Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 4 1 2 3 4
OM617 Temperatur
#685829 07/08/2020 09:32
Joined: Jul 2012
Posts: 605
Likes: 1
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Jul 2012
Posts: 605
Likes: 1
Moinsen,

mein 300GD macht mir Sorgen. Rollt er mit 80 über die ebene Autobahn bleibt das Thermometer brav in der Mitte der Anzeige. Kommt eine Steigung steigt das Thermometer bis kurz vor den roten Bereich. Man nimmt in diesem Moment auch ganz deutlich im Fahrzeug einen leichten Duft nach verbranntem Öl wahr.

Ich wohne auf einem Berg. Der Weg dorthin ist also recht ansteigend und wenn ich dort angekommen bin ist die Temperatur (selbst wenn ich im 4. Gang bei wenig Drehzahl und < 80Km/h hochgekrochen bin) auch ganz deutlich im rechten Drittel. Stelle ich den Motor ab, warte eine Minute und mache die Zündung wieder an steht der Zeiger fett im roten Bereich. Irgendwie logisch.

Spannend ist aber auch, wenn ich ihn "kaltfahre" dann habe ich im Anschluss kein Öl unterm Auto. Stelle ich ihn relativ heiss ab, habe ich Öl unterm Auto. Je nachdem wie heiss er während der Fahrt wurde und wie heiss er beim Abstellen noch ist mehr oder weniger viel. Kommt offensichtlich am hinteren Kurbelwellenring raus und findet einen Weg nach draussen.

Daraus ergeben sich für mich einige Fragen.

0. Ist das schlicht normal? (Aus meiner Erinnerung an die frühen 90er mit einem 300GD Cabrio ist es das nicht ...)
1. Ist vielleicht der Kühler einfach nicht mehr wirklich gut?
2. Könnte die WaPu das Problem sein?
3. Ist vielleicht doch eine Überholung des Motors sinnvoll? 250000km und 12 Jahre in der Scheune stehen.
4. ... Ideen?

Ich sehe immer wieder im Netz neue "Hochleistungskühler" für den Motor. Hat sowas schon jemand verbaut?

Auf den Lüfter habe ich auch noch nicht geschaut ... "hören" tut man ihn nicht. Kein Wunder bei dem Gerappel vom Diesel. crazy Ist der überhaupt gesteuert oder dreht der einfach immer mit dem Motor.

An sich tut der Motor was er soll. Er springt zuverlässig an, wenn er auch kalt das Auto so schüttelt das einem Angst und Bange wird. Warm brummt er friedlich. Er zieht keine Scheibe Wurst vom Teller, aber er ist ja auch bald 40 ... ich bin auch ja nicht mehr ganz frisch.

Gruss
Markus


280GE W46021217025824 (kurz offen), BJ83
230G W46021017001336 (kurz offen), BJ79
230G W46021017002951 (kurz offen, Wolfkarosse, steht zum Verkauf), BJ80
300GD W46033317024212 (lang), BJ82
m-ga.de
::::: Werbung ::::: DC
Re: OM617 Temperatur
mamuehei #685831 07/08/2020 09:53
Joined: May 2002
Posts: 1,344
Veteran
Offline
Veteran
Joined: May 2002
Posts: 1,344
Hallo Markus,

Zuerst einmal: nie einen alten heißen Motor, also einen ohne elektrische Wasserpumpe, direkt abstellen. Das kostet Dich gerne die Zylinderkopfdichtung und im schlimmsten Fall auch noch mehr!

Als nächstes würde ich den kompletten Kühlkreislauf überprüfen, und zwar in der folgenden Reihenfolge:
- Viscokupplung noch okay?
- Thermostat noch okay?
- Kühler selbst noch durchgängig/okay?
- WaPu checken

Grüße

Nunca

Re: OM617 Temperatur
Nuncanadamas #685833 07/08/2020 10:11
Joined: Oct 2016
Posts: 1,384
Likes: 4
G
GSM Offline
(Um)Schlüsselmeister
Offline
(Um)Schlüsselmeister
G
Joined: Oct 2016
Posts: 1,384
Likes: 4
Hi,

was sagt das IR-Thermometer? Wie geschrieben dann besser den Motor laufen lassen - früher gab es für Turbo Motoren sogenannte Turbo-Timer die den Nachlauf gesteuert haben. Heute (bei CAN-Vernetzten Autos) sind diese Funktionen auch implementiert - jedoch bin ich mir nicht sicher ob die Autos möglichst lange halten sollen smile


Jungdynamiker: „Stoßdämpfer für den G dreimal besser als Serie“
Ich: „Was ist dreimal besser? Zugstufe, Druckstufe oder die Oberfläche?“
Der Jungdynamiker schluckt und wendet sich dem nächsten Interessenten zu. Dessen Frage, ob noch andere Farben lieferbar seien konnte er erklären.
Re: OM617 Temperatur
GSM #685834 07/08/2020 12:06
Joined: Jul 2012
Posts: 605
Likes: 1
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Jul 2012
Posts: 605
Likes: 1
Original geschrieben von GSM
was sagt das IR-Thermometer? Wie geschrieben dann besser den Motor laufen lassen - früher gab es für Turbo Motoren sogenannte Turbo-Timer die den Nachlauf gesteuert haben. Heute (bei CAN-Vernetzten Autos) sind diese Funktionen auch implementiert - jedoch bin ich mir nicht sicher ob die Autos möglichst lange halten sollen smile

Mmmmh. Ich habe kein richtiges IR-Thermometer. Aber ich habe eine FLIR One Gen 2 Wärmebildkamera. Die kann Spotmessungen. Wie genau das ist weiss ich allerdings nicht. Wo am Motor messe ich denn? Einen Kühlerschlauch? Den Kopf?

Gruss
Markus


280GE W46021217025824 (kurz offen), BJ83
230G W46021017001336 (kurz offen), BJ79
230G W46021017002951 (kurz offen, Wolfkarosse, steht zum Verkauf), BJ80
300GD W46033317024212 (lang), BJ82
m-ga.de
Re: OM617 Temperatur
Nuncanadamas #685835 07/08/2020 12:07
Joined: Jul 2012
Posts: 605
Likes: 1
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Jul 2012
Posts: 605
Likes: 1
Moin,

Original geschrieben von Nuncanadamas
Zuerst einmal: nie einen alten heißen Motor, also einen ohne elektrische Wasserpumpe, direkt abstellen. Das kostet Dich gerne die Zylinderkopfdichtung und im schlimmsten Fall auch noch mehr!

ja, so schlau war ich dann ja zum Glück schon.

Original geschrieben von Nuncanadamas
Als nächstes würde ich den kompletten Kühlkreislauf überprüfen, und zwar in der folgenden Reihenfolge:
- Viscokupplung noch okay?
- Thermostat noch okay?
- Kühler selbst noch durchgängig/okay?
- WaPu checken

Dann werde ich mal auf die Suche gehen. Ich hatte ja noch Hoffnung, dass die Temperaturen im Grunde normal sind und im Grunde die Welle abgedichtet werden müsste.

Gruss
Markus


280GE W46021217025824 (kurz offen), BJ83
230G W46021017001336 (kurz offen), BJ79
230G W46021017002951 (kurz offen, Wolfkarosse, steht zum Verkauf), BJ80
300GD W46033317024212 (lang), BJ82
m-ga.de
Re: OM617 Temperatur
mamuehei #685837 07/08/2020 12:46
Joined: Oct 2017
Posts: 228
Likes: 1
F
Enthusiast
Offline
Enthusiast
F
Joined: Oct 2017
Posts: 228
Likes: 1
Eine FLIR (ich hab auch eine) ist ein riesiges Pyrometer mit so vielen messpunkten, dass es ein Bild zeichnen kann. Also defakto nix anderes als ein IR Thermometer (das korrekt auch ein Pyrometer ist, aber nur mit einem Messpunkt - dem Bereich, wo der laser Punkt landet.)

Mit ner Wärmebild Kamera kannst du auch schön nachvollziehen, wann das Thermostat auf macht und vor allem wie stark/weit. Also ideales Werkzeug für die Fehlersuche.

Die Ursachenforschung wurde schon (in der meiner Meinung nach richtigen Reihenfolge) beschrieben, hier noch ein Hinweis aus dem Motorsport: die letzte(n) Runde(n) werden immer mit leichter Last aber mittleren(so ca. 40-70% der Max Drehzahl) gefahren um die Motoren runter zu kühlen vor dem abstellen. Die Drehzahl der Wasserpumpen hängt oft direkt von der Kurbelwellendrezahl Ab. Also wenig Drehzahl, wenig volumenstrom, wenig Kühlwirkung.
Wenn du dein Auto also untertourig den Berg hoch scheuchst, erhitzt du es sogar noch mehr, als wenn du ihn drehen lässt.

Grüße
Alex


Gruss
Alex

463.241 - G500 Bj 2000.
Re: OM617 Temperatur
fishermans-end #685838 07/08/2020 13:03
Joined: Jul 2012
Posts: 605
Likes: 1
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Jul 2012
Posts: 605
Likes: 1
Hi Alex,

Original geschrieben von fishermans-end
Hinweis aus dem Motorsport: die letzte(n) Runde(n) werden immer mit leichter Last aber mittleren(so ca. 40-70% der Max Drehzahl) gefahren um die Motoren runter zu kühlen vor dem abstellen. Die Drehzahl der Wasserpumpen hängt oft direkt von der Kurbelwellendrezahl Ab. Also wenig Drehzahl, wenig volumenstrom, wenig Kühlwirkung.
Wenn du dein Auto also untertourig den Berg hoch scheuchst, erhitzt du es sogar noch mehr, als wenn du ihn drehen lässt.

geht er den Berg langsam mit geringer Drehzahl hoch, dann komme ich weit ins recht Drittel, aber nicht bis an den roten Bereich. Drehe ich den 3. bis 70 und fahre den 4. weiter mit Vollgas, dann schaffe ich am Ende fast die 100er Marke, aber die Nadel liegt press am Anfang des roten Bereiches. Ich werde mal messen und berichten.

Gruss
Markus


280GE W46021217025824 (kurz offen), BJ83
230G W46021017001336 (kurz offen), BJ79
230G W46021017002951 (kurz offen, Wolfkarosse, steht zum Verkauf), BJ80
300GD W46033317024212 (lang), BJ82
m-ga.de
Re: OM617 Temperatur
mamuehei #685840 07/08/2020 14:16
Joined: May 2002
Posts: 1,545
Likes: 1
wieder-G-boren
Offline
wieder-G-boren
Joined: May 2002
Posts: 1,545
Likes: 1
Moin,

Der wird unter Last heiß, ergo >> Viscokupplung für den Lüfter ist durch und/oder der Kühler ist zugesetzt. Also die Lamellen von innen mit Kalk zugesetzt. Da kann schnell mal ein Drittel der Kühlfläche verloren gehen.

Bei meinem war seinerzeit bei gleichen Symptomen die Visco kaputt UND der Kühler zugesetzt.

Gruß Frank

1 member likes this: Ozymandias
Re: OM617 Temperatur
mamuehei #685842 07/08/2020 15:09
Joined: Oct 2017
Posts: 228
Likes: 1
F
Enthusiast
Offline
Enthusiast
F
Joined: Oct 2017
Posts: 228
Likes: 1
Das ist klar, dass er unter Vollgas heißer wird als bei Teillast.

Was ich meinte: anstatt Geschwindigkeit x z.b. im 3. Gang bei 2500 Umdrehungen den 2. Gang und halt Beispielsweise 3500 Umdrehungen Fahren. Die Leistung die der Motor abgibt/ abgeben muss (Fahrsituation und die Fahrwiderstände sind ja die gleichen) ist die Selbe, also ist (unter Vernachlässigung des spezifischen Wirkungsgrades des Motors) die Menge der Abwärme auch die selbe ABER die Wasserpumpe dreht halt im 2. Gang deutlich schneller, fördert also mehr Kühlwasser welches dann logischer weise einen höheren Wärmestrom aufnehmen kann.
Zudem dreht sich der Ventilator auch noch schneller, so dass sowohl die Kühler als auch der Motorraum Summe besser belüftet werden und hier wieder mehr Wärmestrom aufgenommen werden kann.

Folge: Motor kühler.

Gruß
Alex

Zuletzt bearbeitet von fishermans-end; 07/08/2020 15:10.

Gruss
Alex

463.241 - G500 Bj 2000.
1 member likes this: Ozymandias
Re: OM617 Temperatur
fishermans-end #685843 07/08/2020 15:38
Joined: Jun 2003
Posts: 14,755
Likes: 15
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,755
Likes: 15
Wenn du keinen Lüfter hörst dann ist die Wahrscheinlichkeit gross dass er kaputt ist.
Verschleißteile haben die Eigenschaft dass sie irgendwann verschlißen sind.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Seite 1 von 4 1 2 3 4

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Wildwux
Wildwux
Schweizer Jura
Posts: 5,000
Joined: July 2004
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,843,797 Hertha`s Pinte
7,263,994 Pier 18
3,435,615 Aufm Keller
3,219,132 Musik-Empfehlungen
2,408,832 Neue Kfz-Steuer
2,199,121 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (murm), 117 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
jenzz 4
Honsch 2
joe112 2
KalleZ 2
WoMoG 2
Heutige Geburtstage
Gandalf, THS
Neueste Mitglieder
Najusi, Christoph1, Paule, jewel, hyperrust
9549 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,674
Yankee 16,482
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,755
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,910
Posts653,407
Mitglieder9,549
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.11 Page Time: 0.015s Queries: 38 (0.005s) Memory: 2.9767 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2020-10-29 04:26:46 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS