Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Vorderachse G320 steht nach rechts heraus
#685628 27/07/2020 07:27
Joined: Feb 2020
Posts: 3
H
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
H
Joined: Feb 2020
Posts: 3
Moin zusammen,
bin neu in der Mercedes Scene und fahre einen 94'er G320 als 3-türer. Eigentlich muss ich mich hier schon berichtigen....es ist ein PUCH!

Egal, nach einiger Restaurationszeit ist er nun auf der Straße und läuft auch ganz ordentlich.

Nachdem ich die originalen Atik Felgen gegen einen Satz Borbet gewechselt habe stellte der TÜV beim Eintragen fest, dass die Vorderachse ca. 3cm nach rechts verschoben ist.
Mir ist das vorher gar nicht aufgefallen.....

Jetzt die Frage an Euch:
>die Vorderachse wird ja durch den Querlenker geführt und auch gehalten. Gibt es unterschiedliche Längen, die einen solchen Versatz ermöglichen? Ist es möglich, dass sich dieser doch ziemlich massive Querlenker verbogen hat?

Von der Fahrweise her kann ich nicht Negatives berichten. Der G fährt geradeaus und Lenkkorrekturen sind nicht außergewöhnlich nötig.

Grüße ins Land,
Olli


G 463.230.....
::::: Werbung ::::: DC
Re: Vorderachse G320 steht nach rechts heraus
harleyman #685637 27/07/2020 11:45
Joined: Dec 2019
Posts: 15
Likes: 1
M
Jungfrau
Offline
Jungfrau
M
Joined: Dec 2019
Posts: 15
Likes: 1
Servus und Gratuliere zum Weggefährten!

Ich vermute der G wurde mit Federn höher gelegt.
Da die Seitenführung der Achse durch einen Panhardstab umgesetzt wird verändert sich beim Höherlegen oder aber auch beim Tieferlegen der seitliche Versatz.
Wenn ich mich nicht täusche wandert die Achse beim Höherlegen nach rechts..

LG, Maritn

Re: Vorderachse G320 steht nach rechts heraus
Martin263 #685647 27/07/2020 19:35
Joined: Aug 2013
Posts: 764
G
Rahmenrestaurator
Offline
Rahmenrestaurator
G
Joined: Aug 2013
Posts: 764
Hallo, das klingt für mich merkwürdig. 3 cm ist ja kein Pappenstihl.

Wurde denn bei der Restaurierung etwas an der Achse gemacht? Zb Federaufnahmen etc? Und wo genau steht die Achse 3 cm raus? Am Flansch für das Rad?

Vg Lukas


Viele Grüße
Lukas
--------------------------------------
Mercedes-Benz G320 kurz
Re: Vorderachse G320 steht nach rechts heraus
gklasse7184 #685660 28/07/2020 07:29
Joined: May 2002
Posts: 25,659
Likes: 6
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,659
Likes: 6
Hallo Olli,

herzlich willkommen im VMV.

Wenn die Achse nach rechts steht, kann das mehrere Ursachen haben.

Einmal kann natürlich der Panhardstab verbogen sein. Hier vielleicht mal die Länge ausmessen und mit einem Neuen vergleichen. Maße sehen auch irgendwo in den Tiefen des Forums.

Es kann auch an den Federn liegen. Bei Verschiebung nach rechts allerdings eher an lahmen Federn, der Querlenker ist ja links am Rahmen und rechts an der Achse angeschlagen, verschiebt die Achse also beim Einfedern nach rechts..

Daß die Halterung am Rahmen nicht verbogen ist, setze ich mal voraus.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: Vorderachse G320 steht nach rechts heraus
DaPo #685662 28/07/2020 11:17
Joined: Feb 2020
Posts: 3
H
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
H
Joined: Feb 2020
Posts: 3
Hallo Leute,
danke für die Anworten.....

Also,

>bei der Restauration wurde nichts am Rahmen verändert...sieht auch alles original aus
>Höherlegung ist für mich nicht erkennbar, meines Erachtens nach müsste dann auch die andere Seite heraus stehen (Achse steht auf dem Boden, Karosse wandert nach oben und zieht über den Panhardstab die Aufnahme an der Achse mit, dadurch wandert diese nach links)
>lahme federn glaube ich nicht, er steht genau gerade

Bei Recherchen im Netz habe ich zwei unterschiedliche Längen gefunden 760mm Standart + 780mm für Höherlegung

Sollte meine Theorie stimmen ist mein G nicht höhergelegt, hat aber den längeren Panhardstab (780mm) drin und schiebt dadurch die Achse nach rechts heraus.
Ich werde bei Gelegenheit das Teil mal ausbauen und genau nachmessen, beim Messen gestern Abend scheint es sich tatsächlich um einen 780mm langen zu handeln.

Wenn das Problem dadurch gelöst werden kann, dass ich den orig. mit 760mm einbaue, werde ich berichten.....

Grüße aus'm Pott,
Olli


G 463.230.....
Re: Vorderachse G320 steht nach rechts heraus
gklasse7184 #685663 28/07/2020 11:20
Joined: Feb 2020
Posts: 3
H
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
H
Joined: Feb 2020
Posts: 3
Original geschrieben von gklasse7184
Hallo, das klingt für mich merkwürdig. 3 cm ist ja kein Pappenstihl.

Wurde denn bei der Restaurierung etwas an der Achse gemacht? Zb Federaufnahmen etc? Und wo genau steht die Achse 3 cm raus? Am Flansch für das Rad?

Vg Lukas
Hallo Lukas,

das Rad steht an der Kotflügelkante ca. 3cm raus, auf der Fahrerseite nur ca. 1cm...

Gruß Olli


G 463.230.....
Re: Vorderachse G320 steht nach rechts heraus
harleyman #685672 28/07/2020 19:36
Joined: Jul 2002
Posts: 126
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Jul 2002
Posts: 126
Das spricht doch dann dafür, dass der G früher mal, möglicherweise vor der Restauration, bei der dann der alte Panhardstab weitergenutzt wurde, höhergelegt war.

Gruß
Benjamin


G 350 Turbodiesel, 1993, OM 603 D 35 A, W463.321

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Wer ist online
2 members (murm, 1 unsichtbar), 155 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
RawDefender
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,793
Posts652,123
Mitglieder9,519
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Top Schreiber
DaPo 25,659
Yankee 16,481
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,688
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.9 Page Time: 0.012s Queries: 29 (0.004s) Memory: 2.9034 MB (Peak: 3.2381 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2020-08-15 04:12:19 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS