich eher früher als später grosse Plaque der Beschichtung. Die Hauptfunktion ist, das Teil nicht schon im Karton auf dem Weg zum Kunden rosten zu lassen, und wen genau das passiert, daß man den Rost nicht so schnell sehen muss.
Dann gibt es ein Tor bei mir zuhause, das feuerverzinkt wurde und dann ein paar Jahre abgewittert ist. Als wir einen Zaun bekommen haben, hat der Zaunbauer es mitgenommen und zusammen mit den anderen Abschnitten pulvern lassen. Die beiden Flügel des Tors werden mit einfacher Überfalle (nach unten offenes U-Profil) geschlossen gehalten. Weil die in den Endlagen immer auf die jeweiligen Flügel scheppert, ist da Pulverschicht abgeplatzt. Das geht nun schon 2 Jahre so. Aber weiter unterwandert wird bisher noch nichts.

Zuletzt bearbeitet von landybehr; 10/06/2020 13:01.

(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684751 10/06/2020 14:27
Joined: Jan 2016
Posts: 1,160
Likes: 6
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,160
Likes: 6
daumenhoch


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Troll #684753 10/06/2020 15:22
Joined: May 2002
Posts: 25,672
Likes: 8
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,672
Likes: 8
Original geschrieben von Troll
Original geschrieben von DaPo
an unseren Fahrzeugen...

Aber da doch wohl durch mechanische Beschädigung?
Nö. Am Einschub vom Batteriekasten mag es vielleicht noch an mechanischen Beschädigungen liegen, das Plastikgehäuse der Batterie kann da Kratzer zugefügt haben.

An der Trittstufe am Fahrerhaus, um nach hinten auf den Aufbau zu kommen, löst sich die Beschichtung an der Unterseite, nicht da, wo man drauf tritt.

Und die Kotflügelhalter haben außer Regenwasser garantiert noch keine Fremdkontakte gehabt.


Aber der Mist darf den Hersteller ja auch nichts kosten, und muß "umweltfreundlich" sein. Sonst würde das ja länger halten können...



Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
DaPo #684868 16/06/2020 20:44
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Moin,


Ich habe noch eine Frage smile

Und zwar hätte ich gern 2x ein M8 Innengewinde im Torrahmen.
Jetzt habe ich Edelstahl - Blindnietmuttern in M8, mit einem angedeuteten Sechskant unter dem Kragen. Man bohrt ein 11er Loch, schiebt die Niet Mutter rein, prügelt das Stück mit dem Sechskant durch (oder sollte ich das Loch etwas sechseckig feilen?) und nach Festziehen voila... Wie bekäme ich das Ziel schneller? Ich glaube sogar, das Ding ist dauerhaft fest.

Bloss - hinterher wird diese Edelstahlnietmutter mitverzinkt. Ich glaube, das ist statthaft und wird selten aber durchaus mit Absicht gemacht. Ich bin da bloss unsicher, weil ich so etwas noch nie getan habe. Was sagt ihr dazu?

(Ich könnte die Mutter auch nach dem Verzinken einsetzen. Aber das hat zu große Nachteile. Ich kann das Loch nicht größer bohren, weil die Nietmutter sonst zu lose sitzt. Wenn ich das 11er Loch verzinken lasse, würde das Zink beim Einschlagen der Mutter abplatzen. Und vielleicht Stahl bloß legen. Und da rostet es dann).

So soll es werden :
[Linked Image von up.picr.de]


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684870 16/06/2020 20:57
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Powerstroke Papa
Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Loch hinterher wieder aufbohren (wird wohl zu sein nach dem Verzinken und hinter die Buchse setzen.)


wir schaffen das?
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
DaPo #684882 17/06/2020 09:16
Joined: May 2002
Posts: 9,738
Likes: 3
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,738
Likes: 3
Original geschrieben von DaPo
und muß "umweltfreundlich" sein. Sonst würde das ja länger halten können...
Früher waren auf solchem Zeug drei Totenköppe drauf, dann hat das richtig funktioniert. Heute ist da nur noch ein blauer Engel drauf ....... zensur
Ganz egal ob das Farben sind, oder Reinigungsmittel, oder oder oder fuck3
Komisch nur das die Menschen mit der industriellen Revolution immer älter wurden, auch zur Zeit als alles noch sooo schlimm war. stupid


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Rainer4x4 #684884 17/06/2020 13:05
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Hi, auch wenn es abdriftet, das ist irgendwie erklärbar. Andere Sichtweise: vor 1000 Jahren wurde man noch weniger alt, als im letzten Jahrhundert. Dabei gab es da keinerlei Chemie. Der Umkehrschluß, daß die drei Totenköpfe nun zu längerem Leben verhelfen, ist dann aber doch zu gewagt. Der Schlüssel ist, daß einfach ganz viele Prozesse gleichzeitig ablaufen. Die Ernährung wurde besser, die Wohnsituation auch (die Mehrheit kann ich warmen, trockenen, schimmelfreien Wohnungen sein), die medizinische Versorgung wurde auch besser. Das überwiegt dann doch die "drei Totenköpfe", mit denen ja auch keineswegs 100% der Bevölkerung Kontakt hatten. Ein Problem wäre, daß die Bevölkerung so sehr zugenommen hat. Wenn früher "drei Totenköpfe" Einsatz fanden, so wären es heute derer "sechs" smile. Und die bleiben dann ja auch irgendwo. Und dann wird die Diskussion am Ende "grün". Ich räume aber ein, daß ein schlecht gepulverter Fahrradträger insofern eine Umweltbelastung ist, als er nicht lange hält und ersetz werden muss. Der Ersatz wird ja auch Energie usw. verschlingen.

Back to T: ich hatte gar nicht damit gerechnet, aber ein probeweiser Anruf bei der Verzinkerei brachte mir jemand ans Telefon, der offenbar Ahnung hatte. Zu dem Thema, eine Edelstahlhülse in Stahl einzusetzen VOR der Verzinkung hatte er Antworten spontan parat. Nicht herbeigewunden, sondern wie aus der Pistole geschossen. Das gab mir ein gutes Gefühl dazu, daß er eben auch wusste, wovon der spricht. Und zwar meinte er, eine kleine Hülse sei kein Problem. Großflächige Bauteile in Edelstahl schon eher. Weil das Edelstahl den Zink nicht ganz so annimmt, wie Stahl. Der Edelstahl kann sich anders verfärben und stumpf werden und sowas. Das Gewinde würde er mit Baumarkt-Silikon komplett zustopfen, damit die Vorbereitungsflüssigkeiten da nicht hineinlaufen. Im Zinkbad verbrennt das Silikon und die Nacharbeit wäre eben viel geringer.


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684887 17/06/2020 17:57
Joined: Jan 2016
Posts: 1,160
Likes: 6
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,160
Likes: 6
Bzgl Gewinde:

Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, in Gewindebohrungen vor dem Verzinken (alte) Schrauben hineinzudrehen (Achtung: die dürfen natürlich AUF GAR KEINEN FALL selber verzinkt sein, sonst bringst Du sie NIE mehr heraus - außer mit der Bohrmaschine, und das Gewinde mußt Du auch nachschneiden!

Bei Sacklöchern ist diese Methode vollkommen problemlos, bei Durchgangslöchern darf die Schraube "hinten" nicht hinausschauen, sonst hast Du ähnliche Probleme wie mit den verzinkten Schrauben!

Viel Erfolg
Wolfgang

P.S.: Das Silikon herauspopeln ist auch kein reines Vergnügen...

Zuletzt bearbeitet von W&E; 17/06/2020 18:00.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
W&E #684891 17/06/2020 20:57
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Er meinte, das Silikon verbrennt bei der Tauchbadtemperatur. Klar müsse man einmal kurz mit dem Gewindebohrer hinterher, um das Gewinde zu reinigen. Aber der Aufwand sei geringer, als wenn man das Gewinde vollaufen ließe.

Zuletzt bearbeitet von landybehr; 17/06/2020 20:59.

(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684935 20/06/2020 17:54
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Moin,

Eins noch :

Wenn man den ersten Torflügel schließt und im Boden verriegelt, muss es ja für den zweiten Flügel einen Anschlag geben. Ungefähr so :

[Linked Image von up.picr.de]

Was kann man machen, dass da eine kleine Dämpfung gewährleistet wird? Und ein noch eher soll's gegen Scheuern helfen. Das Tor im Foto ist ein gepulvertes, feuerverzinktes Tor, und durch das tägliche Aneinanderdömmeln der Torpartner wetzt die Pulverschicht geringfügig ab.
Gibt es selbstklebende Gummistreifen, die im Aussenbereich viele Jahre halten? Zu dick darf das nicht sein. Wenn etwas zu dick würde, müsste der breite Blechstreifen (der als Anschlag dient) so weit vom Torholm angeschweisst werden.


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684936 20/06/2020 22:39
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
Kleiner Drückeberger
Offline
Kleiner Drückeberger
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
Kleben hält nicht wirklich.
Bohr ein Loch rein und nimm Anschlagdämpfer, die gibt es auch nin unterschiedlichen Härten.

zB
https://bodenseenautik-shop.de/pfeiffer-anschlagdaempfer-fuer-traveller-schlitten.html

https://shop.dresselhaus.de/de/7-Produktshop/n,17,M%C3%B6bel--und-Beschlagtechnik/n,17750,15-Diverse-Beschl%C3%A4ge/wgr,7806,KS-Anschlagd%C3%A4mpfer-(T%C3%BCrpuffer).html

Wenn du konstruktiv noch eingreifen kannst nimm solche;
https://shop.ohmberger.de/anschlagdaempfer-schwarz/


"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #684937 20/06/2020 23:26
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Powerstroke Papa
Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Suchbegriff: Haubenauflagegummi.


wir schaffen das?
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Hartwig #685077 27/06/2020 13:35
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Moin,

noch ein kleines Problem. Wobei Problem übertrieben formuliert ist:


Da, wo Drücker und Schließzylinder sind, kommt natürlich eine Blende hin. Die gibt es fertig und ich hab sie schon da, natürlich aus Edelstahl. Sie wird mit einer kleinen Senkkopfschraube oben und unten befestigt.

Die kleinen Löcher, die ich mit 3mm vorgebohrt hab, sieht man im Bild:

[Linked Image von up.picr.de]


Die Frage jetzt,was für ein Gewinde mache ich da? Gar zu groß darf es alles nicht werden, will sagen: die Distanz zwischen der unteren kleinen Bohrung und dem Ausschnitt für den Schließzylinder ist nur wenige Millimeter.
Prämisse ist auf jeden Fall, es soll dauerhaft sein. Und in möchte mich in 10 JAhren nicht mit einer festkorrodierten Schraube ärgern müssen !!!! Auch wenn die Wahrscheinlichkeit nicht so hoch ist, daß man da Hand anlegen muss.
Mir fallen folgende Möglichkeiten ein:

1) Das Loch auf 3,5mm aufbohren, mit Zink vollaufen lassen, danach wieder mit 3mm freibohren und eine Edelstahlblechschraube mit 3,5mm Durchmesser eindrehen. (Hier habe ich Sorge, daß das Gewinde nicht ewigkeitstauglich ist)
2) Einfach ein M4 Gewinde in den Torrahmen machen (dessen Materialstärke ist 3mm), das nach dem Verzingen nachschneiden und Edelstahlschraube mit Fett nehmen.
3) Das Loch auf 6mm erweitern, viereckig feilen, und dann eine Plastikspreizmutter einsetzen (die wollen aber meist in dünnerem Blech sitzen. Und etwas unpraktisch ist, daß sie nicht bündig abschließen - doch damit könnte ich umgehen). Dazu eine Edelstahlblechschraube und Korrosion ist kein Thema. Bloß der Platz wird unten eng für die Mutter.

und was gibt´s noch, bzw. was ist die beste Lösung ?

Zuletzt bearbeitet von landybehr; 27/06/2020 13:39.

(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #685079 27/06/2020 19:35
Joined: Dec 2016
Posts: 16
M
Jungfrau
Offline
Jungfrau
M
Joined: Dec 2016
Posts: 16
Hallo,
ich würde die Bohrung nach dem Verzinken nachbohren und dann das Gewinde einschneiden. Die Schraube mit Schraubensicherung einsetzen. Da wo die Schraubensicherung ist kommt keine Feuchtigkeit hin und somit bleibt das Gewinde gängig.

Gruß Daniel

Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #685082 27/06/2020 20:52
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
Kleiner Drückeberger
Offline
Kleiner Drückeberger
Joined: May 2002
Posts: 11,671
Likes: 1
...normalerweise sind da durchgehende Schrauben+Hülsen bei?
Wenn nicht würde ich einfach Nietmuttern nehmen.


"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Troll #685477 19/07/2020 22:14
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Moin,

nochmal bezugnehmend auf die letzten Postings - ich habe mir für Plastik entschieden. Dazu habe ich die Löcher im Tor quadratisch gefeilt und im Bestand fanden sich solche Plastikdingsbumsdinger (Ihr wisst schon, damit werden Innenverkleidungsteile beim Defender befestigt), die drücke ich da rein.

Ansonsten wollte ich, mit gewissem Stolz auf mein Schlepperchen, kurz Vollzug melden. Das heißt, das Tor ist fertig, feuerverzinkt und gepulvert. Aber leider gab es ein Problem mit Verzug.
Der Einfachheit halber ist hier der Link zur Beschreibung der Problembehebung:

KlickstDuHier


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
1 member likes this: Troll
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #685478 19/07/2020 22:20
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Eine Kleinigkeit noch: ich erwähnte, daß mir die Verzinkerei den Tip gab, das Gewinde der Edelstahlnietmuttern mit Silikon auszufüllen.
Das hab ich auch gemacht. Von hinten konnte ich mit dem Finger die Nietmutter verschließen und hab die Nietmutter von vorn mit Silikon ausgespritzt. Ich weiß gar nicht, welche Sorte Silikon genau es war. Ich muss sie irgendwann mal aus dem Baumarkt mitgebracht haben. Weil ich der Sache nicht getraut habe (und sowieso ein gewisses Mißtrauen gegen Nietmuttern habe - was aber durch Alunietmuttern mit Stahlschrauben im Landy erklärt ist. Nach 25 Jahren wollte ich da halt mal was losschrauben), hab ich die Nietmutter noch mit Schweißpunkten fixiert.
Nun, langer Rede kurzer Sinn: Das mit dem Silikon hat astrein funktioniert. Es sah erst so aus, als wäre der Silikonstopfen geschrumpft. Doch selbst wenn so, ich konnte den Fertigschneider der Gewindebohrer sofort einsetzen und praktisch ohne Widerstand durchdrehen. Der Widerstand war dann nur ein bißchen Silikon, das abgekratz werden musste. Aber Zink war da überhaupt nicht. Das war wirklich einfach.

Zuletzt bearbeitet von landybehr; 19/07/2020 22:21.

(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #685484 20/07/2020 06:54
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Powerstroke Papa
Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,258
Likes: 11
Das mit dem Silikon funzt meistens, nicht immer. Wenn die Verzinker zu heiß arbeiten oder das Teil zu lange im Säurebad lassen, ist das Silikon fast weg .

Aber: Deutze kann man nie genug haben. Ich muß in nächster Zeit viele Zaunpfahllöcher buddeln , der AgroStar bleibt dauerhaft mit dem Bohrer verbunden.

https://m.youtube.com/watch?v=_plxaCKepqU


Der 7206 mit Frontlader hat immer Arbeit mit irgendwas abzuladen oder rum zu heben, der Intrac, macht Transport- und Rangierarbeiten. Son Deutz ist unbezahlbar smile


wir schaffen das?
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
Hartwig #685497 20/07/2020 18:36
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,897
Likes: 1
Deine Ausrüstung erfüllte alle meine Wünsche. Soviel ist mal klar wink


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: pulverbeschichten Aluminiumtor ?
landybehr #685509 21/07/2020 14:30
Joined: May 2002
Posts: 9,832
Likes: 2
Germanys Next Top Mechanic
Offline
Germanys Next Top Mechanic
Joined: May 2002
Posts: 9,832
Likes: 2
Original geschrieben von landybehr
Moin,

Eins noch :

Wenn man den ersten Torflügel schließt und im Boden verriegelt, muss es ja für den zweiten Flügel einen Anschlag geben. Ungefähr so :

[Linked Image von up.picr.de]

Was kann man machen, dass da eine kleine Dämpfung gewährleistet wird? Und ein noch eher soll's gegen Scheuern helfen. Das Tor im Foto ist ein gepulvertes, feuerverzinktes Tor, und durch das tägliche Aneinanderdömmeln der Torpartner wetzt die Pulverschicht geringfügig ab.
Gibt es selbstklebende Gummistreifen, die im Aussenbereich viele Jahre halten? Zu dick darf das nicht sein. Wenn etwas zu dick würde, müsste der breite Blechstreifen (der als Anschlag dient) so weit vom Torholm angeschweisst werden.


Geht auch ohne Anschlag z.B. auf dem kurzen Torflugel obendrauf einen klappbaren 20cm langen Überwurf aus einem U-Profil machen, der den langen Torflügel oben umstülpt. Man kann an diesem Bügel einen Kugelgriff oder einen Bügelgriff, beidseitig oder nur auf der Rückseite, anschweissen.
Würde rein theoretisch am längeten Torflügel sogar die Bodenarretierung entfallen können.Allerdings müsste dann die Überfalle etwas länger ausfallen weil das geschlossene Tor sonst evtl. vor und zurückwabern würde.


Wenn die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Weissagung der Cree-Indianer)
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Posts: 176
Joined: June 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,843,466 Hertha`s Pinte
7,263,938 Pier 18
3,435,571 Aufm Keller
3,219,095 Musik-Empfehlungen
2,408,770 Neue Kfz-Steuer
2,199,062 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 123 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
jenzz 6
KalleZ 2
DaPo 2
WoMoG 1
Heutige Geburtstage
Holli
Neueste Mitglieder
Alex1996, crivelli, GalenaHagen, trstn, Eifeljeti
9544 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,672
Yankee 16,482
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,747
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,893
Posts653,241
Mitglieder9,544
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.10 Page Time: 0.030s Queries: 102 (0.013s) Memory: 3.1799 MB (Peak: 3.4268 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2020-10-20 00:54:00 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS