Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
W&E #687517 04/11/2020 15:46
Joined: Feb 2010
Posts: 1,216
Likes: 9
Reisender
Online Content
Reisender
Joined: Feb 2010
Posts: 1,216
Likes: 9
Hallo Wolfgang,
wenn ich das richtig verstehe und sich die Kupplung in gedrückten Zustand verklemmt hätte so dass anschliessend das Kupplungspedal leer durchgerdrückt werden kann hat die Kupplung in dem Zustand Motor und Getriebe getrennt. Was wohl nicht dem beschriebenen Zustand entspricht.
Gruß,
Horst

Zuletzt bearbeitet von HorstPritz; 04/11/2020 15:48.

www.horst-pritz.de
35. Pritz-Globetrottertreffen - Wir hoffen dass wir es 2021 nachholen können. Vorläufiger Termin 17.-19. September 2021
::::: Werbung ::::: TR
Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
W&E #687518 04/11/2020 16:39
Joined: May 2015
Posts: 114
Likes: 1
M
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
M
Joined: May 2015
Posts: 114
Likes: 1
hallo jürgen
deine erklärung kann ich nachvollziehen.
habe an dem bremach bj. 2006 meines bekannten den simmerring zwischen motor und getriebe schon mal gewechselt,der ja um die kurbelwelle abdichtet.
dazu muss man das getriebe ausbauen und die kupplungdetails demontieren.das man dann das ausrücklager in den sicherungsring befestigt ist mir bekannt.
ist für mich auch die einzige erklärung.das ausrücklager müsste dann aus dem ring gesprungen sein und dann in dem einen fall sich irgendwie wieder verhakt haben, das die kupplung kurzfristig wieder ging.
hilft alles nix,auf jeden fall eine grössere aktion.das getriebe muss raus um das genau zu beurteilen.
ich müsste also das auto im hamburger hafen aus dem container fahren,ohne kupplung.alle notwendigen prüfungen und zoll erledigen.
dann aus dem hafen fahren und beim adac anrufen und mich doof stellen und erklären das die kupplung jetzt defekt ist.
in zwei fällen hat der adac mir dann das auto in meine werkstatt grossraum stuttgart gebracht.
1. kompletter motorschaden bei einem vwbus T5 in marocco.auto wurde nach prüfung in einer werkstatt in genua bis nach stuttgart gebracht.
2.kompletter motorschaden bei einem vw bus T4 380tkm,bei worms.hier wurde das auto ohne prüfung bis nach stuttgart in meine wekstadt gebracht.
könnte das in diesem falle ähnlich ablaufen?
wie sind eure erfahrungen?
gruss matthias

Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
matthias007 #687519 04/11/2020 17:20
Joined: May 2005
Posts: 6,623
Likes: 46
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,623
Likes: 46
Original geschrieben von matthias007
hallo jürgen
deine erklärung kann ich nachvollziehen.
habe an dem bremach bj. 2006 meines bekannten den simmerring zwischen motor und getriebe schon mal gewechselt,der ja um die kurbelwelle abdichtet.
dazu muss man das getriebe ausbauen und die kupplungdetails demontieren.das man dann das ausrücklager in den sicherungsring befestigt ist mir bekannt.
...

da wundere ich mich aber schon, dass du bei Auftreten des Fehlers nicht einen Blick auf den Ausrückmechanismus geworfen hast.
Das würde ich jetzt in Hamburg auf jeden Fall machen, den Sicherungsring kannst du ja eh nur bei eingebautem Getriebe durch die Öffnung in der Kupplungsglocke einhängen, ggf kannst du auf eigener Achse heimfahren ...


Gruß Juergen

Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
matthias007 #687520 04/11/2020 17:32
Joined: Dec 2011
Posts: 667
Likes: 11
D
Süchtiger
Offline
Süchtiger
D
Joined: Dec 2011
Posts: 667
Likes: 11
Warum gleich mit dem Worst-Case starten ?
Zum Betrachten dieser Stelle gibt es ja in der Getriebeglocke unten diese Öffnung. Ist der Sicherungsring offensichtlich nur herausgesprungen, muss das pfrimelig wiedereingehängt werden - aber ein Getriebeausbau wäre überflüssig.
Genauso müsste ein Bruch oder Fehlen des Rings erkennbar werden ( oder das Abrutschen des Ausrücklagers) - und erst dann wäre ein Getriebeausbau angesagt.

@Wolfgang: Auch das Fehlen von Fett kann eine passgenaue Hülse nicht über eine Achse "verkanten" lassen. Ein Eindringen von Fremdkörpern oder Abrieb kann nur zum Verklemmen führen.

Gruß
Erich

Zuletzt bearbeitet von Dbrick; 04/11/2020 17:32.
Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
Dbrick #687522 04/11/2020 17:48
Joined: May 2005
Posts: 6,623
Likes: 46
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,623
Likes: 46
sehe ich genau so - hier ein Bild der Öffnung mit Deckel in der Kupplungsglocke, aus einem anderen Faden

[Linked Image von up.picr.de]


Gruß Juergen

Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
juergenr #687524 04/11/2020 20:48
Joined: Nov 2017
Posts: 371
Likes: 9
B
Egg Benedict
Offline
Egg Benedict
B
Joined: Nov 2017
Posts: 371
Likes: 9
sodele,

es besteht - bei den vorausgesetzten Fahrkünsten - eine gewisse Chance, dass sich bei gezogener Kupplung (also bei getretener) abgelöste Teile eines ruinierten Kupplungs-Reibbelages sich zwischen noch intakten Bereichen der Mitnehmerscheibe und des Kupplungsautomaten "dazwischen mogeln". zwei , drei Stückchen. etc.
Die Kupplung "funktioniert" dennoch einigermaßen leidlich - es müssen nicht zwingend beide Belagseiten der Mitnehmerscheibe betroffen sein - aber der "Druckpunkt" liegt viel tiefer unten am Bodenblech da die eingewanderten Stücke quasi eine Verdickung der Mitnehmerscheibe vorgaukeln.
Wenn diese Mitnehmerscheiben- Stückchen sich später bequemen - z.B. durch Fliehkräfte motiviert - ihre neue Funktion aufzugeben funktioniert das Pedal wie gewohnt.

Gruß
Benedikt

p.s. @ JürgenR, das vom TE Geschilderte hat nichts mit dem 5 Gang Iveco Getriebe zu tun - dieses 5-Gang gab es auch mit gedrückter Kupplung im Daily MK 1.

Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
Benedikt1 #687525 04/11/2020 21:15
Joined: Oct 2018
Posts: 161
Likes: 4
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Oct 2018
Posts: 161
Likes: 4
Ich finde Verklemmen (oder evtl „laienhaft“ formuliert „Verkanten“) klingt für mich plausibel. Müsste man doch bei drehender Getriebehauptwelle (also durch Bewegen des Fahrzeugs) einfacher gangbar machen können (Stichwort Gleitreibung). Gegebenenfalls würde ich versuchen durch Pedal ganz durchtreten und dann „schnappen lassen“ das gangbar machen zu begünstigen. Oder liege ich falsch?

Aber grundsätzlich gehört da mal reingeschaut während einer oben das Pedal malträtiert. Wenn ihr eh die Räder heben müsst um eure Containerräder wieder aufzuziehen kann man dann ja auch mal am Rad drehen während man das Pedal bewegt und sehen ob’s sich frei schnappt.

Viele Grüße!
Max

Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
MaxeAufAchse #687544 05/11/2020 19:33
Joined: Oct 2018
Posts: 161
Likes: 4
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Oct 2018
Posts: 161
Likes: 4
Sorry - ich revidiere die Aussage - wenn die Kupplung nicht getrennt ist und das Pedal durchfällt klingt das in der Tat eher nicht nach Verklemmen oder so...

Bei mir war das (gedrückte) Ausrücklager mal „kollabiert“, da ist das Pedal auch durchgefallen und die Kupplung hat nicht mehr getrennt. Allerdings hat sich das nicht wieder von selbst repariert, weil ich ihm zuvorgekommen bin. Aber ich meine, dass es auf den 500m zurück nach Hause auch mal wieder besser war.

Viele Grüße
Max

Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
MaxeAufAchse #690522 28/02/2021 15:56
Joined: May 2015
Posts: 114
Likes: 1
M
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
M
Joined: May 2015
Posts: 114
Likes: 1
hallo
also der bremach ist in hamburg hafen im container eingetroffen.
der container,40 fuss,wurde direkt per lkw nach ludwigsburg zum zoll nach ludwigsburg gebracht und entladen.
dort konnte man erkennen, durch die öffnung im getriebe unten,das das ausrücklager lose hinundher ging.
der versuch mit dem montiereisen das ausrücklager einzudrücken war erfolgreich,aber.
nach zweimaligen bedienen der kupplung sprang es wieder raus.
also getriebe ausgebaut.dann war zu sehen das die nut im ausrücklager,da wo der ring einrastet verschliessen war.
man konnte das lager reindrücken und ohne kraftaufwand wieder rausziehen.
es wurden teile von meiner gebrauchten kupplung eingebaut.druckplatte,ausrücklager und sicherungsring.
ich nehme an das das von extremem einsatz im afrika herkommt.
sand, schlamm und wasserdurchfahrten mit sand ,ca. 70tkm afrika.dadurch etwas mehr verschleiss als üblich.
jetzt läuft er wieder wie gehabt.
gruss kolditz

Re: Bremach 3,5 extrem,Kupplungsprobleme! Ursache?
matthias007 #690526 28/02/2021 17:35
Joined: May 2005
Posts: 6,623
Likes: 46
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 6,623
Likes: 46
Hallo Matthias,

danke für deine Rückmeldung, da lag ich mit meiner ersten Vermutung im Nov 2020 ja richtig - schön dass es jetzt wieder funktioniert.
Aber es ist dennoch erstaunlich, dass das Ausrücklager zeitweise von selbst wieder "eingerastet" war, man lernt nie aus ...

Original geschrieben von Matthias
...sind dann ohne kupplung gestartet und haben nach ca. 100km mal eine pause eingelegt.
beim erneuten starten und kuppeln funktionierte die kupplung auf einmal wieder einwandfrei und alles war gut.
nach ein paar weiteren km und erneuten kuppeln trat das problem wieder auf.pedal ging wieder leer rein....


Gruß Juergen

Seite 2 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
frankk
frankk
N5335'11.7, W00629'51.4
Posts: 42
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,915,550 Hertha`s Pinte
7,279,803 Pier 18
3,440,631 Auf`m Keller
3,228,243 Musik-Empfehlungen
2,414,359 Neue Kfz-Steuer
2,205,815 Alte Möhren ...
Wer ist online
5 members (SeppR, berlinator, HorstPritz, SIGGI109, user108), 76 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GSM 6
Yankee 4
jenzz 4
SeppR 3
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
user108, Gcamper, 333slim, Chameleon, ekwalberg
9619 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,777
Yankee 16,490
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,926
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,147
Posts657,131
Mitglieder9,620
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.16 Page Time: 0.015s Queries: 35 (0.005s) Memory: 2.9717 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-04-17 08:53:44 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS